Nymphen auf dem Weg der Besserung

Diskutiere Nymphen auf dem Weg der Besserung im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Meine beiden Nymphen Berta und Bert befinden sich wieder auf dem Weg der Besserung. Bei den Beiden wurde ja Penicillium Pilz festgestellt. Nun...

  1. Gill

    Gill Guest

    Meine beiden Nymphen Berta und Bert befinden sich wieder auf dem Weg der Besserung. Bei den Beiden wurde ja Penicillium Pilz festgestellt. Nun muss ich dei Beiden täglich mit Canesten Spray einsprühen und was soll ich sagen..... es scheint zu helfen!
    Gefallen tut den Beiden die Behandlung nicht, aber was sein muss muss sein!
    Ihr könnt Euch gar nicht vorstellen wie glücklich ich bin, dass endlich ein TA rausgefunden hat, was den 2 fehlte!!!:)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Federmaus, 20. April 2004
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Vanessa :0-

    Das sind tolle Neuigkeiten :) :p
    Und wenn wir kommen gibt es 2 gesunde Nymphen :S
     
  4. #3 Karinetti, 20. April 2004
    Karinetti

    Karinetti Guest

    Hallo Gill!
    Das sind gute Neuigkeiten! Ja so Behandlungen sind für Besitzer und Vögel der Horror, aber da muss man eben durch. Davon kann ich derzeit auch ein Lied singen mit meinem Geschwürfuss-Nymphchen.
    Danke fürs "am Laufenden Halten!":0-
     
  5. Gill

    Gill Guest

    Bis dahin muss ich sie mit dem Spray behandeln. Ob sie bis dahin wieder Federn haben??? Ein paar sieht man ja schon :)

    Von Horror kann man bei der Behandlung wirklich sprechen. Die 1. Behandlung habe ich alleine gemacht. Ich war dann auch noch so dumm und habe sie ohne Handschuhe festgehalten. Berta war nicht so schlimm, aber Bert....... Bert hat ein paarmal so nett und heftig in die Finger gehackt, dass ich an meinem linken Mittelfinger und linken Zeigefinger richtig geblutet habe. Seitdem behandeln wir sie zu zweit. Mein Freund hält sie (mit Handschuhen) und ich sprühe! :p
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Nymphen auf dem Weg der Besserung