Odin ein Wildfang ??? - Was sagt ihr ???

Diskutiere Odin ein Wildfang ??? - Was sagt ihr ??? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Du hast mich zwar zitiert, aber nicht direkt angesprochen, doch trotzdem musste ja die Frage erlaubt sein. Vorher hattest du lediglich...

  1. Jenna

    Jenna Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Braunschweig
    Du hast mich zwar zitiert, aber nicht direkt angesprochen, doch trotzdem musste ja die Frage erlaubt sein. Vorher hattest du lediglich geschrieben, dass du es nach der Federfarbe als Wildfang einkategorisierst. Man kann ja nicht wissen, dass du schon vorher mit gewissen "fliegenden Holländern" in Kontakt getreten bist. Gut, dann klärt sich ja hier einiges auf. Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. alpha

    alpha Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    2
    Hui, was für ein Wirbel... ;)
    Verstehe die Aufregung zwar jetzt nicht...aber:

    Wenn denn alles so klar sein soll, zwecks Geschlecht, dann muss das doch wo GESCHRIEBEN STEHEN, eine Bescheinigung von einer etwaigen Untersuchung stünde dem Käufer/neuen Halter doch wohl zu, oder?

    LG
    Alpha
     
  4. #23 roterfuchs, 1. Februar 2005
    Zuletzt bearbeitet: 1. Februar 2005
    roterfuchs

    roterfuchs Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Dezember 2004
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    2
    Das ist richtig.
    Hier bei uns, wenn ein Vogel auf sein Geschlechtbestimmt wurde. Entweder durch Endoskopie oder DNA, nagut, dann bekommst Du dies entweder vom TA bei Endoskopie oder vom Labor bei DNA schriftlich bescheinigt. Auch in Holland liefe dies so gleich ab.
    Allerdings bei den Holländischen-Importtieren, diese werden endoskopiert, dann entsprechend Rechts wenn Männlich oder Links wenn Weiblich beringt. Nun haben oder sollen ja alle Vögel einen Ring am Fuss haben. Das heisst dann eben deswegen jedoch nicht, dass man wegen dem Geschlechgt demnach gehen darf. Nur, wenn der Vogel einen Endoskopie-Ring trägt, siehe bei Odin (sieht ganz anders aus) dann ist der auch diesemnach auf sein Geschlecht bestimmt und anderweitige schriftliche Bescheinugung hierfür gibt es keine.

    Wenn jemand Vögel hier vom Zoo-Kölle haben sollte. Diese aus der Zuchtstation in Teneriffa kommen. Da haben die Vögel 2 Ringe an den Füssen. Nämlich meist einen, der geschlossen ist bei Nachzuchten. Und das andere Ring ist dann ein Farbring, dass ihnen drauf gemacht wird nachdem sie auf das Geschlecht bestimmt wurden. Wenn ich mich nicht täusche hat der Hahn dann einen schwarzen Geschlechtsmerkmalring und das Weibchen einen goldenen Geschlechtsmerkmalring am Fuss.
    Diese NL-13002 beringten Grauen schreien sich meistens nicht den Hals weg, wie andere Importtiere. So haben sie auch nicht viel Angst. Imübrigen jedoch lieber ,,Backistani", Deinen Videoklip haben alle gesehen. Bei Deiner Haltung brauchst Dich wirklich nicht wundern, dass es Dir schon nach der 3.´ten Woche Futter aus der Hand nahm.
     
  5. #24 Bianca Durek, 1. Februar 2005
    Bianca Durek

    Bianca Durek † 06.08.2014

    Dabei seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    0
    Es ist doch im Prinzip egal was der Vogel nun ist, ob Wildfang oder Naturbrut. Er ist nun einmal da und zurückschicken kann man in sowieso nicht mehr.

    Solange es Abnehmer gibt wird der Import auch nicht enden. Man macht sich eben die Unerfahrenheit der Käufer zu nutze in denen man ihnen erzählt es wäre eine Naturbrut. Ist ja auch nicht ganz falsch dieser Ausdruck, er wurde in der Natur ausgebrütet.

