Nymphen-Tagebuch

Dieses Thema im Forum "Nymphensittiche" wurde erstellt von kimika, 27. August 2008.

  1. Malin

    Malin Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Oktober 2010
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    1030 Wien
    Schaut mal, da sollen wir ab heute wohnen!
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rosalie

    Rosalie Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Allgäu
    Aha , ist da ein Spalt oben , oder schaut das nur so aus ? Wie stehts mit ner Sitzgelegenheit , so fürn Anfang ? Dürft ihr denn dann auch mal fliegen (also noch nicht heut und morgen ) ? Futternäpfe ..... Wasser .... ? Einstreu ? Oh , bis da für euch alles da ist , wird wohl noch ne größere Aktion ....... . aber eure neue FD hat ja noch ein bissel Zeit bis heute abend ... hihihihi . Da kann sie ja noch einkaufen und basteln und Innenarchitekt für Häubchen spielen ..... . LG die Allgeier
     
  4. Malin

    Malin Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Oktober 2010
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    1030 Wien
    Hihi, ja, hab ich eh schon geschrieben. Da sind die Doofis wohl nicht ganz fertig geworden - dabei bauen sie seit eeeewig. Ist wohl nicht ganz so einfach ;)
    Die neue FD überlegt sich gerade, wie sie es "stopfen" soll - Karton? Stoff?
    In ein paar Tagen kommt dann ein genau angepasstes Brettl rein.

    Hihi, das Foto ist nun auch schon ein paar Tage alt. So leer schauts jetzt schon nicht mehr aus.
    Wir bekommen von der neuen einen groooßen Zwetschgen und einen mittelgroßen Haselnussast. Die Zwetschge schaut aus wie ein Baum, ist so richtig groß mit tausend kleineren Ästen, und steht jetzt einfach mal (ganz fest, natürlich) senkrecht drin, wie ein Baum eben. Aber FD wird jetzt die kleineren Ästchen halbwegs abmachen, damits nicht gar so ein Gestrüpp ist.

    Sonst behalten wir alles, was uns bislang gehört. Damits nicht so viel Umstellung ist, sagen die Federlosen. D.h. Näpfe, Badehäuschen, Jollys Schlafbrett (auf das er mich fieserweise nicht lässt), eine Leiter und eine hübsche Schaukel kommt heut Abend mit uns "mitgeliefert". Alles weitere kommt dann nach und nach :)
     
  5. Rosalie

    Rosalie Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Allgäu
    Haaaaalt , Ästchen dranlassen .... die machen doch wir Nymphis selber ab ...das ist ein Riesenspass.
     
  6. Malin

    Malin Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Oktober 2010
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    1030 Wien
    Machen wir das? :D Aaaaaah alle beraten anders!!! O.k. dann bleiben sie dran!
     
  7. Rosalie

    Rosalie Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Allgäu
    Schreddern ist immer toll .... wir entfernen auch gern Blätter und zerlegen Korkröhre ...... fressen Bücher und Regale an (wenn wir Langeweile haben ) und lochen Zeitungen . Also Äste , Schredderspielzeug und Kork und sowas sind eine gute Idee ..... auch Sepia und / oder Mineralsteine brauchen wir ... keine Panik - zu Anfang fallen wir nicht vom Ast , wenn es noch nicht das volle Angebot ist .... außerdem hat a jeder andere Vorlieben - schließlich sind wir Nymphen Individualisten . Naja und vielleicht kein Fenster öffnen , bevor das Brett nicht da ist und die Voli ausbruchsicher (Pappe ist im Ernstfall ein Witz , aber erstmal besser wie nichts und zu Anfang gucken sie eh erst mal nur komisch aus den Federn ) .LG die Allgeier
     
  8. Malin

    Malin Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Oktober 2010
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    1030 Wien
    Beim Lüften wird schon aufgepasst, dass wir nicht in die Kälte entwischen.
    Sonst würde nicht viel passieren, wenn wir den Karton oder was immer sie sich einfallen lassen (langsam müssen sie sich beeilen!!) durchknabbern, weil das ganze Zimmer vogelsicher (bescheuertes Wort :P Ihr wisst schon, keine fiesen Gefahren) ist - in ein paar Tagen solls dann ja auch viiiiel Freiflug im Zimmer geben. Wann uns die Wohnung erschlossen wird, das wissen wir noch nicht, weil diese doofen Menschen Türen nicht angebracht fanden, und sich ers mal was überlegen müssen, wie sie uns von der Küche und so fernhalten.

    So, jetzt geht die neue FD noch mal ins Tiergeschäft schauen. Die alte hat nämlich entgegen der Abmachung kein Futter mehr, und jetzt müssen wir uns nicht nur an ein neues Zuhause, sondern sogar auch an neues Futter gewöhnen :( :( Die alte FD hat aber gesagt, dass das nicht so schlimm sei, weil wir ja immer wieder mal andere Körnermischungen bekommen haben, und die alle immer gut angenommen haben. Naja.

    Bald gibts dann ein guuuutes und gesundes Bio-Futter :) Nur hat der Fachhandel heut zu.

    glg noch-Polly ;)

    P.S. das blöde Labor hat noch immer nicht Bescheid gegeben!!!!!
     
  9. #1248 Susanne Wrona, 3. Januar 2011
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    1.951
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo zusammen,
    oh, oh wer tummelt sich denn hier alles im Internet? grüßt Euch! Och, arme Polly, momentan ganz ohne Schwanzfedern. Das wird schon wieder. Ihr seit ja zwei ganz zwei hübsche. Und eine schöne große Voliere bekommt ihr. Da könnt ihr Euch ja freuen. Falls da ein Loch drin ist und das mit Karton zugemacht werden soll, da habt ihr ja gleich was zu arbeiten, bald habt ihr dann die ganze Wohnung für Euch, hi, hi, hi.
    Wir hatten die letzten Tage viele FD hier in der Bude rumhängen. Schrecklich. Heute müssen wir uns davon erstmal erholen und schillen vor den abgefressenen Büchern im Bücherregal erst mal ab. Bei uns geht Literatur immer durch den Magen, bei Euch auch?

    Viele Grüße
    Rocky und Floeckchen
     

    Anhänge:

  10. Malin

    Malin Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Oktober 2010
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    1030 Wien
    Blödes, blödes Labor! Eine Probe sagt ich bin eine Henne (ehwissen), aber die zweite ist unklar. Jetzt bin ich also zu 99% eine Henne, und erst morgen zu 100%. Sollen wir jetzt umziehen, oder warten??
     
  11. Malin

    Malin Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Oktober 2010
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    1030 Wien
    Ui, Ihr schaut aber auch wunderschön aus! So flauschig :) Ich glaub, auf dem Bücherregal könnts mir auch gefallen!
     
Thema:

Nymphen-Tagebuch