Nymphensittichhenne 5+ im Raum Köln, Bergheim, Gummersbach zu einsamen Hahn gesucht!

Diskutiere Nymphensittichhenne 5+ im Raum Köln, Bergheim, Gummersbach zu einsamen Hahn gesucht! im Für sehr alte Vögel Forum im Bereich Vermittlungsforum - Vögel suchen ein Zuhause; Hallo, es geht um den Nymphensittich Bonny meiner Freundin. Das Tierchen hat seinen Lebtag allein gelebt. Bitte verurteilt das jetzt nicht,...

  1. #1 Niela DeAhrel, 30. Mai 2016
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. Mai 2016
    Niela DeAhrel

    Niela DeAhrel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14. Mai 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    es geht um den Nymphensittich Bonny meiner Freundin. Das Tierchen hat seinen Lebtag allein gelebt. Bitte verurteilt das jetzt nicht, früher gab es halt andere Ansichten zur Vogelhaltung und das Tier ist nun einmal 17 Jahre alt.

    Dem Vogel ging es bislang auch sehr gut, da er immer hundertprozentige Betreuung und Bespaßung durch seine Besitzerin hatte. Das Tier ist absolut handzahm.

    Nun ist es aber so, dass meine Freundin ausgezogen ist und Bonny nicht mitnehmen konnte.

    Daraufhin begann er damit, sich auffällig schlechter zu benehmen. (Revieransprüche auf seinen Käfig, lauter werden, zischen und hacken etc. (aber nur im Käfig! Außerhalb ist er das liebste Tier der Welt))
    Da Bonny sich vorher mit den Nymphensittichen der Tante meiner Freundin recht gut vertragen hatte (beides Hähne) suchen wir daher entweder einen Hahn oder eine Henne ab dem Alter 5+.

    Besonders schön wäre das ganze im Umkreis Köln, Neuss, Bergheim, Gummersbach, da wir dort mit dem Auto recht schnell dort wären. Landen würde der gute vermutlich in Gummersbach.

    Es wäre wirklich schön, wenn sich da was machen ließe!

    LG,
    Niela

    PS: Anbei sind Fotos von Bonny~
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 charly18blue, 30. Mai 2016
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    Daumen sind gedrückt, dass schnell eine Partnerin gefunden wird. Ich würde auf keinen Fall einen Hahn dazusetzen, das geht in die Hose, immer gegengeschlechtlich.
    Bonny ist sicher ein Hahn? Wie sieht die Unterseite der Schwanzfedern aus, einfarbig?
     
  4. #3 Sittichmama, 30. Mai 2016
    Sittichmama

    Sittichmama Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hilden
    Bonny ist ganz sicher ein Hahn.
     
  5. #4 Niela DeAhrel, 30. Mai 2016
    Niela DeAhrel

    Niela DeAhrel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14. Mai 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ja, Bonny ist definitiv ein wildfarbener Hahn. Die Schwanzfedern sind dunkel und kein bisschen gestreift. Oh und sein Verhalten ist auch typisch Nymphensittich-Mann. ;)
    Er würde jetzt auch einen neuen, großen Käfig bekommen. Damit das Territorialverhalten aufhört, wenn der andere Nymphensittich dazukäme. Trotzdem lieber eine Henne? (Mit den anderen beiden Hähnen ging das tatsächlich ziemlich gut, soweit ich weiß.)
     
  6. #5 charly18blue, 30. Mai 2016
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Ich würde immer eine Henne dazusetzen, keinen Hahn, das kann in die Hose gehen.
     
