Nymphensittich entscheidung

Diskutiere Nymphensittich entscheidung im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; hi, würde nächste woche ein oder zwei Nymphensittiche beide weibchen von einen nest bezw ein gelege bekommen.. weis nur nicht was jetz besser...

  1. manila

    manila Mitglied

    Dabei seit:
    20. September 2008
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84061 ergoldsbach
    hi,
    würde nächste woche ein oder zwei Nymphensittiche beide weibchen von einen nest bezw ein gelege bekommen.. weis nur nicht was jetz besser wäre beide zu nehmen oder erstmal einen da es geschwister sind und später einen zweiten dazu ein mänchen... könnt ihr mir einen rat geben ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. face1

    face1 Vogelmama

    Dabei seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.004
    Zustimmungen:
    1
    hallo!
    wenn es anders geht, nimm keine geschwister. sie sollten schon blutfremd sein.
    hat der züchter denn kein zweites paar?
     
  4. manila

    manila Mitglied

    Dabei seit:
    20. September 2008
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84061 ergoldsbach
    bekomme die von einer bekannten .... die hat die Nymphensittiche einfach brüten lassen.....und jetz weis sie nicht wohin damit... sagte ihr schon das sie das nicht durfte
     
  5. Loreena

    Loreena Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. Juli 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Sind die Beiden denn schon futterfest?
    Eigentlich gebe ich face1 recht, aber hier scheint es eher darum zu gehen, die Beiden unterzubringen, als dass Du Dir Vögel anschaffen willst, oder?
    Kannst ja später noch zwei Hähnchen dasetzen :zwinker:
    Woher weißt Du, dass es Weibchen sind? Junge Nymphies sind alle geperlt, und bei Schecken kann mans am Aussehen eh nicht festmachen.

    Ganz liebe Grüsse!
     
  6. face1

    face1 Vogelmama

    Dabei seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.004
    Zustimmungen:
    1
    nana... nicht alle jungen nymphies sind geperlt, wo hast du denn das her?
    das geschlecht kann man erst richtig nach der jugendmauser feststellen, oder man macht einen DNA test.
    lg
     
  7. Loreena

    Loreena Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. Juli 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo face1,

    ehrlich nicht??? :schäm: Klar, Lutinos und Albios natürlich nicht, aber die wf schon, oder?
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. manila

    manila Mitglied

    Dabei seit:
    20. September 2008
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84061 ergoldsbach
    sie fressen mit den eltern schon etwas mit hol sie aber erst ab wenn sie richtig futterfest ist... meine bekannte sagte mir das es weibchen sind... nun am ende ist es mir egal was für ein geschlecht es ist... denke werde mir einen davon holen und wie hier gesagt wird und die erste mauser abwarten..und das gegenstück dazu kaufen...sagte ihr das sie sich strafbar gemacht hat wenn sie einfach einen nistkasten reinhängt und brüten lässt...auch für den eigengebrauch... nun sind sie da und ich werde ihr einen abnehmen ... hoffe das ich mich nicht damit starfbar mache...wegen futterfest wenn sind sie das in der regel mit wieviele wochen...?
     
  10. face1

    face1 Vogelmama

    Dabei seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.004
    Zustimmungen:
    1
    hallo,
    @loreena,
    nein WF auch nicht:~ nur die geperlten!
    @manila,
    man kann vor der jugendmauser NICHT sehen was es wird. henne kann wie hahn gefärbt sein oder wie eine henne. genauso ist es umgekehrt.
    die jugendmauser wird vor dem ersten jahr vollzogen. das heißt, du hättest den einen nymphie ev. ein gutes jahr alleine.
    bereits ein monat ist tierquälerei!
    am einfachsten ist es, du holst dir den einen vogel (hast du schon einen käfig? wenn ja, wie groß ist der, bzw. wie groß wird er sein?), ziehst ihm eine startfeder (am ende packen und schnell anziehen), aufpassen das du nicht vorne irgendwie irgendwo ankommst, das verfälscht das ergebnis. feder in eine plastiktüte, auf zum tierarzt, der soll das dann ins labor einschicken lassen. die testen dann dort ob es hahn oder henne ist. dauert ca. ne woche und kostet 20 €.
    ich weiß nicht wie es mit der zuchtgenehmigung genau ist, aber sag ihr bitte, dass sie sich wirklich strafbar macht und probleme bekommt, wenn sie die vögel noch einmal brüten lässt.
    wegen dem futterfest, das kann ich dir nicht sagen, guck mal hier vll stehts da wo (ist so auch eine gute seite zum informieren) : www.nymphensittichseite.de
    hast du dich vorher schon etwas informiert? wie stehts mit freiflug, vogelkundigen tierarzt?
    sorry, wenn ich ein wenig schroff oder unfreundlich erscheine, aber ich versuche nur dir zuhelfen... und dabei rutsche ich manchmal einen ton tiefer!:zwinker:
    lg
     
Thema:

Nymphensittich entscheidung

Die Seite wird geladen...

Nymphensittich entscheidung - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich

    extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich: Hallo Da ich wieder Platz für einen beeinträchtigen Sittich hatte, habe ich mir eine Nymphensittich Henne entschieden. So extrem habe ich es...
  3. Entwöhnung von Nhymphensittichküken

    Entwöhnung von Nhymphensittichküken: Ich brauche wieder Mal ein wenig Rat. ich habe meinen jetzigen Schwarm inklusive 2 Jungtiere die gefüttert werden müssen von einem Bekannten...
  4. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  5. Welche Krankheiten haben Nymphensittiche häufig?

    Welche Krankheiten haben Nymphensittiche häufig?: Hallo, ich bin neu hier und habe ein Frage. Wir haben schon immer 4 Nymphensittiche (2 Pärchen) Normalerweise werden die Flieger ja 20-25 Jahre,...