Nymphen-Tagebuch

Diskutiere Nymphen-Tagebuch im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Badenia, Wir können uns da nur anschließen: wir Nymphies finden es schrecklich allein zu sein! Es stimmt auch gar nicht, dass wir nicht...

  1. kimika

    kimika Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    1.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ulm
    Hallo Badenia,

    Wir können uns da nur anschließen: wir Nymphies finden es schrecklich allein zu sein! Es stimmt auch gar nicht, dass wir nicht zahm werden, wenn wir zu zweit oder in einer Gruppe gehalten werden! Im Gegenteil: zu zweit sind wir mutiger, weniger ängstlich und trauen uns schneller zu Euch Menschen hin.

    Ansonsten brauchen wir frisches Futter und immer frisches Wasser. Kolbenhirse mögen wir, damit lassen wir uns auch mal locken! Außerdem nagen wir gern an dünnen Obst-, Haselnuss-oder Weidenzweigen (gut heiß abwaschen). Wenn Du Fragen hast, melde Dich! Wir geben gern Tipps!

    Hallo Schwärmchen,

    Flöckchen, wir drücken die Krallen, dass es Dir schnell wieder besser geht! Ist ja gemein, wenn nymph nicht an dem Draht vom Pickstein nagen darf! Das sollte doch ungiftiger Draht sein!

    Wir 3 sind jetzt mit der jungen FD allein. Die FD-Eltern sind weg! Hatten wir also richtig vermutet. Das heißt nun, dass wir unter der Woche früh aufstehen müssen! Gähn! Da sind wir schon müde, wenn wir nur dran denken!

    Und ich, Kiro, mausere gerade auch noch. Da bin ich doch eh immer müder!

    Na, Dagobert, sind die Besucher weg? Und hast Du gut aufgepasst, dass sie nichts von Deinem Zeug eingepackt haben? Also, wenn hier mal Besucher wären, dann könnten die schon so manches mitnehmen: gefährliche Spielsachen, zu gesundes Futter oder den Moyo, z.B. Da hätte ich nichts dagegen!

    Jetzt dürfen wir gleich raus. Die FD legt schon unser Bürzelpapier unter unsere Lieblingssitzpläze!

    Viele Grüße,

    Kiro mit Zari und Moyo
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Luzy 2

    Luzy 2 Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Oktober 2005
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63500
    Hallo Kiro,Zari und der kleine Mojo,
    Bürzelpapier. Das hört sich ja lustig an. Denn Ausdruck hab ich noch nie gehört.

    Ja der Besuch ist weg. Meine Lilli haben sie mir auch da gelassen. Ich hab auch ganz tolle aufgepasst.Waren schon komische Zeitgenossen. Erst gar nicht raus kommen zum fliegen und mir dann nicht mehr von dem Flügel rücken.Tss....
    Also eigentlich nur der eine der mir nicht mehr von dem Flügel weichen wollte.

    So nun hoffen wir mal das es unserem Flöckchen wieder besser geht. Krallen drück
    Euer Dagobert
     
  4. badina

    badina Neues Mitglied

    Dabei seit:
    2. August 2012
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    deutschland
    hi ich bin badina
    wann fängt das tagbuch an :bier:
     
  5. #2124 kimika, 5. August 2012
    Zuletzt bearbeitet: 5. August 2012
    kimika

    kimika Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    1.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ulm
    Hallo zusammen,

    @ Badina: wie, wann fängt das Tagebuch an? Wir haben vor Jahren damit begonnen (siehe S. 1 dieses Threads). Wir Nymphies schreiben hier regelmäßig! Wir schreiben natürlich nicht nur auf, was bei uns passiert sondern fragen und antworten auch den anderen hier.

    Wir haben gerade erst gelesen, dass Susi abgehauen ist! Die Arme! Hoffentlich findet sie was zum Essen und kann den gefährlichen Krähen und Raubvögeln ausweichen! Wir drücken ihr die Krallen! Flöckchen und Rocky, Ihr müsst nun oft zum Fenster rausschauen. Vielleicht ist die Susi ja auf dem Weg zu Euch?

