Nymphensittich Käfig & Vogelkauf

Diskutiere Nymphensittich Käfig & Vogelkauf im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Zusammen, meine Tochter würde gerne ein Paar Nymphensittiche haben, da ich mich mit Vogelhaltung überhaupt nicht auskenne, hätte ich ein...

  1. #1 Laperinni, 13.03.2021
    Laperinni

    Laperinni Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.03.2014
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Ingolstadt
    Hallo Zusammen,
    meine Tochter würde gerne ein Paar Nymphensittiche haben, da ich mich mit Vogelhaltung überhaupt nicht auskenne, hätte ich ein paar Fragen:
    1. Wie groß sollte der Käfig sein? Wäre der hier für ein Pärchen ausreichend?Vogelvoliere Papageienkäfig Vogelkäfig Zimmer Voliere Vogelhaus 132cm Tierkäfig | eBay
      Käfigabmessung: 79 x 51,8 x 94,5 cm (L x B x H)
    2. Sollen wir Jungvögel, oder ausgewachsene Vögel kaufen? (uns wären die Jungvögel lieber)
    3. Wo kauft man am besten die Sittiche? Irgendwie ist mir Großhandel wie z. B. Dehner nicht sympathisch (wegen Krankheiten, Inzucht etc.)
    4. Ist Kauf eines gebrauchten Käfigs aufgrund von Krankheiten nicht empfehlenswert?
    Das wären die Fragen erst Mal...
    Ich bedanke mich herzlich im Voraus, viele Grüße
    Laperinni
     
  2. #2 esth3009, 13.03.2021
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    3.330
    Zustimmungen:
    2.275
    Ort:
    Piratenland
    Erst mal herzlich Willkommen

    Zum Käfig
    Bei der Käfiggröße kommt es auch stark darauf an wie viel Freiflug die Vögel haben. Ich hab hier eine Voli von 1,60*0,9+1,5 aber die steht in einem extra Vogelzimmer und wird zum Schlafen genutzt. Wenn Die Vögel längere Zeit im Käfig verbringen sollen sollte dieser mindestens 150 cm *90* Höhe sollte so 1,20 sein. Das sind dann Mindestmaße.

    Ob adulte oder Jungvögel hängt von der Zeit ab die man bereit ist zu investieren. Jungvögel brauchen mehr Aufmerksamkeit als vielleicht ein gefestigtes Adultes Pärchen. Deshalb würde ich bei einer Erstanschaffung ein schon älteres (so ab 5 Jahre) Pärchen nehmen. Wenn sie gut harmonieren hat man selbst Zeit die Eigenarten der Nymphen zu studieren.
    Beim Züchter ( nicht bei e-bay kaufen ) nachfragen oder auch das Tierheim oder eine Auffangstation in Betracht ziehen.
    Beim Züchter selbst vorbei fahren, sich die Anlagen anschauen (wie leben die Tiere oder ist es nur ein Vermehrer ) Leider wohne ich in NRW und hier kenne ich einige seriöse Züchter. Und bitte Abstand von Handaufzuchten nehmen. Nymphen werden bei entsprechender Beschäftigung und Artgerechter Unterbringung zahm.

    Ein gebrauchter Käfig ist kein Problem solange er gut gereinigt wird, hier gibt es entsprechende Mittel. Wenn man ganz sicher gehen will nach einem halben Jahr sind alle Erreger abgestorben.

    Ach so eine Frage hätte ich noch. Wie alt ist Deine Tochter?
     
  3. #3 Laperinni, 13.03.2021
    Laperinni

    Laperinni Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.03.2014
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Ingolstadt
    Hallo und vielen Dank für die schnelle Antwort.
    Zu dem Käfig.
    Bei uns werden die Sittiche ab und zu auch frei fliegen, Wir wohnen in einem Einfamilienhaus.
    Käfigabmessung: 79 x 51,8 x 94,5 cm (L x B x H) wäre Deiner Meinung nach nicht ausreichend? Dann sollte ich mich erneut auf die Suche machen.

    Meine Tochter ist 10.
    Ich als Vogelschützer und aktiver LBV Mitglied habe ich ihr bereits einiges vermittelt und ich bin sicher, sie wird die Pflege erfolgreich übernehmen.
    Also es werden keine "Spielzeuge" im Haus.

    VG
    Laperinni
     
    esth3009 gefällt das.
  4. #4 esth3009, 13.03.2021
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    3.330
    Zustimmungen:
    2.275
    Ort:
    Piratenland
    Das habe ich auch nicht angenommen.

    Wo soll der Käfig denn stehen? Er muss ja auch ins Zimmer passen.
    Dieser hier wäre für zwei - vier Sittiche mit entsprechendem Freiflug schon ein Kandidat, obwohl er schmal ist.
     
