Nordseekrabben

Diskutiere Nordseekrabben im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Nabend, wa gestern kurzfristig zur Nordsee gefahren. Habe mir von dort ganz frische Krabben zum selber puhlen gekauft, nun meine Frage, darf ich...

  1. #1 BlueGirl666, 11. April 2004
    BlueGirl666

    BlueGirl666 Guest

    Nabend,
    wa gestern kurzfristig zur Nordsee gefahren. Habe mir von dort ganz frische Krabben zum selber puhlen gekauft, nun meine Frage, darf ich den Wellis was davon geben? Wenn ja was? Nur das Fleisch, oder den Panzer???
    Nach dem Puhlen der Krabben rochen meine Finger wie Korvimin ZVT. Kann es sein dass dort bestandteile von Krabben drin sind? Oder etwas vom Fisch???

    MfG
    BlueGirl666
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ziegenfreund, 13. April 2004
    Ziegenfreund

    Ziegenfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oldenburg
    Hallo BlueGirl,

    also grundlegend würde ich einmal sagen das Nordseekrabben für unsere Sittiche nicht giftig sind, es sei denn sie sind durch Umwelteinflüsse mit Chemikalien verseucht. Solange sie aber für den Ferzehr für Menschen freigegeben sind wird dies wohl nicht der Fall sein.
    Krabben enthalten einen hohen anteil an Eiweis und tierischem Fett. Dem nach sind sie warscheinlich sogar gesund.
    Da sich unsere Sittich in der Natur ja durch aus auch von tierischen Eiweißen und Fetten ernähren, indem sie kleinere Insekten fressen, würde ich sagen, das Du ruhig etwas von den Krabben füttern darfst.
    Ich würde aber nicht zu viel davon anbieten, vieleicht eine halbe krabbe pro Vogel.

    Ob davon etwas in Korvimin ZVT enthalten ist kann ich Dir leider nicht sagen, ich denke auch das die Hersteller soetwas nicht gerne preisgeben, ist deren erfolgsrezept.
     
  4. #3 themai50, 8. Mai 2004
    themai50

    themai50 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26384 Wilhelmshaven
    Hi -
    wohne an der Nordsee - dürfen Kananris auch von Krabben naschen?
     
Thema:

Nordseekrabben