    Dagobert, vielleicht hätte der Peter lieber bei Dir bleiben wollen?!? Vielleicht findet er die Stubenhocker auch komisch und langweilig!

    Wir haben uns grad total an so einem doofen kleinen Flugzeug erschrocken! Kiro hat den Alarmschrei gemacht und wir sind alle wie wild durchs Wohnzimmer geflogen! Ich glaub, die FD muss das Zimmer vergrößern. Moyo fliegt immer so große Runden, dass er mit den Flügeln an den Wänden und an der Decke streift! Und dann hängt da auch noch so eine doofe Lampe im Weg! Da bin selbst ich auch mal dagegen geflogen. Hat wehgetan, gescheppert und ein Glas ging kaputt. Ich hatte gehofft, die FD wirft die Lampe weg. Sie hat aber ein neues Glas gekauft!

    Kiro sitzt jetzt allein in der Küche, weil er immer Angst hat, dass Moyo ihn umfliegt! Ich glaub, ich ruf ihn mal rein.

    Liebe Grüße
    Zari
     
  6. #2125 Susanne Wrona, 5. August 2012
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    1.961
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo zusammen,
    Dagobert, wie sollen wir denn unsere FD erziehen, kannst Du uns da Tips geben?
    Als ich vor 10 Jahren hier eingezogen bin, hing hier noch so eine Japanische Lampe aus Papier. Die hing hier nicht mehr all zu lange. Ich glaube wir hatten sie damals innerhalb von 2 Tagen weggeschreddert Da hat die FD dann eine neue Lampe gekauft, die auch nicht mehr so tief runter hing.
    So, wir sind jetzt auch schon müde. Ach, mir Floeckchen, geht es schon wieder besser.
    Gute Nacht Rocky und Floeckchen.
     
  7. Luzy 2

    Luzy 2 Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Oktober 2005
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63500
    Hallo,
    ja Rocky und Floeckchen, dass mit der Erziehung ist so was. Endlich denkt man hat die FD es geschnallt, da machen es die doch wieder nicht so wie Nymphi will.
    Da muß man immer daran arbeiten. Erlich. Das mit der Lampe kann ich nicht verstehen. Immer diese FD.
    Zari:
    Das Peterchen darf zurück wenn er sich mit den anderen Zweien nicht versteht. Schade das seine Hehne erst verstorben ist. Ich kann es mir ohne meine Lilli auch nicht vorstellen.Das die die FD wenigstens gesagt.Da hollt die FD lieber ein anderes Pärchen als den Bub unglücklich zu sehen.
    Ich hab Susi nicht gesehen, aber ich halte die Augen auf, ( Wäre ja vielleicht was für Peter)
    Gruß Dagobert
     
  8. #2127 Susanne Wrona, 6. August 2012
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    1.961
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo Dagobert,
    wir haben heute den ganzen Tag geschmust, wir sind total ineinander verliebt, das ist schön.
    Die Susi haben wir auch noch nicht gesehen, obwohl wir häufig aus dem Fenster schauen und nach ihr rufen!
    Ach Kiro, mauserst Du auch, ich, Floeckchen bin jetzt auch müder, aber der Rocky fängt schon wieder an zu balzen. Heute morgen habe ich aber lange geschlafen, ich wurde und wurde gar nicht wach. Ah, jetzt bin ich aber recht munter. So, ich und Rocky müssen uns jetzt erst einmal schön machen.

    Viele Grüße
    Rocky und Floeckchen
     
  9. kimika

    kimika Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    1.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ulm
    Hallo zusammen,

    ja, ja, die Erziehung der FD ist nicht immer einfach. Wir haben anscheinend Glück gehabt und ein recht lernfähiges Exemplar erwischt (für eine FD jedenfalls). Zari sagt, sie kennt auch andere FD, denen konnte nymph nichts beibringen... Nicht locker lassen ist wichtig! Zari wendet bei der Erziehung den treuherzigen Blick an. Und der wirkt ganz toll! Die FD rennt und macht alles, was Zari will. Zumindest wenn die FD endlich kapiert hat, was Zari will. Ich hab da eher die kräftig-Anfauchen-Methode benutzt und Moyo die mit dem Beißen...

