Nymphen-Tagebuch

Diskutiere Nymphen-Tagebuch im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Rocco und co meinen: sagt ihnen auf die Einkaufsliste gehört GETROCKNET MANGO und PAPAYA WÜRFEL..wir essen ja kein obst weil eckelig und so*...

  1. Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.406
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Lanzelot,
    was hält denn Deine Bande von einem Melonenausstecher?
    So essbare Fußbälle oder so ...?
    Kann man toll mit dem Schnabel herumtragen.
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kimika

    kimika Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    1.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ulm
    Hallo zusammen,

    unsere FD wird immer ganz traurig, wenn sie liest, wie gut Ihr Euch versteht. Kiro und ich leben nämlich schon seit 10 Monaten zusammen, aber wir lieben uns nicht. Die FD hätte so gerne auch Nymphies, die miteinander kuscheln und schnäbeln. Sie hat mir erklärt, dass Kiro nicht richtig sizol - nein, sozliasiert,nein, ach was weiß ich wie das heißt. Jedenfalls benimmt er sich nicht wie ein "normaler" Nymphie. Das kommt, weil er so lange mit dieser Aki gelebt hat, die ja eine Handaufzucht war. Kiro kam als junger Hüpfer zu Aki und hat da nur gelernt, dass FDs gut kraulen können - aber nichts darüber, wie man mit einem Nymphie-Partner umgeht. Manchmal versteht er gar nicht, was ich ihm sagen will. In letzter Zeit jagt er mich auch oft weg, wenn ich nur irgendwo in der Nähe sitze. Die FD meint, Kiro will wohl nur einen Kumpel zum gemeinsam schreddern und spielen, aber keine Partnerin. Nun überlegt sie sogar, ob sie mir einen Partner holen soll. Aber sie weiß halt nicht, wie Kiro darauf dann reagieren würde.

    Und ich bin auch nicht der Typ Nymphie, der gut mit neuen Situationen klarkommt...

    Aber ich mache auch Fortschritte: Mit dem Käfig und den schwierigen schrägen Ästen drin komme ich mittlerweile sehr gut klar. Gestern war ich zum ersten Mal auf dem Käfigboden. Da hatte es ein paar Hirsekörnchen, kleine Haselnuss-Äste mit Würstchen zum Schreddern dran. Eigentlich echt interessant! Dann lag da noch so Plastikzeug rum. Ich wusste nicht, was das sollte, aber dann hab ich beobachtet, dass Kiro damit spielt und es im Schnabel hin und her dreht. Hab ich dann auch versucht. Machte echt riesig Spaß! Bis mir dann so ein blödes Plastikteil aus dem Schnabel gerutscht ist und frech gegen meinen Flügel gesprungen ist. Da bin ich echt erschrocken!

    Also, wie könnt Ihr nur Melone essen? Igitt! Das ist doch sooo nass! Also ich nehm' da lieber Karotte und Apfel! Trockenfrüchte haben wir auch im Futter, sortieren wir aber prinzipiell aus! Vorgestern kam die FD ins Zimmer und hat einen Apfel gegessen. Der sah sehr lecker aus. Da bin ich gleich hin und hab geschaut. Die FD hat mir ein Stückchen abgegeben und so haben wir zusammen einen ganzen Apfel gefuttert. Ok, gut, ich geb's zu - die FD hat mehr davon gefuttert als ich.

    Liebe Grüße
    Zari
     
  4. Malin

    Malin Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Oktober 2010
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    1030 Wien
    Ach, Zari, mir gehts ja eigentlich ganz ähnlich :(
    Das mit dem Gekraule war bis jetzt hier auch ein mal. Wie das mit dem Soziodingsda bei Fridolino ist, ist ganz schwer zu sagen. Kommt ja aus dem Tierheim. Er ruft zwar ab und zu nach mir, aber noch mehr ruft er nach den FDs. Und er lässt mich immer für die FDs zurück :(

    Also wir essen mal prinzipiell überhaupt nichts, außer unser Körnerfutter. Heute versucht die FD uns mit Kiwi zu locken .. pfff .. aber die Körner die drauf liegen essen wir schon, der Saft ist also eh lecker!

    lg schönen Tag
     
  5. #1284 Susanne Wrona, 11. Januar 2011
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    1.960
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo zusammen,
    ich hatte eben schon mal was geschrieben, aber anscheinend vergessen zu speichern. Ja, ja, ja ist gar nicht so einfach fürn Nymph im Internet.

