NUR das Beste für unsere Lieblinge !!!

Diskutiere NUR das Beste für unsere Lieblinge !!! im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; BITTE TREAD NICHT VERSCHIEBEN !!! Liebe Vogelfreunde, ich suche seit einer Ewigkeit verschiedene Futtersorten für meine Grauen und Kakadus,...

  1. #1 Rosakakadu, 12. Mai 2006
    Rosakakadu

    Rosakakadu Susann

    Dabei seit:
    2. Februar 2005
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    21149, Hamburg
    BITTE TREAD NICHT VERSCHIEBEN !!!

    Liebe Vogelfreunde,

    ich suche seit einer Ewigkeit verschiedene Futtersorten für meine Grauen und Kakadus, die hochwertig sind, schmackhaft und Abwechslung bieten.

    Bisher kaufe ich bei Ricos Futterkiste ein, da dieses Futter super ist ( man riecht das Gemüse bzw. die Kräuter ja förmlich, wie bei einer frischen Suppe ) :) .
    Allerdings ist das Futter derart überteuert 8o und die Preise steigen weiter an, dass ich nach meiner letzten 112,00 EUR Rechnung, für ein paar Kilo Futter, mit vorgenommen habe auf die Suche zu gehen.
    Vitakraft und offene Futterhaus Schütte kommen nicht in Frage 8( .
    Bitte gebt mir viele Tipps, wie ihr das handhabt.
    Bei der Birdbox habe ich auch schon bestellt, aber das Futter unterscheidet sich nicht vom normalen Zoohandel und reicht leider qualitativ nicht annähernd an Ricos Futter ran. Wer weiss Rat, denn unsere Süßen VERDIENEN NUR DAS BESTE und schließlich kaufe ich ja auch nur Bio Obst und kein behandeltes !!! :D

    LG,

    Susi mit Peppino, Pebbles, Jacomo & Jerry :dance:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fisch

    fisch Guest

    Ich wüsste nicht, warum das hier unbedingt bei den Grauen stehen muss :?
    Auch ist es der falsche Weg, das hier im Beitrag stehen zu haben! :+klugsche
     
  4. #3 Rosakakadu, 12. Mai 2006
    Rosakakadu

    Rosakakadu Susann

    Dabei seit:
    2. Februar 2005
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    21149, Hamburg
    Hallo Sven,

    bitte nicht böse sein !!! :traurig:
    Es ist nur, die Gesprächsbeteiligung ist im Ernährungsforum viel geringer. Ich weiss auch nicht wieso. Warscheinlich gucken die Leute dort nicht so oft rein und ich suche doch speziell was geeignetes für Rosas und Graue. Es hilft nicht ganz soviel, wenn Sittichhalter schreiben. :prima:
    Aber Du hast recht, wenn Du magst dann lösche die Bitte mit dem Verschieben.

    Liebe Grüsse,

    Susi :0-
     
  5. #4 Naschkatzl, 12. Mai 2006
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Hallo Susi,

    ich kaufe mir immer im Fressnapf das Prestige Papageienfutter mit Chillischoten drin, allerdings das im abgepackten Sack und nicht das offene aus den Schütten und peppe das ganze mit Sämereien und Beeren von Hungenberg auf.
    Auch bekommen meine von Hungenberg das Koch- und Keimfutter dazu.

    Das Futter ist qualitativ auch sehr gut und meine mögen es ganz arg.

    Grüssle
    Corinna
     
  6. fisch

    fisch Guest

    Meine bevorzugen das "Papageien Spezial" der BirdBox - noch vor Ricos.
     
  7. Hungei

    Hungei Guest

    Hallo,
    wir haben uns im Februar 2 Graue gekauft. Der Züchter der Henne schwört auf Raiffeisenfutter (ist in Schütte) und die Züchterin des Hahns hat uns das Futter von Hungenberg empfohlen, das Premium (ist ohne Erdnüsse) und wir sollen es mit "Monoprop" behandeln. Wir haben uns für Hungenberg entschieden.
     
