Nymphensittiche: Vogelbeeren

Diskutiere Nymphensittiche: Vogelbeeren im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Vogelbeeren Hallo, da ich letztens in einem schlauen Buch gelesen habe, dass die Geierlein auf Vogelbeeren abfahren, möchte ich ihnen...

  1. #1 Zauberfrau, 24. Juli 2001
    Zauberfrau

    Zauberfrau Guest

    Vogelbeeren

    Hallo,

    da ich letztens in einem schlauen Buch gelesen habe, dass die Geierlein auf Vogelbeeren abfahren, möchte ich ihnen natürlich gern was gutes tun (nur das Beste für die Viecher). Weiß jemand wann die Vogelbeeren reif sind?? Nicht dass unsere Süßen noch Probleme kriegen, wenn sie das Zeug fressen!

    Liebe Grüße
    Fam. Lorenz nebst Marlowe & Mabel
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Birgit L., 24. Juli 2001
    Birgit L.

    Birgit L. Guest

    Hallo,
    Das würde mich auch mal interessieren.
    Ich habe so viele Bäume in meiner Umgebung.
    Könnte es sein, das sie reif sind, wenn sie richtig rot sind ?
    oder muß man was anderes beachten.
    Ich habe zwar keine Nymphen, aber Graupapageien und Wellis.
    Dafür müßten die Beeren doch auch gut sein.
     
  4. Torben

    Torben Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    22. Juli 2001
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    31863 Diedersen (Hameln)
    Betreff: Ebereschen (Vogelbeeren)

    Hallo Zauberfrau,
    Wir sagen zu den ,Vogelbeeren, Ebereschen ;)

    Ist ja egal, zu eurer Frage:

    Ebereschen kann man ab halbroter Reife verfüttern doch besser ist es die roten zu bekommen bevor die Drosseln sie runter fressen ;) ! ! !
    Doch warum immer warten bis die Ebereschen reif sind. Mann kann sie auch einfrieren und nach dem Auftauen in den übrigen Jahreszeiten verfüttern und somit immer die Vögel mit, wie ihr schon gesagt habt, etwas ,,gutem'' füttern.
    Getrocknet ohne Schimmelansatz sind sie auch gut auf zu bewahren und die Vögel essen sie trotzdem gerne.

    Ich hoffe daß hat euch geholfen,

    cu Torben



    PS: Wenn wir schonmal beim Zusatzfutter sind:

    Weizenähren und Maiskolben lassen sich im halbreifen Zustand auch gut frosten und hinterher Verfüttern. Aber darauf achten daß das Feld nicht gespritzt wurde , ich spreche immer vorher mit dem Landwirt wo wir ernten dürfen.
     
  5. Floriane

    Floriane Guest

    Vogelbeeren

    Hi,Zauberfrau!
    Also die Beeren der Eberesche fangen bei uns jetzt an ,reif zu werden.Das heißt sie färben sich so allmählich orange.
    Bei uns ,das heißt Köln -Leverkusener Raum.Ich weiß jetzt gar nicht,wo Du wohnst ,aber ich denke,daß es bald überall in Deutschland so ähnlich aussehen dürfte... :~
    Ich würde jetzt anfangen,die Beeren zu verfüttern.Aber Du kannst noch viel mehr Gutes tun!!! :D : Zum Beispiel die Rispen der Gräser mit Samen anbieten ,meine sind da immer ganz verrückt nach!!
    Die Äste vom Weiß-oder Rotdorn mit reifen Früchten,sämtliche,natürlich unbehandelte Obst -und Fruchtgehölze,Zierapfelsorten(Die haben so winzig kleine orangene oder rote Äpfelchen) Johannisbeerenästchen und,und und.....
    Einige mehr habe ich auf meiner Homepage aufgelistet und noch ein paar gute Links zu Futterpflanzen und auch zu giftigen Pflanzen.
    Wenn DU Lust hast,schau doch einfach mal rein!!!!
    Ich freu mich immer über jeden Besucher!!! :D :D :D
    Liebe Grüße,Erika
     

    Anhänge:

  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Nymphensittiche: Vogelbeeren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. weizenähren enten füttern

    ,
  2. eberesche f

    ,
  3. vogelbeeren reif orange

    ,
  4. dürfen nymphensittiche vogelbeeren,
  5. essen die vögel die vogelbeeren,
  6. nymphensittich und vogelbeeren,
  7. eberesche nymphensittich,
  8. nymphen und vogelbeeren,
  9. orange vogelbeere hund giftig,
  10. vogelbeeren giftig für nymphensittich,
  11. darf nymphensittich vogelbeeren essen,
  12. orange vogelbeeren für vögel
Die Seite wird geladen...

Nymphensittiche: Vogelbeeren - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich und kanarien Käfig

    Nymphensittich und kanarien Käfig: Hallo Ich wollte euch mal fragen ob man 2 kanarien und 2 nymphensittich zusammen in ein Käfig halten kann ? Wenn ja ob dieser Käfig auch dafür...
  2. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  3. extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich

    extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich: Hallo Da ich wieder Platz für einen beeinträchtigen Sittich hatte, habe ich mir eine Nymphensittich Henne entschieden. So extrem habe ich es...
  4. Entwöhnung von Nhymphensittichküken

    Entwöhnung von Nhymphensittichküken: Ich brauche wieder Mal ein wenig Rat. ich habe meinen jetzigen Schwarm inklusive 2 Jungtiere die gefüttert werden müssen von einem Bekannten...
  5. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...