Nymph mit nacktem Kopf

Diskutiere Nymph mit nacktem Kopf im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Moin, nein, meinen Vögeln geht es derzeit ausnehmend gut. Sie mausern zwar heftig, aber das gibt sich ja wieder.:) Ich bin nur neugierig,...

  1. kabuske

    kabuske Guest

    Moin,

    nein, meinen Vögeln geht es derzeit ausnehmend gut. Sie mausern zwar heftig, aber das gibt sich ja wieder.:)

    Ich bin nur neugierig, weil mir ein Nymph nicht aus dem Kopf geht, von dem ich gelesen habe. In einem anderen Forum ist derzeit von einer recht großen Anzahl von Abgabevögeln in Rosenheim die Rede (22 Wellis, 6 oder 7 Nymphen, 1 Pennant). Einer der Nymphen hat einen vollständig kahlen Schädel und Hals. Fotos hier Meine Bücher verlassen mich an der Stelle - was kann das für Ursachen haben? Rupfen scheidet aus, weil ja gerade die Stellen unbefiedert sind, die beim Rupfen übrig bleiben. Was für Störungen können denn für einen so eingegrenzten Federausfall sorgen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Katrin :0-


    Bie einem Nymphiepärchen von mir rupft der Hahn die Henne am Kopf aus Liebe.

    -Es kann sein das er als Küki von den Eltern gerupft wurde und das ein Liebesbeweis ist.
    -Es kann Vit. K.1 Mangel sein


    Mein Mädi schaut zum Glück nicht so schlimm aus wie auf dem Bild, sie hat immer kleine Kahle stellen auf dem Kopf.
     
  4. #3 Alfred Klein, 26. Februar 2003
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.425
    Zustimmungen:
    150
    Ort:
    66... Saarland
    Kann auch von Hormonstörungen herrühren.

    Das ist bei Nymphen nicht gerade selten.
    Meine Henne hat auch eine Teilglatze. Das ist nicht besonders schlimm, sieht halt nicht so schön aus.
     
  5. Chris73

    Chris73 Guest

    Guckt Euch mal die Bilder an

    Ich wollte auch schon sagen: "Der wird sicher nur gerupft, halb so wild!"
    Aber nach einem Blick auf die Bilder bin ich nicht mehr so sicher.

    Der - wie ich vermute - fragliche Vogel ist schwer zu erkennen. Auf dem zweiten Bild ist er ganz hinten rechts.
    Und nach dem Schatten zu urteilen hat er am gesamten Kopf keine einzige Feder!!! Sieht unheimlich aus. Erinnert mich an einen Totenkopf.

    Ich würde gerne mal eine Großaufnahme von ihm sehen.

    Ich glaube nicht an ein einfaches Partnerrupfen, Vitamin-Mangel oder Milben oder sowas. Am wahrscheinlichsten ist noch der Hormon-Mangel. Oder was meint Ihr?

    Liebe Grüße

    Chris
     
  6. #5 Heike Reinhardt, 27. Februar 2003
    Heike Reinhardt

    Heike Reinhardt Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. April 2001
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Ich hatte ein Paar Weißkopfnymphen. Bei denen hat der Hahn immer die Jungen gerupft. Die sahen ganz genauso aus. Sonst Federn ok. Nur Kopf und Hals waren frei.

    Vielleicht ist das ja auch ein Jungtier von einer späten Brut letzten Jahres. Wenn ich noch Bilder find stell ich nachher mal eins ein.
     
  7. #6 Heike Reinhardt, 27. Februar 2003
    Heike Reinhardt

    Heike Reinhardt Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. April 2001
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Hier die Fotos:(
     

    Anhänge:

  8. #7 Heike Reinhardt, 27. Februar 2003
    Heike Reinhardt

    Heike Reinhardt Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. April 2001
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    läßt sich etwas schwer erkennen aber ich mein die sehen genauso aus
     

    Anhänge:

  9. #8 Heike Reinhardt, 27. Februar 2003
    Heike Reinhardt

    Heike Reinhardt Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. April 2001
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Aber die waren nach ca. 3 Monaten wieder komplett zugewachsen.
     

    Anhänge:

  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. kabuske

    kabuske Guest

    Moin,

    ich danke euch für die angestellten Vermutungen. Inzwischen habe ich auch endlich ein Vogelkrankheitsbuch bestellt. :)

    Dann wollen wir mal hoffen, dass der "Nacktkopfnymph" sich noch mausert...
     
  12. Regina1983

    Regina1983 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    USA, New Jersey (ehemals Bayern)
    Hallo!

    Meine Nymphendame hat mittlerweile auch schon fast eine Glatze am Hinterkopf. Und das nur, weil das Männchen sie rupft :( Aber man kann ja nix gegen machen, kann ja nicht den ganzen Tag aufpassen dass er nicht rupft.

    Liebe Grüße,

    Regina
     
Thema:

Nymph mit nacktem Kopf

Die Seite wird geladen...

Nymph mit nacktem Kopf - Ähnliche Themen

  1. mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und am schnabel

    mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und am schnabel: Hallo mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und in bereich schnabel was kann ich tun
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Kahle Stelle am Kopf

    Kahle Stelle am Kopf: Hallo zusammen, eine meiner kleinen hat eine kahle Stelle am Köpfchen. Mit der Mauser hat dies nichts zu tun. Hat hier jemand Erfahrung was ich...
  4. Will mein Nymph Eier legen?

    Will mein Nymph Eier legen?: Hallo ich habe mal eine frage wo rann erkenne ich ob mein nymphensittich mit den namen susie eier legen will Modi-Hinweis: wurde abgetrennt von...
  5. Nackte Geier

    Nackte Geier: Hallo, Da mir langsam die Ideen/ Ansätze ausgehen frage ich mal hier nach. Hat jemand einen Halsbandsittich, der sich stark gerupft hat, und das...