  8. a.dau

    a.dau geierüberallesstellerin

    Dabei seit:
    3. Januar 2004
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    58452 Witten
    hallö,
    was bitte ist
    "Monoprop"
    ?
    ich füttere abwechselnd den sack von matador-das premium
    und aus dem sack das premium von fressnapf.
    beides ohne (erd)nüsse.
    (meine amazonen bekommen das papageiendiätfutter von matador /ist auch ohne (erd)nüsse)mit dem anderen futter gemischt- weil ich festgestellt habe, das meine bewegungsfreudigen grünlinge mit dem diätfutter nicht auskommen)
     
  9. Hungei

    Hungei Guest

    Hallo,
    tschuldigung, das Mittel heißt richtig "MonoProp" und ist; Zitat Homepage Hungenberg:

    MonoProp dient zur Behandlung von Saaten bzw. Saatenmischungen gegen Schimmelpilze.
    Ein Befall mit Schimmelpilzen ist mit dem bloßen Auge nicht erkennbar.
    Neben einen Befall der Luftwege - was mit erheblichen Atembeschwerden verbunden ist - sind die Ausscheidungen des Pilzes - sogenannte Mykotoxine - toxisch.
    Anwendung: 1g MonoProp auf 1kg Saat/Samen, gut vermischt in ein dichtes Kunststoffgefäß geben. Drei volle Tage ziehen lassen und dann einen vollen Tag ablüften lassen. Folgend kann die Saat bzw. Saatenmischung verfüttert werden.
    Wirksamer Bestandteil: Propionsäure
     
  10. #9 Rosakakadu, 12. Mai 2006
    Zuletzt bearbeitet: 12. Mai 2006
    Rosakakadu

    Rosakakadu Susann

    Dabei seit:
    2. Februar 2005
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    21149, Hamburg
    Hallo,

    danke für die vielen Antworten. Aber wie haltet Ihr das mit der Abwechslung ?
    Vielleicht ist das Papageien Spezial von Bird Box gut, aber man muss doch auch verschiedene Futterzusammenstellungen anbieten. Und ich denke das fehlt bei der Bird Box oder irre ich ?
    Bei Rico gibt es Kräuterfutter, Gemüsefutter, Waldfruchtfutter, Diätfutter, Ricos Paradise Futter ( mit Früchten ) usw....
    Diätfutter, Koch- und Keimfutter gibt es zum Spezialfutter ja auch bei Bird Box, aber nicht mehr oder ?
    Oder nehmt ihr immer täglich das gleiche, abwechselnd mit Obst ?
    Hungenberg habe ich auch schon ausprobiert. Das Futter riecht aber nicht mal nach Frische, z.B. nach Gemüse. :traurig:
    Und was ist denn Matador ? :?
    Ich würde echt gerne bei Ricos bleiben, aber leider wird es auf Dauer unbezahlbar ! :zwinker: Was sagt Ihr denn zu diesen Preisen und findet Ihr die gerechtfertigt ? Würde mich echt interessieren ?
    Werde morgen mal das Prestige im Futterhaus besichtigen, natürlich nicht aus der Schütte ! Ich vermute nur schon jetzt, das es sehr viele, zu viele Sonnenblumkerne enthalten wird. 8o

    Liebe Grüsse,

    Susi
     
  11. Hungei

    Hungei Guest

    Hallo,
    wie gesagt, unsere Züchterin hat uns das Hungenberg empfohlen; wir haben noch kein anderes ausprobiert. Jetzt bin ich aber verunsichert. :idee: Wir nehmen täglich das gleiche, daneben wechselnde Sorten Obst und Gemüse.
     
  12. #11 Rosakakadu, 12. Mai 2006
    Rosakakadu

    Rosakakadu Susann

    Dabei seit:
    2. Februar 2005
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    21149, Hamburg
    Hallo Christiane,

    Das wäre mir zu einseitig. Ich esse ja auch nicht jeden Tag das gleiche Wurstbrot. Deshalb fällt mir die Futterwahl ja so schwer !
    Und im abgepackten Fertigfutter aus dem Zooladen habe ich auch schon Ungeziefer entdeckt. :k
    Dann doch wohl lieber Hungenberg. Aber da fehlt mir die Abwechslung und Frische ! Aber ich habe Rico im Vergleich und es ist wirklich verdammt schwer dieses Futter zu toppen, sonst würde ich Euch nicht so nerven !

