offenes Aquarium und Graupapagei

Diskutiere offenes Aquarium und Graupapagei im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo zusammen, heute abend bekomme ich ein 2,50 m langes Aquarium,da es offen ist und ich einen Grauen habe(der eigentlich nicht baden geht )...

  1. dodo1

    dodo1 Guest

    Hallo zusammen,
    heute abend bekomme ich ein 2,50 m langes Aquarium,da es offen ist und ich einen Grauen habe(der eigentlich nicht baden geht ) meine frage:
    Gibt es hier einen Vogelhalter der auch ein offenes Aquarium hat?
    Wenn ja über einen Erfahrungsaustausch würde ich micht sehr freuen.
    Über Tips und Anregungen wie ich es verhindern kann das er doch darin badet( ohne das Aquarium abdecken zu müßen ) wäre ich auch sehr dankbar.
    Liebe Grüße
    dodo
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rockoliene

    rockoliene Mitglied

    Dabei seit:
    5. Dezember 2004
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49477 Ibbenbüren
    Hi, so schön wie ein offenes becken auch ist, aber ich glaube das gäbe doch ne menge probleme. Der federstaub würde dem becken sehr zu schaffen machen, das wasser wäre immer "öig" an der oberfläche . Auch ist aquarienwasser nicht gerade "trinkbar" da es ja doch öfter mit zusätzen verschiedener art versetzt wird. Also ich würds abdecken, auch graue können ertrinken.
    Mal ne frage, wie willste es beleuchten, hängende strahler über dem becken(HQL)?, wäre nen toller landeplatz, ein bs zweimal, entweder füße verbrannt, oder kabel ab und licht aus.

    Gruß Chris :0-
     
  4. Pogge

    Pogge Guest

    Hallo
    Wir hatten ein offenes 2m Becken und haben es die letzten Jahre mit Plexiglass abgedeckt, schon wegen der schon oben genanten Probleme.
    Ein weiteres Problem ist auch das viel Wasser verdunstet (Ich hatte Discus Fische). Die Stromkosten für die Heizung und Lampen waren enorm. Unser neues Becken wird mit Deckel sein. Damit ist mann auf jeden fall auf der sicheren Seite, unsere Grauen sind einige male auf dem Plexiglas gelandet wer weiß was ohne passiert wäre.
     
  5. Stefan.S

    Stefan.S verstorben März 2011

    Dabei seit:
    29. September 2003
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    nahe Berlin
    Hallo Dodo,

    > Über Tips und Anregungen wie ich es verhindern kann das er doch darin badet( ohne das Aquarium abdecken zu müßen ) wäre ich auch sehr dankbar.

    Für den Grauen kann das offene Becken lebensgefährlich sein! Die Geier sind nunmal neugierig - und wenn er da reinfällt und nicht wieder raus kommt...

    Du kannst einfach ein Drahtgitter über das Aquarium legen. 3 lfd. m kaufen, an den Seiten nach unten biegen, drauflegen, fertig. Dann kann der Graue zwar gucken, aber nicht hinein hüpfen ;-)

    Viele Grüße, Stefan
     
  6. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.185
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Wir haben neben Terrarien auch ein 350 L Aquarium im Wohnzimmer. Bei den Grauen sehr beliebt. Ohne Abdeckung wäre es riskant.
    In einem Aquarium ist ein Papagei schnell ertrunken.
    Auch so: Erst kürzlich hat ein Geier ein Deckelfach geöffnet und den Kopf reingesteckt.
    Musste auch das sichern.
     
  7. dicky

    dicky Guest

    Hallo

    Wir haben auch ein 250 l Becken im Wohnzimmer stehen.Erst ohne und dan aber ganz schnell mit Abdeckung.
    Nicht nur das Baden oder angeln von Fischen und Pflanzen (war sehr beliebt) war risikoreich sondern auch beim Freiflug runterfallender Kot und Futterschalen.
    Gönne Deinen Fischen die Ruhe und Deinen Geiern die Gesundheit und mache lieber ne Abdeckung drauf.
    Ne gute Nebenwirkung haste auch noch spart Wasser und Arbeit
    Viel Spaß mit Becken und Geiern
    Alles Liebe Sonja
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

offenes Aquarium und Graupapagei

Die Seite wird geladen...

offenes Aquarium und Graupapagei - Ähnliche Themen

  1. Graupapageien beißen einander

    Graupapageien beißen einander: Guten Abend, Wir haben uns vor ca 3 Wochen zwei Graupapageien geholt. Die beiden sind Geschwister, es handelt sich um ein Männchen und ein...
  2. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...
  3. Graupapagei&Belohnung

    Graupapagei&Belohnung: Hallo zusammen, Ich habe vor ca. Einem Jahr einen Kongo Graupapagei aus schlechter Haltung bekommen. Ihr Name ist Marley und ich habe sie mit 6...
  4. Transport Graupapagei

    Transport Graupapagei: Von Neuss 41460 nach München, Oberschleißheim. Dringend, da mein Papagei operiert werden muss, in München ist der Spezialist dafür.
  5. Suche Rat und Tipps von Graupapageien Besitzern

    Suche Rat und Tipps von Graupapageien Besitzern: Hallo ihr Lieben, Vorab entschuldigung für diesen endlos langen Text... Schon lange wünsche ich mir Graupapageien. Aber jetzt wo der Wunsch...