Nur ein Ei?

Diskutiere Nur ein Ei? im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Hallo Kanarienfreunde! Es ist schon komisch. Ich habe jetzt meine Vögel reingeholt und sie sind bis auf 2 schon alle in Brutstimmung. Nur wundert...

  1. Heiko

    Heiko Guest

    Hallo Kanarienfreunde! Es ist schon komisch. Ich habe jetzt meine Vögel reingeholt und sie sind bis auf 2 schon alle in Brutstimmung. Nur wundert mich etwas. Seit letzter Woche habe ich einen wiklich sehr fleißigen Hahn, der abwechselnd 5 Hennen locker und lustig befliegt. Mir wurde wiederholt gesagt, dass man den Hahn nach der Ablage des ersten Eis nicht mehr zu der Henne setzen müßte. Die Befruchtung wäre dann schon für alle Eier erfolgt. Nun, ich habe also den Hahn nach dem ersten Ei herausgenommen und ihn zu einer anderen Henne gesetzt. Das Ergebnis war, dass die beiden Hennen die schon angefangen hatten zu legen, nach dem ersten Ei keins mehr gelegt haben. Jetzt habe ich überlegt, die Eier der zusammen einer Henne unterzulegen, da sie mit Abstand von einem Tag gelegt wurden. Ist das normal, wenn die Hennen dann aufhören zu legen? Machen das nicht 1000 Andere genauso?

    ------------------
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. soni

    soni Guest

    Hallo!
    Ich habe Hennen, die wollen nur dann auch die befruchteten Eier legen, wenn auch "Ihr" Hahn sich im selben Käfig/Voliere befindet [​IMG]

    Wenn ein anderer Hahn mit dabei ist, dann passiert sowieso nichts.

    Gruß Sonja!
     
  4. Heiko

    Heiko Guest

    Hallo!

    Danke für die Info. Sie hat es geschafft ihre 3 Eier zu legen. Aber ist es eigentlich normal, dass die Hennen ca. 3 mal für ca. 10 Minuten das Nest verlassen um zu fressen? Ich dachte, es würde ihnen auch einmal reichen. Bei meinen Hühnern, Fasanen, Gansen usw. die ich früher gezüchtet habe, reichte auch einmal, wobei manche Vögel nur alle 2 Tage aufgestanden sind. Ich dachte nur wegen der verhältnismäßig kleinen Eierchen wäre die Gefahr des auskühlens recht groß. Oder? Ich habe auch beobachtet, wenn es ziemlich warm ist, dass sie dann durchaus auch mal über den Eiern im Nest stehen. Wahrscheinlich um sie nicht überhitzen glaube ich mal.
     
  5. Mark

    Mark Guest

    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:</font><HR>Original erstellt von Heiko:
    Aber ist es eigentlich normal, dass die Hennen ca. 3 mal für ca. 10 Minuten das Nest verlassen um zu fressen? Ich dachte, es würde ihnen auch einmal reichen.<HR></BLOCKQUOTE>
    Also laut Literatur ist das glaub ich nicht normal. Ich habe allerdings auch 2 Hennen, die 3-4mal pro Tag das Nest verlassen. Die eine davon hat Ihren Nachwuchs bereits.
    Bei der anderen ist aber auch was "unnormales", da brütet der Hahn weiter, wenn die Henne mal kurz das Nest verlässt - das ist halt whre Liebe. Aber soweit ich weiss nicht gerade üblich bei den Kanaries, oder ?



    ------------------
    Liebe Grüße

    Mark Kobert
    AZ 41017
    http://www.kanarien-web.de
     
  6. soni

    soni Guest

    Hallo,

    die wahre Liebe gibt es anscheinent doch noch mehrmals: bei einem meiner Kanarienpaare, brütet der Hahn auch weiter, wenn die Henne das Nest verläßt!
    Am Anfang haben die Hennen auch immer längere Zeit das Nest verlassen, da war die Sterblichkeitsrate um einiges höher, u. es schlüpfte auch nur zwei Küken von 6 befruchteten Eiern. Normalerweise ist ja der Hahn für die Versorgung der Henne zuständig, wenn sie geduldig auf den Eiern sitzt u. muß so nur ganz kurz vom Nest um sich zu erleichtern u. zu trinken.

    Gruß Sonja!
     
  7. #6 Silberpfeil, 19.05.2000
    Silberpfeil

    Silberpfeil Guest

    Hallo,

    meine Niobe hat mir deswegen auch immer Sorgen gemacht, sie ist nämlich ständig aufgestanden. Ich dachte auch, daß daher ihre Mißerfolge rühren, aber nachdem ich ihr fremde Eier untergeschoben habe, weiß ich jetzt, daß es nichts macht. Drei von Vieren! Die Mißerfolge waren also wohl dem Hahn zuzuschreiben.

    Liebe Grüße
    Silvia
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Nur ein Ei?

Die Seite wird geladen...

Nur ein Ei? - Ähnliche Themen

  1. piepsendes Ei im Gelege, schon überfällig

    piepsendes Ei im Gelege, schon überfällig: Hallo zusammen! ☺️ Dieser Beitrag ist ja nun schon einige Jahre her... Trotzdem würde es mich interessieren ob noch jemand für Hilfe zu diesem...
  2. Trotz Futterreduzierung Ei gelegt

    Trotz Futterreduzierung Ei gelegt: Guten Morgen Meine Kanariendame hat jetzt 3 Bruten hinter sich gebracht. 2x auf Plastikeiern und einmal Junge groß gezogen. Heute morgen fand ich...
  3. Ei gefunden und zurück gelassen. Richtige Entscheidung?

    Ei gefunden und zurück gelassen. Richtige Entscheidung?: Hallo Vogelprofis, Wir haben im hafen zwischen den segelschiffen ein ei im wasser treibend gefunden. Die kinder haben es sofort aus dem wasser...
  4. Henne legte heute morgen Ei

    Henne legte heute morgen Ei: Hey! Zu meiner Überraschung legte heute einer meiner Hennen ein Ei! Ich komme gerade von der Schule und ich hab mich auch in der Früh gefragt,...
  5. Ei im Brüter

    Ei im Brüter: Hallo zusammen Ich brauche bitte Euren Rat: Unsere blaue noch recht unerfahrene Henne hatte 5 Eier. Jeden 2. Tag schlüpfte ein Küken. Scheinbar...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden