Normales Verhalten?

Diskutiere Normales Verhalten? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo Ihr lieben, nachdem Ihr mir am Wochenende schon ein paar Tipps wegen der Eingewöhnung gegeben habt, hab ich da nochmal ne Frage. Die...

  1. Chichi

    Chichi Guest

    Hallo Ihr lieben,

    nachdem Ihr mir am Wochenende schon ein paar Tipps wegen der Eingewöhnung gegeben habt, hab ich da nochmal ne Frage.

    Die beiden Geier scheinen sich eigentlich gut zu verstehen, drehen ihre Runden und hüpfen gemeinsam auf den Spielplätzen rum, aber wenns ums Futter geht wird Chichi (der Alte) echt grantig. Sobald der Kleene versuch an den Napf zu gehen oder vom Hirsekolben zu naschen, versucht er ihn wegzudrängen. Manchmal hat er Erfolg damit, aber wenn nicht stellt er seinen Fuß auf den Rücken des anderen und beißt ihn in den Hals. Das ganze so lange, bis der Lütte aufgibt.
    Ich hab halt Angst das er ihm richtig wehtut!! Ansonsten füttert Chichi den Kleinen zwischendurch..
    Hab sie jetzt tagsüber im Freiflug zusammen und Nachts in getrennten Käfigen (wobei sie sich da aber sehnsüchtig gegenübersitzen), aber zwischendurch düsen sie halt gemeinsam in einen der Käfige und dann geht das Gekeife los...
    Was kann ich tun? Soll ich dazwischengehen, oder sollten sie das unter sich ausmachen? Und kann dem Kleinen dabei was passieren, wenn ichs nicht tue???

    Hüüülllfe :k
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Chiana

    Chiana + 7 kleine Engel

    Dabei seit:
    24. August 2003
    Beiträge:
    1.178
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    01445 Radebeul (Sachsen)
    das ist normal... ;)
    du solltest nicht dazwischen gehen, die müssen das unter sich klären :s
     
  4. Chichi

    Chichi Guest

    Hab ja nur Angst das dem Kleinen was passiert :( *besorgtevogelmamibin*
     
  5. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    beobachten ;) wenns tatsächlich ernst wir kannst ja immer noch dazwischen gehen ;) as mussen sie unter sich ausmachen.
    Wie alt ist ie kleine bzw der alte?
     
  6. Chichi

    Chichi Guest

    Chichi ist ca. 6 Jahre alt und der Kleine 7-8 Wochen (laut der Auskunft des Zoogeschäfts)

    Bin grad schon am tüfteln wie ich die beiden jetzt über Nacht wieder in getrennte Käfige verfrachte, seit über ner Stunde sitzen beide in einem und scheinen nicht mehr rauskommen zu wollen.. *grübel*

    Ich glaub ich muß noch einiges lernen :(
     
  7. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    meinst nicht das sie in einem käfig bleiben können?
    normalerweise werden die babys nícht angegrifen,nur in die schranken verwiesen ;)
     
  8. #7 Franzi92, 1. Juni 2004
    Franzi92

    Franzi92 Guest

    Hallo!

    Dein älterer Welli möchte bestimmt "sein" Futter verteidigen, nehme ich an. Ich würde für jeden Welli einen Futterplatz einrichten, dann ließen sich die Streitereien vielleicht vermeiden. Ich hoffe, dass ich dir ein Wenig helfen konnte. :)
     
  9. Chichi

    Chichi Guest

    Ok, ich werds die Nacht jetzt ausprobieren 8) sieht halt nur so fies aus, wenn der ihn in den Hals beißt und dann tut mir der Lütte so leid :(

    Danke für die Ratschläge Scotty und Chiana :) :) :) bin mir echt immer unsicher. Als ich noch ´n Kind war haben meine Eltern auch mal nen zweiten Vogel zu einem älteren geholt und die haben sich blutig gebissen. Vielleicht bin ich daher etwas übervorsichtig..sehts mir nach ;) Will ja nur nix falsch machen...
     
  10. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    streu ein bissel futter auf dem boden ;) falls du nicht genug näpfe hast ;)
     
  11. Chichi

    Chichi Guest

    Danke nochmal, habe schon gemacht mit zwei Futterstellen, ebenso zweimal Wasser und auch Kolbenhirse. Aber das hat nix gebracht, egal wohin der kleine geht kommt Chichi hinterher und ärgert :heul:
     
  12. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Das sieht meistens schlimmer aus als es ist.
    Der Kleine wird vom älteren zurechtgewiesen, ein ganz normales Verhalten untereinander.
    Wenn du sie zwischendurch trennst (zwei Käfige) können sie ihre Rangordnung nicht herstellen und das Spielchen geht jedesmal von vornelos, sobald sie zusammen sind.
    Lass sie zusammen in einem Käfig und gib ihnen ein bissche Zeit, wenn der älter schon füttert, dann hat er den Kleinen auch schon angenommen.
    Vieles, was für uns Federlosen heftig, gefährlich und bösartig ausschaut, ist bei Wellis mit Siel verbunden. Blut fließt eigentlich sehr sehr selten.
     
  13. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Trennung nein

    Futterplätze verdoppeln, gegengesetzte Richtung. Zwei stellen können nicht auf einmal beansprucht werden. Wäre jedenfalls mehr als selten.

    Gruß
    Hans-Jürgen :0-
     
  14. Leni

    Leni Vogelfrau

    Dabei seit:
    3. Juli 2003
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallo :-)

    Also mach dir ehrlich keine gedanken darum, es sieht sehr schlimm aus, aber wenn du dem Kleenen immer hilfst, dann hilfst du ihm nicht wirklich, sondern nur dir :D
    Meine beiden sind auch unterschiedlich alt und der "Alte" hat den Jungen auch imemr verjagt und alles, aber nach einer zeit wurde der Junge dann sauer und hat zurückgeschlagen :dance:
    Sie werden sich schon verstehen und solnge der Klenne wirklich noch futtern kann (ansonsten wäre er ja schon verhungert :D ) lass sie zusammen. Das dauert nunmal seine zeit :~
     
  15. ginny

    ginny Guest

    hallo chichi,
    scotty hier,;) hab mein PC grad nicht an,klau mein Man seins :D .Wie ist die nacht verlaufen? berichte doch mal ok ;)

    viele liebe grüße
    amin und die 10 flugmonster
     
  16. Leni

    Leni Vogelfrau

    Dabei seit:
    3. Juli 2003
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Scotty du fake :D also einfach so mit einem anderen namen schreiben :p
     
  17. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    :D naja habe gerade im anderen zimmer unterricht gegeben :D
    hab auch gesagt wer ich bin :p
     
  18. Leni

    Leni Vogelfrau

    Dabei seit:
    3. Juli 2003
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    weiss ich doch :p
     
  19. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    :D dann ist ja gut :0-
    übrigens *fake* ist das auch ein Deutsches wort?
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Leni

    Leni Vogelfrau

    Dabei seit:
    3. Juli 2003
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Scotty,

    also *fake* ist kein deutsches Wort,aber wohl im deutschen Sprachgebrauch vorhanden, wie *cool* und all die anderen Sachen auch ::jaa:
     
  22. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    wow :D höre ich zum erstenmal hier :p Danke :0-
     
Thema:

Normales Verhalten?