    Ich hab gehört, dass die FD neulich in einem Möbelhaus eine neue Lampe gesehen hat. Wir hoffen nun, dass es keine so Hängelampe ist, und dass die FD sie dann auch kauft. Obwohl ich echt nicht verstehe, was das Problem ist: also ich umfliege die Lampe einfach - kleine Kurve und schon ist alles ok.

    Oja, das ist schlimm, wenn nymph seine geliebte Henne verliert! Ich vermisse meine Aki auch immer noch ganz doll! Vorallem weil weder Zari noch Moyo mitgehen in die Küche oder ins Badezimmer... Mit Aki war ich dort oft stundenlang - und mit ihr wurde es nie langweilig. Sie hatte immer ganz tolle Ideen, was wir so anstellen können. Armes Peterchen. Ich drücke die Krallen, dass er bald wieder glücklich wird.

    Gestern mussten wir das erste Mal um 7 Uhr aufstehen. Wir haben die FD kräftig angefaucht und nach ihr gehackt. Das war viiiieeeel zu früh! Aber heute hat sie uns wieder um 7 Uhr geweckt. Dieses Mal haben wir gar nicht gefaucht. Wir waren soagr dazu viel zu müde! Und nun denkt die FD wohl, es sei heute nicht so schlimm für uns gewesen... Dumm gelaufen!

    So, dann schau ich jetzt mal genau, was die FD uns zum Schreddern an unsere Lieblingsplätze gehängt hat.

    Viele Grüße
    Kiro

    P.S.: wir drücken weiter die Krallen für Susi!
     
  10. balous

    balous Mitglied

    Dabei seit:
    31. Mai 2011
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    41515 Grevenbroich
    Jetzt haben wir unsere FD auch zum Schreiben bekommen

    Hallo Ihr Lieben,
    hat lange gedauert, aber nun hat unsere FD nachgegeben und wir dürfen jetzt auch Tagebuch führen :freude:
    Wir, das sind:
    Pünktchen & Anton, ein eingeschworenes Liebespärchen
    Clemens & Lola, gerade frisch verliebt und dauernd am Turteln
    Jakob, in den Sweetie total verschossen ist
    Na ja und dann bin da noch ich, die Zicke. Keine Ahnung, wie die FD auf den Namen kam.
    Ob das an meiner Freude daran liegt, die anderen zu ärgern?
    Die FD hat gesagt, ich kriege auch noch einen Kerl. Hoffentlich was Hübsches. Grau haben wir genug.
    So ein Lutino ach das wär doch was.

    Letzte Woche haben wir gedacht unsere FD spinnt. Da sortiert die doch aus dem letzten Kilo Futter mit
    unseren geliebten SBK diese aus :traurig:!
    Hat die dann vor unseren entsetzten Augen in ein Glas getan und den Deckel zugemacht.

    Dann stand da auf einmal eine Kiste auf dem Boden mit Buchenstreu, wie es auch in unserem Futterdome ist.
    Neugierig wie wir ja nun mal sind haben wir die Kiste inspiziert und kräftig drin gewühlt.
    Toll, einzelne SBK, Blüten zum Zerfleddern, Hirse vom Feld, Distelsamen, und und und :zustimm:
    Jeden Tag gibt es was Neues in unser Wunderbox. Unsere FD ist sogar extra Sammeln gefahren hat sie gesagt.
    Wir glauben ihr das sogar. Weil soooo leckere Sachen wie Sanddorn, Kleeblüten, etc. hatten wir noch nie.

    Vorhin hat unsere FD auf der Couch ihr Siesta gehalten. War das ein Spaß auf ihr rumzuturnen.
    Wir sind ja auch ganz lieb, obwohl es den ein oder anderen von uns ja schon reizen würde, mal so richtig
    mit Schmackes in einen Zeh zu beißen ;)
    Aber wir haben uns dann beraten und tun sowas lieber nicht. Nicht daß unsere FD dann nicht mehr all die
    leckeren Sachen mitbringt.

    So, unsere FD hat gesagt, sie möchte jetzt ihren Läpi wiederhaben.
    Aber wir dürfen bald wieder von unseren Erlebnissen berichten hat die FD gesagt.
    Jaaa, wir haben auch lange an deren Erziehung gearbeitet.

    Viele Liebe Grüße von Zicke & meinen Kumpels.
     
  11. Luzy 2

    Luzy 2 Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Oktober 2005
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63500
    Hallo Zicke ,
    das ist wirklich ein Name für sich. Ich bin der Dagobert.Wie die FD hat die SBK aussortiert? Das leckerste sagt meine Lilli. Ich selber knabbere ja ziemlich viel.
    Kartoffel, Nudeln, Reis und so weiter........ Aber so blüten neee. Die sind bestimmt gesund.

    Wie Kira, früh werdet ihr schon geweckt? Wir allerdings auch. Schon um 5:00 Uhr kommt der FD und gibt uns frisches Wasser. Die FD kommt auch erst später. Ich glaub die schläft davor auch noch. Danach schlafen wir allerdings noch ein bischen.

    Rocky und Flöckchen den ganzen Tag schmusen. Willich auch haben. Muß mal ein ernstes Wort mit der Lilli reden.
    Ich hab gehört das , dass Peterchen ziemlich viel schreit. Ob er wohl doch lieber wieder herkommen soll????????
    Gruß Dagobert
     
  12. #2131 Susanne Wrona, 8. August 2012
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    1.961
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo zusammen,
    die FD hat uns gestern einfach nicht ins Internet gelassen, gemein! Hallo Zicke, willkommen hier im Forum, Du hast ja eine ganze Menge Kumpels, beneidenswert! Nur , daß Eure FD so gemein war Euch die Sonnenblumenkerne wegzunehmen, das ist ja wirklich nicht nett von ihr! Ich, Rocky, beiß meine FD ab und zu mal ganz gerne, daß muß auch so sein, sonst wird sie zu frech.. Z.B. , wenn sie mir aus ihrer Hand, die mich ja fangen kann etwas total leckere Kolbenhirse füttert, die habe ich dann aber ruck zuck aufgefressen und dann ist da nur noch ihre Hand, ja da muß ich aber dann doch erst mal reinbeißen.
    Hallo Dagobert, Peterchen scheint Dich ja zu vermissen, wenn er so viel nach Dir und den anderen ruft, dann wäre es ja besser, wenn er wieder zu Euch könnte!

    So früh steht ihr auf, 5 Uhr und 7 Uhr, ne, da schlummern wir noch ganz friedlich und gleich werden wir wohl schon wieder schlummern, wir müssen nämlich gleich in Voliere, na, ja, wir waren seit heute morgen um 8.Uhr draußen. Bis dahin haben wir auch noch geschlafen, als die FD aber dann die Einflugsklappe geöffnet hat sind wir ruck zuck im Eiltempo rausgeklettert.

    So, bis morgen
    rocky und Floeckchen
     
  13. Luzy 2

    Luzy 2 Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Oktober 2005
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63500
    Rocky und Floeckchen,
    jetzt ist es passiert! Oh nein wie furchtbar. Aber seht selber.Ich muß fliegen.
    Hallo
    ich bin das Peterchen und bin heute umgezogen. Ich bin ja so Glücklich! Ich bin hier angekommen die Box ging auf und ich nichts wie raus und hoch zu den anderen. Was für eine Freude sag ich euch. Bin auch gleich beim Abendbrot mit auf den Tisch, als wäre ich nie weck gewesen.
    Ich darf bleiben hat die FD gesagt. Super:zustimm:
    Gruß Peter
     