    Ich bin so dankbar für Eure Meinungen ! :zustimm:

    Liebe Grüsse,

    Susi
     
  13. #12 Naschkatzl, 12. Mai 2006
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Hallo Susi,

    also von Hungenberg kann ich nur sagen das Zeugs ist super frisch. Ich hab erst letzten Monat einen Eimer Beerenmischung bestellt. Die Beeren waren so frisch das ich sogar selber überlegte einen Beerenkuchen von zu machen....*lach.
    Wie gesagt ich kaufe das günstige vom Fressnapf und pepp des halt total auf mit Zeugs von Hungenberg und ich meine da kann es locker mit Futter von Ricos mithalten nur ist halt allgemein billiger.

    Und Abwechslung haben meine mehr als genug, weil ich noch täglich dazu Pellets und Obst und Gemüse füttere. Dann bekommen sie ausser Wasser noch täglich Karottensaft, Koch- und Keimfutter. Also ich meine soviel Auswahl haben die Vögel in Freiheit

    Grüssle
    Corinna
     
  14. a.dau

    a.dau geierüberallesstellerin

    Dabei seit:
    3. Januar 2004
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    58452 Witten
    einen abwechlungsreichen speiseplan bekommst du doch durch
    obst-gemüse-wildfrüchte/pflanzen -äste mit knospen und blättern.
    (wie oft muß ich die volierenäste erneuern:+schimpf )
    vogelkekse backen, quellfutter, etwas gekochtem...
    das ist doch schon viel-denke ich...
     
  15. #14 Rosakakadu, 12. Mai 2006
    Zuletzt bearbeitet: 12. Mai 2006
    Rosakakadu

    Rosakakadu Susann

    Dabei seit:
    2. Februar 2005
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    21149, Hamburg
    Oh Corinna,

    schreib mir doch bitte so genau wie möglich was Du so bei Hungenberg kaufst zum Futter aufpeppen. Damit hilfst Du mir so sehr weiter !!! Du meinst aber nicht die Fertigfrüchtemischungen mit Kokosstreifen und Früchten die so gezuckert aussehen, obwohl das wohl Fruchtzucker ist und die wie Geleebonbons aussehen oder ? Die finde ich nämlich echt sch... :k .
    Oder meinst Du den Beerenschmaus ? Der sieht ja echt lecker aus !

    PS. Danke Sven, das Du ausnahmsweise nicht verschoben hast ! :blume:

    Liebe Grüsse,

    Susi :0-
     
  16. #15 Naschkatzl, 12. Mai 2006
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Huhu Susi,

    also ich bestelle da immer so ich sag mal nach Tagesform und was mir gerade gefällt an Zutaten fürs Futter. Bei der letzten Bestellung hatte ich Kardi, Vogelmiere samen, Tannensamen, Kirschkerne, Gurkenkerne, Kürbiskerne, Erbsenflocken, Buchweizensamen und Hagebuttensamen (Rosenkerne) bestellt.
    Bei der nächsten Bestellung kann es schon wieder anderst aussehen. Ich schau mir immer die Bilder an und was mir gerade gefällt bestelle ich dazu.

    Ich meine den Papageien-Frucht-Mix. Findest Du unter Leckerbissen. Also den kann ich nur empfehlen. Meine sind total wild drauf. Sogar die Agas fressen den wie wild weg.

    Ach ja und die Bindys von Hungenberg kann ich dir nur empfehlen. Ich sage immer dazu Smarties für die Vögel. Aber meine fahren voll drauf ab und ich kann denen ich sag mal viele unangenehme Sachen so einfach versüssen.
    So hab ich sogar meinen Charly dazu gebracht das er sich jetzt zweimal am Tag super duschen lässt ohne Theater zu machen weil er weiss er bekommt danach einen Bindy.

    Grüssle
    Corinna
     
  17. Hungei

    Hungei Guest

    Hallo,
    unsere zwei bekommen noch etwas Kindermultivitaminsaft (Lidl) in ihr Trinkwasser, Kochfutter und Keimfutter (beides auch von Hungenberg); hat uns die Züchterin empfohlen. Golliwoog zerfleddern die beiden auch gerne, mit Baumzweigen tun sie sich schwer. Unsere werfen die Hagebutten immer aus dem Napf, sind im Futter. (Jeder hat mal klein angefangen. Hatte vor Jahren mal einen Wellensittich, übrigens damals alleine gehalten :nene: [ich bin noch lernfähig, haben jetzt die beiden Grauen am selben Tag zu uns geholt; waren dafür 8 Stunden unterwegs!]). Möchte auch beim Futter gern noch was lernen.
     
