Nu´isser weg!!

Diskutiere Nu´isser weg!! im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; @ Gudrun Ich hatte ihn auf der Schulter, weil er nciht in seine Box wollte und ich wollte nicht groß rummachen und nur etwas nach draussen...

  1. Dingens

    Dingens Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. August 2001
    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in Süddeutschland
    @ Gudrun
    Ich hatte ihn auf der Schulter, weil er nciht in seine Box wollte und ich wollte nicht groß rummachen und nur etwas nach draussen bringen und ihn dann in Ruhe dazu bewegen zurück in die Box zu steigen und aud den Weg zurück ( es waren eh nur 5m raus und zurück) und habe auch die ganze Zeit mit ihm gesprochen und ihn im Augenwinkel behalten und wie gesagt, bevor er normalerweise "gestartet" ist hat er sich erst "in Position" gebracht, aber diesmal isser einfach weg und hat beschleunigt solang bis er hinter den Häusern verschwand, ohne Pause oder Zwischenstop und eh ich um die Häuser rum war, war er schon weg und seitdem hab ich ihn weder gesehen noch gehört....
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Paula

    Paula Guest

    Sch.....

    Weiterhin viel Glück bei der Suche!

    Gruß,
    Gudrun.
     
  4. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Hallo!

    Eine Möglichkeit noch, die bislang glaube ich von Dir noch nicht ausprobiert wurde:

    Falls er verpaart ist, seinen Partner oder sonst irgendeinen geliehenen Grauen in einen Käfig in die Region setzen, wo er ausgebüchst ist. Wenn es geht, diesen Käfig in einen größeren Käfig setzen damit man ihn dann auch einfangen kann. Das Türchen am besten mit einer Schnur riggen, damit man es schnell zukriegt, ohne dass man zum Käfig hin muss, womit man ihn evtl. wieder verscheuchen könnte.

    Futter würde ich als zusätzliches Lockmittel auch noch reingeben, denn mittlerweile müsste er ja auch ordentlich Hunger haben. Wenn er noch in der Nähe ist, wird er sich sehr oft von Artgenossen angezogen fühlen, so dass Du ihn so wiederbekommen kannst.

    Hoffe es hilft.

    Liebe Grüße,

    Ann.
     
  5. Dingens

    Dingens Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. August 2001
    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in Süddeutschland
    Sehr gute Idee, Ann, aber leider ist Max noch ein Einzelvogel, so wurde er auch beim Züchter gehalten und deshalb hat er ihn auch nur verkauft, weil "er zu zahm zum züchten" sei, sagt er. Uns wars egal, wir wollten ihm in einiger Zeit erst eine "Kollegin" gönnen....
     
  6. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Kannst Du Dir nicht von irgendwem bei Dir in der Nähe einen leihen? Vielleicht vom Züchter? Artgenosse ist Artgenosse (auch wenn ein Partner wahrscheinlich noch mehr Zugkraft hätte).

    Gruß,

    Ann.
     
  7. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Wo ist denn Künzelsau in der Nähe?
     
  8. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.184
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
  9. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Hallo Karin!

    Also in Baden-Württemberg. Wenn Dingens Interesse hat mit Artgenosse auf Max-Suche zu gehen, können ja Froenmitglieder,die dort wohnen vielelicht mit Geier ausleihen unter die Arme greifen?

    Liebe Grüße,

    Ann.
     
  10. Dingens

    Dingens Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. August 2001
    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in Süddeutschland
    Hmmm, garnicht schlecht die Idee, Ok der Züchter ist aus Heilsbronn bei Ansbach, der hat eh nur die Eltern vom Max, aber ich kenne hier jemanden, der einen Timneh Wf hat und einen, der einen nackten Kongo-Jacko hat, die müßt ich mal fragen, ob sie mir die Vögel mal leihen... halt es gibt in Kü-au noch ne Tierhandlung mit einer Kongo-Frau.
    Muß ich mal fragen, ob diese Leute bereit wären,gerade mir zu helfen, immerhin ist meiner schon nach knapp 5 Wochen abgehauen.. das ist mir schon ganz schön peinlich. Ich frag mal die Kollegin mit dem Timneh als erstes, den Vogel kenn ich, als ich ihn sah machte er ein Höllenspektakel, weils ein WF und dann noch ein Frauenvogel ist. Von dem Mädel aus der Zoohandlung , weiß ich, daß sie schüchtern und ruhig ist, also für den Zweck wofür wir ihn "mißbrauchen" wollen, also viel zu ruhig.Von dem Nackten weiß ich, daß er ein Schreier ist, aber nix näheres, er wollte mir das Tier schon mitsamt Käfig schenken....
     
