Nymphen-Tagebuch

Dieses Thema im Forum "Nymphensittiche" wurde erstellt von kimika, 27. August 2008.

  1. Luzy 2

    Luzy 2 Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Oktober 2005
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Rocky und Floeckchen ,
    ihr macht aber auch Sachen. Die neue Wand. Das tut man lieber nicht. Das kann ich aus Erfahrung sagen. Wir haben die neue Fliegengittertür auch gleich am ersten Tag bearbeitet! Oh Oh ich kann euch sagen , danach haben wir alle in der Voliere gesessen.
    Jetzt ist die Tür neu bespannt und man kann sie nicht mehr bekabbern so hart und steif ist das jetzt. Schade.

    Hallo Zari,
    Schaufensterbummel , das ist aber gemein! Nymhi schaut nun mal gerade bei grünen gerne mit dem Schnabel.

    Morgen will unser FD , so hat sie es mir erklärt, Äste schneiden gehen. Da freuen meine Lilli und ich uns schon ganz dolle drauf.
    Jetzt wird es aber Zeit zu Frühstücken.
    Gruß Dagobert
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #1862 Susanne Wrona, 28. März 2012
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    1.951
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Dagobert,
    oh, Äste bekommt ihr, wie toll! Das wollen wir auch. Mal sehen, wir versuchen es unserer FD mal zu sagen mal sehen ob sie uns versteht.
    Wir waren heute trotzdem viel draußen und haben uns richtig ausgetobt. Jetzt haben wir aber unsere Bäuche vollgefressen, haben uns auf unsere neuen Schlafplätze begeben und knirschen mit den Schnäbeln.

    Gute Nacht
    Rocky und Floeckchen
     
  4. kimika

    kimika Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    frische Äste bekommen wir auch fast jeden Tag. Besonders wenn Zari Gräser haben will und der FD auf die Hände starrt, dann bringt die FD auch immer gleich Zweige mit. Sie sagt nämlich, die Gräser gehen irgendwann aus und wenn es da in der Natur noch keine frischen gibt, hat Zari ein Problem! Meistens bekommen wir Haselnusszweige. Wir mögen besonders die ganz dünnen Zweige, am liebsten mit Knospen! Wenn es dicke Zweige hat, muss die FD sie immer einschneiden, damit wir sie leichter schreddern können.

    Dagobert, Ihr habt die Fliegengittertüre beknabbert? Das ist ja lustig! Das sollten wir auch mal versuchen. Aber ich glaub' unsere ist auch nymphie-geschützt mit so Metall außen herum... Muss ich mir mal genauer anschauen.

    Ich habe gestern ganz doll geduscht. Ich glaub', ich war in meinem ganzen Leben noch nie so nass! Die FD hat sich gewundert, weil ich erst am Sonntag geduscht hatte und normal nicht so ein Wasser-Fan bin. Aber ich wollte unbedingt, dass die Farben in meinem Gefieder richtig toll leuchten. Dann wird der Moyo mit seinen ganz grau-weißen Federn bestimmt neidig! :D Nach dem Duschen bin ich dann gleich zu Moyo und Zari geflogen. War gar nicht so einfach. Ich war soooo nass und soooo schwer, dass ich es fast nicht auf die Türe geschaft hätte.

    Viele Grüße
    Kiro
     
  5. Luzy 2

    Luzy 2 Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Oktober 2005
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Kiro
    laß dass mal lieber mit dem Fliegengitter. Wir haben da ganz tolle geschimpft bekommen und saßen erst mal in Haft. Willst du das denn?
    Heute gab es die versprochenen Äste mit Knospen. Lecker. Der eine Ast war so groß wie unsere FD. Sah lustig aus , als sie es brachte. Und jetzt wird geschredderd.
    Ich hab eine Pause beim FD gemacht und ihn hübsch gemacht. Er schreit zwar immer " Au mein Bart" aber da muß er durch.
    Gruß Dagobert
     
  6. kimika

    kimika Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    Dagobert, ich glaube zur Zeit könnten wir es uns leisten so eine Fliegengittertür zu schreddern. Wir sind nämlich sehr brav in letzter Zeit. Wir gehen brav abends in unseren Käfig und haben schon ewig nichts mehr kaputt gemacht! Wenn ich das jetzt so betrachte, dann sind wir echt langweilige Streber geworden 8o Da wird es doch Zeit, das sich das ändert!

    So große Äste bekommt Ihr? Wow! Da können wir nicht mithalten! Wir bekommen immer so kleine, feine Zweigchen. Ich bin mir auch gar nicht sicher, ob ich so große Äste wollen würde :? Was wenn da mal einer runterfällt oder umfällt und einen einklemmt? Puh! Wäre mir zu gefährlich! Also Zari und Moyo würde bestimmt auch an große Äste gehen. Aber die sind halt auch noch jung und leichtsinnig! Ich mache mir da einfach mehr Gedanken...

