Nymph zugeflogen

Diskutiere Nymph zugeflogen im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, heute morgen hatte ich doch glatt einen Nymph zu viel in meinem Bestand. Zuerst dachten wir, mein Emmar wäre entflogen, aber Emmar war...

  1. #1 Wind-Hexe, 6. Juli 2010
    Wind-Hexe

    Wind-Hexe Wo ist Willi???

    Dabei seit:
    2. September 2009
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Unna (NRW)
    Hallo,
    heute morgen hatte ich doch glatt einen Nymph zu viel in meinem Bestand. Zuerst dachten wir, mein Emmar wäre entflogen, aber Emmar war noch da und hinter der Voliere saß der fremde Nymph, den mein Mann auch sofort mit dem Käscher gefangen hat. Jetzt warten wir mal ab, ob ihn jemand vermißt. Eine Suche ist jedoch schwierig, da der Kleine keinen Ring trägt. Eine erste Spur führt nach Beckum, wo Ende Juni ein Nymph ohne Ring entflogen ist.
    Der Kleine sitzt jetzt erst mal in Quarantäne und darf sich erholen, da er ein wenig mager ist...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sittichmama, 6. Juli 2010
    Sittichmama

    Sittichmama Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hilden
    Kluges Tierchen, sucht sich direkt einen guten Platz aus.
     
  4. Lucy Lu

    Lucy Lu Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    verschlafenes Städtchen
    Hallo!

    Da stimme ich voll zu. Und wenn sich der Besitzer nicht findet, dann hat er gleich ein gutes neues Zuhause! Glück im Unglück!

    LG Christine
     
  5. #4 Wind-Hexe, 7. Juli 2010
    Wind-Hexe

    Wind-Hexe Wo ist Willi???

    Dabei seit:
    2. September 2009
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Unna (NRW)
    Hallo,
    als ich unseren Findling heute morgen füttern wollte, ist er sofort aus der Voliere gekommen. Er schein recht zahm zu sein, aber fliegen kann er gar nicht gut. Ich denke nicht, dass er von weit weg kommen kann, dafür fliegt er zu schlecht.
    Ansonsten ist er recht fit und hat gut gefressen, der Kot sieht auch gut aus.
    Ich hoffe jetzt, dass sich der Besitzer findet, ich würde lieber ein Jungtier aus der eigenen Zucht behalten können statt den Findling.
    Jetzt wird der Kleine erst mal kräftig gepäppelt und wenn sich kein Besitzer findet, finde ich mit Sicherheit gute Möglichkeit der Unterbringung... Den Anhang unser Findling (Small).jpg betrachten
     
  6. #5 Pauli&Paulina, 7. Juli 2010
    Pauli&Paulina

    Pauli&Paulina Stammmitglied

    Dabei seit:
    13. Februar 2009
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Ferienbeginn???

    Hallo!
    Ich weiß nicht, wie es bei Euch ist - bei uns haben die Ferien begonnen - und die Tiere fliegen wieder tief,.....:+schimpf:+schimpf:+schimpf:+schimpf
    Ich habe auch bereits einen fast verhungerten Nympie zugetragen bekommen,....
    Klar, könnte auch sein,...die Hitze, Fenster unbedacht aufgemacht,....aber irgendwie.....glaub ich nicht so recht daran,....:(
    Naja.

    Liebe Grüße
    Barbara
     
  7. #6 Wind-Hexe, 8. Juli 2010
    Wind-Hexe

    Wind-Hexe Wo ist Willi???

    Dabei seit:
    2. September 2009
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Unna (NRW)
    Hallo Barbara,
    ja, da gebe ich dir recht, ich habe auch schon überlegt, ob der Kleine irgendwo ungewollt war...:(

    Wenn sich der Besitzer für den Zwerg nicht findet, wird er zu meiner Freundin ziehen, dort bekommt er alles, was ein Nymphenherz begehrt, inklusive "Kumpels".:zwinker:

    Egal, warum er draußen rumgeflogen ist, für ihn wird bestimmt alles gut...:)
     
  8. #7 Pauli&Paulina, 8. Juli 2010
    Pauli&Paulina

    Pauli&Paulina Stammmitglied

    Dabei seit:
    13. Februar 2009
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Wut im Bauch,....