  7. #6 Niela DeAhrel, 30. Mai 2016
    Niela DeAhrel

    Niela DeAhrel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14. Mai 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe gerade gehört, dass Männchen sogar noch viel älter werden können als 15-20... teilweise sogar an die 30 Jahre und das es deshalb gar nicht mal so schlimm wäre, wenn die Henne etwas jünger wäre... selbst eine 5-jährige Henne könnte da wohl noch (in Ermangelung eines besseren Wortes) herhalten. Stimmt das?
    Dann müsste ich eher nach einer Henne im Alter von 10+ Ausschau halten, damit das Problem in 3-5 Jahren nicht schon wieder auftritt, oder? (Ich ging irgendwie automatisch davon aus, dass die Männchen eher sterben als die weibchen. xD)
     
  8. #7 charly18blue, 30. Mai 2016
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Kann ich jetzt so nicht bestätigen, aber es wird schwer werden eine 15 jährige Henne bzw. grundsätzlich einen Nymphen zu finden in dem Alter. Deswegen würde ich die Anfrage flexibel gestalten und sagen ab 5 Jahren aufwärts wird gesucht. Ich passe die Überschrift gerne an, mußt nur Bescheid sagen.
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Niela DeAhrel, 30. Mai 2016
    Niela DeAhrel

    Niela DeAhrel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14. Mai 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ja, bitte. Das wäre wirklich super. ^^
     
  11. #9 Niela DeAhrel, 9. Juni 2016
    Niela DeAhrel

    Niela DeAhrel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14. Mai 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr,
    Stand der Dinge ist jetzt wie folgt:
    Meine Freundin und ich waren gestern in einem etwas weiter entfernten Tierheim, die eine einzelne Nymphensittich-Henne zu vermitteln haben, die vor kurzem erst eingefangen wurde, weil sie vor einer Katze saß und nicht wegfliegen wollte. Falls sich ehemalige Besitzer melden, wird sie halt zurückgegeben, aber man geht davon aus, dass es nicht pasiert und dann können wir die Hübsche am 17.6. mitnehmen zu Bonny. (Sie passt charakterlich glaube ich auch ziemlich gut zu dem Vogel, weil sie auch frech ist, genau wie Bonny. Entsprechend kann sie sich bestimmt auch gut gegen ihn durchsetzen. Und sie geht wie Bonny auch lieber zu Fuß anstatt zu fliegen. :) )

    Man sagte uns zwar, dass es sich um eine Henne handelt, aber man war sich da auch nicht so sicher, weil sie von der Optik her schon sehr schwierig einzuschätzen ist. Fotografieren lassen wollte sie sich natürlich auch nicht von allen Seiten, aber ich habe zumindest ein paar Fotos da, die vielleicht helfen könnten. Sie hat auf jeden Fall ein paar Ihrer Schwanzfedern in Fischgrätenmuster, wie ich es eigentlich nur von Weibchen kenne. Sie klingt etwas "krächziger" als unser Bonny. Und sie trägt einen offenen, matten Silberring, entsprechend können wir nicht wissen, wie alt die Süße ist.

    Kann mir da jemand anhand dieser Infos und der Fotos sagen, ob es tatsächlich ein Weibchen ist? Oder mir zumindest Tipps geben, worauf ich bei ihr achten müsste, um das besser bestimmen zu können (optisch & verhaltenstechnisch)? ó.ò
     

    Anhänge:

Thema: Nymphensittichhenne 5+ im Raum Köln, Bergheim, Gummersbach zu einsamen Hahn gesucht!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gummersbach nymphensittig

Die Seite wird geladen...

Nymphensittichhenne 5+ im Raum Köln, Bergheim, Gummersbach zu einsamen Hahn gesucht! - Ähnliche Themen

  1. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  2. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  3. 40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn

    40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: 1 Pärchen Toni und Viola, 1 Hahn Snowy und 1 Henne Speedy Toni und...
  4. Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht

    Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht: Guten Morgen zusammen, nach längerem Überlegen, welcher Sittich oder Papagei der Passende für uns sein könnte, haben mein Partner und ich uns...
  5. Einsames Rosenköpfchen sucht Partner

    Einsames Rosenköpfchen sucht Partner: Hallo, ich habe heute von privat ein Pärchen Agarporniden gekauft, die in einem viel zu kleinen Käfig sitzen. Sie taten mir so leid. Ich möchte...