    Viele Grüße und seid vorsichtig mit den großen Ästen,

    Kiro

    P.S. von Zari: Kiro ist so ein Angsthase!!! Und so was will ein echter Hahn sein? :zwinker:
     
  7. #1866 Susanne Wrona, 30. März 2012
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    1.951
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    wir haben gestern solange der FD auf die Finger geschaut, bis sie uns auch einen schönen frischen Zweig mitgebracht hat. Toll, ist einfach lecker. Wir knabbern schon die ganze Zeit dran rum. Na, ja, mittlerweile sind wir müde und sitzen in der Voliere auf unseren neuen Schlafplätzen. Gestern hatte die FD Besuch hier gehabt, der meinte , wir würden uns in der Voliere wohler fühlen als vorher. Ja, wenn Besuch da ist haben wir ja auch immer Angst vor dem gehabt und in der Voliere fühlen wir uns jetzt sicherer. Wir freuen uns aber immer wieder, wenn die FD die Volierentür öffnet, sogleich stürmen wir dann hinaus.
    Gute Nacht
    Rocky und Floeckchen
     
  8. Luzy 2

    Luzy 2 Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Oktober 2005
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Kiro du Angsthase.Die Äste müßen doch für 19 Nymphis reichen. Was sollen wir da mit Ästchen? Knobbeln wer knabbern darf als erstes? Nein umgefallen ist noch nie einer unsere FD macht sie immer gut fest.
    Rocky und Floeckchen,
    ihr geht tatsächlich Heim wenn Besuch kommt? Ich gehe da immer hin, den vielleicht hat der mir ja was mitgebracht.
    Abends lasse ich mich aber auch in die Voliere tragen.Lillie und Krümmel steigen lieber auf einen Stock aber ich hab ja nicht Angst vor der FD .
    So jetzt wieder knabbern gehen.
    Gruß Dagobert
     
  9. #1868 Susanne Wrona, 31. März 2012
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    1.951
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    Rocky schläft schon lange, aber ich habe noch mal hunger bekommen und knabbere am Futter rum, na, ja habe ich gedacht, schaust Du mal was im Internet so los ist.
    Auf den Stock steigen wir gar nicht, weil wir genau wissen, daß uns die FD dann gleich in die Voliere zurück trägt, nein, nein, das kommt bei uns nicht in die Tüte.
    Letzte Nacht hatten wir einen Nightfright und haben die FD erstmal geweckt. Na, ja, wir hatten ziemliche Angst. Da war was gaaanz gefährliches in der Nähe, das haben wir genau gehört. Gott sei Dank hat die FD gleich das Licht angemacht und wehe, wenn sie versucht hat es wieder auszumachen, da haben wir aber gleich wieder Angst bekommen. Na, ja, aber diese Nacht wird wohl hoffentlich nichts Gefährliches mehr kommen.,
    So, ich freß mir jetzt erst noch den Bauch voll und dann wird geschlafen.
    Gute Nacht
    Floeckchen
     
  10. kimika

    kimika Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    gut, dass Euch nichts passiert ist bei Eurem Nightfright, Flöckchen und Rocky. Die FD sagt immer zu uns, dass wir im Käfig bei Nacht sicher wären, weil uns die Gitter schützen. Naja, manchmal erschrecken wir aber trotzdem auch...

    Ach, auf die Stöckchen, die einem die FD hinhält steigt nymph drauf? Das wusste ich gar nicht! Ich dachte immer, die hält mir das Stöckchen zum Schreddern hin... Peinlich! Hat mir einfach nie jemand gesagt! Da wo ich früher war, wurde ich einfach gefangen und da hin gesetzt, wo ich hin sollte. Jetzt, hier fliege ich hin, wo ich hin will. Da hat die FD nichts mitzureden! Ich glaub, ich tu' weiter so, als wüsste ich das nicht, dass ich auf ein Stöckchen draufsteigen soll...

    Liebe Grüße
    Zari
     
  11. Luzy 2

    Luzy 2 Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Oktober 2005
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    0
    Halllo,
    Floeckchen so ein Schreck mitten in der Nacht. Wir haben auch ein Nachtlicht bekommen, weil wir uns manchmal so fürchterlich erschrecken.
    Zari , dass mit dem Stöckchen ist schon sehr gut. Bevor ich herkamm, stand mein zu Hause in einem Treppenhaus. Da durfte ich nie fliegen. Als ich herkamm war ich sehr scheu und ein sehr schlechter Flieger. Wenn ich mal wieder abgestürzt bin, kam das Stöckchen und hat mich aus manch schwieriger Situation gerettet.
    Die Hand auf die Dagobert ohne Angst springt, vor der hätte ich Angst.Du siehst so ein Stock ist schon was gutes. Nicht nur zum zerschreddern.
    Gruß Vanessa
     
Thema:

Nymphen-Tagebuch