    Rocky ist zwar ganz nett zu mir aber wie ich schon geschrieben habe, will er einfach nachts nicht neben mir schlafen, daß find ich echt gemein, ständig verscheucht er mich, dafür schmeiß ich ihn immer runter , wenn er mich besteigen will, Frust. Ich bin auch fehlgeprägt und anscheinend homosexuell. Oh, jeh, oh, jeh oh, jeh. Aber sonst verstehen Rocky und ich uns wirklich gut. Dafür mag er die FD nicht. Er ist nämlich eifersüchtig, wenn ich mit der Fd schmuse, deswegen hätte er glaube ich am liebsten, wenn sie ausziehen würde. Das darf sie aber jetzt nicht lesen, sonst wird sie ganz traurig.

    Ich habe aber schonmal im Internet gelesen, daß es mit euch beiden (Zari und Kiro)noch mal klappen könnte, wenn die FD den Kiro nicht mehr so viel kraulen würde. Ich weiß nicht zu dritt stell ich mir nicht so toll vor, da ist ja einer immer das 3. Rad am Fahrrad.

    Grünzeug bekommen wir von unserer FD nur ganz wenig, weil wir davon immer gleich brutig werden. Da weiß die FD auch nicht so Bescheid, wie sie das nun handhaben soll. Eigentlich müssten wir mehr bekommen. So scharf sind wir allerdings nicht drauf. Kolbenhirse und Hafer mögen wir lieber. Wir hatten jetzt etwas Thymian bekommen, davon haben wir kaum was gefressen. War vielleicht nicht das Richtige. Im sommer bekommen wir aber immer viele Wildgräser. Die verschlingen wir dann.

    Viele Grüße
    Floeckchen
     

    Anhänge:

  6. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.604
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    Moinsen:) wir haben zu diesem Tannenbaum Fest im letzten jahr sonn ganzen Pott Peter seine Silie bekommen...wir waren etwas Konfus weil wir im Käfig eigentlich keinen platz haben für Grünpflanzen..da haben wir den kurzerhand aufgegessen.....schmeckte sogar:):)

    melonen bälle?? da is unser FD* was heißt das eigentlich nun??* zu unkreativ...der steckt das zeuch nur ins gitter in nen napf oder hängt das an bastfäden.....

    mittlerweile ist er aber auch soweit das er sagt wenn wir obstiges nich wollen dann nich er meint da wo unsere ahnen herkommen fressen wir das auch nich...grünes mögen wir auch lieber...dieses Gollo dingens basilikum schnittlauch grünlilie und tradeskantien zb..rasenschnitt vogelmiere löwenzahn..salate in allen varianten...
     
  7. Malin

    Malin Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Oktober 2010
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    1030 Wien
    Mmmmmh das klingt ja echt alles ganz gut. Aber wisst Ihr, was WIRKLICH gut ist: Kolbenhirse. Und wisst Ihr, wie viel ich davon heute bekommen habe? Sooooooooooooooooooooooooooooooooooo viel!
    Ich hab mich nämlich beim Clickern auf den Arm der FD (meine Interpretation: FutterdienerIn) gesetzt. Hat DIE geschaut! :D :D :D :D

    Guads Nächtle, miene Spächtle,
    Flicka
     
  8. kimika

    kimika Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    1.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ulm
    Hallo zusammen,

    also eigentlich sollte FD ja "Federlose" heißen, aber Futterdienerin gefällt mir auch recht gut!

    Hey, Flicka, das ist prima! Ich war mal, ich glaub im Oktober zwei mal auf den Arm der FD. Hab dafür ein gaaanz dickes Lob bekommen. Seither war ich aber nicht mehr auf ihrem Arm. Könnte ich ja mal wieder machen...

    Flicka, das wird bestimmt noch was mit Dir und Fridolin! Ihr seid ja erst kurz zusammen und Du bist ja noch sehr jung. Das klappt bestimmt!

    Ach Flöckchen, ich glaub nicht, dass Rocky es wollen würde, dass Eure FD auszieht! Mir geht es ja auch so. Wenn Kiro mit der FD schmust, dann finde ich das auch schlimm, aber ich will unsere FD trotzdem behalten! Sie bringt immer schöne Ästchen mit und schreddert mit mir!

    Ich weiß nicht, ob Kiro es doof finden würde, wenn ich einen anderen Mann bekommen würde. Kiro will nur einen Kumpel zum ab und zu was unternehmen und sonst will er seine Ruhe... Und ich bin ja ehrlich gepiept auch nicht die Unternehmungslustigste. Die FD bringt es nicht übers Herz Kiro nicht mehr zu kraulen. Und wenn sie es mal macht, dann reibt Kiro stundenlang sein Köpfchen an einem Ast oder schmust mit dem Glöckchen. Ich glaub, er würde nie auf die Idee kommen, mit mir zu schmusen.

    Dass Ihr so auf Petersilie und Schnittlauch steht?!? Also mir ist das Zeug zu scharf oder zu bitter. Bäh! Aber Kiro mag Schnittlauch auch gern. Ich werfe das Zeug immer aus unserem Obstschälchen raus. Sonst schmeckt nachher noch mein Apfel danach!

    Viele Grüße
    Zari
     
  9. Malin

    Malin Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Oktober 2010
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    1030 Wien
    Hallo :)

    Uns wurde heute der Käfig weggenommen! Frechheit!
    Aber jetzt ist viiiel mehr Platz in der Voli :)

    Für die Futterschüsseln gibts jetzt eine Sonderkonstruktion mit einer Hängebrücke - finden wir lustig und haben uns außerdem über die gezählten Sonnenblumenkerne gefreut!

    Die FD hat heut die gaanze Voli gesäubert und die ganze Zeit viel Krach gemacht. Wir waren zwar draußen und haben den Apfelbaum bearbeitet, aber ein bisschen ein Stress war das schon! Aus Protest wollten wir dann auch gar nicht clickern und lieber unsere Ruhe haben!

    Jetzt sind wir wieder drin und schauen das neue Spielzeug an - eine aufgespießte Reiswaffel, eine Kartonrolle, wo überall Heu rausschaut, ein gefüllter Kaffeefilter ...
    Jetzt ist die FD über Nacht weg, aber für morgen hat sie frische Bambuswedel versprochen :)
    Der FD passt ja auf uns auf und verwöhnt vor allem den Fridolin (jaja, immer die Männer ..) und krault ihn.

    Heute hat er uns und die FD geweckt, indem er Kinderlieder fürchterlich falsch und mit ganz lustigem Text gesungen hat :D
    Hey, Hey, Flicka, hey Flicka heyy .. breit doch die Flüügel aaaaus ...
    Ah du kleiner, süßer, dicker Friidoliiinooo, nananaaa ..
    Hat uns sehr gefallen!

    Wir waren übrigens heut Früh suuper lieb uns haben die FDs bis halbelf Uhr schlafen lassen!!
    Überhaupt legen wir heute ein bisschen einen Ruhetag ein und genießen eher leise. Bisschen um mich gebalzt wird natürlich schon, darauf besteh ich.

    Lg
     
  10. #1289 Susanne Wrona, 13. Januar 2011
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    1.960
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo zusammen,
    ab und zu lass ich mich auch mal auf der FD nieder, aber wehe sie bewegt sich oder pfeifft gar ein Lied. Ich bin der einzige der hier pfeiffen darf, wenn sie das doch macht dann beiß ich sie. Wenn ich nicht auf ihr sitze dann wird sie schon sehen, wer denn hier die lautere Stimme hat. Nur beim Internetsurfen da sitzt Floeckchen immer auf der Schulter der FD und ich auf ihrem Kopf. Ich muß ja alles unter Kontrolle haben.

    Petersielie und Schnittlauch bekommen wir auch ab und zu mal von der FD,in ein paar Tagen bekommen wir Gräser zu fressen unser Lieblingsgrünzeug. Die Samen sind schon angesetzt von der FD. Kolbenhirse ziehen wir aber bei weitem jedem Grünzeug vor. Das ist auch unser Lieblingsleckerli.
    Den Anhang Rocky und Floeckchen beim Schmusen.jpg betrachten

    Fridolin und Flicka ihr habt ja eine Menge an Spielzeug bekommen sittich oh sittich, da haben wir ja jetzt Bauklötze gestaunt. Wir dürfen frei hier rumfliegen, da sind wir immer gut beschäftigt und eine Wühlkiste haben wir mit gaaanz viel Hafer und Grit drin. Nicht nur Haferkörner sondern ganze Stiele. Zur Zeit halten wir uns gerne unterm Bett zwischen den Bettkästen auf. Da kann man sich so gut verstecken. Die FD betrachtet das ganze allerdings mit Argwohn, weil wir nicht brutig werden sollen. Momentan sind wir noch nicht richtig brutig, aber wir turteln viel rum. Siehe Bild oben.