  14. kimika

    kimika Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    1.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ulm
    Hallo zusammen,

    herzlich willkommen, Zicke und Kumpels! Schön, dass Ihr nun auch mitmacht! Wir freuen uns immer über viele „Mitschreiber“. So eine Wunderkiste hätte ich auch gerne! Aber Kiro und Aki hatten schon mal eine, als ich noch nicht da war. Und die haben sie nicht benutzt, fanden sie gefährlich usw. Nun muss ich unserer FD klar machen, dass ich sowas will…

    Kiro hüpft auch gern auf der FD rum, wenn sie auf dem Sofa liegt. Und im Sommer, wenn sie mit nackten Beinen da liegt, dann geht Kiro hin und sucht nach Härchen, die er ausrupfen kann. Das ist lustig! Da hüpft die FD immer so nett und schreit.

    Ach, Ihr habt’s alle gut! Alle hier scheinen verliebt und kuscheln… Nur ich hab niemanden. Naja, gut, ich hab sogar 2 Hähne, die mich anbalzen. Aber so richtig gefällt mir keiner, wenn ich ehrlich bin. Bin ich zu anspruchsvoll?

    Auch an Peterchen herzlich willkommen. So, so, dann bist Du nun also doch bei Dagoberts Schwarm gelandet. Finden wir gut. Da hast Du einfach mehr Gesellschaft und Dir hat es ja bei Deinem Besuch gut gefallen. Du musst nur ein bißchen aufpassen, dass Du Dagobert nicht nervst. Weißt Du, Dagobert ist ja mit der Lilli zusammen – und da wollen die beiden ab und zu auch ein bißchen Zweisamkeit genießen. Das verstehst Du sicher. Ansonsten zeigt Dir Dagobert sicher alles gern. Der kennt sich echt aus!

    Gestern früh, als die FD uns schon wieder um 7 Uhr geweckt hat, ist Moyo in Richtung Kiro geklettert. Da wollte Kiro ganz schnell fliehen. Aber er war so hastig, dass er abgerutscht ist und mit dem Fuß in eine Astgabel gekommen ist. Kiro hing gar nicht fest, er hätte einfach das Füßchen wieder hochziehen können. Aber nein, er hat geschrien wie am Spieß. Als ob ihn jemand umbringt. Die FD musste helfen, damit Kiro kapiert hat, dass er gar nicht festhängt. Kiro behauptet nun, Moyo hätte ihn am Fuß gepackt, aber ich und die FD haben es genau gesehen. Moyo war ein ganzes Stück von Kiro entfernt. Er kann da gar nix dafür! So eine Aufregung!

    Wir sind dann auch gleich raus – ohne Frühstück. Das war ganz schön hart, so mit leerem Magen. Die FD hat dann eine kleine Kolbenhirse an unseren Sitzplatz gehängt. Eigentlich bekommen wir außerhalb des Käfig nichts zu essen, damit wir abends brav rein gehen. Aber das war eine Ausnahme. Ich glaub‘ ich wäre sonst auch verhungert bis abends – und mittags schon reingehen kommt nicht in Frage! Heute ist alles ruhig und wir hocken müde auf der Türe…

    Viele Grüße
    Zari
     
  15. Luzy 2

    Luzy 2 Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Oktober 2005
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63500
    Oh so eine Aufregung,
    für Kiro, schon am frühen morgen. Der hat sich bestimmt sehr erschreckt.
    Ich sitz grad bei der FD auf dem Knie und diktiere ihr alles. Auf dem Knie bin ich wenigsten ungestört, von diesem Peter.Lilli war so müde da bin ich runtergeflogen, dass sie etwas ruhen kann. So ein bischen nervt der mich schon. Aber vielleicht freundet er sich ja noch mit einer unserer Solo Hennen an? Ich hoffe esso sehr.
    Oder kann einer von euch einen Peterchen gebrauchen. Tsss.
    Heute abend gab es Reis. Ich liebe Reis.
    Was speißt ihr den so gerne und eigentlich ist es ungesund?
    Gruß Dagobert
     
