Nymphen-Tagebuch

Dieses Thema im Forum "Nymphensittiche" wurde erstellt von kimika, 27. August 2008.

  1. Rosalie

    Rosalie Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Hallo , und Flöckchen was wiegste denn ...? Unsere FD hat immer eher mehr Sorge , das wir zu fett werden , Hihihi . Haben dich immer für ne Henne gehalten , aber du hast ja einen gelben Kopf , bist du ein Hahn ? Auf jeden Fall bist du richtig süß . Bleibst du immer so schön sitzen, beim wiegen ?? Wir nicht . Unsere FD muss uns in der Transportbox wiegen , weil so schnell wie wir uns verkrümeln kann die gar nicht ablesen .... . LG Röschen , Phönix und Maxl
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #1072 Susanne Wrona, 21. Juli 2010
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    1.951
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    obwohl ich so ein tolles Federkleid habe, bin ich trotzdem eine Henne. Habe schon mehrfach Eier gelegt. Ich wiege 98 g. In der grünen Schüssel, die auf der Waage steht ist ja immer Futter drin und weil ich so verfressen bin, kann mich meine FD in aller Seelenruhe wiegen. Ich schimpfe nur immer ordentlich, wenn sie die Schüssel nimmt und auf die Waage stellt. Weil ich einen erweiterten Drüsenmagen habe, hat meine FD immer Angst, daß ich zu wenig wiege, aber ich bin zäh und Rocky kümmert sich ja auch so liebevoll um mich, ständig werde ich von ihm gekrault.
    Viele Grüße
    Floeckchen
     
  4. Rosalie

    Rosalie Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Ja , Flöckchen zu leicht bist du im Moment zumindest nicht .Gut das du so verfressen bist ,hihihi . Das mit deinem Bäuchle haben wir schon mal wo gelesen......... . Schön das dein Rocky sich so lieb kümmert . Naja und wegen der Farbe .. Phönix ist eine Grauschecke und hat einen Grauschleier im Gesicht und ist trotzdem ein Hahn . Die "graue Eminenz " ist der Chef bei uns , riesengroß (118 gramm inzwischen und nicht fett ! ) und nicht ganz pflegeleicht . Er singt zwar sehr schön und macht im Moment Herzchenflügel für mich , Rosi , aber er kann auch sehr laut werden und das ist dann nicht nur der typische Balzgesang . Andererseits passt er auf uns andere auf , was für die FD schon mit einem blutenden Loch im Finger geendet hat . Wenn er noch weiter wächst , meint der TA müßten wir mal Blut und Schilddrüse untersuchen lassen und röntgen . Keine Ahnung was das heißen soll , aber die FD hat ein laaanges Gesicht gemacht . Die anderen sind schon wieder beschäftigt , werd mal schauen , was die da treiben . LG Röschen
     
  5. #1074 Susanne Wrona, 22. Juli 2010
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    1.951
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    Rocky wiegt ja noch viel mehr als ich, im Moment wiegt er 128g, aber als fett würde ich ihn nicht bezeichnen, ich finde er hat eine gute Figur. Weil wir in der Mauser sind, haben wir bestimmtes energiereiches Futter bekommen, sonst wiegt er 114g und jetzt gibts auch wieder das normale Futter.
    Er ist manchmal arg frech zu der FD. Gestern beispielsweise machte sie auf dem Boden Rückengymnastik und Rocky stolzierte auf dem Boden zur Tapete hin und wollte gerade anfangen sie abzuknabbern, da hatte die FD mit der Hand lauf auf den Boden geschlagen. Rocky ist etwas cholerisch, ist wütend geworden, 2m durchs Zimmer gelaufen und hat die FD in den Arm gebissen. Er fand das unmöglich, daß er die Tapete nicht anknabbern durfte.
    Viele Grüße
    Floeckchen
     
  6. kimika

    kimika Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    hey Rocky, da hast Du aber mal wieder mächtig den Chef raushängen lassen!!! Uiuiui!

    Gestern hab ich wieder die FD trainiert (sie meint ja immer noch es wäre anders herum...). Gräser sind gerade meine ganz große Leidenschaft. Wenn die FD mit Kiro schmust, schredder ich lieber meine Gräser. Stundenlang!!! Leider hat der FD-Papa dann gestern "gemäht" - keine Ahnung, wie das genau geht. Ich hab gesehen, dass der FD-Papa so einen Wagen vor sich her schiebt und dieser Wagen schreddert wohl die ganzen Gräser. Aber in einem Tempo!!! Also ich kann echt ganz, ganz schnell schreddern (bin Schredder-Meisterin), aber dieser Wagen konnte das noch viel viel schneller. Ich glaub der hat alles weggeschreddert und nix für mich übrig gelassen. Wo soll ich denn dann heute meine Gräser her bekommen? **heul**

    Ich tröste mich jetzt gleich mal mit ein paar leckeren Frühstückskörnchen.