    Viele Grüße
    Rocky und Floeckchen
     
  11. Malin

    Malin Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Oktober 2010
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    1030 Wien
    Heute haben wir auch eine Wühlkiste bekommen :)

    Die Kaffeefiltersache finden wir übrigens nicht mehr so toll, das war einmal - aber jetzt bekommen wir auch keine Kolbenhirse mehr rein, weil die ja fürs Clickern reserviert ist -.- :P

    Aber aufgespießte Reiswaffeln sind absolut super! Die knacksen so schön, wenn man sie zerfleddert.
    Mmmh und Heu in Kartonrollen .... gaaanz herrlich! :)

    Heute haben wir endlich auch unsere eigene Wühlkiste bekommen.
    Jetzt bekommen wir einen guten Teil des Futters nur noch da drin - heut und morgen jedenfalls, weil da muss man ja dann ständig Vogelsand (Muschelgrit) wechseln und dann geht das nicht jeden Tag, sagt die FD.
    Jedenfalls macht das totaal viel Spaß, sich das Fressen da raus zu suchen! :)

    In unserem Zimmer sind wir ja auch ganz viel frei, aber das ist so fad, da gibts überhaupt nichts zu tun!
    Deshalb gibts vogelgerechten Ersatz :) Fridolin ist heute aber auch schon auf den Privatrechts-Skripten rumgelaufen und hat mir meine Rechte erklärt!

    Fridolin lernt jetzt "bleib", damit die FD besser mit mir trainieren kann :)
    Ich finds ja ein bissl unfair - jetzt kriegt er ständig lecker Kolbenhirse fürs Nichtstun. Aber dafür bekomm ich allgemein mehr, weil ich mehr machen kann :)

    Heute Abend haben Fridolin und ich ganz toll gekuschelt - sind ganz nah beieinander gesessen und haben laut mit den Schnäbeln geknirscht. Dann haben wir super symmetrisch das Gefieder geputzt: synchron, aber er hat dabei rRichtung FD geschaut und ich hab ihr meinen Po gezeigt. Übrigens bekomm ich schon wieder ganz schöne Schwanzfedern!

    Ich wünsch Euch eine gute Nacht :)
    Flicka

    Jetzt noch ein paar Bilder, wie ich - wie immer elegant - Stöckchentaxi-fahr und so :)
     

    Anhänge:

  12. #1291 Susanne Wrona, 15. Januar 2011
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    1.960
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo zusammen,
    Fridolin und Flicka man sieht auf den Bildern so richtig, daß ihr Euch ganz toll wohl fühlt. Hübsche Bilder sind das. Die FD hatte mit uns auch mal angefangen zu clickern, aber da sind wir gleich brutig geworden und dann hat sie es wieder sein lassen. Schade! Ich glaube aber, sie will es noch mal probieren. Später. Hier noch ein Foto von unserer Wühlkiste


    Viele Grüße
    Rocky und Floeckchen Den Anhang Floeckchen in der Wühlkiste.jpg betrachten
     
  13. Malin

    Malin Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Oktober 2010
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    1030 Wien
    Uii, da sind aber tolle Sachen drin! Wo hat die FD die denn her?

    Wir haben heute doppelt Futter bekommen, weil der FD die FD falsch verstanden hat (die hat nämlich schon das Frühstück für morgen vorbereitet, weil sie über Nacht ausgeflogen ist) :D Auch supi. Sind hier eh direkt auf Diät gelandet, weil uns die geliebten Sonnenblumenkerne gestrichen wurden - und KoHi gibts nur noch fürs Klickern.

