Notfall: Kleine Maus gefunden!

Diskutiere Notfall: Kleine Maus gefunden! im Sonstige Nager Forum im Bereich Nager und Kaninchen; Mein Vater hat eine kleine Maus gefunden! Sie hatte schon Fell und die Augen waren auch schon auf, aber nur so kleine Schlitze. Wenn man ihr nur...

  1. Antonia

    Antonia Mitglied

    Dabei seit:
    14. April 2007
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Mein Vater hat eine kleine Maus gefunden! Sie hatte schon Fell und die Augen waren auch schon auf, aber nur so kleine Schlitze. Wenn man ihr nur einen Finger hingehalten hat, ist sie sofort draufgeklettert und hat sich auf die Hand gesetzt. Manchmal sah es so aus als wollte sie sich verstecken und manchmal sah es aus als suche sie Zizen um zu drinken. Wir haben die Maus wieder frei gelassen. Sie wollte nicht runter von der Hand. Nacher ist sie dann in eine Ritze unter einem Holzbalken verschwunden. Hätte ich sie behalten müssen und aufziehen? Ich würde sie vielleicht noch finden! Was soll ich machen? :traurig:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallöchen


    Ich finde es richtig, das Du die Maus wieder frei gelassen hast . Die Mäusemutter war sicher in der Nähe. Denn mit ca. 16 Tagen macht der Mäusenachwuchs schon erste Ausflüge in die Umgebung .
    Kannst ja die Stelle was im Auge behalten . ;)
     
  4. Antonia

    Antonia Mitglied

    Dabei seit:
    14. April 2007
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Hi! Ich hab die kleine Maus jetzt doch reingeholt, da keine Mutter in Sicht war. Das kleine Mäuschen hat gezittert und war immer nur auf dem gleichen Fleck. Außerdem haben wir eine Katze!
    Ich hab sie also reingeholt und bin sehr froh darüber. Sie hatte total Durst. Ich hab ihr ein Milchgemisch gegeben ( 1/3 creme fresh und 2/3 Fencheltee). Wir hatten sie in unserem Wintergarten stehen und am nächsten morgen ging es ihr total schlecht. Es war anscheinend zu kalt. Draußen wär sie wahrscheinlich gestorben.
    Naja, zuerst dachten wir sie wär tot! Dann hab ich gesehen, dass sie noch atmet. Wir haben sie mit der milch und wärme aufgepeppelt. Jetzt geht es ihr super. Sie nackt an Körnern rum, isst apfel. Wenn ich ihr Gehege aufmacht und sie merkt, dass ich da bin, dann klettert sie an die höchste stelle und will auf die hand, um zu kuscheln. Ich glaube sie hat ihre eltern verloren. Vielleicht durch unsere katze.
     
  5. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallo Antonia


    Wenn keine anderen Mäuse - Mutter oder Geschwister - aufgetaucht sind ; dann war auch kein Mäusenest in der Nähe.

    Schaue bitte mal, ob Du an der Fundstelle oder im Umkreis Mäuseköttel siehst . Es müssen nicht unbedingt Mäuse selbst in der Nähe sein . Ne gesunde kräftige Maus meidet die Umgebung , wenn sich ne Katze in der Nähe tummelt.

    Bitte gewöhne die Maus nicht zu sehr an dich . Wenn sie was kräftiger geworden ist , lasse sie bitte frei .
     
  6. Sagany

    Sagany Guest

    Nach meiner Meinung kannst du sie behalten falls du es schaffen solltest sie aufzuziehen.
    Im Mäuseforum gibt es gute Tipps zur artgerechten Mäusehaltung, ich hatte selber mal welche.
    Schönes großes Gehege und mind. 1 Partnertier (kann ja ausm zooladen sein,sind auch nur mäuse) und sie ist glücklich.
    bei uns sind mäuse schädlinge und werden vergiftet oder eine katze frisst sie. in gefangenschaft haben sie das problem jeden falls nicht;)
     
  7. #6 Angelus Noctis, 27. April 2007
    Angelus Noctis

    Angelus Noctis Guest

    Schau mal HIER rein. Da findest Du alle Basics für die Waisenaufzucht.

    Die Meinung von Sagany teile ich nicht. Mal abgesehen davon, daß Gehege für Wildmäuse riesengroß sein müßten, Wildtiere gehören nach draußen! Maußerdem ist es verboten, sie länger drin zu behalten als notwendig!




    Angelus
     
  8. #7 Flitzpiepe, 27. April 2007
    Flitzpiepe

    Flitzpiepe Guest


    :zwinker: Da hat der Freud ja mal wieder zugeschlagen :zustimm:

    viele Grüße,
    Britta
     
  9. Antonia

    Antonia Mitglied

    Dabei seit:
    14. April 2007
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hatte sowieso vor die maus wieder freizulassen. Ich darf sie wahrscheinlich sowieso nicht behalten. Heute morgen ging es ihr sehr gut. Sie stolpert nur manchmal beim laufen. Sie brauch aber noch viel Wärme. Ich hoffe das ich das mit dem Auswildern schaffe! Naja jetzt muss sie erst noch mal ein bisschen beim mir bleiben. Wie lang sollte ich sie eurer Meinung nach behalten. Also wie schon gesagt ist sie noch wackelig auf den Beinen.
     
