Nur mal so und Bilder

Diskutiere Nur mal so und Bilder im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Geht es euch auch so wie mir? Wie ich für mich feststellen muss, ist die Grauenhaltung eine Wissenschaft für sich. Der Dreck, die Sorgen, die...

  1. slymom

    slymom Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. November 2007
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    Geht es euch auch so wie mir?
    Wie ich für mich feststellen muss, ist die Grauenhaltung eine Wissenschaft für sich. Der Dreck, die Sorgen, die Ernährung und alles andere was wichtig ist, nehmen viel Zeit in Anspruch und kosten nicht nur Geld, sondern vorallem gute Nerven.
    Aber mit jedem Tag, wo ich meine beiden erleben kann, finde ich es sind tolle Tiere. Sie lieben und sie hassen mich, sie lassen mich lachen oder ich muss mir eben Sorgen machen, sie haben mehr Charakter wie mancher Mensch.

    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. namah08

    namah08 Guest

    Hallo,

    ich kann jeden deiner Sätze bestätigen:)...außer dem letzten nach dem Komma:zwinker:. Ich ziehe da einfach wertfrei "Persönlichkeit" vor....
    Würde mich freuen, mehr von dir zu lesen...

    Einen schönen Sonntag für dich,
    namah08
     
  4. #3 Tinamaus1, 22. Juni 2008
    Tinamaus1

    Tinamaus1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Hi Slymom!

    Schöne Bilder, die Du da eingestellt hast. Interessant wäre doch mal, wenn wir versuchen würden, den Charakter unserer Vögel zu beschreiben. Ich probiere es mal:

    Elvis:
    Ist oft verspielt und manchmal auch sehr verschmust. Er kann richtig hinterhältig sein, an manchen Tagen ist er einfach schlecht drauf, dann greift er mich sogar an. Er will immer wieder seine Grenzen austesten. Neuem gegenüber ist er total ängstlich. Ich würde mal sagen, er hat eine gewissen sprachliche Intelligenz, denn er passt seine Worte oft der entsprechenden Situation an. Außer mir lässt er kaum einen anderen Menschen an sich dran. Gegenüber Lora ist er oft der totale Obermacker.

    Lora:
    Ist meine "Prötteltante". Wenn ihr etwas nicht gefällt, fängt sie sofort an zu knurren (= prötteln, meckern). Sie will ständig gekrault werden. Vor Elvis weicht sie oft zurück, allerdings emanzipiert sie sich langsam. Neuem gegenüber ist sie etwas aufgeschlossener als Elvis. Sprachlich weniger gewandt, überrascht sie mich jedoch immer wieder mit neuen Wörter, die sie offensichtlich von Elvis lernt.

    Alles in allem: Ich würde meine beiden für nix in der Welt mehr hergeben. Ich liebe sie so, wie sie sind!
     
  5. slymom

    slymom Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. November 2007
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    :beifall: Tinamaus
    Genau, dass ist es. Jeden Tag aufs neue bin ich begeistert was sie mir so abverlangen und ich renn und mach.

    Das stimmt eigentlich namah, nur weis ich bei meinen Piepern wo ich dran bin.
    Vielleicht liegt es auch daran, dass nur Grauenhalter wie hier im Forum, solch eine Einstellung den Tieren gegenüber verstehen. Der Rest sagt nur du spinnst.

    Der Charakter von meinen, naja ist noch am werden, da sich mein Großer durch die Kleine verändert hat. Ich habe es ja gewagt 8o, zu einem fast 5 jährigen Hahn eine 11 Wochen alte (;) futterfeste) Henne zu setzen. Aber durch seinen ruhigen und feigem Charakter passte es halt gut und nach 6 Monaten bereue ich es nicht.

    Rambo, als der größte Feigling überhaupt traut sich Dinge die er vorher nie gemacht hätte. Er ist immer noch nicht zahm, :p muss er auch nicht, aber manchmal frech wie Oskar. Er hat Tage da zittert er vor Angst, an anderen Tagen erwisch ich ihn wie er die Heizung demoliert. Manchmal hat er was dagegen das ich mit seinem Schätzle spiel, aber dann wieder kommt er neugierig dazu. Jeden Tag bekomm ich meine Schnabelschmatzer, dass ist Liebe auf Distanz. Das reden fing er an als Lea kam, aber nur wenn ich nicht dabei bin. Seine Urtöne sind immer noch das beste was ich jeden Tag zu hören bekomme.

    Lea ist jetzt 8 Monate alt und die schlimme 8o Hilfe wer bist du und :+schimpf beiss Zeit haben wir überstanden. Als THZ natürlich manchmal eine Klette, sie schmust und spielt gern mit mir. Wenn sie ihren Willen nicht bekommt wird es schmerzhaft. Die Angst vor neuen Dingen hat sich entwickelt, nach drei Wochen geht sie immer noch nicht auf das neue Seil, wobei Rambo dieses für sich nach einem Tag entdeckt hat. Obwohl sie von einem Mann aufgezogen wurde gibt es in ihrem Leben nur mich und Rambo, aber einen neuen Pfeiffton lernt sie am schnellsten von meinem Mann. Unseren Sohn liebte sie am Anfang ganz dolle, jetzt kann er nicht mehr zu ihr hin.

    Beide tun für ein Leckerchen fast alles. Ihre Liebe zueinander darf ich nicht einfach so sehen. Sie graulen sich und schnäbeln:+streiche, aber nur wenn ich nicht dabei bin. Nun hatte ich ja auch Fehler gemacht bei der Haltung mit Rambo, seit letztem Jahr und mit diesem Forum, hat sich vieles geändert.
    Mein Rambo ist trotzallem gesund :+party: und Lea entwickelt sich prächtig.
    Mit jedem Tag macht es mehr Spaß, auch wenn es anstrengend ist. Selbst mein Mann ist überzeugt, dass vielleicht irgendwann ein zweites Paar dazu kommt.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Nur mal so und Bilder

Die Seite wird geladen...

Nur mal so und Bilder - Ähnliche Themen

  1. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...
  2. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  3. Zum ersten ersten mal

    Zum ersten ersten mal: Seit sehr langen jahr hab ich ein paar graupis... Gestern war es schon dunkel als ich draussen zu tun hatte und ins helle belichtete Zimmer...
  4. Wieder mal die Möwe

    Wieder mal die Möwe: Hallo, ich hab mal wieder das "Möwenproblem" ;) Ich wäre ja für Mittelmeermöwe, wie seht ihr das? [IMG] Lg Mica
  5. Agaporniden Bilder

    Agaporniden Bilder: Ich glaube wir alle mögen Bilder und ich dachte man kann auch mal so ein Thema haben:zwinker: