Nymphensittiche und Graue?

Diskutiere Nymphensittiche und Graue? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo zusammen, ich treibe mich normal eher auf den Nymphensittichseiten rum, aber nun brauch ich auch mal Eure Hilfe. Habe da zwei Graue...

  1. tanjamaus

    tanjamaus Guest

    Hallo zusammen,
    ich treibe mich normal eher auf den Nymphensittichseiten rum, aber nun brauch ich auch mal Eure Hilfe.
    Habe da zwei Graue gesehen, in die ich mich schon lange verliebt habe, allerdings aus Vernunft habe ich mich nicht näher für Interresiert, aber jetzt muß ich doch mal nachfragen. Ich wohne in einer kleinen Wohnung zur Miete und habe bisher 2 Nymphensittiche.
    Erstens: Wie vertragen sich die Grauen mit den Nymphen und kann man Sie eventuell zusammen halten oder sollte man Sie lieber in zwei Käfigen halten oder noch besser in zwei verschiedenen Räumen?
    Zweitens: Ich gehe 8 Stunden arbeiten und bin alleine, daß heißt die Tiere wären den ganzen Tag alleine, ich habe Angst das wenn ich dann Abends nach Hause komme nicht mit allen genug Zeit verbringen kann, wie seht Ihr das? Ich meine ich sehe ja jetzt schon wie lange ich mich mit meinen jetzigen beschäftige und dann habe ich als Urlaubsvertretung noch einen gestörten Nymph da der Angst vor anderen Vögeln hat, aber der geht in 2 Wochen wieder in seine gewohnte Umgebung zurück, aber ich merke halt das dann die abende ziemlich kurz sind und die beiden Grauen sollen ja auch beschäftig werden.
    Drittens: Gibt es vielleicht jemanden hier der noch Interresse an zwei süßen hat, allerdings sind Sie in einer Zoohandlung und das heißt "teuer, teuer" die wollen richtig viel Geld haben, aber Sie wollen Sie auch nur noch gerne zusammen abgeben, allerdings wenn einer kommt der nur einen will, hörte es sich so an als ob Sie sie doch trennen würden und das bricht mir das Herz. Immer wenn ich da bin geh ich zu den beiden rein und kann Sie auch durch die Gitter am Schnabel streicheln und ich glaube Sie mögen mich, aber ich denke wieder mal der Vernunft wegen das ich Sie nicht nehmen kann, aber vielleicht gibt es jemanden in meiner Nähe der Interresse hat wo ich Sie dann mal besuchen könnte, na ja für Ideen und Vorschläge warte ich mal ab.
    So hoffe auf viel Hilfe und Ratschläge bis dahin
    Tanja und Ihre 3 Lieben den 4 ganz tief im Herzen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. snaky

    snaky Mitglied

    Dabei seit:
    14. April 2005
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27404 Zeven
    hi tanja

    wir haben 3 nymphis und 2 graue allerdings kannst du sie nicht in einem zimmer lassen geschweige denn in einem käfig.Das problem in einem zimmer ist wenn zb die kleinen fliegen und auf der voli von den grauen landen ist so ein zarter fuß schnell abgebissen, auch wenn die grauen es garnicht böse meinen aber in meinen augen ist der größenunterschied einfach zu gewaltig.wir haben die grauen im wohnzimmer wo wir jetzt noch eine größere voli bauen und die kleinen in einem extra zimmer das ist einfach sicherer . es mag ja ab und an mal gutgehn habe auch schon berichte gelesen, wo graue mit wellis gekuschelt haben aber ich würde dieses risiko niemals eingehn.
    unsere sind auch mal 5 std alleine allerdings meistens nicht länger, ich denke mal wenn sie sich gegenseitig haben und die voli ausreichend groß ist dürfte das nicht allzu schlimm sein, bitte koregiert mich falls ich da falsch liege

    lg

    snaky
     
  4. cora 1500

    cora 1500 Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Januar 2004
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17034 Neubrandenburg
    Ich habe 2 Graue und 2 Wellis zusammen in einem Zimmer aber in getrennten Käfigen. Die Grauen interessiert der Käfig mit den Wellis nicht,so lasse ich die Grauen ohne Bedenken im Zimmer fliegen. Wenn allerdings die Wellis freiflug haben decke ich den Käfig der Grauen ab,weil die Wellis dort gerne mal landen.
    Es giebt den Freiflug also in Etappen.

    Ich würde es erstmal so versuchen vielleicht klappt es ja,damit sie nicht in 2 verschiedenen Zimmern stehen müssen.
     
  5. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Von meinen 4 Grauen reagiert nur eine recht agressiv auf die Nymphen und möchte diese am liebsten den ganzen Tag jagen -- leider.
    Das Dach vom Papageienkäfig habe ich mit Plexiglas abgedeckt -- von außen, so dass die Grauen auch am Dach lang klettern können -- um wenigstens beim versehentlichen Landen auf dem Papaheim Verletzungen vorzubeugen.
    Leider, obwohl ich daneben stand musste eine Nymphin ein Stückchen eines Zehes einbüßen, weil sie nur ganz kurz seitlich am Gitter war.
    Die drei anderen interesieren sich nicht die Bohne für die Zwerge.
    Freiflug geht nur getrennt, was ganz schön an Zeit einnimmt, da der auch nicht eine Sekunde ohne Aufsicht erfolgen darf/kann.

    Gemeinsam in einer Voliere würde ich die Vögel auf keinen Fall lassen, egal wie gutmütig die Grauen auch sind.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Nymphensittiche und Graue?

Die Seite wird geladen...

Nymphensittiche und Graue? - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich gestohlen oder entflogen

    Nymphensittich gestohlen oder entflogen: Hallo allerseits, falls das hier falsch ist, bitte verschieben. Einer guten Freundin ist ein Nymphensittich entflogen oder gestohlen worden....
  2. Nymphensittich und kanarien Käfig

    Nymphensittich und kanarien Käfig: Hallo Ich wollte euch mal fragen ob man 2 kanarien und 2 nymphensittich zusammen in ein Käfig halten kann ? Wenn ja ob dieser Käfig auch dafür...
  3. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  4. extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich

    extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich: Hallo Da ich wieder Platz für einen beeinträchtigen Sittich hatte, habe ich mir eine Nymphensittich Henne entschieden. So extrem habe ich es...
  5. Entwöhnung von Nhymphensittichküken

    Entwöhnung von Nhymphensittichküken: Ich brauche wieder Mal ein wenig Rat. ich habe meinen jetzigen Schwarm inklusive 2 Jungtiere die gefüttert werden müssen von einem Bekannten...