Nur so ne Frage.... :)

Diskutiere Nur so ne Frage.... :) im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; In der Voliere meiner Geier ist es ein wenig dunkel, wegen dem Dach da drauf. Wäre es dann ne gute Idee dort eine Birdlamp einzubauen? Ich...

  1. Stefan99

    Stefan99 Guest

    In der Voliere meiner Geier ist es ein wenig dunkel, wegen dem Dach da drauf. Wäre es dann ne gute Idee dort eine Birdlamp einzubauen?

    Ich versuch auch mal n Bild von der Voliere reinzusetzen.

    Vielen Dank im Vorraus für eure Tips ;)
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ginacaecilia, 28. Januar 2006
    ginacaecilia

    ginacaecilia Mit ihren Mistbohnen

    Dabei seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33106 Paderborn
    hallo stefan,
    ich habe so eine ähnlich ( z.zt. noch )
    meine lieben die dunkele ecke unter dem dach. und sie steht nicht direkt am fenster, dort steht ihr baum, das wozi ist auch recht hell. ich denke es kommt darauf an, wie und wo sie ihren freifug/sitz haben.
    ich bekomme nun demnächst eine andere voli, da ist oben alles auf. weiß noch nicht ob ich nistkästen ( ohne bode und evtl. ohne eine front, aber mit ast ) reinhänge, oder ob ich oben anders verdunkele, das werde ich sehen
     
  4. #3 ginacaecilia, 28. Januar 2006
    ginacaecilia

    ginacaecilia Mit ihren Mistbohnen

    Dabei seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33106 Paderborn
    ach ja, etwas vergessen......
    ich bekomme eine neue voli, weil meine KEINE hubschrauber sind, grins. nicht böse sein, meine jetzige voli akzeptieren sie voll und ganz, aber vögel fliegen nicht von oben nach unten, sondern eher waagerecht. meine habe zwar viel freiflug, aber sie tun mir immer leid, wenn ich im urlaub bin, ...dann können sie nicht fliegen.
    nun wird meine 1,50 breit.
     
  5. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.518
    Zustimmungen:
    104
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    hi stefan,

    natürlich kannst du da eine bird-lampe einbauen, werden die kleinen schnell lieben lernen.
    wenn sie freiflug haben und in den käfig sollen, einfach licht an und meist lernen sie dann schnell, dass dieses signal die aufforderung ist, nach hause zu kommen!
    leider halte ich nicht viel von diesen käfigen, da sie erheblich höher sind als die breite ist. ein vogel fliegt von links nach rechts oder umgekehrt und ist kein hubschrauber, der von oben nach unten flattert. meist bewohnen sie nur das obere drittel.

    da die kleinen, unterstelle ich aber mal, oft freiflug haben werden, gleicht es sich aus, zumindest können sie auch im käfig klettern und dies ist schon mal wichtig (und das geht auch von oben nach unten)

    die frage war ja aber, ob du diesen käfig künstlich beleuchten kannst und das geht in jedem fall und ist, wenn der käfig relativ dunkel steht, auch zu empfehlen.

    wichtig ist nur, dass keine kabel im käfig oder diese aus dem käfig erreichbar sind, die kleinen werden das schnell zerschreddern und ein tödlicher stromschlag bliebe nicht aus!

    loch ins blech, fassung rein und schon hast du eine tolle beleuchtung, zumal die dachkonstruktion so und so eine dunkle ecke schafft.

    achte nur noch zusätzlich daruf, dass die kletteräste so angebracht sind, dass die vögel nicht direkt an die birne kommen
     
  6. Stefan99

    Stefan99 Guest

    Ich hab das Dach erstmal abgenommen und beobachte die kleinen mal, wie sie sich verhalten, ob sie evtl ne dunkle Ecke suchen. Die Voliere steht bei mir auch im Wohnzimmer und dicht bei der Fensterecke. Mal sehen wie sie sich so verhalten.

    Danke für die Antwort :)
     
  7. #6 ginacaecilia, 28. Januar 2006
    ginacaecilia

    ginacaecilia Mit ihren Mistbohnen

    Dabei seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33106 Paderborn
    ...........:D :D :D , uwe.................einer meinung..............
     
  8. #7 ginacaecilia, 28. Januar 2006
    ginacaecilia

    ginacaecilia Mit ihren Mistbohnen

    Dabei seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33106 Paderborn
    stefan, meine lieben das dach abends zum heiern
     
  9. Stefan99

    Stefan99 Guest

    Uwe.....

    mit der Käfigform gebe ich dir Recht. Die beiden mussten leider notgedrungen da rein, da die Gitterabstände meine andere Voliere, die weitaus breiter ist, zu gross sind. naja, ich werd zu gegebener Zeit eine selber basteln, wie ich es schon früher gemacht habe.

    Freiflug werden sie nächste Woche das erstmal kriegen. Ich hab sie ja erst seit 3 Tagen :) ich glaub da wäre es heute ein wenig zu früh.

    Und dann natürlich täglich und reichlich, denn Vögel sind nicht zum Laufen gebohren, right. :)
     
  10. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.518
    Zustimmungen:
    104
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    hi,

    nichts überstürzen, freiflug immer erst dann, wenn sie sich ein wenig heimisch fühlen, meist zeigen sie es durch die neugierde, wann der zeitpunkt da ist.
    bei einigen dauert es 3 wochen, andere sind schon nach 1 woche so weit!

    der käfig ist auf jeden fall besser, als das, was man ansonsten in fachgeschäften angeboten bekommt.
    eine bastelaktion ist aber immer besser, weil man dann die voliere dem zur verfügung stehenden platz anpassen kann, meist wird man damit glücklicher!
     
  11. Stefan99

    Stefan99 Guest

    keine Angst........ der Freiflug kommt erst, wenn die beiden den Käfig als ihr Zuhause angenommen haben. Neugierig sind die ja üüüüberhaupt nicht ........... *hihi* ausserdem ist das Zimmer nicht ganz Vogelgerecht. der Kletterbaum muss noch fertig gemacht werden und das riesen Vogelbad ist auch noch nicht da :/
     
  12. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.389
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Wenn die Voliere auf der Seite läge wäre sie gar nicht so schlecht. :D

    Gruss
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Stefan99

    Stefan99 Guest

    die idee hatte ich auch schon, dann wäre sie 1,70 breit 50 tief und hoch, aber dann müsste ich erstmal n neuen boden basteln. die idee gefällt mir aber :)

    gruss zurück
     
  15. Finni

    Finni Vogelvermittlung-Herne

    Dabei seit:
    28. Januar 2004
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herne
    Also meine mögen das Dach auch ganz gerne. Ich hab die Bird Lamp von aussen seitlich befsätigt (an einem Dachbalken, der quer runter geht).
    Ob sie die Lampe sooo sehr mögen, sei mal dahingestellt, ich tippe eher auf nein, zumindest nicht den ganzen Tag über. Ich würde troztdem nicht ganz darauf verzichten, weil das dach den Käfig doch schon recht abdunkelt.
    Ich habe ihnen jedoch ein Nagerhaus mit Stange in den Käfig getann, damit sie dem Licht auch mal ausweichen können wenn sie mögen, aber eigentlich ist eh immer der Käfig auf. ;)
     
Thema:

Nur so ne Frage.... :)