Nymphen-Tagebuch

Diskutiere Nymphen-Tagebuch im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Bei uns ist auch tote Hose. Nachdem Fly, Püppi,Pinu und Cinnia eine Spritze bekommen haben und vorgestern der Zappelphilipp Koda war ich heute...

  1. esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    1.596
    Zustimmungen:
    983
    Ort:
    Piratenland
    Bei uns ist auch tote Hose. Nachdem Fly, Püppi,Pinu und Cinnia eine Spritze bekommen haben und vorgestern der Zappelphilipp Koda war ich heute wieder mit meiner Mali beim TA. Ich hab jetzt an der Stelle wo die Entzündung war einen Bluterguss. Es wurde wieder geschliffen, oben unten und ich weiß nicht wo sonst noch so dass ich total groggi war. Da der TA aber mit der Heilung zufrieden ist habe ich jetzt drei Wochen Ruhe. Meine Mali hat auch Probleme, nämlich mit der Leber, durch den Hormonstress.
    Wir dürfen zwar alle raus aber wir sind alle so müde. Doofe Spritzen.
     
  2. #4362 Susanne Wrona, 24.10.2020
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.01.2004
    Beiträge:
    2.292
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo zusammen,
    Wir durften heute ausnahmsweise mal wieder raus. Nah ja, wir dachten wir ergreifen gleich Mal unsere Chance und haben uns sogleich auf Höhlensuche begeben. Leider hat es nicht lange gedauert und schwupps waren wir schon wieder im Käfig.

    Na,ja. Nymph nimmts gelassen. Wir haben uns die Bäuche vollgeschlagen und sitzen nun Schnabelknirschend im Käfig.
    Oh Sittich, ihr Piraten habt aber auch Pech.
    Leberprobleme gab's bei uns auch mal.
    Wir hatten da so Medizin die auch Menschen bekommen übers Futter gestreut bekommen.
    War sogar ganz lecker und hatte gut geholfen.
    Mariendistelkapseln aufgemacht und immer etwas übers Futter gestreut.
    Wir wünschen gute Besserung.
    Viele Grüße
    Rocky und Inka
    Du, Rocky hättest besser die FD nicht gebissen.
     
  3. esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    1.596
    Zustimmungen:
    983
    Ort:
    Piratenland
    Unsere Fd hat ja über der Tür ein Brettchen angebracht um uns zu schützen. Aber wir finden es viel coole darauf zu relaxen und unsere FD sieht dann nur dies
    Die Luftpiraten
     
  4. #4364 Susanne Wrona, 26.10.2020
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.01.2004
    Beiträge:
    2.292
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    35041 Marburg
    hi,hi,hi,hi, sieht sehr lustig aus
     
  5. #4365 Susanne Wrona, 02.11.2020
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.01.2004
    Beiträge:
    2.292
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    35041 Marburg

    Anhänge:

  6. esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    1.596
    Zustimmungen:
    983
    Ort:
    Piratenland
    Vielleicht sollte ihr mal zu uns zum Urlaub kommen. Dann kommt ihr auf andere Gedanken.
    Dank euch. Mal schauen wie Malis Blut aussieht. Diese Mariendistel bekommen wir auch und noch Vitamie die auch für meinen Schnabel gut sind.

    Euer Pinsel
     
  7. #4367 Susanne Wrona, 04.11.2020
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.01.2004
    Beiträge:
    2.292
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo zusammen,
    oh, ja, wir hätten gerne Urlaub bei Euch Piraten,. nur wir kommen hier ja nicht raus. Wir haben aber wenigstens heute mal für ein paar Stunden Freiflug. Den genießen wir jetzt erstmal.
    Viele Grüße
    Rocky und Inka
     
  8. esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    1.596
    Zustimmungen:
    983
    Ort:
    Piratenland
    Malis Untersuchung ist vorgezogen worden, da sie im Moment wirklich säuft. Sie soll jetzt auch Phytonephro ins Trinkwasser bekommen und das findet sie gruselig. Mich stört es nicht. Der Doc befürchtet eine durch permanente Hormontätigkeit ausgelöste Diabetes und dadurch die Leber und Nieren Probleme.

    Euer Pinsel
     
  9. esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    1.596
    Zustimmungen:
    983
    Ort:
    Piratenland
    Boehmei und Else gefällt das.
  10. kimika

    kimika Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    1.514
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Raum Ulm
    Hallo zusammen,

    ja, absolut schicke Frisur! Steht Dir echt gut!

    Wir sind irgendwie alle arm dran in letzter Zeit, findet Ihr nicht? Die einen haben Käfigarrest, die anderen gesundheitliche Probleme... Schlimm! Bei uns war letzte Woche der große Hund wieder da. Da durften wir auch nur wenig raus. Einmal hat die FD erst abends um halb 6 das Türchen aufgemacht. Moyo und Yuna sind raus aber auf dem Käfig sitzen geblieben. Kiro und ich sind gar nicht erst raus. Ne, was denkt die FD sich denn dabei? Da waren wir dann schon beleidigt. Und müde und gelohnt hätte es sich eh nicht mehr. Moyo und Yuna sind nach ein paar Minuten auch wieder rein gekommen ohne auch nur ein Stückchen geflogen zu sein. Die FD hatte dann echt ein schlechtes Gewissen. ZURECHT!!!

    Im Moment ist es besser. Der Hund ist weg und wir dürfen wieder kurz vor dem Mittag raus. Aber wir haben schon gehört, dass der Hund am Wochenende wieder da sein wird... Da haben wir erst gar nicht angefangen eine Bruthöhle zu suchen. Lohnt sich nicht...

    Viele Grüße
    Zari
     
  11. #4371 Susanne Wrona, 18.11.2020
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.01.2004
    Beiträge:
    2.292
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo zusammen,
    ja, das ist wirklich eine blöde Zeit momentan. Aber Ralle, Deine Frisur ist schick. Hast Du Dich für jemanden besonderen schick gemacht?
    Hunde sind sehr gefährlich!!!! Da müßt ihr aber gaaanz vorsichtig sein!!!
    Wegen der blöden FDSeuche haben wir hier auch noch mehr zu leiden. Na, ja, und wir möchten immer noch brüten! Nichts darf sittich hier!!! Unsere FD meint, weil wir Hennen die Eier legen und noch einen Hahn hätten der ständig Lieder singt wären wir viel Häufiger von Krankheiten bedroht. Sehen Eure FD das aucch so?
    Ach Rocky kann aber auch so schön singen! In letzter Zeit tut er es aber schon weniger.
    Viele Grüße
    Rocky und Inka
     
  12. kimika

    kimika Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    1.514
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Raum Ulm
    Hallo zusammen,

    na, wie ist denn das Ergebnis von Malis Blutuntersuchung ausgefallen? Wir haben wie verrückt die Krallen gedrückt, dass es nicht so schlimm ist... :trost:
    Tja, dass wir Hennen öfter krank werden, weil wir die Eier legen, behauptet unsere FD auch immer. Aber dass es daran liegt, dass die Hähne singen, hab ich noch nie gehört. Irgendwie gefällt der Gesang den FD nicht. Aber wir mögen ihre Musik auch nicht immer - und wir behaupten nicht, dass die FD-Seuche von der Musik kommt. Mmh, obwohl das schon sein könnte. Wenn ich es mir recht überlege. Seit es die FD-Seuche gibt, hört unsere FD auch mehr Musik. Vielleicht tut ihnen das gar nicht gut. Rocky, sing' einfach, wenn es Dir Spaß macht und es Inka gefällt. Die FD haben ja so oft keine Ahnung... Die wissen ja nicht mal, dass Meisen sehr gefährlich sind. Wir bringen uns jedenfalls immer in Sicherheit, wenn eine auf das Fenster zufliegt.

    Der große Hund ist dann doch nicht gekommen am Wochenende, aber er soll dann demnächst kommen und im neuen Jahr soll er sogar ein paar Wochen ganz hier einziehen. 8o Wir müssen uns da echt dringend etwas einfallen lassen. Sonst haben wir wieder dauernd Käfigarrest. Und das obwohl nicht wir den Hund beißen sondern anders herum... Eigentlich sollte der in den Knast.

    Viele Grüße
    Zari (und die 3 Schreibfaulen)
     
  13. esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    1.596
    Zustimmungen:
    983
    Ort:
    Piratenland
    Das kann nicht so stimmen. Ich habe noch nie Eier gelegt und trotzdem das Schlamassel.
    Blut hatte hat der Doc eingeschickt aber die Leberwerte sind nicht Aussagekräftig da sie ja noch eine zweite Enantone bekommen hat, aber alles andere ist noch im Normbereich, außer der Zucker.
    Der Urinzucker ist weniger geworden, aber insgesamt hab ich 25 g abgenommen, aber im Moment bin ich stabil. Krieg ja auch morgens und Abends so blöde Medis. Ob sich das mit dem Zucker wieder gibt, kann der Doc nicht sagen.