  10. Antonia

    Antonia Mitglied

    Dabei seit:
    14. April 2007
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Hi ihr! Der Maus geht's immer besser! Sie ist nicht mehr so wackelig auf den Beinen, aber sie brauch immernoch Wärme. Ich hätte noch zwei Fragen:
    1. Ist es ok wenn ich ihr nur Festfutter und wasser gebe? Immer wenn ich sie mit dem Milchgemisch füttern will dreht sie den Kopf weg, obwohl si es schonmal gedrunken hat. Morgen besorg ich mir mal etwas Katzenmilch. Vielleicht drinkt sie das eher.
    2. Gestern Nacht hatte ich ein ganz flaches schüsselchen mit milch im gehege stehen. Sie ist da reingefallen und jetzt ist ihr fell verklebt. Ich hab versucht sie bissle mit wasser zu entfernen, aber das fell ist immer noch etwas verklebt. Kann ich da was machen?
    :cheesy:
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Sagany

    Sagany Guest

    Hallo,
    Meine Aussage war darauf bezogen dass Mäuse bei uns schädlinge sind,ich habe folgendes dazu erlebt:
    bei uns im keller sind alle jahre wieder die mäuse.
    ich stelle dann mausefallen auf und lasse wenn es besonders extrem ist giftköder auslegen.


    nun hatte ein junges mädchen (sie ist tierlieb) das bei uns im haus wohnt eine der mäuse im keller gefunden die irgentwie verletzt war durch einen artgenossen oder katze.
    sie nahm sie mit hoch und pflegte sie gesund. keine ahnung wie sie das anstellte aber die maus konnte dann wieder laufen und zur erkennung malte sie der maus einen hellblauen strich auf den rücken.
    danach hatte sie nichts besseres zu tun als die maus im keller wieder frei zu lassen.:nene:
    3 tage danach war ne maus mit blauen strich auf dem rücken in eines meiner fallen....
    hätte sie die maus behalten würd se noch leben.
     
  13. #11 Angelus Noctis, 7. Mai 2007
    Angelus Noctis

    Angelus Noctis Guest

    @Flitzpiepe
    Scheiß Laptoptastatur... :D

    @Antonia
    Wie geht´s der Kleinen?
    Sowas kannst Du im übrigen einfach auswaschen. Danach Mausi gut abtrocknen und gut ist. ;)


    Angelus
     
Thema: Notfall: Kleine Maus gefunden!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. babymaus gefunden augen noch zu

    ,
  2. kleine feldmaus gefunden

    ,
  3. kleine maus gefunden

    ,
  4. junge maus gefunden,
  5. baby feldmaus gefunden,
  6. wildtierStation Leutkirch Baby Maus gefunden ,
  7. ganz junge mäuse gefunden,
  8. kleine maus gefunden kommt mutter noch,
  9. kleine babymaus gefunden was tun,
  10. mäusebaby gefunden mutter nicht in sicht,
  11. klrine Babymaus gefunden füttern,
  12. babymaus gefunden was tun,
  13. kleine maus was tun,
  14. kleine maus gefunden was nun,
  15. verletzte feldmaus gefunden,
  16. babymaus gefunden was nun,
  17. notfall kleine feldmaus gefunden,
  18. maus gefunden,
  19. hilfe verletzte baby maus gefunden,
  20. babymaus verklebt ,
  21. junge mäuse gefunden,
  22. Mäusenachwuchs hand aufziehen,
  23. ich habe eine maus gefunden,
  24. maus gefunden wie wärmen,
  25. http:www.vogelforen.desonstige-nager138411-notfall-kleine-maus-gefunden.html
Die Seite wird geladen...

Notfall: Kleine Maus gefunden! - Ähnliche Themen

  1. Kanarienproblem nach Mauser

    Kanarienproblem nach Mauser: Ich habe bei einem Züchter einen jungen Kanari gekauft. Der Züchter meinte, er hat so schöne Wirbel im Gefieder. Nach einiger Zeit später habe ich...
  2. Kleines Loch an der Schnabelwurzel

    Kleines Loch an der Schnabelwurzel: Hallo zusammen... Unser Hahn (Han Solo) hat von seiner Leia mal wieder auf die Muetze bekommen. Wohl deshalb ist da ein kleines Loch (scheint...
  3. Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!

    Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!: Hallo, ich habe gestern eine Stadttaube gefunden die einfach nur schlafend herumsaß. Ich hab sie dann mitgenommen und ihr einen Karton mit Zeitung...
  4. Meine 4 kleinen Bei ihrer Abendentspannung

    Meine 4 kleinen Bei ihrer Abendentspannung: [IMG] Hier sind meine kleinen immer zur viert am entspannen wenn ich ihnen Etwas vorsinge. Törki ist ein wenig Skeptisch, weil ich mein Handy...
  5. Welchen kleinen Papagei?

    Welchen kleinen Papagei?: Hallo erstmal, ich will mir bald einen Papagei kaufen.Dieser sollte nicht zu groß sein 20 - 40cm.Außerdem sollte er auh nicht zu teuer sein heißt...