Obst und gemüse

Diskutiere Obst und gemüse im Bourke und Grassittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo,ich habe mir Bourkesittiche,Glanzsittiche und Schönsittiche gekauft.Was füttert ihr an Obst und Gemüse.?Gruss Frank:zustimm:

  1. #1 frank-gamerschl, 1. August 2007
    frank-gamerschl

    frank-gamerschl Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48607 Ochtrup
    Hallo,ich habe mir Bourkesittiche,Glanzsittiche und Schönsittiche gekauft.Was füttert ihr an Obst und Gemüse.?Gruss Frank:zustimm:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Hallo und Herzlich Willkommen! :D

    Aus meiner Erfahrung sind die Grassittiche gar nicht so sehr begeistert von Obst und Gemüse.

    Am liebsten fressen meine neben Vogelmiere noch Gurke, Basilikum, ab und an mal geraspelte Möhre und Paprika. Apfel wird meist verschmäht.

    Über frisch gesammelte Gräser und Rispen oder Löwenzahn ( Blüten und junge Blätter ) o.ä. freuen sie sich bedeutend mehr.

    Stell Dich und Deine Grassittiche doch mal vor, wir freuen uns immer über neue User! :zwinker:
     
  4. gegnerS

    gegnerS Registrierte Benutzerin

    Dabei seit:
    21. November 2005
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordrhein-Westfalen
    Moin,
    da kann ich glatt das Gegenteil behaupten. Jedenfalls vom Apfel. Aber nur eine bestimmte Sorte. GEraspelte Möhre wird auch gerne genommen und im Herbst Feuerdornbeeren.
    Derzeit liegt eine Rispe Johannisbeeren seit 3 Tagen unberührt zum Verzehr.
    Einige mögen aber auch Erdbeeren.
    Auf Gräserrispen sind sie auch besonders scharf. Paprika wird überhaupt nicht angerührt, ebenso wie Gurke. Löwenzahnblüten auch nicht :nene:
    Vogelmiere ist selbst bei meinen beliebt (falls ich welche finde) und von Mangold hab ich schon gehört, dass sie diesen auch delikat finden sollen.
     
  5. sigg

    sigg Guest

    Gurke ist bei mir beliebt, allerdings darf sie nicht bitter sein, denn dann rührt sie niemand an, auch nicht die PF.
    Obst füttere ich nicht, da sie es nicht benötigen.
     
  6. Poldi_05

    Poldi_05 Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cölbe, Germany
    Hallo Frank,
    auch von mir erstmal "herzlich Willkommen" hier bei den Grassittichen.

    Also unsere haben bisher nur Golliwoog verzehrt. Mittlerweile futtern Sie auch schon mal geraspelte Möhren. Petersilie und Basilikum gehen auch. Müssen allerdings auch "schnabelgerecht" angeboten werden. :zwinker: Feuerdorn ist auch gut. Leider ist er zeitlich begrenzt und der eingefrorene ist auch schon aufgebraucht. Werd wohl dieses Jahr etwas mehr einfrieren. :D

    Löwenzahn(blüten) waren auch uninteressant. Gräser muß ich erstmal sehen, sollten Sie zwar eigentlich nehmen (sind Ja auch Grassittiche), aber unsere wollen das nicht so recht. Paprika war bei uns auch ein Reinfall. :( Gleiches gilt auch für Salat. Vogelmiere wurde fachgerecht "zerlegt" :+schimpf , aber nicht verspeist. 8(

    Eigentlich hilft nur eins: ausprobieren. Vielleicht fressen Deine ja wieder was ganz anderes.
     
  7. Mali

    Mali Bourkies forever

    Dabei seit:
    19. April 2007
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    meine grasssittiche essen sehr gerne sprossen-mix.
     
  8. gingerli

    gingerli Mitglied

    Dabei seit:
    28. Oktober 2005
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich
    meine glanzis lieben obst und gemüse.. am liebsten haben sie chiorée und gurken... sonst bekommen sie auch noch salat, apfel, aprikosen, pfirsiche oder manchmal etwas melone...^^
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 geier-004, 2. August 2007
    geier-004

    geier-004 Sittich-Dompteur

    Dabei seit:
    31. Mai 2002
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    315.. in der Nähe von Hannover
    Hallo zusammen,

    also meine Bourkes futtern: Vogelmiere , Vogelknöterich, Gooliwoog, Gurke, Weintrauben (Achtung nur kernlose füttern!), Tomaten und manchmal ein wenig Apfel und Paprika.

    Worauf sie auf jeden Fall fliegen sind halbreife Gräser und halbreife Hirse, am liebsten Rispen- und Silberhirse.

    Halbreife Rispenhirse ist derzeit erntereif, bei der Silberhirse dauert es noch ein paar Tage. Ich bestelle meine halbreife Hirse hier, die Adresse steht im ersten Beitrag.

    Kolbenhirse wird auch gern genommen, aber auch hier eher die halbreife Variante ... die ernte ich dann im September selbst vom Feld. :D
     
  11. Milvus

    Milvus En Viehlsnarr

    Dabei seit:
    5. Juni 2007
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelhessen
    Hallo
    meine Schmuckies essen gerne Äpfel und Birnen, aber auf Grünes wie Vogelmiere stehen sie nicht so sehr.
     
Thema: Obst und gemüse
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. was dürfen bourkesittich an obst und gemüse essen

Die Seite wird geladen...

Obst und gemüse - Ähnliche Themen

  1. Nymphen wollen kein Gemüse

    Nymphen wollen kein Gemüse: Hallo Leute! Bin schon vor ein paar Jahren hier aktiv gewesen und hatte damals schon den Traum mir Vögel anzuschaffen. Jetzt knapp 3 Jahre Später...
  2. giftige gemuse

    giftige gemuse: kurz und interessant und bestimmt Auch fur Vogel vorsicht geboten Giftiges Gemüse: Diese Gemüsesorten sollten Sie niemals roh essen LG Celine
  3. Gesund mag ich nicht....

    Gesund mag ich nicht....: Moin ihr Lieben, ich bin neu hier und habe einen wunderschönen, zahmen Rosellasittich namens Kessi. Mittlerweile wohnt sie jetzt seit 13 Jahren...
  4. Obst und Gemüse - wie reichen?

    Obst und Gemüse - wie reichen?: Hallo zusammen, ich weiß, ein ähnliches Thema wurde schon an anderer Stelle behandelt, aber... wer weiß: Vielleicht gibt´s ja inzwischen neue...
  5. Haltung Weißkopfpapageien

    Haltung Weißkopfpapageien: Hallo ins Forum, ich halte seit kurzem zwei junge Weißkopfpapageien. Zwar habe ich aus früheren Zeiten einige Sittich- und Papageienerfahrung,...