Nymphensittiche brüten nicht

Diskutiere Nymphensittiche brüten nicht im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hab ich das jetzt richtig verstanden ??? Du hast Deine AV fertig und die Vögel wohnen schon drinne und Du zeigst uns keine Foto´s ???????????8o 8o...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. minimaus

    minimaus Guest



    :o Ja das hast du richtig verstanden :p

    sobald bei uns das wetter besser ist mach ich bilder !:zwinker:

    Versprochen :D

    sie finden es übrigens ganz toll! schreien jetzt auch viel mehr :k

    Denn unsere nachbarin hat auch 2 nymphen ! und wenn die im garten sind gehts ab !


    Habe meine vögel durch futter umstellung und durch andere zimmergestaltung davon agbelenkt!

    Natürlich hatte die ja brüten dürfen! Aber nich alle 8! Sie bekam 5 küken und alle sind putz munter! eins haben wir behalten :zwinker:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42 Sittichfreund, 21. September 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22. September 2006
    Sittichfreund

    Sittichfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    Denke schon, obwohl die bisher noch nichts gesagt haben.
    Aber sie sitzen zusammen auf der Stange, sie Schnäbeln, kraulen sich, fliegen zusammen, der Hahn hat die Henne treten dürfen.

    Was soll die komische Frage? Soll ich etwa zurückfragen ob Du das tun würdest? 8(
     
  4. #43 nymphensittich, 21. September 2006
    nymphensittich

    nymphensittich Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Sittichfreund,

    ich denke die Frage war sogemeint das sie dir einfach nur kalr machen wollte das wenn das Paar nich harmoniert, sich auch kein Nachwuchs einstellen wird. Deswegen die Frage ob du mit einem Partner den du nicht liebst Nachwuchs bekommen würdest:zwinker:

    Gesa
     
  5. FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern

    :zustimm: :zustimm: SO wars gemeint!!
     
  6. #45 Sittichfreund, 21. September 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. September 2006
    Sittichfreund

    Sittichfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    @FamFieger:
    Also wenn das so ist, dann möchte ich darauf hinweisen, daß ich genau diese Fragen von mir aus und ganz freiwillig bereits am 21.09.2006 um 16:39 vorab wie folgt beantwortet hatte:
    Die etwas komische Frage mit dem Nachwuchs hätte sich dadurch ja auch erübrigt.
     
  7. #46 FamFieger, 22. September 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22. September 2006
    FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Mein letzter Post ist vom 21.09.06 um 16.14 Uhr...

    Danach kommt deiner mit obigen Zitat um 17.40 Uhr...

    Tut mir leid, dein Zitat stammt vom 20.! ;) :D
     
  8. soay

    soay 28.11.2000 - 08.06.2015

    Dabei seit:
    9. November 2000
    Beiträge:
    2.294
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberbayern
    Hallo

    Ich habe einige Beiträge hier "überarbeitet".

    Ich wäre euch sehr dankbar, wenn ihr einiges beachten würdet.
    Dann könnte ich mir diese Arbeit sparen. :D

    Lest euch die Beiträge aus denen ihr auszugsweise zitiert bitte ganz durch. und versucht, sie nicht immer negativ auszulegen und was hinein zu "interpretieren" was gar nicht dort steht. Gegebenenfalls nach einiger Zeit nochmal. Und erst dann schreibt euren Beitrag. Man muß sich nicht jeden Schuh anziehen.

    Lasst bitte eure "spitzen" [provozierenden und eventuell ironischen (ich denke dass sie es sein sollen)] Bemerkungen.

    Danke

    Mit freundlichen Grüßen
     
  9. Zugvogel

    Zugvogel Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. November 2005
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    0
    Richtig, denn

    in § 2 der Verordnung zum Schutz gegen die
    Psittakose und Ornithose heisst es:


    "(1)7) Wer Papageien oder Sittiche halten will, um von diesen Tieren Nachkommen aufzuziehen (Züchter) oder mit diesen Tieren zu handeln (Händler), muss die Tiere kennzeichnen, dabei hat er Fußringe zu verwenden, die vom Zentralverband Zoologischer Fachgeschäfte Deutschlands e. V., Frankfurt a. M. (Zentralverband) oder vom Bundesverband für fachgerechten Natur- und Artenschutz, Hambrücken (Bundesverband), abgegeben werden 8 ) 9 ) 9a). Die Fußringe dürfen nur an Züchter und Händler abgegeben werden, die das Vorliegen einer Erlaubnis nach § 17 g Tierseuchen- gesetzes gegenüber dem jeweiligen Verband nachgewiesen haben. Offene Fußringe müssen so beschaffen sein, dass sie nur einmal verwendet werden können."
     
  10. #49 Sittichfreund, 22. September 2006
    Sittichfreund

    Sittichfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    Ich möchte hier ausdrücklich betonen, daß ich damit nicht den tollen Einsatz von FamFieger bei der Pflege bedürftiger Vögel verurteilen wollte. Dieses war nur ein Name der letztens hier fiel, es hätte auch ein Coco oder Plimselplumsel sein können.
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #50 FamFieger, 23. September 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. September 2006
    FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Hallo Sittichfreund,

    hatten es ja schon via PN geklärt... Danke nochmal für dein Statement hier!!

    Möchte mich auch hier nochmal bei dir für meine nicht angebrachten Worte an die entschuldigen!!
     
  13. soay

    soay 28.11.2000 - 08.06.2015

    Dabei seit:
    9. November 2000
    Beiträge:
    2.294
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberbayern
    Hallo

    Nachdem mittlerweile vom Ursprungsbeitrag nicht mehr viel übriggeblieben ist und die "Uneinigkeiten" auch geklärt zu sein scheinen, schliesse ich dieses Thema.

    Sollte noch jemand Interesse an der Frage haben wie man Nymphensittiche zum Brüten bringt, dann bitte ich ihn hierfür ein neues Thema zu eröffnen.

    Viele Grüße
     
Thema: Nymphensittiche brüten nicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nymphensittich brütet nicht

    ,
  2. nymphensittich brüten

    ,
  3. nymphensittiche nicht in brutstimmung

    ,
  4. gibt es nymphensittiche die nicht brüten,
  5. warum brüten meine nymphensittiche nicht,
  6. Wie bringe ich meine nymphensittiche zum brüten
Die Seite wird geladen...

Nymphensittiche brüten nicht - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich

    extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich: Hallo Da ich wieder Platz für einen beeinträchtigen Sittich hatte, habe ich mir eine Nymphensittich Henne entschieden. So extrem habe ich es...
  3. Entwöhnung von Nhymphensittichküken

    Entwöhnung von Nhymphensittichküken: Ich brauche wieder Mal ein wenig Rat. ich habe meinen jetzigen Schwarm inklusive 2 Jungtiere die gefüttert werden müssen von einem Bekannten...
  4. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  5. Welche Krankheiten haben Nymphensittiche häufig?

    Welche Krankheiten haben Nymphensittiche häufig?: Hallo, ich bin neu hier und habe ein Frage. Wir haben schon immer 4 Nymphensittiche (2 Pärchen) Normalerweise werden die Flieger ja 20-25 Jahre,...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.