    Heute hatten wir einen Paar-Tag! Fridolin hat sein der Früh ganz viel gebalzt und dann hat er mich gekrault :) :)
    Dafür haben wir später dann ganz viel gezankt und ich hab ihm gezeigt, wer hier die Hosen an hat und ihn nicht an den schöneren Futternapf gelassen ;)

    Die FD hat uns beim Klickern heut richtig zum Lachen gebracht! Nicht nur geclickert hat sie, sondern dabei die Kamera unters Kinn geklemmt um mit Selbstauslöser Fotos zu machen. Irgendwann war sie dann so verwirrt, dass wir statt in den TS in die KoHi haben beißen müssen, und als "Belohnung" hat sie dann mit dem Holzstaberl rum gefuchtelt :D

    Beim Zuflug ist Fridolin aber so schnell, dass es fast immer nur Abflug und Landung geblitzt hat :D

    Leute, ich sags Euch! Beißt Eurer FD mal in den Hintern, dass sies wieder probiert ;) Das macht nämlich echt totaaal Spaß und nachher lässt sichs viel entspannter mit den Schnäbeln knirschen :)

    Guts Nächtle :)
     

    Anhänge:

  14. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.604
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    Moinsen:) unser FD* wie währe es mit Feder Duscher?? lach* hat heute den großen nervsäcken die mit bei uns wohnen so weiße würfel gegeben..er sagt was Kokos , hmm die haben das aber nich wirklich gemochte...wir haben uns dann gaaaaaaaaanz dicht ans kitter gesetzt und gaaaaaaaanz hungrig geguckt..tja hat sich gelohnt ..haben wir auch welche bekommen..und WIR mochten die dinger

    nur bei den viel angepriesenen ..hmm wie heißen die Hässlichen stracciatella Früchte noch...Pittaya oder so* sieht innen aus wie ne kiwi die ausgeblichen is* da sind wir uns alle einig..das ist nur BALLAST im Frischfutternapf ihhhh bäh!
     
  15. #1294 Susanne Wrona, 16. Januar 2011
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    1.960
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo zusammen,
    in der Wühlkiste sind Haferrispen von Lidl und Vogelgrit. Fridolin und Flicka, das sind ja wieder ganz tolle Fotos von Euch. Besonders das eine mit dem fliegenden Friedolin, ist doch Fridolin oder. Wir haben gehört, daß die Kolbenhirse schon bereit liegt und nur darauf wartet von der FD zum Clickern gebraucht zu werden. Aber ob wir da so mitmachen? Sie soll es wenigstens noch mal mit uns versuchen.
    Na, der Hofzoo hatte wohl heute auch seine Gaudi.
    Wir sind heute auch viel in Aktion gewesen. Wir hatten mal den Schreibtisch etwas aufgeräumt. Jetzt sind wir aber ganz müde und halten brav auf unserem Käfig einen na, ja, etwas verspäteten Mittagsschlaf. Den Anhang DSCI0236.jpg betrachten
    ich sags Euch, so ein Schreibtisch ist wie man es auf dem Foto sieht total spannend.
    Viele Grüße
    Rocky und Floeckchen
     
  16. Malin

    Malin Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Oktober 2010
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    1030 Wien
    Uuui das schaut aber auch nach einem tollen Schreibtisch aus ;)

    Ich schick die FD auch mal Haferrispen suchen! Lidl kennt die gar nicht.

    Wir haben heute neuen Bambus bekommen - einen gaaaaaanz extra-großen Wedel - und uns selbst übertroffen: nach einer Stunde ist nur noch der Stiel da :P

    Jetzt haben wir gerade eben nochmal geklickert, und ich bin der FD auf den Arm gekommen und hab dort eine Tagesration KoHi bekommen :) :) :)
    Und jetzt .. back into the Wühlkist! die wurde neu bestückt und das macht so riiichtig Spaß. Wir haben jetzt auch so Maiseinstreu drin und das macht total Freude, das zu zerkleinern :)
    Und unser Abendessen haben wir auch da drin bekommen - total fies, da muss man voll lang nach jedem Körndel suchen.

    Übrigens wurde unsre Voliereneinrichtung erneuert: wir haben jetzt lauter Weideäste drinnen :) Langsam wird das klettern richtig schwer, dafür lässt sichs nachher besser Schnabelknirschen, wenn man um von Bambuswedel zu Bambuswedel zu gelangen entweder fliegen oder richtig Sportklettern muss! :P

    Übrigens .... Tanne mögen wir immer noch gern ;) Ich versteh ja sowas von gar nicht, warum ihr das nicht suuuper findet, so ein bisschen grün!

