Nymphensittich Herzkrank

Diskutiere Nymphensittich Herzkrank im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Der arme Kerl....gut, wenn du mit dem vertretenden Ta gesprochen hast, er vogelkundig ist, dann wird er sicher wissen was gut ist und was weniger....

  1. #61 Sam & Zora, 03.12.2019
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    1.325
    Zustimmungen:
    644
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Der arme Kerl....gut, wenn du mit dem vertretenden Ta gesprochen hast, er vogelkundig ist, dann wird er sicher wissen was gut ist und was weniger. Tut mir echt sehr leid, dass es Moritz schon wieder so schlecht geht.
     
  2. Lijana

    Lijana Foren-Guru

    Dabei seit:
    27.03.2011
    Beiträge:
    1.123
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    45891, NRW
    Danke Corina. Ja, der TA ist auch Vogelkundig.
     
  3. #63 Lijana, 03.12.2019
    Zuletzt bearbeitet: 03.12.2019
    Lijana

    Lijana Foren-Guru

    Dabei seit:
    27.03.2011
    Beiträge:
    1.123
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    45891, NRW
    Hat keiner Erfahrung mit den Entwässerungsmitteln?

    Moritz sitzt zwar immer noch unten aber hat endlich ausgiebig getrunken, jetzt ist er am essen.
     
  4. Lijana

    Lijana Foren-Guru

    Dabei seit:
    27.03.2011
    Beiträge:
    1.123
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    45891, NRW
    So. Mit Hilfe meine Schwester haben wir den Käfig umgebaut! Es hat die ganze Nachmittag gedauert aber ich bin froh und glücklich, dass mein Schatz nicht mehr so tief auf den harte Boden fallen musst. Die Bretten sind mit Handtücher, Zeitung und Küchenrolle ausgepolstert. Das ganze hat aus dem Grunde lange gedauert, weil Moritz mußte zwischendurch Ruhe haben und schlafen, obwohl wir ganz vorsichtig und leise gearbeitet haben.
    Mary gefällt die neue Einrichtung offensichtlich gut, sie klättert überal hin und zwitschert. Für sie ist das sicherlich auch viel bequemer, weil sie ist auch schon alt und fehlen manche ihr Krallen.
    Moritz geht es etwas besser, er hat gegessen, getrunken und hat sich dann auf den weichen Boden richtig hingelegt und tief geschlafen.... erstmal habe ich Angst bekommen, dass er am sterben ist. Danach ist er aufgestanden und wieder gegessen, getrunken und gelaufen. Einmal ist er von der Stange gefallen, diesmal aber sanft.
    Ich habe doch noch etwas Hoffnung, dass ihm Morgen noch besser geht. Kritisch ist das immer noch, ich weiss.....mal schauen, wie es mit ihm weiter geht.
    Hier der umgeabaute Käfig mit Moritz und Mary.
     

    Anhänge:

  5. #65 Lijana, 05.12.2019
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.2019
    Lijana

    Lijana Foren-Guru

    Dabei seit:
    27.03.2011
    Beiträge:
    1.123
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    45891, NRW
    Moritz ist gestern Abend gestorben......ich bin unendlich traurig, das ich ihm nicht mehr helfen konnte.:heul::heul::heul:
    Habe noch versucht x TK und Notruf zu erreichen um mind. den Effortil o.ä. zu besorgen aber es hat nichts gebracht, das Mittel kannten sie nicht, oder haben direkt gesagt, sie kennen sich mit Vögel nicht aus.

    Danke für eure Unterstützung.
     
  6. #66 Sam & Zora, 05.12.2019
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    1.325
    Zustimmungen:
    644
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Das darf nicht wahr sein.....Mensch Janka, das tut mir sehr sehr leid :traurig:
     
  7. Lijana

    Lijana Foren-Guru

    Dabei seit:
    27.03.2011
    Beiträge:
    1.123
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    45891, NRW
    Danke Corinna. :trost:
     
  8. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    5.497
    Zustimmungen:
    160
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo Janka

    Habe erst letzte Nacht gelesen, dass dein Moritz gestorben ist. Das tut mir sehr, sehr leid für dich, für Moritz und seine hinterbliebene Partnerin.

    Habe dieses Jahr ja auch mein Nymphenmädel Rosi (s. Avatar) durch einen Unfall verloren. Daher, und von den zuvor gestorbenen Sittichen weiss ich, wie schrecklich weh das tut.

    Deinem Moritz geht es jetzt wieder gut, er hat keine gesundheitlichen Probleme mehr, und fliegt vielleicht sogar zusammen mit meiner Rosi durchs Regenbogenland.

    Fühle dich lieb und tröstend von mir gedrückt, wohlwissend, dass "lieb drücken" den Schmerz kaum lindert, geschweige denn, einen geliebten Vogel zurück bringen kann.

    Ich wünsche dir sehr viel Kraft, die brauchst du für deine anderen Vögelchen :trost:

    P.S. beim lesen deines threads, und von Moritz Tod liefen mir die Tränen übers Gesicht, kann mich dabei nicht beherrschen... will ich auch gar nicht.
     
