Obst und Salat Muffel....

Diskutiere Obst und Salat Muffel.... im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, Ich habe 2 Rossellas und 2 Wellis, noch leben die vier in einer Voli, wurde mir aber abgeraten drum is ne neue im Bau!! ..... Mein...

  1. FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Hallo,


    Ich habe 2 Rossellas und 2 Wellis, noch leben die vier in einer Voli, wurde mir aber abgeraten drum is ne neue im Bau!! .....

    Mein Problem ist, das die 4 Geier die totalen Obst ud Gemüse Muffel sind.... Das waren sie aber fürher (letzen Winter) noch nicht, da haben sie sich drauf gestürzt .....
    Warum mögen sie jetz kein Grünzeug mehr?!?!? .... wie könnt ich es ihnen wieder schmackhaft machen????????????
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Korinna

    Korinna Guest

    Hallo!

    Ich weiß auch nicht genau wie man das macht. Ich würde es ihnen immer wieder anbieten. Mehr kann man da nicht tun, oder? Was haben sie denn immer besonders gerne gefressen?

    Die Wellis verstehen sich gut, mit den Rosellas? Uns gefallen Rosellas auch sehr gut. Wir haben aber zwei Glanzsittiche. Wir hätten gerne noch ein Paar dabei. Auch gerne eine andere Art. Wie z.B. Rosellas. Könnte das gut gehen?!
    Mal sehen. Wenn, dann müssten wir uns eh erstmal vergrößern.

    Warum soll man denn Eure vier nicht in einer Voli halten?! Was habt Ihr nun vor?
     
  4. downey

    downey Herr der Nymphen

    Dabei seit:
    15. April 2003
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26...
    Huhu Korinna!

    Rosellas werden sehr aggressiv, wenn sie in Brutstimmung geraten. Ein kleiner Welli hat da keine Chance. Deshalb sollte man Rosellas in der Regel nicht mit anderen Arten vergesellschaften.
    Vor allem Wellis sind da nicht so ganz ohne, da sie auch ganz schön frech werden können.
     
  5. #4 ElkeBietigh, 3. September 2003
    ElkeBietigh

    ElkeBietigh Guest

    Hallo,

    meinen Geiern streue ich ein Nahrungsergänzunsprodukt (pulverisierter Obst und Gemüseextrakt in Kapseln) über die Körner da ich - fast - dasselbe Problem habe - nur, dass diese, meine Rasselbande, ausschließlich Äpfel knabbern will.
     
  6. dahupp

    dahupp Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. September 2002
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Wenn ich mich mal einmischen darf... :D
    Ich habe viel Erfolg mit Babybreien gehabt, die ich mit gekochtem Reis vermischt anbot. Die wollten zwar erst gar nicht ran aber durch den Reis, auf den die zwei stehen, sind die an den Brei gekommen und damit auch an den Geschmack und Geruch der verschiedenen Obstsorten.

    Einst wollten die Beiden auch nur Äpfel und eben noch so mal eine Erdbeere. Aber jetzt gehen Bananen, Melonen, Brombeeren, Himbeeren, Kirschen und Weintrauben genauso.


    Alles Liebe:0-
     
  7. 1ahoschi

    1ahoschi Guest

    Hallo,

    an dieser Stelle möchte ich unseren Erfahrungen berichten:

    Generell gibt: allem was neu ist sind die Rosellas sehr sekptisch gegenüber. Manchmal dauert es bis zu 2 Wochen, bis sie es sich trauen neue "Frischnahrung" zu testen. Am liebsten fressen sie zur Zeit Möhrchen, rote Paprika (an gelbe oder grüne gehen sie nicht ran!?!) und frisches Basilikum. Basikilum ist der absolute Renner! Man kann gar nicht so schnell gucken, wie sie das verdrückt haben. Hin und wieder geben sie sich auch mit einem Stück Apfel, Weintrauben oder Eisbergsalat zufrieden.

    Auch wir haben schon alle möglichen Obst und Gemüsearten durchprobiert, aber die Herrschaften sind sehr wählerisch. Du darfst du nicht den Fehler machen, die Sachen zu lange stehen zu lassen und auf keinen Fall Dörrobst anbieten.
     
