nur Spritzer

Diskutiere nur Spritzer im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Was zum raten, ich betone raten da der Vogel anhand von dem Wasser nicht eindeutig bestimmbar sein dürfte :D [IMG]

  1. Eisvogel

    Eisvogel Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Juli 2006
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Was zum raten, ich betone raten da der Vogel anhand von dem Wasser nicht eindeutig bestimmbar sein dürfte :D



    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kanadagans, 20. Juli 2009
    Kanadagans

    Kanadagans Anserophiler

    Dabei seit:
    24. Mai 2004
    Beiträge:
    2.576
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Birkenbeul
    Hm, flaches Wasser, dicht am Ufer, aber im Freiwasser, kleiner Einschlag... Lass raten *hirnzermarter*...

    Ein..., nein...
    Aha, ein... Auch nein...
    Oder vielleicht? Jaaaa, ein Eisvogel :idee:!

    Grüße, Andreas
     
  4. Redbird

    Redbird Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    29336 Nienhagen
    Hallo,
    denke auch es ist ein Eisvogel.
    Kurz vor dem auftauchen. Ein Auge und den Schnabel kann man schon erkennen.

    Gruß Redbird
     
  5. #4 Capricornus, 20. Juli 2009
    Capricornus

    Capricornus Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. Dezember 2007
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    18439 Stralsund
    Die Wasserbewegung zeigt ein eindeutiges Eintauchen... Beim Auftauchen spritzen kaum so dicke Tropfen weg und es bildet sich nicht dieser Bugwellenartiger Ring...

    Ich denke auch dass es ein Aisvogel ist ...

    Gruß
    Kosta
     
  6. Cerado

    Cerado Hobby-Naturfotograf

    Dabei seit:
    15. Juli 2009
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Ich denek auch an einen Eisvogel, tippe trotzdem einfach mal so auf eine Wasseramsel... Warum? Keine Ahung, Eisvogel wurde schon zu oft erwähnt! :)

    Gruß
     
  7. #6 Geierhirte, 20. Juli 2009
    Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Die ist leider zur Zeit im Sommerrevier :zwinker:
     
  8. Rud

    Rud Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. August 2008
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    0
    Die Turbulenzen erschein im Vergleich zur Uferrandvegetation relativ klein; also ein kleinerer Vogel ...

    Der Ring der Wellen scheint mir relativ groß, vor allem aber nach rechts verschoben ... rechts sind auch einige Blasen an der Oberfläche zu sehen:
    Damit tippe ich auf (klares) Fließgewässer (Eisvogelbiotop) ... für ein Stillgewässer fehlen mir auch Äste/Laub/alte Vegetation ...

    Ich denke aber aufgrund der Blasen und den nach rechts verzogenen Wellenringen, dass der Vogel schon etwas länger unter Wasser war ... Und weil das Gewässer hier sehr flach ist eher kein Eisvogel - der wäre zu schnell wieder oben gewesen. Man könnte vermutlich auch etwas von seiner Farbenpracht erkennen ... so hell, wie der Grund beschienen ist.

    Also etwas anderes Kleines: Zwergtaucher, auch wenn die jetzt im Sommer eigentlich Stillgewässer bevorzugen ...

    Obwohl: die helle Struktur scheint ein Stein zu sein und kein aufgewirbeltes Sediment ... und von Steinen aus starten Wasseramseln ...

    Also WASSERAMSEL bei Dresden :)

    Gruß, Rudi
     
  9. Eisvogel

    Eisvogel Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Juli 2006
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    da kamen ja schöne Vorschläge und auch gute Erklärungen.
    Wie das Lösungsbild zeigt war es eine Wasseramsel nur nicht bei Dresden sondern in den Alpen.
    Vom Gewässer her war es ein kleiner angestauter klarer Alpenbach, wo die Amsel gejagt hatte. Konnte sie längere Zeit dabei beobachten.



    [​IMG]
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Cerado

    Cerado Hobby-Naturfotograf

    Dabei seit:
    15. Juli 2009
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    *gnihihi* :D

    Schöne Tiere und ihr gesang ist auch klasse! :prima:

    Teilweise ja, unsere 8 Paare im Naturpark sind ganzjährig am Fluss anzutreffen!
     
  12. #10 Capricornus, 21. Juli 2009
    Capricornus

    Capricornus Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. Dezember 2007
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    18439 Stralsund
    Hehe...cool. Da lagen ja fast alle voll daneben :D

    Gruß
    Kosta
     
Thema:

nur Spritzer

Die Seite wird geladen...

nur Spritzer - Ähnliche Themen

  1. Spritzen töten meine Wellis ?

    Spritzen töten meine Wellis ?: Hallo :( Bin total traurig und zerstört ... Unser Welli Jacky ist gestorben :( an einer Kehlkopfentzündung selbst die Tierärztin kann sich das...
  2. Mit Spritze üben: Hygiene?

    Mit Spritze üben: Hygiene?: Hallo, ich möchte nun anfangen, mit meinen Vögeln "aus der Spritze Trinken" zu üben. Gleich mit mit Wasser gefüllter Spritze (Einmalspritze aus...
  3. Auf welche Seite Medikamente mit Spritze geben?

    Auf welche Seite Medikamente mit Spritze geben?: Hallo! Ich muß meinen beiden Vögeln Medikamente verabreichen. (Coco: 1/2 Ampulle Frubiase Calzium mit 1/8 Tablette Phosphat-Senker, Pablo:...
  4. Humpeln nach Spritze

    Humpeln nach Spritze: Hallo brauche mal eure Hilfe. Mein Nymphi Urmel hat seit Mo. Probleme mit dem rechten Flügel. Gestern war ich mit ihm deswegen beim TA. Befund...
  5. Spritze gegen ei

    Spritze gegen ei: Stimmt das : es sollten eine spritze geben das verhindete die brutlust/eilege bei die Hennen. Hat jemand von euch schön so was ausprobiert?