Nur einen:-((((((

Diskutiere Nur einen:-(((((( im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Ich schrieb euch schon mal, daß ich meine Freundin überreden wollte, sich einen 2 Vogel zu kaufen. Ja, sie tat es dann auch. Aber der "Alte"...

  1. Blacky.S

    Blacky.S Guest

    Ich schrieb euch schon mal, daß ich meine Freundin überreden wollte, sich einen 2 Vogel zu kaufen. Ja, sie tat es dann auch. Aber der "Alte" sollte nur den Neuling gehackt haben, also wurde der Neue nach nicht mal 2 wochen wieder zurückgebracht.
    Ich verstehe so was nicht und es macht mich auch wütend!!!!

    Ja, ich komme eigentlich aus dem Welli-Forum und hatte mit Vogel 2 auch Probleme. Was machte ich? Kaufte Vogel Nr. 3 und nun bin ich bei 5 Wellis angekommen.

    Man kann doch die Kleinen nicht einfach alleine lassen, wo beide fast den ganzen Tag außer Haus sind!!!!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Die Mietz, 30. April 2003
    Die Mietz

    Die Mietz Schnatter-Mietz

    Dabei seit:
    14. März 2001
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Limbach-Oberfrohna
    Genau!

    Jetzt musst du das nur noch deiner Freundin verständlich machen!

    Sie würde auch nicht gleich jeden nehmen den man ihr vor die Nase setzt, sie sucht sich ihren Partner doch auch selbst aus, vielleicht sollte sie ihrem Vogel die selbe Chance geben :)
     
  4. #3 Blacky.S, 8. Mai 2003
    Blacky.S

    Blacky.S Guest

    Was rede ich mir den Mund fusselig. Aber es scheint kein Weg hineinzuführen.

    Ich denke, es liegt auch daran, daß sie vielleicht Angst hat, daß ihr Vogel dann nicht mehr so zahm ist. Vorher hatte sie auch schon 2 mal einen Welli als Einzelvogel gehalten. Na ja, bei dem erstenwaren wir noch Kinder und da hat man noch nicht so viel davon gewußt.
    Außerdem kam neulich auch die Bemerkung, daß die beiden mehr Dreck machten. Das wird bestimmt auch der Hauptgrund für diese Sturheit sein.

    Sie will ihn auch nicht weggeben zu anderen, wo schon einige in einer Voliere leben. Da würde er es aber auf alle Fälle besser haben.

    Na, ja, zumindest hat sie alle Käfigstangen ausgetauscht. Hatte vorher die "tollen":-(((((( PVC-Stangen. Leider habe ich es nicht eher bemerkt, da wir uns nur einmal im Jahr in der Wohnung treffen.
     
  5. Guido

    Guido Guest

    Hi Marion.
    Wellis alleine halten???? 0l
    Aber ihr habt ja schon fünf. Die beschäftigen sich schon alleine. Aber EINEN Welli zurückgeben weil er den anderen nicht mag????
    Wellis sind auch Papageien, also Schwarmvögel, sie suchen sich ihren Partner wenn welche da sind zum aussuchen.
    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  6. #5 Papageienfreak, 8. Mai 2003
    Papageienfreak

    Papageienfreak Guest

    2 fremde agaporniden zusammenzusetzen, wenn der eine schon eingelebt ist, ist ziemlich scheisse... es kann sogar soweit kommen, das der neuling, der sich garnicht auskennt totgehackt wird... er wird als eindringling angesehen...
     
  7. Guido

    Guido Guest

    Hi Papageienfreak.
    Es geht hier um Wellis, und nicht um unsere Agas.
    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  8. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    Wellis??

    soweit ich das verstanden habe, kommt Marion aus dem Welli - Forum, spricht hier aber ein Problem mit der Einzelhaltung eines Agas an.
    Gibt es vielleicht brauchbare seiten zum Ausdrucken, womit man die Besitzerin des Einzelvogels überzeugen könnte? Diese Ignoranz ist doch immer wieder frustrierend - und dann hält sie sich wohl noch für einen Tierfreund:k
    Marion, bleib dran!

    :0-
     
  9. #8 Blacky.S, 9. Mai 2003
    Blacky.S

    Blacky.S Guest

    Ich hatte meine Freundin schon auf dieses Forum hingewiesen. Hatte ihr auch schon allerlei Lesematerial aus Handel und Forum untergeschoben.

    Aber immer diese Sturheit. "Ja,ja ich weiß, aber es geht nicht anders". Der neue war ja auch kein junger Vogel, sondern auch schon etwas über einem Jahr. Und ihr "Alter" ist so knapp 2 Jahre. Wenn sie denen aber den ganzen Tag Freiflug gegönnt hätte, hätte der "alte" auch nicht so viel gehackt. Ist doch klar, wenn man die ganze Zeit eingesperrt ist, dann kommt man auf solche Hackattacken. Draußen hätten sie sich ja aus dem Weg gehen können. Und was ist schon eine Stunde Freiflug.

    Meine 5 Wellis schwirren den ganzen Tag umher und da wird auch mal gehackt. Na und, das gehört doch zum Leben und wem es nicht paßt von den Wellis, der sucht sich im Zimmer eine ruhige Ecke. Aber meist sitzen sie ja doch nahe beieinander. Sind eben Schwarmvögel.
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Guido

    Guido Guest

    Guten Morgen Marion.
    Geht es denn nun um Agas oder Wellis von Deiner Freundin? Ist aber eigentlich auch egal. Einzelhaltung ist meistens schlecht. Ich schreibe bewusst " meistens " weil es manchmal nicht anders geht.
    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  12. #10 Papageienfreak, 9. Mai 2003
    Papageienfreak

    Papageienfreak Guest

    @ Guido, sorry, ich habe deinen ersten Beitrag nur über"flogen"
     
Thema:

Nur einen:-((((((