  11. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Für den Nackten ist es aber draussen jetzt vielelicht schon zu kalt???

    Ist Max nicht ein Kongo? Besser als ein Timney würde wahrscheinlich ein Kongo funktionieren.

    Ist Deiner aus der Zoohandlung oder vom Züchter? Vielleicht ist einer seiner alten "Kumpels" noch da??

    Ist zwar viellciht peinlich, aber denk an den armen frierenden, hungernden Max. Dafür würde ich mich von jedem Zoohandlungsbesitzer demütigen lassen. Tut er aber vermutlich nicht. Wer Tiere liebt, wird versuchen Dir zu helfen!!!

    Ich drück Dir ganz, ganz fest die Daumen. Bitte halt uns auf dem Laufenden und sag Bescheid wenn wir Dir irgendwie helfen können! Tut mir im übrigen leid, dass ich jetzt erst an diese Möglichkeit gedacht hatte, den der Zeitfaktor ist natürlich superwichtig.

    Liebe Grüße,

    Ann.
     
  12. Dingens

    Dingens Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. August 2001
    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in Süddeutschland
    Hab grad ein Anruf erhalten:
    Gestern ist ein Graupapagei in Hachtern bei Bad Mergentheim, rund 10 Km vom Tatort bei einem Mann auf der Hand gelandet und wieder weggeflogen und die Frau hat heute beim Bäcker den Flyer gefunden und sofort angerufen... Scheiße ich sitz jetzt hier auf der Arbeit, außerdem war das gestern.... Aber in Bad Mergentheim gibt es einen Wildpark vielleicht will er ja dahin...auf jeden Fall weiß ich jetz mal ne Richtung wo ich weiter suchen kann..
    Bin jetz ganz aufgeregt....
     
  13. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Hallo Dingens,

    Mensch das wäre ja toll--- nun bin ich aber auch gespannt.

    Ich hoffe es war Deiner, er hällt sich noch in der Gegend auf
    und er kommt dann zurück wenn Du ihn rufst!!!

    Immer noch Daumen drück !!
     
  14. Dingens

    Dingens Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. August 2001
    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in Süddeutschland
    .......wenn aber aber am erstén Tag sone große Strecke zurücklegt (Schluck), wieviel Km legt er dann bis morgen zurück, dann sind es 3 Tage...
     
  15. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Fahr erst mal hin, mal sehen- vieleicht hast Du
    (und der arme Kerl) ja Glück.
     
  16. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Offensichtlich sucht er ja menschlichen Anschluss. Und die Leute rufen DIch an. Also musst Du jetzt wohl in einem noch größeren Umfeld Flugzettel aufhängen.

    Aber das ist doch ein tolles Zeichen.:Er lebt und es geht ihm noch halbwegs gut!

    Ganz doll weiter Daumen drück!!!

    Ann.
     
  17. Dingens

    Dingens Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. August 2001
    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in Süddeutschland
    Bin um 1/2 7 von der Arbeit weg und Richtung Hachtel gefahren.Als ich dann da war war es schon fast dunkel, sodaß ich die Lage garnicht richtig peilen konnte. Hab eben auf die Karte geschaut und gesehn, daß Max bis gestern ca.8-10Km nördlich zurückgelegt hat, bis zu dem Punkt wo er gesehen wurde.. fliegt er weiter nach Norden, kommt er zu einem Wildpark.. wenn er so weiterfliegt, hätte er ihn heute dicke erreicht haben müssen..weiter nördlich kommt dann eine Stadt: Bad Mergentheim!
    Aber wer weiß,ob er die Richtung hält?? Das macht die Suche nicht einfacher.. werde morgen nach Mergentheim fahren und dort ein par Flyers verteilen und dann im Wildpark nachfragen.. und dann versuchen mir einen grauen zuleihen..
     
  18. Rosita H.

    Rosita H. Papageien Mama

    Dabei seit:
    24. Februar 2001
    Beiträge:
    1.791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27726 Worpswede bei Bremen
    Halloa
    Na das ist ja schon ein gutes zeichen.Schade das er mit dem Mann nicht mitgegangen ist.Ich drücke weiter ganz fest die
    Daumen.
    Lieben Gruß Rosita;)
     
  19. Dingens

    Dingens Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. August 2001
    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in Süddeutschland
    ER IST WIEDER DAAAAAAA!!

    ER IST WIEDER DAAAAA!!!!
    Heute gegen 14:00Uhr rief eine Frau an, der unser Max zugeflogen kam....in Hachtel.
    Gestern morgen ist er ihr aufgefallen wie er im Baum vor ihrem Haus vor sich hingeflötet hat, sie rief ihn und er kam, obwohl "Männervogel". Sie ihn rein und einen größeren Wellensittichkäfig.. heute Mittag hat sie per Zufall die Flyers gesehen , die ich gestern und heute morgen am "Marktplatz"(wenn man es so nennen will) angebracht hatte, sie wohnt direkt nebenan.. Auf jeden Fall gings ihm dort gut... ihr Mann ist gestern extra mit einem Digitalfoto in ein Zoogeschäft "für so einen Vogel Futter kaufen gegangen", leider waren in dem Futter Erdnüsse, hoffentlich machen ihm die nix.
    Hat der sich gefreut als ich reinkam, er ist dann sofort zu mir her und hat "Küsschen gegeben" ohne Ende und dann auf meine Schulter und Köpfchen kraulen ebenfalls ohne Ende..
    Wir sind alle sooo froh, den Finderlohn hat sich die Frau echt verdient, sie wird das Geld als Grundstein für ihren zukünftigen Vogel nehmen und sich bestimmt dann auch hier mal melden oder in einem anderen Vogelforum.
    Euch allen möchte ich auch recht herzlich danken für eure " mentale" Unterstützung, hab eigentlich nicht mehr dran geglaubt....
    Werde jetzt aber besser aufpassen...VERSPROCHEN
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Olaf

    Olaf Guest

    Hallo Dingens!
    Ich freu mich ja so für Dich und besonders für Max,endlich wieder daheim in seiner Umgebung.Es tut gut solche Erfolgsmeldungen zu hören.Ich hätte gedacht,ich habe in der Stadt mehr Erfolg,als Du auf dem Lande,mit soviel Wald und Wiesen aber Nein meine Nelly ist nicht aufgetaucht.
    Nun heißt es aber wirklich gut aufpassen,sowas soll uns nicht nochmal passieren.
    Viel Spass mit Max.
     
  22. Conny

    Conny Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Februar 2000
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hannover
    Hi Dingens!

    Klasse! Du hast deinen Max wieder.
    Ich freu mich mit euch!!!!

    Alles Gute weiterhin.

    Gruß aus dem heute sonnigen Hannover

    Conny
     
Thema:

Nu´isser weg!!

Die Seite wird geladen...

Nu´isser weg!! - Ähnliche Themen

  1. JM: Ratz und Rübe. Was ist denn nu los?

    JM: Ratz und Rübe. Was ist denn nu los?: Hallo. Ich habe Euch ja meine Mövchen Ratz und Rübe schon vorgestellt. Da in den Wochen, die ich sie jetzt schon habe kein Gesang zu hören war...
  2. mein huhn iss nun alleine , brauche dringend rat

    mein huhn iss nun alleine , brauche dringend rat: hallo ich bin neu hier , bin die mary und habe ein problem hatte bis gestern 2 schwarze zwerghühner , das eine hatte sich die tage den fuss...
  3. Wie ist das denn nu mit der Verpaarung!

    Wie ist das denn nu mit der Verpaarung!: Hi, da ich ja nur auf Rückspulen gedrückt habe und Klara und Felix nun in seperaten Käfigen sitzen, sitze ich davor und frage mich wie nu? Ich...
  4. mein Halsbandsittich knabbert sich ständig am gefieder rum iss das krankhaft?

    mein Halsbandsittich knabbert sich ständig am gefieder rum iss das krankhaft?: Hallo Freunde ich habe seit etwa 5 wochen einen Halsbandsittich aus nicht soguter Haltung ich habe folgendes problem mein Vogel knabbert sich...