NOTFALL! Rotschwänzchenbrut

Diskutiere NOTFALL! Rotschwänzchenbrut im Beobachtungen Forum im Bereich Wildvögel; hallöchen liebe vogelfreunde, bei meinem nachbarn in der scheune hat der opa ein nest endeckt... die letzten tage haben wir beobachtet, das...

  1. #1 Rovinja, 14.04.2011
    Rovinja

    Rovinja Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hallöchen liebe vogelfreunde,

    bei meinem nachbarn in der scheune hat der opa ein nest endeckt...
    die letzten tage haben wir beobachtet, das rotschwänzchen sich dort eingenistet haben...
    heute morgen fanden wir die tote mutter vor dem nest am boden liegend...sie war noch ganz warm, muss also kurz zuvor verstorben sein...
    im nest liegen noch 5 eier....
    nun meine frage...
    wird das männchen diese noch fertigausbrüten? oder geht die brut jetzt kaputt?
    Kann ich als liebender vogelfreund dagegen etwas unternehmen?
    versuche hier im netz verzweifelt nach einer lösung zu suchen, aber ich find auf die schnelle keine antworten darauf, wobei ich hier auf dieses forum gestoßen bin...

    vielleicht kennt sich hier jemand damit aus, und kann mir helfen....gibts vielleicht sogar sowas wie einen vogelnotdienst, die man anrufen könnte...?

    über schnelle informative antworten würde ich mich sehr freuen :)

    danke im voraus

    Lgrüssle
     
  2. Moni

    Moni Guest

    Ehrlich gesagt würde ich nichts unternehmen. So ist eben die Natur. Das Männchen wird sich ein neues Weibchen suchen. Die Brutsaison hat ja erst angefangen.
     
  3. Silke

    Silke Foren-Guru

    Dabei seit:
    18.05.2003
    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    3
    Nein, das Männchen wird die Eier nicht ausbrüten, da er garnicht in der Lage wäre 5 Jungvögel allein durch zubringen. Er wird sich nach einem neuen Weibchen umschauen und noch mal von vorn beginnen.
    Dagegen kannst Du auch nichts machen. So ist der Lauf der Dinge und des Lebens.
    Du kannst das komplette Nest entfernen, in der Hoffnung, das er mit seiner neuen Partnerin an der Stelle noch mal ein Nest baut.


    LG Silke
     
  4. #4 Rovinja, 14.04.2011
    Rovinja

    Rovinja Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    das ist traurig....hab schon überlegt, die eier mit rotlicht selbst auszubrüten....aber das wäre mehr oder weniger ein versuchsprojekt...vorallem, was soll ich dann mit den kleinen piepsern machen? glaube das würde eh nicht funktionieren...

    danke euch für eure antworten ;)
     
  5. lotko

    lotko Guest

    hallo,

    die jungen alleine aufzuziehen, das könnte er wohl schon, aber er wird schon deshalb nicht brüten, weil er genetisch gar nicht auf ein brüten eingestellt ist. bei den hausrotschwänzen brütet sie und zwar ausschließlich.

    du hast dir die antwort schon selber gegeben. würde eh nicht funktionieren.
     
Thema:

NOTFALL! Rotschwänzchenbrut

Die Seite wird geladen...

NOTFALL! Rotschwänzchenbrut - Ähnliche Themen

  1. Mauerseglernotfälle

    Mauerseglernotfälle: [ATTACH] (funktioniert nicht) vermutlich ist das gemeint: klick
  2. Mauerseglernotfälle - was tun?

    Mauerseglernotfälle - was tun?: Hallo ihr Lieben. Wir sind eine Gruppe von Fachpflegestellen für Mauersegler und arbeiten eng mit der Mauerseglerklinik in Frankfurt zusammen....
  3. Medizinischer Notfall Freitag Abend

    Medizinischer Notfall Freitag Abend: War das ein Schreck: Vor einer Woche am Freitag Abend gegen 22 Uhr fing unsere Graupapagei-Henne an, sich zu übergeben. Gleichzeitig stellten wir...
  4. Notfall - Spatz mit Problem am Bein

    Notfall - Spatz mit Problem am Bein: Hallo, ich bin etwas ratlos und weiß nicht weiter. Habe einen winzigen Spatzen gefunden am 26.06. Habe ihn versorgt und er ist wieder wohl auf und...
  5. Notfall-Kit für wilde JV (Kohlmeise)

    Notfall-Kit für wilde JV (Kohlmeise): Hey Leute, ich mache mir aktuell etwas Sorgen um "meine" Kohlmeisen. Normalerweise hab ich auf eine Kippen-Länge immer beide Elternteile füttern...