Nymphensittiche und Inges Geierkekse

Diskutiere Nymphensittiche und Inges Geierkekse im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; hallo wollte euch Mal zeigen wie verückt meine Geier auf inges Kekse sind . Schuti geht es auch wieder besser. Er kann schon wieder singen.:D...

  1. #1 bentotagirl, 31. Dezember 2002
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    hallo
    wollte euch Mal zeigen wie verückt meine Geier auf inges Kekse sind . Schuti geht es auch wieder besser. Er kann schon wieder singen.:D
    Die Kekse scheinen so gut zuschmeckne das sogar die Kamera nicht gestört hat.:D und das wo meine sonst immer Tage brauchen bevor sie Neues ausprobieren.:? [​IMG]

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Hallo,

    Schutis Schnabel sieht so ja wieder ganz OK aus, gute Besserung an ihn.
     
  4. Coco05

    Coco05 Guest

    Hallo,
    Süß sind deine vier ! *träumerischguck*

    Eine (nicht böse gemeinte) Frage, wohnen alle vier zusammen in diesem Käfig? Er sieht etwas klein aus oder täuscht das?

    Werde die kekse auch mal ausprobiren, aber besonders begabt im backen bin ich nicht :~ *bittendzumamahinguck*
     
  5. Coco05

    Coco05 Guest

    Und noch (eine nicht böse gemeinte) ne Frage:
    Wie hast du die leiter da befestigt ? Sieht ürgendwie so aus wie paketband oder sowas ähnliches, ist das nicht giftig für die Geier wenn sie daran knabbern?
     
  6. #5 bentotagirl, 31. Dezember 2002
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    hallo Lara
    Nein meine Geier wohnen nicht in diesem Käfig sie wohnen im Wohnzimmer. Ich sperre meine Vögel nicht ein. Sie brauchen das Ding nur als Futterstelle und Spielplatz.
    Mit den Keksen das geht total einfach. Rezept steht im Ernährungsforum.
    @ Stefan ja sieht schon wieder ganz gut aus. Muss jetzt nur noch wachsen. Ich bin aber froh das er fressen kann. Wohl nur Hirse aber immerhin.:D
     
  7. Coco05

    Coco05 Guest

    Hi Andrea,
    Achso war auch nicht böse gemeint, war halt nur ne frage ;)

    Das heiß sie fliegen Tag und Nacht frei? Knabbern sie da nicht alles kaputt und verdrecken das ganze Zimmer?

    Ich bekomme ja morgen zu meinem geburtstag extra eine schöne große Voli. Ich lasse meine nämlich nur fliegen wenn wir zu Hause sind. das sind so 6 Stunden am Tag. Dafür hielt ich meinen Käfig der nur die maße 80x80 cm hat zu klein.
     
  8. #7 bentotagirl, 31. Dezember 2002
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    Hallo Lara
    alles anfressen können die auch wenn du da bist. Meine haben so ein paar ecken da ist die tapete hin und sie lieben die Tür. Dreck machen die auch nicht mehr als bei 6 Stunden Freiflug die fliegen ja nicht die ganze Zeit. Ich mag meine vögel aber nicht einsperren. ich glaube nicht das sie dann glücklich sind. Ist aber nur meine Meinung. Ich habe das Wohnzimmer vogelsicher gemacht und sauge halt zweimal am Tag . einmal am Tag putze ich alles ab und wische den Boden. :D Ich habe ja sonst nix zu tun . Nur zwei kleine Kinder einen Job Fische und einen Hamster. :D :D Nun aber hauptsache allen geht es gut.
    Du siehst ja ich habe immer noch Zeit hier im Forum dummes Zeug zu schreiben.:D :D :D :D
     
  9. Coco05

    Coco05 Guest

    Hi bentotagirl,
    Naja, meine Mum war dagegen die Nymphen frei fliegen zu lassen wenn wir nicht da sind. Deswegen finde ich meinen jetzigen (um 12 Uhr "alten") Käfig auch zu klein. Aber die Voli ist ja schön groß, da glaube ich nicht das sie sich eingespert fühlen!
     
  10. #9 bentotagirl, 1. Januar 2003
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    Hallo
    gerade habe ich gesehen das sogar Schuti mit seinem kaputten Schnabel an den keksen rumnagt.:D
     
  11. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    freut mich wenns schmeckt

    Hey Andrea, tolle Fotos hast Du gemacht - und der Bericht grad wegen Schuti - echt schön. :)
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 bentotagirl, 1. Januar 2003
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    Hallo Inge
    Ich bin auch total Happy. Wenn ich die Kekse nicht selber gebacken hätte würde ich sagen da ist ein Suchtmittel drin. Wenn ich mit so einem Teil die Türe reinkomme fliegen alle zu Käfig und spielen verückt:D
     
  14. Caro

    Caro Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herne
    Hi Andrea!

    Hatte beim letzten Gespräch ganz vergessen zu fragen wie es Schuti geht! Sorry!
    Schön, dass er den Stress anscheinend gut überstanden hat.
    Wie wächst der Schnabel denn jetzt? So, geteilt wie vorher auch, oder ist eventuell jetzt sogar eine Besserung in Sicht?
    Ich habe übrigens gestern auch Kekse gebacken, die sehen aber ganz anders als deine aus.
    Ich habe 80 g. Mehl, 1 Ei und 2 Eßl. Honig genommen, dazu verschiedene Körnermischungen, bis der Teig hauptsächlich nur noch nach Körnern aussah.
    Deine Kekse sehen aus, als wäre viel Teigbestandteil dran!
    Ich werde mich gleich mal im Ernährungsforum durchlesen.
    Dann werde ich wahrscheinlich schlauer sein, wie du die gemacht hast.
    Aber an meine Kekse gingen die Zwei auch sofort knabbermäßig dran!
    Bis bald!
     
Thema:

Nymphensittiche und Inges Geierkekse

Die Seite wird geladen...

Nymphensittiche und Inges Geierkekse - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich und kanarien Käfig

    Nymphensittich und kanarien Käfig: Hallo Ich wollte euch mal fragen ob man 2 kanarien und 2 nymphensittich zusammen in ein Käfig halten kann ? Wenn ja ob dieser Käfig auch dafür...
  2. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  3. extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich

    extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich: Hallo Da ich wieder Platz für einen beeinträchtigen Sittich hatte, habe ich mir eine Nymphensittich Henne entschieden. So extrem habe ich es...
  4. Entwöhnung von Nhymphensittichküken

    Entwöhnung von Nhymphensittichküken: Ich brauche wieder Mal ein wenig Rat. ich habe meinen jetzigen Schwarm inklusive 2 Jungtiere die gefüttert werden müssen von einem Bekannten...
  5. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...