Nymphen-Tagebuch

Dieses Thema im Forum "Nymphensittiche" wurde erstellt von kimika, 27. August 2008.

  1. #1411 Susanne Wrona, 8. April 2011
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    1.952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo zusammen,
    doch Kiro hat Recht, FD sind viel zu gefährlich, da muß man aufpassen sonst werden die FD zu frech, ab und zu muß sittich mal etwas zuhacken, damit sie Respekt bekommen. Floeckchen sitzt aber auch gerne auf den Kopf der FD und knabbert dann an dem komischen Gestell herum. oh, oh, da werd ich aber eifersüchtig und scheuch das Floeckchen wieder von der FD weg.
    Zur zeit haben wir ein ganz tolles Nest gefunden, ein Karton mit lauter Büchern drin. Herrlich, da haben wir viel zu schreddern. Heute morgen waren wir wieder außer Rand und Band. Hier sind aber auch viele vögel draußen und alle sind am Singen. Da wird man ja ganz verrückt. Wir versuchen bei dem Gesangswettbewerb mitzuhalten und schreien, was der Schnabel so hergibt.
    Viele Grüße
    Rocky
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kimika

    kimika Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ulm
    Hallo zusammen,

    nun weiß ich gar nicht mehr, was ich über FD denken soll. Gefährlich, nicht gefährlich, doch gefährlich... Ach, ich muss das wohl selbst rausfinden!

    Heute saß ich auf der Sofalehne und hab mit der FD geschreddert. So langsam hat sie es raus! Sie lernt immer besser was sie mir hinhalten soll. Aber plötzlich hat Kiro den Gefahrschrei ausgestoßen. Ich also schnell weg. Irgendwie hat es mich hinter den Sofa gehauen und da kam ich komischerweise nicht mehr weg. Die FD hat mich dann mit der Hand nach vorn bugsiert. Erst als ich dann auf der Türe bei Kiro in Sicherheit saß, hab ich gemerkt, warum ich da nicht mehr weg kam: ich bin immer in die falsche Richtung geflattert - gegen das Fenster! Peinlich!

    Liebe Grüße
    Zari
     
  4. #1413 Susanne Wrona, 10. April 2011
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    1.952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo Zari,
    mach Dir nichts drauß, daß Du in die falsche Richtung geflogen bist. Kann jedem mal passieren.
    Ich Floeckchen habe heute ein Ei gelegt. Puh, war ganz schön anstrengend. Jetzt sitz ich bei der FD auf der Schulter und laß mich etwas von ihrer dicken Nase beschmusen. Rocky sitzt auf dem Kopf der FD, er hats gut, er brauch keine Eier legen, na, ja Gott sei Dank streichelt er mich ziehmlich viel.
    So ich bin jetzt erschöpft.
    Viele Grüße
    Floeckchen
     
  5. Rosalie

    Rosalie Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Allgäu
    Hallo hier Rosi , hab mich heute auch auf die Schulter gesetzt und beschmusen lassen .... aber eiern tu ich nicht ... die FD meint , das sei auch besser so ..... gehe jetzt mampfen , sonst essen die Anderen alles alleine ... und wir haben doch KOHI gekriegt ...... LG Rosi und die Allgeier
     
  6. #1415 Susanne Wrona, 11. April 2011
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    1.952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo zusammen,
    wir brüten fleißig und lassen uns von nichts und niemanden aufhalten. Deswegen haben wir jetzt nicht viel Zeit.
    Viele Grüße
    Rocky und Floeckchen
     
  7. kimika

    kimika Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ulm
    Hallo zusammen,

    na, dann drücken wir die Krallen, dass es dieses Mal klappt, Flöckchen und Rocky. Wir wünschen Euch viel Erfolg und ein süßes, kleines Küken. Passt auf, dass die FD nicht wieder Euer Ei verhext!

    Also, ich halte es da wie Du, Rosi. Ich eier auch nicht. :zwinker:

    Ich hatte gestern einen Brumm-Schädel und konnte deshalb nicht ins Internet. Kiro hat mal wieder seinen "Gefahr"-Schrei ausgestoßen und ich bin los - dieses Mal in die richtige Richtung. Nur etwas zu weit. Plötzlich war ich in der Küche und da flieg ich doch sonst nie hin. "Schnell wieder ins Wohnzimmer," hab ich mir gedacht... und voll übersehen, dass das Fenster offen stand. Rummmms bin ich dagegen geknallt. Die FD war ganz aufgeregt. Aber jetzt sind wir alle wieder beruhigt und munter.

    Liebe Grüße
    Zari
     
  8. #1417 Susanne Wrona, 13. April 2011
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    1.952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo Zari,
    oh, das hat bestimmt weh getan. Schön, daß es Dir wieder gut geht.
    Ich Floeckchen mache gerade mal Pause von der Brüterei und sitz auf dem Kopf der FD und diktiere ihr. Rocky sitzt zur Zeit auf den Eiern. Er ist ein guter Partner und sehr engagiert. Hier ist es zur Zeit sehr ruhig, weil einer sitzt immer auf den Eiern, der andere sitzt draußen und pennt. Ja, wir haben auch eine anstrengende Zeit hinter uns und auch noch vor uns.
    Machts gut, viele Grüße
    Floeckchen
     
  9. kimika

    kimika Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ulm
    Hallo Flöckchen,

    ja, das glaube ich Dir, dass Ihr eine anstrengende Zeit erlebt. Trotzdem könnte ich glatt ein kleines bißchen neidig auf Dich werden, Flöckchen. Ich hätte auch soooo gern einen lieben Partner.

    Gestern hat die FD die letzten aufgehobenen Gräser vom Herbst aus dem Keller geholt. Die darf ich heute schreddern und dann müssen wir hoffen, dass die neuen Gräser draußen schnell nachwachsen.

    Viele Grüße und alles Gute für Euer Nest,

    Zari
     
  10. #1419 Susanne Wrona, 16. April 2011
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    1.952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo Zari,
    wir brüten fleißig weiter und wechseln uns ganz brav ab. Ich, Floeckchen, flieg während meiner Pausen immer gerne zur Fd auf ihren Kopf. Ja, wir hoffen, daß die FD nicht schon wieder die Eier verhext hat. Momentan sind wir aber zuversichtlich und beide beim Brüten überaus engagiert. Wir streiten uns sogar, wer denn gerade brüten darf.
    Die FD. wollte uns jetzt mal einen Zweig von dem blühendem Pflaumenbaum mitbringen. Da freuen wir uns schon drauf.

    Viele Grüße
    Rocky und Floeckchen
     
  11. kimika

    kimika Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ulm
    Hallo Flöckchen und Rocky,

    das hört sich doch gut an wie Ihr das macht! Da muss es doch klappen! Lasst nur die FD nie in die Nähe des Nestes!

    Und, habt Ihr den Pflaumenbaum-Zweig bekommen? Klingt sehr lecker! Wir haben gestern wieder einen Haselnusszweig geschreddert. War ein ganz gemütliches Wochenende! Gestern hab ich mich zur FD auf die Sessellehne gesetzt und ein Mittagschläfchen gehalten. Die FD ist ganz brav sitzen geblieben und hat sich nicht bewegt. Echt lieb. Also, die junge FD kann ich immer besser leiden.

    Mal sehen, ob sie uns heute wieder was schönes zum Schreddern mitbringt.

    Viele Grüße
    Zari
     
Thema:

Nymphen-Tagebuch