    Lijana gefällt das.
  9. #69 esth3009, 06.12.2019
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    225
    Ort:
    Piratenland
    Es gibt eine Brücke
    aus Liebe gebaut

    Es gibt eine Brücke
    durch Trauer gewachsen

    Es gibt eine Brücke
    durch Tränen benetzt

    Es gibt eine Brücke
    mit Erinnerungen gefüllt

    Es gibt eine Brücke
    durch Sehnsucht geprägt

    Es gibt eine Brücke
    mit Hoffnung durchsetzt

    Diese Brücke ist das Band zwischen Leben und Tod
    Die Verbindung zwischen Vergangenheit und Zukunft

    Jeder der sie im Herzen trägt wird niemals vergessen
    Bis auch er sie eines Tages betritt
    © esth3009

    Fühl Dich aus der Ferne gedrückt. :trost:

    Kleiner Moritz flieg nun frei ohne Schmerzen mit all denen die schon vorausgegangen sind
    Den Anhang Moritz.jpg betrachten
     
    Lijana und owl gefällt das.
  10. #70 Lijana, 07.12.2019
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.2019
    Lijana

    Lijana Foren-Guru

    Dabei seit:
    27.03.2011
    Beiträge:
    1.123
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    45891, NRW
    @ Liebe Sonja.
    danke Dir. Ja es tut verdammt Weh.......eigentlich jedes mal, wenn ein von unseren Federbällchen gehen mußt.:traurig: Nur der, der sein geliebtes Tier verloren hat, kann es wirklich nachempfinden.:trost:
    Ich wußte nicht, das Du auch Deine Rosi verloren hast.......ein Unfall oh nein! Es ist ja schrecklich, was ist denn passiert?? Das tut mir sehr leid.:traurig:

    @ Danke, liebe esth3009. :trost: Mein Schatz Moritz bleibt in meinem Herzen für immer.



    Eure tröstende Wörte tun mir richtig gut, ich weiss, das ich mit dem Schmerz nicht allein bin.....:trost:
     
  11. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    5.497
    Zustimmungen:
    160
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo Janka

    Rosi war 15 1/2 und Rudis (23 J) grosse Liebe. 14 Jahre waren die beiden ein Paar. Rosi war nie eine so gute Fliegerin wie Rudi. Aus diesem Grund habe ich im Wohnzimmer vieles - aber leider nicht alles - mit Handtüchern gepolstert, nur dieses eine Sideboard nicht. Hätte auch nicht geglaubt, dass sie dorthin fliegt, zumal sie vom Sofa aus hätte hoppsen können. Dann ist es leider passiert und Rosi stürzte mit der Brust auf die spitze Ecke dieses Sideboards. Ich habe sie vom Fussboden aufgehoben. Sie hob ihr Köpfchen nicht mehr, und ihre Flügel hingen. Aus ihrem Körper - nicht von Stimmbändern - kamen beängstigende Pfeiflaute, und schon war sie tot. Alles ging sehr schnell, hätte nicht sein müssen, hätte ich gewissenhafter ALLES gepolstert.
    Ich weine noch oft um meine kleine.
     
  12. Lijana

    Lijana Foren-Guru

    Dabei seit:
    27.03.2011
    Beiträge:
    1.123
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    45891, NRW
    Hallo Sonja,

    oh Gott, ich kann es mir vorstellen, wie schlimm das für Dich war und noch bestimmt immer noch ist, wenn Du drann denkst. Die arme Rosi. :traurig: Obwohl Du Dir so viel Mühe gegeben hast, alles abzusichern .......ich kenne das, hatte einen blinden Zebrafink gehabt, habe ich auch alles abgesichert, aufgepollstert, am Boden lagen überall Stuhlauflagen, undundund, unseres Wohnzimmer sah aus....! Und trotzdem hat er sich woanders wehgetan, wo ich nicht dachte, das er dort hinfliegt. Er war warscheinlich nicht ganz blind, denn er hat seine Strecken ganz gut geschafft, sonst hätte ich ihn nicht fliegen lassen können.
    Nur die Zeit heilt unsere Wunden. :trost:
     
    owl gefällt das.
Thema:

Nymphensittich Herzkrank

Die Seite wird geladen...

Nymphensittich Herzkrank - Ähnliche Themen

  1. Brauche ganz dringend Rat Ziegen & Nymphensittiche

    Brauche ganz dringend Rat Ziegen & Nymphensittiche: Guten Abend, Ich habe durch einen Todesfall in der Familie 2 Ziegen und 2 Nymphensittiche, ich dachte vorübergehend aufgenommen, die sonst getötet...
  2. Nymphensittich hat blauen Ring, Züchter sagte, der Vogel wäre im Juni geschlüpft

    Nymphensittich hat blauen Ring, Züchter sagte, der Vogel wäre im Juni geschlüpft: Hallo, Habe mir im August beim Züchter einen Nymphensittich gekauft. Er hat einen blauen geschlossenen Ring. Jetzt habe ich gelesen, dass dieses...
  3. Mauser? ( = Nymphensittich)

    Mauser? ( = Nymphensittich): Hay Leute. Ich würde es echt zu schätzen wissen wenn ihr mir ein bisschen weiter helfen würdet. Seit knapp 2 Tagen ist es mir extrem...
  4. Peine: 6 Nymphensittich-Senioren (Ü20) suchen Zuhause

    Peine: 6 Nymphensittich-Senioren (Ü20) suchen Zuhause: Hi, im Tierheim Peine suchen 6 Nymphensittiche die teilweise schon 24 Jahre alt sind ein Zuhause, möglichst zusammen. Mehr Infos:...
  5. Berlin: Nymphensittiche brauchen neues Zuhause

    Berlin: Nymphensittiche brauchen neues Zuhause: Aus persönlichen Gründen, die ich gerne erkläre, muss ich meine drei Nymphies abgeben. Es geht um die drei Hähne (von vorn nach hinten) Felix (25...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden