Nymphensittichkäfig

Diskutiere Nymphensittichkäfig im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Original geschrieben von CoderONE [B Werde ich kommenden Samstag reinschauen. [/B] Warum Samstag, klick mal an www.reviermarkt.de

  1. RalfW

    RalfW Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Essen/NRW
    Warum Samstag, klick mal an www.reviermarkt.de
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. CoderONE

    CoderONE Guest

    @RalfW

    Danke für den Tip, ich dachte den gibts nur in Papierform :D.
     
  4. Bell

    Bell Guest

    Ich würde keine Voliere mit geschlossenem Dach nehmen, auf wagerechte Verdrahtung achten und natürlich, daß die Gitterstäbe nicht zu weit auseinander sind. Ich denke mehr als 1,8 cm sollten es nicht sein.

    liebe Grüße

    Bell
     
  5. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Was ist schlecht an geschlossenem Dach? ...Vorausgesetzt man läßt es nicht in der prallen Sonne stehen natürlich ?
     
  6. Bell

    Bell Guest

    Es ist dunkel im Käfig, wenn er nicht gerade vorm Fenster steht.

    liebe Grüße

    Bell
     
  7. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    stimmt , daran habe ich nicht gedacht 0l
     
  8. sbari

    sbari Guest

    Fremdkäfig...

    habe für meine nymphen einen nagerkäfig als terrassenkäfig genommen.

    nachteil: fehlende kotschublade
    war aber einiges günstiger als die vogelkäfige.


    mfg
    sbari


    ich weiss dass ich nicht der erste mit diesem tipp bin. bin aber wirklich zufrieden und wollte das noch erwähnen.
     
  9. Antje

    Antje Guest

    Hallo Coderone,

    ich finde den Käfig, den Maja empfohlen hat völlig ok.

    Die Näpfe sind NICHT zu klein. Die kenne und hatte ich auch mal. Außerdem kannst du die ja austauschen. Das ist ja wohl das kleinste Problem.

    Ich hab den Käfig auch schon in Natura bei unserem Händler gesehen. Er ist wirklich schön groß.

    Es spricht also nichts dagegen.

    Bis auf die Farbe vielleicht. Wenn es den auch in dunkel gibt, würde ich ihn lieber nicht in weiß nehmen. DIe Gitter sind dann nicht so schön zum REin- und Rausgucken.
     
  10. #49 BoeserENGEL, 5. Juni 2003
    BoeserENGEL

    BoeserENGEL Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    hy

    der käfig, den maja empfohlen ha, finde ich auch gut.
    auf jeden fall lass die finger von einem käfig mit plastikteilen!

    viel glück bei der weitern suche.

    cu be
     
  11. CoderONE

    CoderONE Guest

    @BoeserENGEL

    auf jeden fall lass die finger von einem käfig mit plastikteilen!

    Aber genau der Käfig, den Maja empfholen hat, hat doch solche Plastikverbindungsstückchen zwischen Grund- und Aufsatzteil!?
     
  12. #51 BoeserENGEL, 5. Juni 2003
    BoeserENGEL

    BoeserENGEL Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    ups

    meinte eigetlich die seite von der fedemaus / heidi.
    sorry. hab mich verlesen.

    gruß von be
     
  13. Christy

    Christy Registrierte Benutzerin

    Dabei seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hi,

    hast du schon mal bei paradiso-volieren.de geschaut?

    Dort gibt es das Modell "Mendelssohn", 170 x 105 x 65 ohne irgend ein Spitzdach oder ähnliches. Es kostet allerdings 288 Euro. Nicht ideal ist die große Tür, die m.M. nach zu weit unten angebracht ist, aber man kann noch weitere kleinere Türchen zustätzlich "installieren".
     
  14. CoderONE

    CoderONE Guest

    @Christy

    Auch nicht schlecht. Aber wie gesagt, so viel Geld wollte ich nun doch nicht ausgeben. Hatte ja zunächst ja so an 150 Euro gedacht, werde wohl aber bis 200 Euro gehen (müssen). Aber dann ist auch die Schmerzgrenze erreicht :D. Für den Preis wird sich schon aus anständiges finden lassen. Werde noch einige Zoogeschäfte abklappern, mal schauen was geboten wird... vielleicht kann man ja ein Schnäppchen machen :).
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
  17. #55 Federmaus, 6. Juni 2003
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Im Auftrag von Maja, die ja im Urlaub ist:

    Hallo,

    natuerlich hatte ich den Werso mit Aufsatzteil, ohne waere er zu klein. Er hatte vier Tuerchen, dazu vier wirklich grosse braune Naepfe.
    Die Holzstangen hab ich natuerlich durch Aeste ersetzt.
    Ich weiss nicht, ob das Modell mittlerweýie geaendert wurde, habe íhn aber vor kurzem noch bei Futterkonzept gesehen.
    Die Plastikverbindungsteile wurden nie angeknabbert.
    Er ist etwas schwierig aufzubauen.
    Aber bei dem von dir urspruenglich angegebenen Preis, den du ausgeben kannst, bin ich davon ausgegangen, dass man halt Kompromisse machen muss.
    Wenn du nun aber doch 200 Euro ausgeben willst / kannst, bekommst du garantiert etwas besseres :) ! Die anderen haben dir ja auch schon gute Vorschlaege gemacht.
    Denke dran: die Laenge des Kaefigs ist fuer die Voegel wichtiger als die Hoehe !
    Hier gibt es uebrigens jede Menge gute Vorschlaege zum Selberbauen und fuer 200 Euro bekommst du jede Menge Material ;).
    Wenn ich aus dem Urlaub zurueck bin, moechte ich ein Bild vom Kaefig sehen :D !

    (Liebe Gruesse an alle aus der Tuerkei, ich vermisse euch alle :) !)
     
Thema:

Nymphensittichkäfig

Die Seite wird geladen...

Nymphensittichkäfig - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittichkäfig, bitte....

    Nymphensittichkäfig, bitte....: Hallo, hat von euch jemand einen recht großen Nymphensittichkäfig, denn er abgeben möchte??? Gegen Bezahlung! :? Es ist nämlich so: Am...