    Ja und dann haben wir im Moment wieder 2 Rowdys, Fly und Pinu. Die beiden jagen alle anderen immer durch die Gegend, deshalb verbringen sie auch über die Hälfte des Tages in der Voli. Sonst hat Vogel gar keine Ruhe. Aber wir, Pinsel und ich und manchmal auch Ralle und Pünktchen dürfen dann allein ins Wohnzimmer wo wir verwöhnt werden.

    Bis demnächst
    Mali
     
  14. #4374 Susanne Wrona, 21.11.2020
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.01.2004
    Beiträge:
    2.292
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo zusammen,
    ach Zari, daß ist wirklich nett von Dir, daß Du mir sagst, daß es nicht an meinem Gesang liegt, daß meine ganzen Hennen so schnell krank geworden und gestorben sind. Ich hatte schon Schuldgefühle bekommen. Jetzt kann ich wieder schöne Lieder singen.
    Oh, sittich dass ist ja ganz furchtbar. wenn zu Euch sogar für mehrere Wochen ein Hund kommen soll. Und ihr müßt in den Knast, wie ungerecht. Vielleicht sollten die Hähne ein paar schöne hochtönige Lieder singen. Das freut bestimmt das Hundeohr!

    Ach, arme Mali, das ist ja blöde, daß Du Zucker hast, wir drücken Dir die Krallen daß Du auch wieder ganz gesund wirst!!!

    Unsere FD geht uns auf die Nerven!!! Sie ist jetzt immer den ganzen Tag hier und wenn wir dann mal raus dürfen rennt sie ständig hinter uns her damit wir uns ja keine Höhle aussuchen können. Zur Zeit wird es immer früh dunkel und wir haben hier nur so eine dustere Lichtfunzel. Viel zu dunkel für uns, so werden wir dann mittags schon müde! Letztes Jahr hatten wir über dem Käfig noch so eine schöne Leuchte gehabt. Die macht die FD aber einfach nicht an.
    Trotz alledem ich Inka mache Nachts öfters immer noch große Häufchen. Ich möchte also immer noch gerne brüten.
    Pinsel, Mali Ralle und Pünktchen, dann laßt Euch mal schön verwöhnen.
    Wir begeben uns jetzt mal in den Käfig und hoffen daß es was Leckeres zu fressen gibt und nicht immer den gleichen Mist.
    Viele Grüße
    Rocky und Inka
     
Thema: Nymphen-Tagebuch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich harlekin

    ,
  2. Ziegensittich Buntstifte

    ,
  3. Nikka mail

    ,
  4. dürfen bourkesittiche rucolasalat haben,
  5. nymphensittich mausert jungvogel,
  6. Stöckchentaxi nymphen,
  7. Nymphen küken,
  8. wie oft sind nymphensittiche in der mauser,
  9. nymphensittich der schlüpftag,
  10. eimoyo,
  11. cubaguu pflanze,
  12. dürfen Nymphensittiche knusperstangen,
  13. warum lehnt sich ein nymphensittich gegen die wand,
  14. sonnen nymphen
Die Seite wird geladen...

Nymphen-Tagebuch - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich, Wellensittich und Aga Zählung + Tagebuch

    Nymphensittich, Wellensittich und Aga Zählung + Tagebuch: Hallöchen, ich dachte mal man muss sich nicht immer auf eine Art beschränken, sondern kann auch mal mehrere in einem nehmen. Ich Fang direkt mal...
  2. 4 Nymphensittiche Jungtiere in gute Hände abzugeben (aus München)

    4 Nymphensittiche Jungtiere in gute Hände abzugeben (aus München): Leider muss ich mich von meinen Nymphensittichen trennen, da ich Probleme mit der Nachbarschaft bekam. Es handelt sich um 2 Weibchen und 2...
  3. Wann werden Nymphensittiche futterfest?

    Wann werden Nymphensittiche futterfest?: Hallo miteinander, Ich habe vor etwa 4 Wochen einen Nymphensittich quasi gerettet. Der Züchter ist plötzlich verstorben, die Angehörigen kannten...
  4. Käfiggröße für ein Pärchen Nymphen

    Käfiggröße für ein Pärchen Nymphen: Hallo liebe Vogelfreunde, Direkt zur Frage: Welche Käfiggröße habt ihr für ein Pärchen Nymphensittiche? Ich habe in einem Zoohandel hier in der...
  5. Vogelhändler für Nymphensittiche (Niederbayern)

    Vogelhändler für Nymphensittiche (Niederbayern): Folgendes, ich bin letztens mit meiner Mutter Wellensittiche abholen gegangen, und deren Züchter hatte eine große Außenvoliere mit gut Raum und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden