Nymphensittiche: Noch mehr Grünzeugfragen

Diskutiere Nymphensittiche: Noch mehr Grünzeugfragen im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Noch mehr Grünzeugfragen Hi Leute, seit Jahren füttere ich u.a. Eisbergsalat und Gurke, welches auch super klasse ankommt und bislang zu keinen...

  1. Heidili

    Heidili Guest

    Noch mehr Grünzeugfragen

    Hi Leute,
    seit Jahren füttere ich u.a. Eisbergsalat und Gurke, welches auch super klasse ankommt und bislang zu keinen Erkrankungen führte. Genau diese beiden Sachen finde ich aber in keiner Vogel-Grünfutter-Empfehlungsliste. Soll ich weiterfüttern oder lieber auf die bekannten und allseits empfohlenen Grünsorten umsteigen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sky

    Sky Guest

    ich denke schon

    Hi Heidili,

    auch ich verfüttere Gurke und Eisbergsalat. Jedoch nur ganz wenig, da gerade Gruke sehr leicht zu Durchfall führt. Außerdem verfüttere ich ja auch noch ne menge anderes Frischzeug, wie versch. Obstsorten oder Löwenzahn, Vogelmiere usw.

    Eisbergsalat und Gurke habe ich jedoch schon mal in "Vogel-Grünfutter-Listen" gelesen, wo das war weiß ich allerdings nicht mehr so genau. :~

    Gruß Sky
     
  4. Anne Pohl

    Anne Pohl Guest

    Hallo Sky,
    zumindest solltest Du Deinen Piepern etwas mehr Abwechslung bieten. Eisbergsalat kann wie andere Salatsorten besonders im Winter einen ziemlich hohen Nitratgehalt haben (gilt als krebserregend und behindert die Jodaufnahme). Gurke ist vor allem im Sommer gesund, da sie zu 95 % aus mit Elektrolyten angereichertem Wasser besteht. Ein paar Vitamine und Mineralstoffe sind auch drin (in der Schale).
    Da Obst und Gemüse unterschiedliche Vitamine in unterschiedlichen Mengen enthalten, stellt man mit einem abwechslungsreichen Angebot am ehesten sicher, daß sie alles bekommen, was sie brauchen.
    Gemüse mit hohem Vitamingehalt sind z.B.:
    Vitamin A: Löwenzahn, Vogelmiere , Fenchel, Sauerampfer, Möhren
    Vitamin B1: Löwenzahn, Fenchel, Kresse, Petersilie, Schnittlauch
    Vitamin B2: Alfalfa, Blumenkohl, Brunnenkresse
    Vitamin B6: Kresse, Feldsalat, grüne Paprika
    Niacin: Broccoli, Kresse, Petersilie
    Vitamin E: Fenchel, Löwenzahn, Paprika
     
  5. Sky

    Sky Guest

    @ Anne Pohl

    meintest wohl Heidili und nicht mich, oder? :~

    Gruß Sky
     
  6. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.202
    Zustimmungen:
    127
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Was ist das?

    Hallo Anne

    Alfalfa? Wieder was zum nachschlagen. Ein Wildkraut?

    Karin
     
  7. Anne Pohl

    Anne Pohl Guest

    Hallo,
    @Sky: Jo, hast recht, ich meinte Heidili. Naja, die Nicks klingen ja auch ürgendwie ähnlich, öhm... Sorry! :)
    @Karin: Alfafa kenne ich auch nur als Sprossen. Aaah, wieder wat jelernt (hab eben nachgeschaut): Ist nix anderes als Luzerne, die in der Landwirtschaft als Gründünger verwendet wird. Alfalfa ist arabisch und heißt soviel wie "Vater aller Nährstoffe". Ist kein Witz:

    "Alfalfa (Luzerne) hat eine jahrhundertelange Tradition als heilendes Nahrungsmittel, vor allem im arabischen Raum. Die Araber waren es auch, die Alfalfa den Namen gaben. Das Wort bedeutet: "Vater aller Nahrungsmittel".
    Der bekannte Biologe Frank Bourer nannte Alfalfa den "großen Heiler". Er entdeckte, daß die grünen Blätter acht wichtige Enzyme enthalten, außerdem reichlich Vitamin A, Vitamin E, Vitamin K, Vitamin B6 und Vitamin D. Zusätzlich ist Alfalfa eine gute Quelle für Kalzium und Phosphor, die bei heranwachsenden Kindern für starke Knochen und Zähne sorgen."
    (http://www.naturheilkundelexikon.de/Alfalfa.htm)
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Nymphensittiche: Noch mehr Grünzeugfragen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. eisbergsalat für nymphensittiche

Die Seite wird geladen...

Nymphensittiche: Noch mehr Grünzeugfragen - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich und kanarien Käfig

    Nymphensittich und kanarien Käfig: Hallo Ich wollte euch mal fragen ob man 2 kanarien und 2 nymphensittich zusammen in ein Käfig halten kann ? Wenn ja ob dieser Käfig auch dafür...
  2. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  3. extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich

    extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich: Hallo Da ich wieder Platz für einen beeinträchtigen Sittich hatte, habe ich mir eine Nymphensittich Henne entschieden. So extrem habe ich es...
  4. Entwöhnung von Nhymphensittichküken

    Entwöhnung von Nhymphensittichküken: Ich brauche wieder Mal ein wenig Rat. ich habe meinen jetzigen Schwarm inklusive 2 Jungtiere die gefüttert werden müssen von einem Bekannten...
  5. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...