  16. #2135 Susanne Wrona, 9. August 2012
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    1.961
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo zusammen,
    wir verspeisen gerne Sonnenblumenkerne, da bekommen wir aber nur recht wenig von, schade. Oh, sittich, Dagobert, magst Du Peterchen denn gar nicht?, er hat sich doch so gefreut bei Euch bleiben zu dürfen! Hallo Peterchen herzlich willkommen wir wünschen Dir viel Glück, daß Du Dich mit der Bande anfreunden kannst!
    Ich, Rocky, wr heute den ganzen Nachmittag alleine eingesperrt, daß ist so gemein! Floeckchen hat mich einfach im Stich gelassen. Quatsch, Rocky, Du warst zu blöd um abzuhauen. Na, warte, dafür habe ich Dich dann heute Abend von der Birdlamp vertrieben, hi, hi, hi!
    In den nächsten 3 Tagen paßt eine andere FD auf uns auf, da können wir nicht ins Internet.
    Viele Grüße
    Rocky und Flockchen
     
  17. kimika

    kimika Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    1.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ulm
    Hallo zusammen,

    Flöckchen und Rocky, müsst Ihr dann in der Voliere bleiben, wenn die andere FD auf Euch aufpasst? Hoffentlich nicht! Ist ja schon schlimm genug, wenn nymph nicht ins Internet kann!

    Hey, Dagobert, Du wirst doch dem Peterchen nicht eine von "meinen" Solo-Hennen anbieten? Die wollte ich doch zu meiner nächsten Gebürzeltagsparty einladen!

    Endlich ist Wochenende! Heute durften wir bis 9Uhr schlafen und jetzt ist die FD auch da und kann uns kraulen und uns unterhalten! Ich finde es total blöd, dass so ein Wochenende immer nur 2 Tage ist! Können wir mich abstimmen und beschließen, dass wir mehr Wochenende wollen? Die FD sagt, ihre Stimme hätten wir!

    So, jetzt lasse ich mich von der FD kraulen!

    Viele Grüße
    Moyo
     
  18. Luzy 2

    Luzy 2 Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Oktober 2005
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63500
    Hallo Moyo,
    oh doch , aber ich glaub das du keine Angst haben mußt. er mag sie nicht. Leider. Aber er hängt jetzt viel mit Krümmel rum. Da haben Lilli und ich wieder zweisamkeit.
    Unsere FD sagt Ihre Stimme hättet ihr auch.Das mit den 2 Tagen ist schon so was, für Vogel viel zu kurz.

    Oh hoffentlich müssen Flöckchen und Rocky nicht nur drinnen hocken, wenn ihre FD nicht da ist. Nymphen müssen einfach raus und gekrault werden. Jawohl.
    Wir sind seid auch schon seid 9:00 Uhr unterwegs und jetzt wirds Zeit für ein schläfchen.
    Gruß Dagobert
     
  19. kimika

    kimika Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    1.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ulm
    Hallo zusammen,

    hey Dagobert, das ist doch auch schön, wenn Peterchen und Krümmel sich zusammen tun. Hauptsache, keiner ist einsam und Du und Lilli habt Zeit für Euch.

    Gestern abend hat Moyo im Käfig drin ganz plötzlich einen Alarmschrei gemacht und wir sind drauf reingefallen und losgeflattert. Die FD hatte einige Mühe uns zu beruhigen. So was blödes. Moyo sagt, es sei ein gefährlicher Raubvogel vorbei geflogen. Ich hab keinen gesehen - nur eine kleine Meise hab ich gesehen...

    Heute wurden wir schon wieder um 7 Uhr geweckt. Aber dieses Mal war ich schlauer: hab sofort gefrühstückt! Ich weiß ja, dass dann um 7:15 Uhr schon die Türe auf geht und wir raus dürfen. Also schnell was gefuttert. Nur Kiro hat nichts gegessen und ist ohne Frühstück mit raus. Aber ich geh nicht mit dem dann mittags rein, nur weil er Hunger bekommt. Ne, ne!