    GLG Flicka

    P.S. Danke für das Foto-Lob, wird weitergeleitet (da freut sich die FD)! Jaja, das ist Fridolin beim Zuflug beim Clickern :)
     
  17. #1296 Susanne Wrona, 17. Januar 2011
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    1.960
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo zusammen,
    Bambus, hört sich ja interessant an. Man, habt ihr interessante Dinge. Wo hat denn Eure FD den Bambus her?
    Ich glaub, die Fd wollte heute auch mit uns clickern. Jedenfalls gab es einen Klick und da war Kolbenhirse. Mh, mh, lecker Kolbenhirse. Leider, leider war da ein Haken bei. Die FD hatte nämlich die Kolbenhirse in der Hand gehalten. Viiiiel zu gefährlich. Mit der Hand kann sie uns ja greifen. Gefährlich, gefährlich. Früher hatten wir zwar schon mal aus der Hand gefressen, aber da können wir uns kaum noch dran erinnern. Na, ja, zuerst hatte ich mal Floeckchen vertrieben, sonst drängelt die sich womöglich noch vor und dann hatte ich mich gaaaanz langsam an die Kolbenhirse getraut und gefressen. Na, ja, war schnell weggefressen. Morgen gibts noch mal was, aber nur aus ihrer Hand. Grr grrr.
    Viele Grüße
    Rocky
     
  18. Malin

    Malin Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Oktober 2010
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    1030 Wien
    :) Wow, das ist ja super!
    Ach, wirst sehen, passiert nix und wenn man mal auf den Geschmack kommt ...
    Wenn Du Dich traust, dann wirds Flöckchen bestimmt auch bald, da würd ich aufpassen :P
    Sonst: sagt der FD sie soll Euch die KoHi erst mal wohl portioniert wo hinlegen, nach dem Klick, und sich dann bissl zurückziehen, damit ihr ungestört genießen könnt ;) so klappts auch.


    Ich trau mich jetzt regelmäßig auf den Arm der FD, oder auf die Hand!
    Und Fridolin fliegt ihr quer durch das gaanze Zimmer auf Signal zu.
    Uns macht das wirklich Freude :)

    Den Bambus klaut die FD ihrer Mama aus dem Garten ;) Aber sie hat schon gesagt, dass das nicht immer in der Menge geht!

    Fridolin muss sich jetzt immer auf den Boden trauen, um in den TS zu beißen. Ich find das ziemlich mutig, das mach ich im neuen Zuhause nämlich noch nicht.

    Naja, tschüüss, wir müssen jetzt Abendessen :)
    Da sind so rote, große Beeren drin, mit Kernen, die ziemlich lecker ausschauen ... Die FD hat was von Hagel und Butter gesagt, das hat uns ein bisschen abgeschreckt. Aber mal sehen, vielleicht trauen wir uns doch noch ran.

    GLG
     
  19. Malin

    Malin Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Oktober 2010
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    1030 Wien
    Unser Programm heute:

    Clicker-Training:

    Heute:
    .) Zuflug über eine weite Strecke (ziemlich quer durchs Zimmer) mit Fridolin
    .) Auf-die-Hand-kommen mit mir!!! Ich bin SO mutig!
    .) "Bleib" mit Fridolin - bin hin und weg, mir kommt vor, dass er es wirklich lernt! Jetzt darf ich viel ungestörter clickern ;)
    .) schwere TS-Übungen mit beiden - beide sind wir auch schon dafür geflogen (klappt aber nicht immer); klettern jedenfalls total gut nach
    .) dem TS nach auf den Boden mit Fridolin (das trauen wir uns nämlich nicht -für den TS macht ers jetzt!)
    .) "Verbeugen" (Signal: Braavooo) mit Fridolin (mit TS)

    außerdem wird anscheinend Schnabelknirschen und Plustern geclickert - auch gut, dann machen wir das jetzt eben mehr :)

    Sonst verbringen wir einen ganz guten Teil des Tages in der Wühlkiste ;)

    Allen alles Liebe
     
  20. #1299 kimika, 18. Januar 2011
    Zuletzt bearbeitet: 18. Januar 2011
    kimika

    kimika Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    1.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ulm
    Hallo zusammen,

    wow, bei Euch geht es ja überall spannend auf und zu! Bei uns ist zur Zeit gar nichts los! Die FD sagt, da seien wir selbst dran schuld, da man uns ja nichts mitbringen kann - alles würde wir zu gefährlich finden. Naja, warum bringt sie auch gefährliche Sachen mit? Gibt es nichts Ungefährliches? Oder sind wir echt solche Angsthasen?

    Bambus hat es in unserem Garten auch. Haben wir aber nie zwischen den Schnabel bekommen! Sind denn alle Sorten Bambus ungiftig für uns Nymphies? Dann muss unsere FD auch mal so einen Bambus-Ast reinholen.

    Auf dem Boden war ich früher mit Aki oft! Da kann man ganz viel Blödsinn machen, sich gut verstecken usw. Das solltest Du echt mal versuchen, Flicka. Zari geht ja nie mit... Die ist ja schon stolz, dass sie sich jetzt auf den Käfigboden traut.

    Sagt mal, wenn nymph so eine Wühlkiste hat, bekommt nymph dann gar kein Futter mehr aus dem Napf? Ich überlege, ob ich uns auch so eine Wühlkiste bei unserer FD bestellen soll. Aber wenn wir dann unser Futter immer selbst suchen müssen, dann will ich das glaub nicht.

    Rocky, pass bloß auf! Hände sind super gefährlich!!! Ich würde nichts aus der Hand nehmen! Zari ist auch so leichtsinnig! Sie nimmt Schreddermaterial und Hirse bei der FD sogar zwischen den Fingern raus - also ihr Schnabel geht zwischen 2 Finger der FD. Die FD müsste nur die Finger fester zusammen drücken und Zari würde ihren Schnabel da nie mehr raus bekommen. Gefährlich, gefährlich!

    Viele Grüße
    Kiro

    P.S.: Ihr seid aber echt alle richtige Top-Modells - klasse Fotos!!!
     
  21. Malin

    Malin Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Oktober 2010
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    1030 Wien
    Bambus ist als ungiftig auf so einer Pflanzen-Liste für Vogelhalter angeführt. Bis auf: "Glücksbambus"
    Die FD versteht darunter diese recht dicken Einzelstangen, die so kunstvoll gedreht werden und im Topf sind.

    Also Zari ist ja wirklich ziiiemlich leichtsinnig! Oag! Aber dafür bekommt er sicher viel KoHi ;)

    Wir bekommen tatsächlich das Futter im Moment nur in der Kiste. Die FDs glauben, dass wir sie so in der Früh ausschlafen lassen - tun wir aber trotzdem nicht, ERST wird gebalzt und dann aaausführlich gefrühstückt :P
    Wir finden das Körner-Suchen aber prima, das liegt uns halt im Blut, sagt die FD.

    Jetzt erkunden wir wieder mal den Zwetschgenast da in der Ecke. Haben heut sogar dort geschlafen. Wir verbringen nämlich immer ein paar Tage in der einen, ein paar Tage in der anderen Hälfte der Voliere. Die FD will da jetzt mal umdekorieren und uns dazu veranlassen, den ganzen Platz auszunutzen. Mal sehen, was ihr da so einfällt ..

    Wir erwarten momentan ein Päckchen :) Der blöde Postbote wills zwar im Moment noch nicht hergeben, aber es sollte jeder Zeit kommen. Sehr spannend!
    Die FD sagt, da sind ganz gesunde Dinge drin, so bio und so, die aber auch irre lecker sind. Glauben wir ihr nicht. Aber auf das Spielzeug, darauf freuen wir uns! Und neue Näpfe bekommen wir auch, dabei mögen wir die alten eh gern. Die FD hat immer Angst, dass wir sie runter hauen, aber ich versteh nicht ganz, warum wir das machen sollten. Naja, jetzt werden die neuen jedenfalls eingehängt.

    Ganz liebe Grüße, Ihr Lieben!
    Immer brav clickern ;)
     
Thema: Nymphen-Tagebuch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich harlekin

    ,
  2. dürfen bourkesittiche rucolasalat haben

    ,
  3. nymphensittich mausert jungvogel

    ,
  4. Stöckchentaxi nymphen,
  5. Nymphen küken,
  6. wie oft sind nymphensittiche in der mauser,
  7. nymphensittich der schlüpftag,
  8. eimoyo,
  9. cubaguu pflanze,
  10. dürfen Nymphensittiche knusperstangen,
  11. warum lehnt sich ein nymphensittich gegen die wand,
  12. sonnen nymphen