Nudeln ...

Diskutiere Nudeln ... im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; habe heute was gesehen ;) (vgl. Anhang) und dachte ich frage mal ob das schon jemand für seine Papageien ausprobiert hat. Noodle Mix von...

  1. #1 lori4ever, 7. April 2007
    lori4ever

    lori4ever Guest

    habe heute was gesehen ;) (vgl. Anhang) und dachte ich frage mal ob das schon jemand für seine Papageien ausprobiert hat.

    Noodle Mix von Versele Laga
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sigrid79

    Sigrid79 Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    3.957
    Zustimmungen:
    0
    Das kenn ich noch gar nicht! Sollen da Nudeln drin sein? Normalerweise mißtraue ich allem, was so an Futter in bunten Päckchen angeboten wird grundsätzlich.
     
  4. #3 sauseblitz1978, 7. April 2007
    sauseblitz1978

    sauseblitz1978 Mitglied

    Dabei seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ich wohn in Guntersblum. Liegt zwischen Mainz und
    Gesehen hab ich das auch noch nicht :hmmm:
    Aber wir geben ab und zu unseren Grauen frisch abgekochte Nudeln :D
    Die lieben sie.
    Viele liebe Grüße
    Yvonne
     
  5. #4 lori4ever, 7. April 2007
    lori4ever

    lori4ever Guest

    habe heute was für meine Geiers bestellt (keine Werbung) und dabei bin ich bei Futterkonzept über diese neue Art neues Kochfutter gestoßen.

    Nudeln an sich sind ja nicht so schlimm :D ; d. h. wenn diese ohne Salz und Öl gekocht werden für die Vogeles.
     
  6. Sigrid79

    Sigrid79 Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    3.957
    Zustimmungen:
    0
    Ach, das muß man noch extra kochen? Bin ja immer wieder erstaunt, was es alles an Futtermitteln für unsere Tierchen gibt.
     
  7. #6 lori4ever, 7. April 2007
    lori4ever

    lori4ever Guest

    Kochfutter für Papageien gibt es bereits in den verschiedensten Geschmacksrichtungen :~ glücklicherweise brauchen meine keines, begnügen sich mit den verschiedenen Brei-Varianten wo ich denen anbiete.

    Zugeb: Kräutermischungen für Nager (wie für Hasen) mische ich gerne in das Körnerfuttter meiner Körnerfresser zusammen mit Eifutter, weis der Geier: das mögen alle besonders gerne das Eifutter mit Früchten (sog. Frutti-Pattee).

    Habe eine Freundin mit Grauen - und ohne Internet - der werde ich das mal erzählen den ihrer mag auch Nudeln :D
     
  8. #7 Orangehauben, 9. April 2007
    Orangehauben

    Orangehauben Mitglied

    Dabei seit:
    25. Februar 2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Noddle Mix von Versele laga braucht man nicht kochen, sondern können in der Mikro Welle (3 Minuten) zubereitet werden.
    Gibt es als Hawaiian-Sweet Noddle Mix mit Pasta tricolore und vielen leckeren Fruchtstücken, wie Papaya, Ananas und Rosinen.
    Oder als Mexican Spice Noddle Mix mit Pasta Tricolore und viel leckerem Gemüse, wie Erbsen, Bohnen, Karotten und Peperoni.

    Gruß Mani
     
  9. #8 Naschkatzl, 9. April 2007
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Und dieses Futter ist bei meinen Geiern der absolute Renner. Bekommen sie zweimal in der Woche.


    Grüssle
    Corinna
     
  10. Bea

    Bea Guest

    Hi,

    also unsere Geier (Papageien und Sittiche) lieben Nudeln, besonders Spaghetti:D die guten von Aldi aus Hartweizengries, ohne Salz gekocht mit Obst oder Gemüse gemischt und einem Tropfen Ölivenöl angereichert.

    Besonders klasse ist, nach der Schmauserei, die Spaghettistückchen wieder von der Voli zu pflücken:D
     
  11. #10 sabine1405, 9. April 2007
    sabine1405

    sabine1405 Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Januar 2006
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Nuudeeln!!
     

    Anhänge:

  12. #11 lori4ever, 9. April 2007
    lori4ever

    lori4ever Guest

    *lol* DAS BILD ist doch der Renner schlechthin
     
  13. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Dieses Nudelfutter hab ich mal ausprobiert und meine mögen das gar nicht :nene: --- Geld gespart :zustimm:

    Nudeln, egal ob Spaghetti, Spiralen oder sonst welche mögen sie dafür lieben gerne.
    Gibts auch ein- zweimal die Woche und dann mische ich geschnibbeltes Gemüse drunter.
    Sehr gerne futtern die auch das einfache tiefgefrorene gemischte Suppengemüse.
    Zwei Hände voll in einen Topf, eine Handvoll Suppennudeln dazu und mit ein bisschen Wasser ca. 10 minütchen köcheln. So leere Näpfe hab ich selten :D
     
  14. Perroquet

    Perroquet Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    09376 Oelsnitz/Erzgebirge
    Für meine Mopas gibts immer mal Dinkelvollkornnudeln, die schnabbern sie, als hätten sie drei Tage lang nichts bekommen :zwinker:
    Aber: Gibt es einen Grund, warum ich die nicht mit Öl kochen sollte (wie oben erwähnt) ?