  18. #17 Naschkatzl, 12. Mai 2006
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    also meine bekommen auch noch in der Woche Babyfruchtgläschen und hin und wieder Hühnchen- oder Pute- oder Kalbfleischgläschen von Alete was sie auch sehr gerne futtern. Na und dann ihr sonntägliches Rührei und einmal im Monat nen gekochten Hühnerknochen.

    Grüssle
    Corinna
     
  19. #18 Rosakakadu, 13. Mai 2006
    Rosakakadu

    Rosakakadu Susann

    Dabei seit:
    2. Februar 2005
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    21149, Hamburg
    Wahnsinn, also mit dem Fruchtsaft mache ich auch. Allerdings reinen Bio Möhrensaft 1 x alle 14 Tage und dafür kein Wasser.
    Aber Babybrei und Rührei ? Das ist ja der Hammer !!! :)
    Ich lege ab und an mal ein gekochtes Ei in den Napf.
    Auf Rührei bin ich noch überhaupt nicht gekommen. Und ist es wirklich gesund Babybrei zu füttern ? :~

    Liebe Grüsse,

    Susi :dance:
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Naschkatzl, 13. Mai 2006
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Hallo Susi,

    also der Karottensaft von Alete gibt es bei mir täglich (nur zweimal in der Woche tue ich in den Karottensaft einen Tropfen Öl rein, weil ja das Vitamin A fettlöslich ist) denn den trinken meine Geier wie verrückt, die haben aber trotzdem noch ihren Wassernapf.
    Das Rührei besteht nur aus dem Eigelb, wird in einer Tasse in der Mikrowelle gemacht (15 Sek - 20 Sek.).
    Die Babyfruchtgläschen haben ja nur Fruchtzucker drin und keinen richtigen Zucker.
    Und die Fleischgläschen haben ja sonst keine Stoffe drin.

    Aber ich meine das ist abwechslungsreiche Ernährung genug.

    Grüssle
    Corinna
     
  22. #20 Rosakakadu, 13. Mai 2006
    Rosakakadu

    Rosakakadu Susann

    Dabei seit:
    2. Februar 2005
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    21149, Hamburg
    Corinna, meinst Du Sonnenblumenöl oder Pflanzenöl ? Erhitzt Du die Gläser vorher oder gibt es den Brai kalt ? Und woher weisst Du, insbesondere bei den Fleischgläschen, das dort keine schadhaften Stoffe drin sind ?
    Gibt es nur Hähnchenfleisch oder auch Rind bzw. Schwein und was nimmst Du an fleischlosen Gläschen ?
    Entschuldige die vielen Fragen, aber das ist so spannend und man kann dabei soviel lernen. :freude:

    Liebe Grüsse,

    Susi
     
Thema: NUR das Beste für unsere Lieblinge !!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. graupapagei saut mit futter rum

Die Seite wird geladen...

NUR das Beste für unsere Lieblinge !!! - Ähnliche Themen

  1. wir suchen einen aramann zu unserer gelbbrustarahenne 16 j

    wir suchen einen aramann zu unserer gelbbrustarahenne 16 j: wir möchten unsere aradame 16 j. nicht alleine halten und suchen nun den passenden arahahn . l.g. in 50189 elsdorf
  2. Wer will hier unsere Hühner

    Wer will hier unsere Hühner: Guten Tag, ich bin neu hier im Forum. Wir wohnen in einem ländlichen Teil von München. (Ja, das gibt es!) Wir halten Kühe und Hühner. Immer wieder...
  3. Neuzugang bei unseren großen Gänsen

    Neuzugang bei unseren großen Gänsen: Hallo, wir haben seit dem Wochenende einen Neuzugang bei unseren großen Gänsen. Unsere Auguste ist bereits schon älter und hat sich ihre...
  4. Erziehen wie am besten?

    Erziehen wie am besten?: Schönen guten tag ihr lieben Vielleicht könnt ihr mir weiter helfen, Mein grauer macht nur Blödsinn und wenn ich ihn Nein sagen tue macht er...
  5. Vermittlung - bestes Vorgehen nach Verlust des Partners

    Vermittlung - bestes Vorgehen nach Verlust des Partners: Hallo zusammen, momentan suche ich für mein Singsittichmädel ein neues Zuhause bei einem Singsittichhähnchen, da vor ca. 1 Woche ihr Partner...