Nymphis + Katharinas

Diskutiere Nymphis + Katharinas im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hier sollen demnächst ein Nymphenpaar und ein Katharinasittich-Paar einziehen. Und daher wollte ich wissen ob man die beiden Arten gleichzeitig...

  1. Solaria

    Solaria Guest

    Hier sollen demnächst ein Nymphenpaar und ein Katharinasittich-Paar einziehen.
    Und daher wollte ich wissen ob man die beiden Arten gleichzeitig in einer Voliere halten kann ohne dass sie sich an die Gurgel gehen oder ob es da evtl. Probleme mit dem Futter oder den Gewohnheiten geben kann und wie groß ich die voliere mindestens bauen sollte. Es sollen allerdings auch nur die 4 Vögel darin wohnen, mehr net.

    Tips? Ratschläge? Doch lieber getrennt halten?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Stefan R., 24. Juni 2003
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Eine Userin, Antje, hat ein Katharinapaar und mehrere Nymphensittiche, sie hat mal gesagt, dass sie hinterher mit der Entscheidung nicht ganz so glücklich war, obwohl sie die Vögel nie wieder hergeben würde. Der Kathihahn jagt einen der Nymphenhähne ständig, wenn er meint, sein Weibchen verteidigen zu müssen. Katharinasittiche können Kämpfer sein, wenn sie wollen, Nymphen ziehen als friedfertige Vögel oft den Kürzeren. Ich würde sie in getrennten Volieren halten, und nur beim Freiflug zunächst probeweise zusammenlassen.
     
  4. Maja

    Maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich zitiere mal Antje, die Userin, von der Stefan spricht:

     
  5. #4 Stefan R., 24. Juni 2003
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Danke, Maja, ich habs auf die Schnelle nicht mehr gefunden.:)

    Ich habe auch noch ein Zitat:

     
  6. Antje

    Antje Guest

    Ich habe den Beitrag erst jetzt gesehen, war total im Umzugsstreß.

    Inzwischen klappt es eigentlich sehr gut mit der Vergesellschaftung. Der Kathihahn ist ab und zu mal etwas biestig, aber es gibt kein wildes Gejage mehr. Allerdings muß ich dazu sagen, daß der betroffene Nymphenhahn auch inzwischen verstorben ist. Die anderen 7 Nymphen kommen gut mit den Kathis klar. Sie haben jedoch auch ein Vogelzimmer, in dem sie sich aus dem Weg gehen können.

    Ich würde sie NICHT in einer Zimmervoliere zusammen halten mit ab und zu Freiflug. Auch würde ich nie 2 Nymphen mit 2 Kathis halten. Die kathis sollten schon in der Unterzahl sein, da die Nymphen einfach zu gutmütig sind.

    Wie hast Du Dich denn inzwischen entschlossen?

    @Stefan: Danke für die PN. Ich hätte den Beitrag sicher übersehen.
     
Thema:

Nymphis + Katharinas

Die Seite wird geladen...

Nymphis + Katharinas - Ähnliche Themen

  1. Suchen Urlaubsbetreuung im Stadtgebiet München für 4 Nymphis

    Suchen Urlaubsbetreuung im Stadtgebiet München für 4 Nymphis: Hallo liebe Münchner, unsere bisherige Urlaubsbetreuung hat uns im Stich gelassen und wir suchen nun dringend nach einer Urlaubsbetreuung für...
  2. Suchen und bieten Urlaubsbetreuung im Stadtgebiet München für unsere 4 Nymphis

    Suchen und bieten Urlaubsbetreuung im Stadtgebiet München für unsere 4 Nymphis: Hallo liebe Münchner, wir suchen und bieten gegenseitige zuverlässige Urlaubsbetreuung für unsere 4 Nymphis. Immer unter der Voraussetzung,...
  3. nymphis und rosellas?

    nymphis und rosellas?: Kann man nymphis und Prachtrosellas zusammen setzen. Im Sommer draußen Im winter mit täglichfreiflug in zimmervoliere
  4. nymphis und rosselas?

    nymphis und rosselas?: Kann man Prachtrosellas und nymphensittiche zusammen setzen. Ich möchte nicht züchten.im sommer in Aussenvoliere im winter mit täglich aussflug...