    Hallo Nicole!

    Naja, wenn der bei mir es überlebt, wird es für ihn vermutlich auch besser. Er ist so abgemagert, dass man das Brustbein SIEHT, konnte vor lauter Schwäche nicht mehr fliegen - und hat Wunden am Schädel - vielleicht von Krähen,....:(:(:(

    Fein, dass Du für Deinen Kerl schon einen guten Platz in Aussicht hast!!
    Alles Liebe
    Barbara
     
  9. Rosalie

    Rosalie Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Allgäu
    Ach der arme , kleine Kerl :traurig: . Wer macht sowas :+schimpf .Unser Phönix war auch verletzt und der ist vom Züchter . Er war übrig nach dem der seine Zucht aufgelöst hat . Der Züchter hat ihn kurzerhand zu 6 Rosakakadus in die Aussenvoliere gesetzt :nene: . So frei nach dem Moto , wenn er überlebt gut wenn nicht auch gut :+schimpf .Phönix war knapp 6 Monate alt als wir ihn holten , also noch ein Nymphenkind :traurig: . Er war ganz dünn und total verstört . Er hatte sogar Angst vor Rosi .8o Wir mußten nur dreißig Euro zahlen , weil er so häßlich wär nicht etwa wegen seinem lädierten Zustand .Die kaputten ,abgeknickten und halben Federn sind inzwischen alle weg . Allerdings konnte er von Anfang an meisterhaft fliegen und er kann singen , wie eine Amsel .Erst dachte ich er hatt eine schiefe Nase , aber das stellte sich als Verkrustung von einer Verletzung raus . Ein Flügel war auch verletzt , aber es ist fast ganz verheilt :) . Er hat sich in den 6 Wochen die er jetzt bei uns ist, gut eingelebt und meistens happy und sehr aktiv (vor allem beim Blödsinn machen ) .Phönix klebt zum schlafen nicht mehr in der obersten Ecke der Voli , er pennt überall - so tief das ich ihn pflücken könnte . Und nachts auf seinem Ast neben Rosi .:dance: Er zieht an den Haaren und wenn ich die Intiative ergreife läßt er mich bis auf 10 cm an sich ran und als er mal abgestürzt ist , hab ich ihm den Finger hingehalten un er hat scih draufgesetzt und hat sich vorholen lassen und saß dann noch ein bissel bis ich ihn auf seinen Lieblingsplatz setzen wollte , da kam er mir zuvor und flog die paar cm .:beifall: . Wir lieben ihn inzwischen sehr und men liebes Röschen liebt ihn auch . Geduld denk ich ,der wird schon . Macht ja auch gute Vortschritte :freude: .Wünsche dem kleinen Zuflieger viel Glück und würd mich freuen , wenn du uns auf dem Laufenden hälst . LG Anja
     
  10. #9 Wind-Hexe, 9. Juli 2010
    Wind-Hexe

    Wind-Hexe Wo ist Willi???

    Dabei seit:
    2. September 2009
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Unna (NRW)
    Umzug

    Hallo, nachdem sich gestern eine Frau aus Unna überzeugt hat, dass unser Findelkind nicht ihr entflogenes Häubchen ist, ist der Kleine noch gestern Abend zu meiner Freundin gezogen, wo er ein garantiert gutes Zuhause bekommt, wenn sich niemand mehr meldet (was ich glaube!!!). Der KLeine wurde Elwis getauft und sobald meine Küken in ca. 2 Wochen futterfest sind, bekomt Elwis eine Kumpeline...:trost:
     
  11. #10 Wölkchen, 9. Juli 2010
    Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
    Was für eine traurige Geschichte mit Happy End. Deine Freundin durften wir ja noch kennelernen, Nicole. Und da werden die Häubchen es gut haben.