    Grüße
    Zari
     
  7. #1076 Susanne Wrona, 23. Juli 2010
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    1.951
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zari,
    na hoffentlich wächst das Gras wieder schnell nach, wir haben heute auch Gräser bekommen, wie die FD sagte, aus dem Bot. Garten.
    Viele Grüße
    Rocky und Floeckchen
     
  8. Rosalie

    Rosalie Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen , unsere FD hat noch ein Baby mitgebracht . Das Schwesterchen von Maxl . Vor einer Woche war sie noch okay . Bis zum Verkauf hat man sie aus Platzmangel, mit 6 großen , fremnden Nymphen und einem Pennantsittich in einem kleinen Käfig aufbewahrt . Das Vögelchen hat keinen Schwanz mehr , abgeknickte Federn , Blut am Flügel und zwei fehlende Federn im anderen Flügel . Ausserdem hat sich rausgestellt , das Maxl erst 8 Wochen war - also beide kleinen Pieper jetzt 9 Wochen . Kein Wunder das die noch nicht Futterfest sind . Die FD ist so sauer , das sie am liebsten Anzeige erstatten würde . Wir haben die kleine lieb und Maxl spielt mit ihr . Gestern hat sie sich so den Bauch mit Babyfutter vollgehauen , das Maxl nicht mehr viel abbekommen hat aber der futtert mittlerweile alles und vertragts auch .Phönix schläft neben ihr und das werd ich,Rosi jetzt auch machen ,sogar Maxl pennt schon . Die FD hat gesagt ihr Name ist Luna und sie darf bleiben .LG Röschen
     
  9. #1078 Susanne Wrona, 25. Juli 2010
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    1.951
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Röschen,
    sittich, so ein armes Vögelchen, was ist das denn für ein bescheuerter Züchter. Bei Euch wird es wohl ein gutes Zuhause haben, hoffentlich klappt das jetzt mit dem Futter, daß es gut frißt und das Futter gut verdauen kann. Wie geht es ihm denn heute?.
    Ich Floeckchen habe jetzt ganz viel abgenommen und wiege nur noch 89g. Ich habe wieder Polyurie und schlafe viel. Meine FD hat Angst um mich und ich bekomme jetzt schon mal PT 12 Pulver, welches die Verdauung anregt.
    Viele Grüße
    Floeckchen
     
  10. Rosalie

    Rosalie Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Hallo , oh du armes , kleines Flöckchen . Ist aber nicht schön , das es dir wieder so schlecht geht . Sind deine Gewichtsabnahmen immer so dramatisch ?Wir drücken dir alle Krallen und Daumen , das es dir bald wieder besser geht . Ja und Luna sieht ganz gut aus . Der Flügel hat nicht mehr nachgeblutet und ist zum Glück nicht kaputt . Ganz so schlimm sieht sie auch nicht mehr aus . Futtern und Verdauung klappt ganz gut .Am Anfang halt durch die Umstellung und den Stress . Unsere Fd hatte Tränen in den Augen , als sie die Kleine mitgebracht hat . Und das Blut tropfte vom Flügel und sie hat so gezittert . Aber jetzt ist es ja gut und man kann zuschauen wie sie sich erholt . Eigentlich ist sie voll niedlich . Züchter ?? Zooladen !! Chef im Urlaub , wollte die Tiere halt mögl. vorher noch verkaufen und voll angelogen hat der unsere Fd . Waren zwei Praktikantinnen im Geshäft und die haben erzählt und erzählt .... .Die Tiere zusammen in den winzigen Verkaufskäfig zu quetschen kam vom Chef . Die FD hat Luna günstig bekommen und die zwei ahnungslosen Mädels waren froh , das der Pieper raus ist und noch lebt . Unsere FD hatte so Angst , weil es so stark geblutetet hat.Jetzt pass ich auf die Kleine auf .Gute Nacht Phönix und drei Schlafmützen
     
  11. #1080 Susanne Wrona, 26. Juli 2010
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    1.951
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Phönix,
    schön daß es der Kleinen besser geht, da hat sie ja Glück gehabt, daß Deine FD noch vorbeigekommen ist.
    Ich sitze gerade bei der FD auf der Schulter und schlaf ein Ründchen, nachher werde ich wieder gewogen, dann wird sich zeigen, ob das PT 12 Pulver was geholfen hat. Heute morgen war ich aber ganz munter. Die FD meinte ich soll mal viel fressen. Jetzt schlaf ich aber erst mal eine Runde.
    Viele Grüße
    Floeckchen
     
Thema:

Nymphen-Tagebuch