    Wäre ein Teil der Milliarden die jetzt nach Südostasien geflossen sind, bzw. fliessen werden in diese armen afrikanischen Länder geflossen, bräuchten sich dort die Menschen nicht den Lebensunterhalt mit dem Einfangen der Vögel zu verdienen.
     
  6. Jenna

    Jenna Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Braunschweig
    Eigentlich finde ich das gut, wie das mit den Ringen in den NL und 7 oder auf Teneriffa gereglt ist. Wenn man das Geschlecht bestimmt, dann ist es doch wunderbar dieses auch zu Kennzeichen. Tolle Idee :zustimm:
     
  7. spike

    spike Guest

    Hy Backistani

    wir haben unseren ersten Grauen, nachfolgend "Dori" genannt :D auch aus Hörselgau von Papageien Frank.

    Wir waren im Oktober 2004 dort gewesen um die Dori auszusuchen und abzuholen. Wir waren zuerst etwas erschrocken, da die ganzen Grauen schon ziemlich groß waren - ich muss dazu sagen, dass wir auch ohne irgendwelches Wissen über ungefähre Alterbestimmung z.Bsp Augenringe - dahingefahren sind. *schäm*
    Uns kam der Herr Frank am Telefon auch sehr nett vor und selbst am Tag wo wir bei ihm waren war ging alles auch ruhig und gelassen ab, er zeigte uns noch seine anderen Volieren mit den Schwarzohr- und Grünzügelpapageien sowie die Kakadus. Er besaß auch einen großen roten Rotbugara.

    Er hatte 2 kleine Volieren die jeweils B100cmxH200cmxT100cm (ca.) groß waren. In jeweils einer Voliere waren ca. 6-8 Graue die alle ca. 7 Monate alt seine sollten.

    In den Volieren selber war nix weiter angebaut außer die Futter und Trinknäpfe also nix mit Spielzeug oder irgenwelchen Kletterseilen.

    Wir haben an dem Tag auch nur einen Kaufvertrag bekommen mit Datum, Artikelbezeichnung mit der NL 13002/ XXXXX Nummer, Preis und beiden Unterschriften.

    Wir hatten dann auch nochmal mit dem Hernn Frank telefoniert betreffs des Herkunftsnachweises, den er uns per Post zukommen lies. Was aber im Endeffekt nur ein kopierter Zettel war der mit Kugelschreiber nur teilweise ausgefüllt wurde (Empfänger, Absender, Tierart,Kennzeichen, Rechtmäßige Einfuhr mit Einfuhrland,Einführnummer und Einfuhrdatum, der Rest wurde nicht ausgefüllt wie z.Bsp Alter/Geburtstag, Geschlecht, Gewicht, Größe, Elterntiere, Nachweisbuchnummer etc.

    Wir werden die Dori mit sicherheit nicht wieder hergeben, aber es war auch das 1. und letzte mal das wir dort einen Vogel gekauft haben. Denn wir wissen über die Dori eigentlich nur das sie aus NL kommt und ein Graupapagei ist :D

    Wir haben ja nun mittlerweile einen 2. Graupapagei geholt der im Mai 2004 geboren ist und laut Papiere eine Henne sein soll. Die beiden sind unzertrennlich geworden und machen alles nur noch zu zweit. Die Dori lässt sich sogar manchmal von der "Cora" füttern was sehr lustig aussieht.

    So nun haben wir auch mal unsere Erfahrungen mit dem Papageien Frank niedergeschrieben und ich kann nur betonen wer sich einen Graupapagei anschaffen will und keine bzw. kaum Erfahrung damit hat sollte auf keinen Fall zu Papageien Frank gehen, ich denke der will nur die schnelle Mark (Euro) machen.

    So und nun ein paar Bilder (Fotos sind von HEUTE) unsere Beiden. Das erste Bild ist die Dori und die beiden anderen sind von der Cora.
     

    Anhänge:

  8. roterfuchs

    roterfuchs Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Dezember 2004
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    2
    (Bitte nicht steinigen !..)

