Obst für Wellis!

Diskutiere Obst für Wellis! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo ich will meinen Wellis Obst andrehen. Alerdings gehen sie da nicht ran... egal was ich rein tue... sie fressen nur ihr körnerfutter... wie...

  1. #1 Ryckmaster, 8. Februar 2008
    Ryckmaster

    Ryckmaster Mitglied

    Dabei seit:
    8. Januar 2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich will meinen Wellis Obst andrehen.
    Alerdings gehen sie da nicht ran... egal was ich rein tue... sie fressen nur ihr körnerfutter... wie kann ich meinen wellis beibringen das ein schöner Apfel was leckeres ist??

    MFG
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kyllini

    kyllini Liebhaberzüchter (mZg)

    Dabei seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koeln, Germany, Germany
    Reib den Apfel mal auf einer Reibe klein und gib ihn in eine eigene Schale - meistens sind sie dann wie jeck.
    Ebenso bei Möhren - ganz fein geraspelt und sie legen sich schon fast rein, anschließend sind sie um den Schnabel orange gefärbt - geht aber wieder weg!
     
  4. ck72

    ck72 Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49076 Osnabrück
    Wenn ich es am Käfig befestigte oder in Schalen legte, straften meine es am Anfang auch mit Nichtbeachtung - als ich aber Gurken-, Zucchini-, Apfel- oder Möhrenstücke auf vorstehende Äste am Kletterbaum spießte, war das Interesse plötzlich da und alles wurde angenagt. Inzwischen gehen sie auch dran, wenn es irgendwo herumliegt, weil sie nun wissen, dass es auch gut schmeckt.

    Manchmal werfe ich auch lange dünne Streifen Möhre oder Zucchini in die Badeschale, dann spielen sie mit den Dingen im Wasser rum und schleppen sie durch die Gegend. Muss man nur aufpassen, dass das nicht zu lange steht und gammelig wird.
     
  5. #4 Ryckmaster, 8. Februar 2008
    Ryckmaster

    Ryckmaster Mitglied

    Dabei seit:
    8. Januar 2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    aha... das hört sich gut an werde ich nachher gleich mal ausprobieren.. wird bestimmt richtig lustig da unser cookie weiß ist :)
    das mit der badewanne find ich auch gut... wenn die sowas nur nutzen würder
     
  6. geierline

    geierline Futterspenderin

    Dabei seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Minden und Hannover
    Kleinreiben und mit Körnerfutter vermischen *ggg* - ist gemein, aber genial.

    LG
    Birgit
     
  7. #6 Ryckmaster, 8. Februar 2008
    Ryckmaster

    Ryckmaster Mitglied

    Dabei seit:
    8. Januar 2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    aha... das hört sich gut an werde ich nachher gleich mal ausprobieren.. wird bestimmt richtig lustig da unser cookie weiß ist :)
    das mit der badewanne find ich auch gut... wenn die sowas nur nutzen würden . aber soweit ich weiß nimmt ja nicht jeder welli eine badewanne ;)
     
  8. kyllini

    kyllini Liebhaberzüchter (mZg)

    Dabei seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koeln, Germany, Germany
    Nur hier mußt du aufpassen, da es schnell verdirbt - säuert. In diesem Fall nach ein paar Stunden entfernen.
     
  9. Mutzie

    Mutzie Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Januar 2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Honnef
    Es gibt auch so Obsthalter (für Nager) zum hinhängen. Ich hänge die dann immer in die Nähe von einer Sitzstange, die schaukelt schön und die Vögel finden es interessant und gehen dann eher dran, als wenn man es "feste" anbietet.
    Alles mögen meine aber auch nicht, zB. Paprika garnicht, aber Möhre, Gurke, Apfel sind klasse, können auch schön zerschreddert werden....:+schimpf

    Viele Grüße
    Mutzie
     
  10. Wodehouse

    Wodehouse Mitglied

    Dabei seit:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    So einen Fruchtspieß verwende ich auch, seitdem sind meine ganz verrückt nach Gemüse und Obst. Allerdings mögen sie auch längst nicht alles, zum Beispiel fressen sie nichts was rot ist:D
     
  11. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.233
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    57078 Siegen
    Und was ist daran schlimm? Obst und Gemüse gehört nunmal nicht zu ihrem Nahrungsspektrum. Wenn sie nicht wollen, wollen sie halt nicht. ;)

    Ab und zu mal ein frischer Knabberast oder ein paar Wildgräser und gut ist. Wenn überhaupt gehen die meisten Wellis anfangs eh nur an grünes und weniger an Äpfel o.ä.
     
  12. #11 RasselBande_w, 8. Februar 2008
    RasselBande_w

    RasselBande_w Nino´s Putze

    Dabei seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Da hätte ich jetz auch ne Frage.. Ich hab gehört man kann geraspelte möhren mit körnerfutter mischen und ihren das als Brei geben... nur meine Frage.. Ich hab gelesen dass das Futter nicht nass werden darf weil es sonst natürlich schlecht wird.. Also könnte man das Körnerfutter doch nicht mit möhrenbrei mischen, oder?!
     
  13. kyllini

    kyllini Liebhaberzüchter (mZg)

    Dabei seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koeln, Germany, Germany
    Kannst du schon, nur darfst du es nicht zu lange drin stehen lassen, sonst verdirbt es bzw. säuert. Also mußt du das Futter nach einigen Stunden wieder raus nehmen.
    Wenn du allerdings die Portion nicht so groß machst, bleibt kaum was übrig. Ich muß immer wieder feststellen, das sich die Wellis auf geraspelte Möhren stürzen.
    Du solltest das aber auch wieder nicht so oft füttern, denn es ein sehr hoher Kohlenhydratanteil in den Möhren.
     
  14. ck72

    ck72 Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49076 Osnabrück
    Ich habe sowieso das Gefühl, bei großen Obst- und Gemüsestücken haben sie mehr Spaß am zerfleddern, als am fressen. Und bei Gurken nuckeln sie den Saft ab ...
     
  15. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.233
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    57078 Siegen
    Das mit der Feuchtigkeit bezieht sich hauptsächlich auf die Lagerung, z.B. wenn du es im feuchten Keller, im Kühlschrank oder in einer geschlossenen Plastikdose (Kondenswasser) aufbewahrst.
    Dann bildet sich natürlich schnell Schimmel und du könntest alles entsorgen.

    Ansonsten hat kyllini natürlich recht. Feuchtes Futter, egal welcher Art, sollte höchstens 2-3 Stunden im Käfig sein.
     
  16. #15 RasselBande_w, 8. Februar 2008
    RasselBande_w

    RasselBande_w Nino´s Putze

    Dabei seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Dank euch :freude:
     
  17. geierline

    geierline Futterspenderin

    Dabei seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Minden und Hannover
    Das ist eh klar - bei uns bleibt es eh nie lange drin.
    Gruß
    Birgit
     
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Ryckmaster

    Ryckmaster Mitglied

    Dabei seit:
    8. Januar 2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    danke für die guten vorschläge.... wenn sie jetzt nicht ran gehen denn wollen sie wohl wirklich nicht ;-) :zustimm:
     
  20. Christo

    Christo Nu ohne ZG

    Dabei seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    1.546
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22089 Hamburg
    geraspelte Möhren sind toll!

    [​IMG]
    man kann sogar darin baden!
     
Thema:

Obst für Wellis!