nymphensittich zugeflogen...

Diskutiere nymphensittich zugeflogen... im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Ich will das auch gar nicht wissen, aber Du solltest es versuchen rauszufinden. Im Interesse des Besitzers des Vogels, der ihn vermutlich...

  1. larry_gk

    larry_gk Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Juli 2008
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22119 Hamburg
    langsam nervt mich das, wen du jedesmal das selbe sagst....
    das wie als ob ich die ganze zeit dich mit kleinen steinen bewerfen würde
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sittichfarm

    Sittichfarm Gnadenhof Lehnitz

    Dabei seit:
    29. August 2009
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Brandenburg
    hi moni. ich denke da braucht man sich nicht weiter bemühen. er will ihn garnicht an den rechtmäßigen besitzer zurückgeben.
    jetzt weiß ich auch warum die flügel bei den vögeln rausgerissen werden bei ihm... 8(
     
  4. larry_gk

    larry_gk Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Juli 2008
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22119 Hamburg
    hört ihr garnicht zu`??? die federn hab ICH NICHT RAUS GEZOGEN sondern ein freund.... der denn auch zuerst hatte mensch....

    echt eins cheiss forum hier war das letzte mal das ich hier drine war bye und nimmer wieder sehen
     
  5. face1

    face1 Vogelmama

    Dabei seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.004
    Zustimmungen:
    1
    hi larry!
    das haben die anderen sicherlich nicht so gemeint!
    wir wollen dir nur sagen- stell dir vor, irgendwo sitzt da jetzt der besitzer, ev. mit kleinen kindern, die bitterlich weinen, weil der geliebte vogel verschwunden ist :traurig:
    findest du nicht, dass die ein anrecht auf ihren vogel haben?
    bitte, bitte such nach den besitzern! stell dir vor, dir würde der vogel wirklich gehören.... und dann fliegt er weg, und der finder behält ihn, weil er ihn so süß findet dass er ihn nicht mehr abgeben will!
    keine schöne vorstellung, oder?
    grüße
     
  6. Sittichfarm

    Sittichfarm Gnadenhof Lehnitz

    Dabei seit:
    29. August 2009
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Brandenburg

    sorry, war nicht so gemeint. war nur etwas verärgert darüber, da mir selber ein Nymphi entflogen ist und es hätte meiner sein können der hier schmerzlich vermisst wird. Nicht nur von mir, sondern auch von der Partnerhenne die sehr trauert und unglücklich ist und wenig frisst... nur mit gut zureden und kraulen... :(
     
Thema:

nymphensittich zugeflogen...

Die Seite wird geladen...

nymphensittich zugeflogen... - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich und kanarien Käfig

    Nymphensittich und kanarien Käfig: Hallo Ich wollte euch mal fragen ob man 2 kanarien und 2 nymphensittich zusammen in ein Käfig halten kann ? Wenn ja ob dieser Käfig auch dafür...
  2. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  3. extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich

    extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich: Hallo Da ich wieder Platz für einen beeinträchtigen Sittich hatte, habe ich mir eine Nymphensittich Henne entschieden. So extrem habe ich es...
  4. Entwöhnung von Nhymphensittichküken

    Entwöhnung von Nhymphensittichküken: Ich brauche wieder Mal ein wenig Rat. ich habe meinen jetzigen Schwarm inklusive 2 Jungtiere die gefüttert werden müssen von einem Bekannten...
  5. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...