  5. #5 Sam & Zora, 13.03.2021
    Zuletzt bearbeitet: 13.03.2021
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    4.373
    Zustimmungen:
    3.532
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Hallo,
    ja unbedingt, in solch einen kleinen Käfig würde ich nicht mal zwei Wellensittiche setzen. Achte bitte auch darauf, dass der neue Käfig, von den Maßen her breiter ist wie hoch, die Vögel sollten ihr Flügel ausbreiten können, ohne die Käfigstäbe zu berühren.
    Aus meiner Sicht und Erfahrung sind gebrauchte Käfige nicht die schlechtesten und oftmals zu Schnäppchenpreise zu haben. Sicher sollte man darauf achten, dass sie zumindest vom Verkäufer gepflegt und auch gesäubert wurden, dass man dann zu Hause dieses Teil nochmal einer gründlichen Grundreinigung unterzieht, sollte selbstverständlich sein. Schau doch mal bei den verschiedenen Kleinanzeigen....es lohnt sich wirklich!. :)
     
    esth3009 gefällt das.
  6. #6 Laperinni, 14.03.2021
    Laperinni

    Laperinni Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.03.2014
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Ingolstadt
    Hallo,
    meine Tochter würde den Käfig gerne in ihrem Zimmer stehen lassen, da schläft sie aber auch. Das Zimmer hat ca. 20 m2.
    Ich denke an unser Wohnzimmer mit ca. 50m2
    Der vorgeschlagene Käfig hat 85cm Innenhöhe, ist es nicht zu wenig?
    LG
    Laperinni
     
  7. #7 esth3009, 14.03.2021
    Zuletzt bearbeitet: 14.03.2021
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    3.330
    Zustimmungen:
    2.275
    Ort:
    Piratenland
    Das ist richtig, aber wichtiger ist die Breite, damit sie auch kürze Strecken im Käfig fliegen können.

    Ein anderes Exemplar ist die Paradiso 150.

    Grundsätzlich gilt je größer je besser vor allem wenn sie längere Zeit im Käfig bleiben müssen, aber deswegen hab ich auch nach der Zimmergröße gefragt, da die Tochter das Zimmer ja auch noch anderweitig für sich braucht. Analoges gilt fürs Wohnzimmer. Da muss man abschätzen wie viel Platz man aufwenden kann. Es ist ja auch nicht nur die reine Käfiggröße sonder man sollte , um sich unnötige Putzarbeit zu ersparen auch mindestens 1 m um den Käfig freihalten. Da fallen Spelzen Einstreu etc an

    Von der Tierärztlichen Vereinigung für Tierschutz gibt es Empfehlungen die aber immer im Zusammenhang mit der Dauer des Freifluges zu sehen sind.

    Vielleicht melden sich hier auch mal einige Nymphensittichhalter mit ihren Erfahrungen.

    Für ein Paar Nymphensittiche wäre eine Mindestgröße von 150 x 100 x 100 cm (B x T x H) für 2 Nymphensittiche ausreichend. Dies ist ein Richtwert der abhängig von der Haltung variieren kann.
     

    Anhänge:

  8. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28.11.2000
    Beiträge:
    8.076
    Zustimmungen:
    2.018
    Ort:
    Groß-Gerau
    Nymphensittiche haben wie alle Kakadus recht viel Gefiederstaub. Ein Standplatz in einem Zimmer, in dem jemand schläft ist immer ein Risiko. Der Vogelstaub kann Allergien bis hin zur Vogelhalterlunge oder im allerschlimmsten Fall COPD auslösen. Kann, nicht muss, aber ein Risiko ist definitv da.
    Ich würde den Käfig daher nicht in ein Kinderschlafzimmer stellen.
     
    Luzi und Laperinni gefällt das.
  9. #9 Laperinni, 14.03.2021
    Laperinni

    Laperinni Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.03.2014
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Ingolstadt
    Hallo Ingo und danke!
    Ungewöhnlich mich in dieser Rubrik zusehen, normalerweise bin ich bei Vogelbestimmung dabei :)
    Wohnzimmer kann dann auch nicht in Frage kommen... Ich habe im Halbkeller (Mit Fenster, recht hell und warm)i 18m2 Zimmer total frei. Boden ist PVC, da steht nur ein Kleiderschrank, wo mein Vogelbeobachtungs-Kleidung und Foto Equipment drin ist. also, der Raum wäre auch für die Freiflüge m. E. perfekt.
    In diesem Winter hat in dem Raum ein Igel überwintert....
    Mit dem Käfig soll ich noch überlegen.
    VG
    Laperinni
     
  10. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28.11.2000
    Beiträge:
    8.076
    Zustimmungen:
    2.018
    Ort:
    Groß-Gerau
    Wohnzimmer ist schon OK. ...de Vögel sollen ja irgendwie die Familie als Teil ihrer Sozialgemenischaft begreifen.
    Ein Wohnzimmer ist meist größer, als ein Schlafzimmer und vor allem schläft eben keiner dort Nacht für Nacht.
    Ein Vogelzimmer im Keller mit Fenster ist natürlich auch gut...aber dann eher für einen kleinen Schwarm, der sich selbst genug ist.
     