    ;) wer möchte das nicht ;)
    Ich finde es ist wichtiger, bei einer Beratung, dass man einem Gleich 2 "andreht", also 1,1 => Wildfang hin, Wildfang her, auch nämlich die jenigen die beim Kauf ja sparen möchten, wollen somit die schnelle Mark (Euro) gemacht haben ;) wenn man dies so sehen darf. Importtiere sind nunmal günstiger als geschlossen beringte Nachzuchten. Wenn auch nicht immer, weil bei einigen Importeuren, da habe ich schon andere Preise mitgekriegt. Hierzu: Angebot & Nachfrage.
     
  9. #28 Bianca Durek, 11. Februar 2005
    Bianca Durek

    Bianca Durek † 06.08.2014

    Dabei seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    0
    Nun steht fest

    das es sich um einen Wildfang handelt.

    Erkundigungen haben ergeben, dass ab 2002 alle Nachzuchten in den Niederlanden geschlossen beringt werden mussten.

    Da Odin offen beringt ist besteht somit nicht mehr der geringste Zweifel.
     
  10. roterfuchs

    roterfuchs Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Dezember 2004
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    2
    Liebe Bianca,

    wo hast Du denn diesen Quatsch her! Bitte :D
    In NL wird es heute bis etliche Jahrzehnt später nachwievor noch keine RingPflicht geben!!

    Das diese, wo auch ,,Odin" herkommt grundsätzlich beringt sind, dass hat nichts mit einer Verpflichtung zu tun!
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #30 Bianca Durek, 11. Februar 2005
    Bianca Durek

    Bianca Durek † 06.08.2014

    Dabei seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    0

    Anruf genügt :+klugsche

    http://www.bfn.de/01/index.htm
     
  13. roterfuchs

    roterfuchs Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Dezember 2004
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    2
    Naja, dass sehe ich dennoch ganz anders!!

    Auf den Niederländischen Großmärkten werden dutzende Graue, Amazonen, Kakadu´s, Ara´s angeboten unzwar zu 90% alles überhaupt nicht beringt!!

    Auch werden dort hunderte von Beispielsweise Wellensittiche in einer Kiste zusammengefercht aufeinanderliegend angeboten - Da kommt genauso keiner her und sorgt dafür dass es besser wird!!

    Wenn da mal einer seine Nachzuchten geschlossen beringt, dann macht er das weil auch sonst warum. Doch keinesfalls, weil eine Pflicht besteht.... Holland ist & bleibt so, dass Glaube mir :S
     
Thema:

Odin ein Wildfang ??? - Was sagt ihr ???

Die Seite wird geladen...

Odin ein Wildfang ??? - Was sagt ihr ??? - Ähnliche Themen

  1. Unser Graupapagei Odin beißt, aber nur meinen Mann

    Unser Graupapagei Odin beißt, aber nur meinen Mann: Vor 4 Jahren haben wir unseren Odin bekommen. Zu dem Zeitpunkt war er 8 Monate alt. Mein Mann hatte von kleinauf mit Wellis seine Freude. Im...
  2. Was sagt der Ring aus?

    Was sagt der Ring aus?: Hallo erst mal, ich hab keine Ahnung ob ich im richtigen Forum gelandet bin, und ob man mir überhaupt weiter helfen kann. Ich komme selbst...
  3. TA sagt angeblich, dass man Hamster mit Zigarettenrauch beruhigen kann

    TA sagt angeblich, dass man Hamster mit Zigarettenrauch beruhigen kann: Hallo, auf Gute Frage.net fand ich eine Frage zum Thema Hamster. Der Hamster störte den Halter nachts. Angeblich hat der Halter von einem Freund...
  4. Clickern bei 22 jahre altem Wildfang- Graupapagei noch lernbar?

    Clickern bei 22 jahre altem Wildfang- Graupapagei noch lernbar?: Hallo, hat jemand schon mal bei Senior-Grauen clickern erfolgreich angelernt? Würde meinem gerne durch klickern beibringen, dass er in seinen...