  8. dahupp

    dahupp Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. September 2002
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Zum Thema Dörrobts muß man bitte unterscheiden zwischen Trockenobst, was man so im Laden kaufen kann. Das ist meist geschwefelt und deshalb giftig. Von Rico und in jedem guten BIO Laden gibt es aber Trockenfrüchte, die sehr lecker sind, den Vögeln schmecken, nicht säuern - also schlecht werden über den Tag - und, was am Wichtigsten ist, die enthalten alle Vitamine und Mineralien, wie auch frischfrüchte. Deshalb kann das durchaus gefüttert werden. Der Renner hier sind Mini-Feigen (wegen der kleinen Kerne) und Bananenchips mit Honig.

    Was die Farbe Rot besitzt steht immer hoch im Kurs - wer weiß warum - und das mit dem Basilikum habe ich nicht gewusst. Muss ich auch mal probieren.!

    Liebe Grüße
     
  9. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    unsere mögen ganz arg apfel und tomate, vielleicht probierst du das aus, vielleicht war ihnen das obst zu eintönig oder mal welches dabei was schlecht war oder so.
    ich sags dir, unsere sind total wild auf obst, sie mögen auch den mais, den es ja jetzt überall gibt, oder probiere mal sellerie aus. stangensellerie ist ganz in. ansonsten fressen sie auch salat gerne und weintrauben auch mal ab und zu
     
  10. FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    HAlloooo alle zusammen....


    So jetz hab ichs.... ich hab ne Woche komplett ausgesetzt mit OBST und GEMÜSE,... und siehe da.... die Rosellas und die Wellis STÜRZEN sich wieder drauf.... bisher haben sie jeden zweiten Tag obst und gemüse (abwechselnd) bekommen...

    Werde es jetz immer so machen das ich ne Woche dazwischen ausetzte....

    Also Mo. Obst - Di. Gemüse - Mi. obst- usw. und dann setz ich von sonntag ab ne Woche aus und dann wieder von vorne... glaubt ihr das könnte klappen???????? :?
     
  11. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    was hast du getestet? hast feige mal genommen??? unsere sind total wild drauf
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. ElkeBietigh

    ElkeBietigh Guest

    Zur Zeit gibt es bei uns "Apfel-Birnen-Mix" mit Zweiback; natürlich alles im "Handyformat".

    Talida habe ich dabei "erwischt" wie diese den Zweiback ins Wasser tauchte und dann verspeiste.

    Dasselbe Experiment starte diese sodann mit einem Stück Apfel bzw. Birne, als das nichts fruchtete wanderte das Stück doch tatsächlich wieder in der Schale 8)
     
  14. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    Zwieback??? das muss ich mal probieren. hast du ein bild, wie das aussieht???
     
Thema:

Obst und Salat Muffel....

Die Seite wird geladen...

Obst und Salat Muffel.... - Ähnliche Themen

  1. Gesund mag ich nicht....

    Gesund mag ich nicht....: Moin ihr Lieben, ich bin neu hier und habe einen wunderschönen, zahmen Rosellasittich namens Kessi. Mittlerweile wohnt sie jetzt seit 13 Jahren...
  2. Obst und Gemüse - wie reichen?

    Obst und Gemüse - wie reichen?: Hallo zusammen, ich weiß, ein ähnliches Thema wurde schon an anderer Stelle behandelt, aber... wer weiß: Vielleicht gibt´s ja inzwischen neue...
  3. Vogel frisst nur Hirse

    Vogel frisst nur Hirse: Hallo, ich habe einen Haussperling der aufgrund einer Behinderung nicht ausgewildert werden konnte. Dieser hat eine große Zimmervoliere und...
  4. salat essen auf papageienart

    salat essen auf papageienart: Guten morgen, mein garten ist voll salat...werde bald selbst grun von viel salat essen...also bekommen die vogel auch davon... heute morgen habe...
  5. Jetzt haben wir den Salat, bzw. das Ei

    Jetzt haben wir den Salat, bzw. das Ei: Hallo, Luzi hat immer so verzweifelt nach etwas Höhlenartigem gesucht, da haben wir ihr einen Nistkasten gekauft. Nur so als Spielhöhle (ja,...