Öhm... ab wann werden Höhlen interessant?

Diskutiere Öhm... ab wann werden Höhlen interessant? im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Hi Kathifans, sagt mal, ab wann werden denn Höhlen als Nester interessant? Ich hoffe dieses Interesse hier ist einfach nur so ... :D...

  1. #1 Suppenhuhn, 7. April 2003
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. April 2003
    Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    Hi Kathifans,

    sagt mal, ab wann werden denn Höhlen als Nester interessant?

    Ich hoffe dieses Interesse hier ist einfach nur so ... :D

    [​IMG]

    Sie ist nämlich erst 3 Monate alt. Das kann nicht sein, oder? Also sie ist da auch nicht ständig zugange, nur hin und wieder mal, nicht jeden Tag.

    Das Ding hängt übrigens außerhalb ihres Käfigs



    Dann noch eine andere Frage an alle die auch Wellis oder andere Arten haben.

    Juliet ist eigentlich sehr gerne mit den Wellis zusammen und auch gerne mit ihnen in deren Voliere, aber heute stelle ich fest, daß sie sich mit einer Henne angelegt hat, diese verfolgt und sich wie ein Hund drohend geduckt nähert und auch schon hacken wollte. Ich bin sofort dazwischen und hab sie aus der Voliere geschmissen ;)

    Draußen ist sie auf mein Bourkeküken losgegangen, der als einziger noch frei im Zimmer war.

    Sind Eure auch so dominant anderen Vögeln gegenüber?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. j-c-w

    j-c-w Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Januar 2001
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    sehr verdächtig, aber kann auch nur jugendliche Neugier sein ;)
     
  4. #3 Suppenhuhn, 7. April 2003
    Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    Hier noch ein paar von diesen süßen Bildern:

    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]
     
  5. #4 Suppenhuhn, 7. April 2003
    Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    und jetzt pennt sie da drin ... :D
     
  6. Siri

    Siri Guest

    Hallo Suppenhuhn!

    ist sie bei dir der einzige Kathi?

    Ich denke, ein arteigener zweiter Vogel wird sie ziemlich schnell von den anderen Vögeln ablenken, bevor sie noch Schaden anrichtet, und seis nur aus Übermut ;)


    Ich halte meine sechs Kathis in Gemeinschaft mit 8-10 Kanaris. Die Kathis sind da alleine schon aufgrund ihrer Körpergröße dominant. Wenn ein Kathi angelatscht kommt, geht ein Kanari halt beiseite ;).

    Allerdings zeigen die Kathis weder Futterneid (wenn sie selber satt sind) noch sonst ein gesteigertes Interesse an den Kanaris. Die Kanaris müssen den Kathis schon regelrecht um die Ohren fliegen (im Balzgefecht), das ein Kathi mal drohend den Schnabel in deren Richtung aufreisst. Eine Hack- oder Beissbewegung hab ich aber noch nie beobachtet.

    Ansonsten beobachten die Kathis die Kanaris ganz gerne in den Ruhephasen und lassen sich auch durch den Gesang zum Schwatzen animieren.

    PS: superschöne Bilder übrigens - mal wieder :)
     
  7. #6 Suppenhuhn, 7. April 2003
    Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    Hi

    ja, im Moment ist sie noch der einzige Kathi.

    Ich suche händeringend einen jungen blauen Hahn.

    Und soeben eröffneten sich telefonisch neue Hoffnungen.

    Vorgestern hat sich leider der einzige mir bekannte blaue Kathi als Henne entpuppt und ich dachte schon über eine andere Farbe nach.

    Aber gerade eben habe ich von einem weiteren blauen Küken erfahren, der Kontakt wird in den nächsten 2 Tagen hergestellt.

    Drückt mir die Daumen, bitte.

    Ich will Juliet nicht absichtlich lange alleine halten.

    Aber ich finde eben kobalt und blau zusammen so superschön.

    Und mehr als zwei kann ich im Moment nicht halten, sonst wäre ich sofort auf eine andere Farbe ausgewichen.

    Ich hoffe, es klappt diesmal

    Wenn jemand von blauen Küken weiß, bitte sofort bei mir melden. :0-

    Ich fahre bis 250 km (von PLZ4)

    Übrigens schläft Juliet jetzt in der Nuß. Ich laß sie nun auch in Ruhe. Soll sie eben frei im Zimmer bleiben, die anderen sind ja drin.
     
  8. #7 Suppenhuhn, 7. April 2003
    Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    Wann sind denn Kathis satt??? :D :D

    von 12:00 Uhr bis Mittag nach 3 Obstspießen?
     
  9. Siri

    Siri Guest

    hehe... naja manchmal... für ne halbe Stunde :D


    *daumendrück* für nen kobaltblauen Hahn. In meinem Minischwarm ist auch ein kobaltblauer, allerdings aller Wahrscheinlichkeit nach ne Henne. Sie hat ungefähr soviel schwarze Schwanzspitze wie deine Juliet :)

    Franklin:
     

    Anhänge:

  10. #9 Suppenhuhn, 8. April 2003
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. April 2003
    Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest


    :0- Nein nein, ich suche einen blauen Hahn, keinen kobalt Hahn.
     
  11. #10 Suppenhuhn, 8. April 2003
    Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    Deinen Kobold würde ich, als Kathi Anfänger, auch für eine Henne halten, aber warte mal, was Snoere und andere sagen, die kennen sich besser aus.
     
  12. Siri

    Siri Guest

    uuuups...

    *doppeldrück* für nen blauen Hahn :D

    hoffentlich hab ich nu keinen Schaden angerichtet 8o ;)
     
  13. Snoere

    Snoere Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2002
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    48163 Münster
    Huhu.

    :D Ich hatte eigentlich gehofft, dass jemand anderes was dazu sagt ... :~
    Denn auf dem Foto oben sieht Juliet's Schwanzspitze ganz schön dunkel aus, so etwas wie dem Bo seine :D Und der Bo ist 10000000000000000%ig ein HAHN!!!!
    Ich hab vorhin mal nach den alten Bildern geguckt, aber die leider alle *rotKreuz*, also wech :?

    Ohoh, das machen Bo und Gizmo auch immer (= HÄHNE) :D
    Aber, wat soll's, is bestimmt nen Mädel, die Juliet ;)

    naja, vielleicht brauchste die ja auch :D :p

    Ma gucken, ob Gina sich noch äußert, die hat mehr Mädels als ich ... :)

    Gruß,
    Siggi
     
  14. #13 Suppenhuhn, 8. April 2003
    Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    8o 8o 8o

    Hilfe!

    Schau doch bitte mal auf die Seite von Stephan, da sieht man einen ganz eindeutigen Unterschied der beiden kobalt-Kobolde.

    Oje, was mach ich denn dann, wenn ich jetzt endlich einen blauen Hahn gefunden habe und hab dann zwei????


    Komm mal vorbei und definiere Juliet ;)
     
  15. Snoere

    Snoere Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2002
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    48163 Münster
    tschuldige, wollt dich nicht verunsichern

    Geht nich, die HP is vorübergehend außer Betrieb :D *ein Wink des Schicksals?* :p

    Hm, .. wär ne Überlegung wert ...
    aber meine Erfahrungen sind ja nun denn nicht soooooo dolle.

    Wie wär's mit ner DNA-Untersuchung, dann weißtes wenigstens ...


    Grüßle,
    Siggi
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Suppenhuhn, 9. April 2003
    Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    :p

    :s

    Doch! Ich hatte tausende Anrufe von Züchtern, die mir einen kobalt Hahn verkaufen wollten. ;)



    Ich hab da doch nur nochmal drauf hingewiesen, damit es keiner, der hier liest und vielleicht noch weiß wo junge Kathis sitzen, falsch versteht und mir dadurch evtl. ein potentieller blauer entgeht.

    Maaaaannnn ey.

    :S So, und jetzt könnt Ihr alle wegen einem blauen Hahn anrufen:D
     
  18. #16 g4eSpunky, 9. April 2003
    g4eSpunky

    g4eSpunky Guest

    :D ... so ein schönes Nusshäuschen ist doch ein perfekter Schlaf- und Spielplatz... auch ganz ohne Hintergedanken alla Bruttrieb...

    Viel Erfolg bei der Suche nach nem passender Partner für Juliett, egal ob sie nun männlich oder weiblich ist :D
     
Thema:

Öhm... ab wann werden Höhlen interessant?

Die Seite wird geladen...

Öhm... ab wann werden Höhlen interessant? - Ähnliche Themen

  1. Gouldamadinen Kralle stirbt ab

    Gouldamadinen Kralle stirbt ab: Vor paar Tagen hab ich bemerkt das bei einer meiner Gouldhennen die hintere Kralle schwarz geworden ist, ein kleines Stück wo die Kralle rauskommt...
  2. Tierarztgeschichten ab 13.11.2017

    Tierarztgeschichten ab 13.11.2017: Es gibt ab 13 November neue Folgen täglich im SWR Fernsehen um 13.30 Uhr. Unter anderem ist die Tierarztpraxis Dr Bürkle aus Achern wieder...
  3. Wann brüten Pfirsichkoepfchen?

    Wann brüten Pfirsichkoepfchen?: Hallo, ich würde gerne mal wissen, wann pfirsichkoepfchen brüten. Es wäre schön, wenn jemand antwortet. LG pfirsichkoepfchen :zwinker:
  4. wann gab es Cites?

    wann gab es Cites?: Hallo! Ich habe hier gelesen,dass es ein paar Jahre gab,in denen Mohrenkopfpapageien keine Cites brauchten. Kann mir einer sagen,von wann bis wann...
  5. Wann spricht man von Inzucht

    Wann spricht man von Inzucht: Hallo an alle. Meine Frage steht ja oben schon. Ich weiß natürlich das Eltern - Kind , Geschwister, Großeltern - Enkel Inzucht bedeuten. In Meine...