    LG, Janet
     
  15. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hm gute Frage :~
    Ich denk aber, dass beim Kochen der Nudeln in Ölwasser nicht so viel Fett an den Nudeln selbst hängen bliebt, dass man sich darüber sorgen müsste.

    Beim Kochen wird ja nur wenig Öl beigefügt, damit die Nudeln nicht so leicht zusammenpappen.

    Bei Graupapageien, Aras usw. die eh eher fettreiches Futter vertragen, sollte das bisschen Öl nicht schaden.

    Bei Arten, die fettarm ernährt werden müssen, wie z.B. Amazonen, würde ich wohl lieber drauf verzichten und nur in Wasser kochen ;) .
     
  16. Anton

    Anton Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. August 2006
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hemer - NRW
    Dieses Nudelfutter habe ich auch mal geholt.
    Anton mochte es gar nicht ... Einmal das Schnäbelchen hinein und probiert, fürchterlich geschüttelt und dann nie wieder dran :zwinker:

    Finde diese kleinen Mengen für 6 Euro auch ziemlich teuer.
    Würde Spatzerl es mögen, dann koche ich eher selber Nudeln und mische etwas Gemüse drunter ... Sollte auf`s Gleiche hinauslaufen.

    [​IMG]
     
  17. #16 Geierhirte, 12. April 2007
    Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Hallöchen.

    Nehmt es mir bitte nicht übel...aber ich stelle mir immer wieder die Frage: Muss man seine Vögel mit Nudeln, Reis und weiß ich noch alles füttern ??? Auch, wenn es nur ab und zu mal ist ???
    Ich komm da nicht so wirklich hinter, was das für einen Zweck erfüllt...und jetzt bitte nicht die allseits beliebte "Ausrede": Abwechslung"...die habe ich auch mit Obst/Gemüse und Körnerfutter.

    Ist aber nur meine Meinung und ich werde weiterhin darauf verzichten, meinen Tieren so etwas anzubieten.

    LG, Olli
     
  18. #17 Naschkatzl, 12. April 2007
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Huhu Olli,

    ich sag Dir gerne warum ich es füttere. Erstmal wegen der Abwechslung und dann ist meine Rosi ne ganz zarte Maus und ICH meine ein paar Nudeln bringen ihr endlich mal was auf die Rippen.
    Bei mir haben doch Spätzle auch geholfen damit ich auseinander gehe wie ein Hefekloss :D :D

    Ne Freundin von mir hat einen schwerkranken total untergewichtigen Vogel mit Kartoffeln, Nudeln und Reis wieder hinbekommen. Der Vogel hat heute wieder ein normales Gewicht.


    Grüssle
    Corinna
     
  19. Udo

    Udo Guest

    Kann ich nur zustimmen, wir haben viel probiert, das meiste kommt gut an, der Renner ist aber weiterhin der Apfel aus Oma's Garten. Worüber sollten wir aber sonst schreiben,auch wenn die meiste Abwechslung(Siehe Amazonenkochbuch), wahrscheinlich für uns Halter interessanter ist, als für den eigentlichen Adressat.Nudeln gibts glaube ich eher selten in freier Natur in Mittel-und Südamerika...:zwinker: L.G., Falk
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Geierhirte, 12. April 2007
    Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    MENSCHENDENKEN 8o

    In Einzelfällen, um Gewicht wiederherzustellen, kann ich es VIELLEICHT noch verstehen, aber du willst doch nicht behaupten, dass sämtliche Leute hier schwache, untergewichtige Vögel zu Hause haben :?

    Es ist doch so, dass es einfach "süß" aussieht, wenn ein Papagei den Schnabel in die Schüssel mit Nudeln hält oder eine Nudel im Fuß hält. Wie viele Bilder gibt es davon im Forum ??? Und so ist es in de meisten Fällen...es wird zu sehr vermenschlicht...und das dehe ich las großes Problem in der gesamten Papageienhaltung. Das jetzt hier aber zu diskutieren, würde vom eigentlichen Thema wegführen und den Rahmen sprengen.

    LG, Olli
     
  22. Perroquet

    Perroquet Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    09376 Oelsnitz/Erzgebirge
    Die ganze Papageienhaltung läuft doch letztlich darauf hinaus, dass Menschen das zu iherer eigenen Freude machen.
    Körnerfutter ist auch nicht DAS vogelgerechteste Futter schlechthin, weil sie sich in freier Natur auch nicht hauptsächlich davon ernähren.
    Und ich finde, es ist auch kein Argument, zum Beispiel keine Pellets (oder Nudeln) zu verfüttern, nur weil diese in der freien Natur nicht vorkommen:zwinker:.
    Solange die Pieper Spaß dran haben und die Dinge gesund für sie sind, ist es meiner Meinung nach egal, was man zufüttert. Der Beschäftigungsaspekt ist bei so intelligenten Tieren für mich schon wichtig. Natürlich ist es alles nur ein Ersatz.
    LG, Janet
     
Thema:

Nudeln ...

Die Seite wird geladen...

Nudeln ... - Ähnliche Themen

  1. Grünzügel und rohe Nudeln?

    Grünzügel und rohe Nudeln?: Kann man auch Spielzeug aus rohen Nudeln basteln.? Wo sie Schreddern und nagen können?
  2. Gekochte Kartoffeln/Gekochte Nudeln...

    Gekochte Kartoffeln/Gekochte Nudeln...: Hallo zusammen, am Wochenende haben meine Rosenköpfchen mein (verstecktes) Mittagessen in Augenschein genommen. Man entschied sich für einen...