    Mensch, soooooooooo ein süßes kleines Mäuschen.

    Ist Deine Freundin hier auch angemeldet und könnte weiterberichten (bin doch so neugierig, was ihre Neulinge so machen)

    :baetsch::+streiche:+pfeif:
     
  12. #11 Wind-Hexe, 9. Juli 2010
    Wind-Hexe

    Wind-Hexe Wo ist Willi???

    Dabei seit:
    2. September 2009
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Unna (NRW)
    Nein, aber ich kann jederzeit weiterberichten. Leider wird sie jetzt von mir wohl nur noch einen und nicht zwei Zwerge nehmen, schnief. Ich denke, es wird die kleine weiße von mir werden, die nach Unna zieht...
     
  13. #12 Wölkchen, 9. Juli 2010
    Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
    Freu mich, wenn Du weiter berichtest. Und Gruß an Deine liebe Freundin
     
  14. #13 Wind-Hexe, 18. Juli 2010
    Wind-Hexe

    Wind-Hexe Wo ist Willi???

    Dabei seit:
    2. September 2009
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Unna (NRW)
    Heute bekommt Elwis Gesellschaft. Nachdem er sich bei meiner Freundin einleben konnte und gesund ist, bekommt er heute Gesellschaft. Vermisst hat ihn bis heute niemand und jetzt soll er bleiben. Mein ältestes Küken zieht nachher zu ihm. Elwis hat sich prächtig gemacht und schon Freundschaften mit den dort vorhandenen Tieren (Hund/Katze) geschlossen. Bin echt neugierig, wie er nachher reagiert...
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Wind-Hexe, 23. Juli 2010
    Wind-Hexe

    Wind-Hexe Wo ist Willi???

    Dabei seit:
    2. September 2009
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Unna (NRW)
    Hallo,
    gleich am ersten Abend haben Elwis und Jerry nebeneinander geschlafen. Jetzt erlebt man sie nur noch im Doppel.
    Sonntag zieht dann noch ein Küken von mir nach Unna um. Dann wird aus dem Doppel erst mal ein Trio...
     
  17. Wind-Hexe

    Wind-Hexe Wo ist Willi???

    Dabei seit:
    2. September 2009
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Unna (NRW)
    So, jetzt hat meine Freudin ein untrennbares Trio. Alle drei sind wohl auf und haben sich ganz toll zusammen gefunden. Bleibt nur noch abzuwarten, ob meine Kükis Hähne oder Hennen sind. Zur Zeit müssen die drei noch mit einem Käfig 100x80x200 cm auskommen, sollen aber schon bald eine große Aussenvoliere an das Gartenhäuschen gebaut bekommen und man weiß nie, vielleicht werden dann aus drei auch ganz schnell vier Häubchen...
     
Thema:

Nymph zugeflogen

Die Seite wird geladen...

Nymph zugeflogen - Ähnliche Themen

  1. Nymphen wollen kein Gemüse

    Nymphen wollen kein Gemüse: Hallo Leute! Bin schon vor ein paar Jahren hier aktiv gewesen und hatte damals schon den Traum mir Vögel anzuschaffen. Jetzt knapp 3 Jahre Später...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Will mein Nymph Eier legen?

    Will mein Nymph Eier legen?: Hallo ich habe mal eine frage wo rann erkenne ich ob mein nymphensittich mit den namen susie eier legen will Modi-Hinweis: wurde abgetrennt von...
  4. Taube mit zwei roten Ringen zugeflogen

    Taube mit zwei roten Ringen zugeflogen: In meinem Garten hält sich eine Taube mit roter Beringung auf. Habe erst mal Vogelfutter und Wasser hingestellt.Angst hat sie kaum, werde...