    Aber jetzt dösen wir alle vor uns hin.

    Viele Grüße
    Zari
     
  20. Luzy 2

    Luzy 2 Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Oktober 2005
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63500
    Hallo Zari,
    du bist aber echt schlau. Erst zu frühstücken.
    Ja manchmal ist das hier auch so ( Anmerkung der FD: besonders gerne Nachts)einer gibt den Alarmschrei von sich und alle flattern rum.Warum ist mir nicht immer klar und da mache ich dann auch nicht mit!
    Gestern war bei uns wieder mal Duschtag, dass ist schön. Peterchen mag sagt mir das er das nicht kennt. Ich habs ihn vorgemacht und da hat er auch die Flügel ganz weit aufgerissen.
    Nur der wollte gar nicht mehr aufhören. Der tropste sogar schon. Er mußte dann unten sitzen bleiben und ich bin mit meiner Lilli hoch. Der war so naß der konnte gar nicht mehr fliegen. Schön doof.
    So jetzt dürfen wir gleich an den frisch gefüllten Obstteller.
    Gruß Dagobert
     
  21. kimika

    kimika Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    1.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ulm
    Hallo zusammen,

    Peterchen lernt aber schnell, was?!? Dass er das mit dem Duschen gleich so hinbekommen hat und auch so mag, ist ja echt toll. Ganz anders als Moyo. Der ist beim Duschen immer noch so zögerlich. Gestern haben Zari und ich auch geduscht. Ich hab angefangen und der FD gezeigt, dass ich duschen will. Einfach Flügel hoch und kreischen. Dann dauert das aber immer ewig bis die FD endlich die Blumenspritze mit Wasser gefüllt hat... Da werden einem schon die Flügel schwer! Also ich hab dann normal geduscht. Zari hat es auch ein bißchen übertrieben. Sie konnte zwar noch fliegen, aber nicht mehr so hoch und so weit. Außerdem hat sie eine Tropf-Spur hinterlassen, so nass war sie. Moyo kommt dann meistens dazu, wenn wir duschen. Gestern auch wieder. Aber er duckt sich dann immer unter dem Wasser weg und wenn es ihn doch trifft, fliegt er gleich wieder weg... Es ist ihm immer noch nicht geheuer.

    Moyo hat kurz später in seinem kleinen Pool das Gesicht gewaschen. Naja, und ein Bein und den Schwanz - unfreiwillig. Da ist er nämlich los gelatscht ohne zu schauen und in den Pool rein getapst. Hihihi!

    Also bei Nacht macht bei uns keiner den Alarmschrei. Wenn wir da erschrecken (oder träumen, dass wir erschrecken), dann flattern wir sofort los. Das Ergebnis ist aber das gleiche... Wie schaffst Du das, da nicht mitzumachen? Bei mir ist das Reflex. Wenn ich überlege, denke ich auch, dass es doof ist, loszuflattern - aber zum Überlegen komme ich da immer gar nicht.

    Flöckchen und Rocky müssten heute ja wieder ins Internet dürfen - außer sie waren nicht brav und haben die ganze Wohnung zerlegt oder alle Kabel durchgebissen... Grins!

    Viele Grüße
    Kiro
     
Thema: Nymphen-Tagebuch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich harlekin

    ,
  2. dürfen bourkesittiche rucolasalat haben

    ,
  3. nymphensittich mausert jungvogel

    ,
  4. Stöckchentaxi nymphen,
  5. Nymphen küken,
  6. wie oft sind nymphensittiche in der mauser,
  7. nymphensittich der schlüpftag,
  8. eimoyo,
  9. cubaguu pflanze,
  10. dürfen Nymphensittiche knusperstangen,
  11. warum lehnt sich ein nymphensittich gegen die wand,
  12. sonnen nymphen