Nymphi's werden mutig

Diskutiere Nymphi's werden mutig im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; wenn man bedenkt wie scheu Coco, Charly und Lucy sind, habe ich heute doch gestaunt. Sie tauen langsam auf und müssen doch auch den Rest des...

  1. #1 Kleinjulia, 20. Juli 2005
    Kleinjulia

    Kleinjulia Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    wenn man bedenkt wie scheu Coco, Charly und Lucy sind, habe ich heute doch gestaunt. Sie tauen langsam auf und müssen doch auch den Rest des Zimmer's erkunden. Ich habe heute die Vitrine von der Anbauwand zum Landeplatz umfunktioniert. Was unsre Klettertante Lucy ganz toll fand. Die 2 absoluten Angsthasen Charly und Coco, sind der Meinung auf dem Tisch mein Gesteck auseinander zu nehmen.... naja, ist ja auch genügend Reisigzeugs dran :+schimpf tja und mein Tito sitz mal wie immer bei mir im Rücken auf der Lehne - lass die andren doch machen, ich bin bei dir.
     

    Anhänge:

    • 42.JPG
      Dateigröße:
      9,4 KB
      Aufrufe:
      72
    • 39.JPG
      Dateigröße:
      14,7 KB
      Aufrufe:
      71
    • 38.JPG
      Dateigröße:
      14,6 KB
      Aufrufe:
      73
    • 41.JPG
      Dateigröße:
      9,7 KB
      Aufrufe:
      70
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Piper

    Piper Guest

    Hallo Michi :0-

    Ja die Nymphen sind einfach zu neugierig um nicht auf wanderschaft zu gehen :D

    Die Bilder sind klasse :zustimm:
     
  4. birdy7

    birdy7 Guest

    hallo michi,
    jaja irgednwann bringt die neugierde unsere nymphies nochmal um. da wird selbst der größte schisser zum tapfersten nymphie.
    prima fotos. :zustimm: :beifall:
     
  5. Dresdner

    Dresdner seltener online

    Dabei seit:
    3. Dezember 2002
    Beiträge:
    783
    Zustimmungen:
    1
    Hallo auch,

    Du hast ja ebenfalls einen Tisch mit Kacheln. Es wird sicher nicht lange dauern bis sie Dir die "Dekor-Beschichtung" am Tischrand "abpellen" werden.
    (Lachend) Alles nur eine Frage der Zeit. Bei meinem haben es meine Rabauken schon bis auf die Spanplatte geschafft (wenn ich Zeit hab werd ich "Schadensbilder" machen)!

    Viele Grüße aus Dresden :)
     
  6. #5 Kleinjulia, 21. Juli 2005
    Kleinjulia

    Kleinjulia Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Lach, ich habe bisher eine kleine Stelle ( 5x 5 cm), die hat vor Jahren mein erster ->Tito angefangen. Und noch haben die anderen es nicht entdeckt.... ich werde sie im Auge behalten :D
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 heinzundmaus, 21. Juli 2005
    heinzundmaus

    heinzundmaus Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Offenbach
    Hallo :prima:

    schön, wenn sie auftauen. Aber paß bitte auf, WAS sie anknabbern. Viele Sachen (Dekozeugs und Blumen) sind giftig für Vögel !!!!

    Lg

    Patricia
     
  9. #7 Kleinjulia, 21. Juli 2005
    Kleinjulia

    Kleinjulia Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ja da passe ich auf. Sie haben zwei Landeplätze, einen großen Ast-Zweig, auf der Voliere und dann seid gestern auf der Vitrine der Anbauwand ( Bild oben). Die halten sie auch bisher ein, und knabbern sich daran nen "Wolf". Der Topf auf dem Tisch ist rein aus Natursachen : Reisig, Moos und Tannenzapfen... die 4 haben es aber ausschliesslich nur auf die gebundenen Reisigbögen abgesehen. Scheint für die so zu sein wie für uns Salzstangen. :p
     
Thema:

Nymphi's werden mutig