    Sam & Zora, Luzi und esth3009 gefällt das.
  11. #11 Amazona, 15.03.2021
    Amazona

    Amazona Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2020
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    84
    Das Ab und zu könnte wirklich zu wenig sein, wenn es keine richtig große Voliere oder Vogelzimmer werden soll. Nymphensittiche sind richtig gute Flieger. Die brauchen das.
    Ich würde sagen, wenn sie mehrere Stunden am Tag rauskommen und draußen viele Anflugstellen vorfinden, dann ist die Käfiggröße nicht so entscheidend. Aber "ab und zu" klingt nicht nach sehr viel ... dann besser so groß wie möglich wählen.
     
    Sam & Zora gefällt das.
  12. #12 Laperinni, 15.03.2021
    Laperinni

    Laperinni Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.03.2014
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Ingolstadt
    Ich weiß nicht, was Sie unter "ab und zu" verstanden und warum Sie es so interpretiert haben, anstatt nachzufragen was ich unter "ab und zu" gemeint habe, um danach uns eine konstruktive Empfehlung zu geben.
    "ab und zu" kann bedeuten, 2x Monatlich, aber auch jeden Tag für 1-2 Stunden, oder alle 2 Tage für 2 Stunden....
    Ich würde sehr begrüßen, wenn die Kommentare, Kommunikation und Empfehlungen konstruktiv bleiben (wie bis jetzt) könnten.
    Vielen Dank
    VG
    Laperinni
     
  13. #13 esth3009, 15.03.2021
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    3.330
    Zustimmungen:
    2.275
    Ort:
    Piratenland
    Etwas mehr Klarheit wäre schön gewesen.
    Ingos Bedenken bezüglich des Gefiederstaubes kann ich nur bestätigen. Ein Luftreiniger kann da schon sehr viel abfangen so das man auch mit einer Lungenerkrankung damit leben kann.
    https://vimeo.com/manage/videos/223893508
    Dieser steht im Vogelzimmer und das ist die Ausbeute von einer Woche. Wir haben noch einen zweiten im Wohnzimmer.

    An sich bin ich der Meinung das wenn man ein Pärchen hat dies auch Familienanschluss haben sollte. Selbst meine Zehn brauchen das.
     
    Laperinni gefällt das.
  14. #14 Laperinni, 16.03.2021
    Laperinni

    Laperinni Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.03.2014
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Ingolstadt
    Besten Dank für die Bestätigung!
    Ich denke auch so, wenn man zu hause ein Tier hat, sollte es mit den Menschen engen Kontakt haben. Tiere anschauen kann man im Zoo, oder sogar beim Dehner auch.
    Den gleichen Käfig (wie zuletzt empfohlen) habe ich auch bei Amazon entdeckt: https://www.amazon.de/dp/B06XD2GZPP...olid=21ZQJOXEKGYIG&psc=1&ref_=lv_ov_lig_dp_it
    Bzgl. Freiflüge, die werden bei uns täglich 1-2 Stunden rumfliegen dürfen.... 50m2 Wohnzimmer mit ca 4,50cm Höhe.
    Vielen Dank an Alle! Ich habe hier sehr viel erfahren und jetzt sind wir dran. Ich hoffe, das Beste draus zu machen!
    VG
    Laperinni
     
    esth3009 gefällt das.
Thema: Nymphensittich Käfig & Vogelkauf
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vogelkauf Empfehlung

Die Seite wird geladen...

Nymphensittich Käfig & Vogelkauf - Ähnliche Themen

  1. Käfig und Auslauf für Nymphensittiche/Halsbandsittiche Planung

    Käfig und Auslauf für Nymphensittiche/Halsbandsittiche Planung: Hallo, ich plane mir Nymphensittiche oder Halsbandsittiche zu kaufen. Ich habe mir dafür so einen Käfig gekauft...
  2. Empfehlung für Nymphensittich Käfig?

    Empfehlung für Nymphensittich Käfig?: Hey Vogelfreunde! :) Ich habe mir in den letzten Jahren einen Narren an Nymphis gefressen und wollte mir jetzt ein Paar zulegen. Habe die...
  3. Nymphensittich während brutzeit nachts im käfig?

    Nymphensittich während brutzeit nachts im käfig?: Da bei mir die henne die gesamte nacht brütet (nistkasten ist außerhalb des käfigs), ist ihr partner draußen. Aber er kommt nicht zur Ruhe und...
  4. Nymphensittich und kanarien Käfig

    Nymphensittich und kanarien Käfig: Hallo Ich wollte euch mal fragen ob man 2 kanarien und 2 nymphensittich zusammen in ein Käfig halten kann ? Wenn ja ob dieser Käfig auch dafür...
  5. Weißkopf Nymphensittiche, Transportkäfig

    Weißkopf Nymphensittiche, Transportkäfig: Hey:) ich wollte fragen ob ihr mir einen (Transport-) Käfig empfehlen könnt? Am besten wäre es nicht zu teuer und vllt von Amazon.de? Es muss...