Oh Diese Vögel!

Diskutiere Oh Diese Vögel! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Meine Vögel nun wieder. Ich bin umgezogen und dachte ich habe ein schönes neues heim, also auch die Geier. Da es 8 sind, dachte ich, der Käfig...

  1. Ian

    Ian Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Meine Vögel nun wieder. Ich bin umgezogen und dachte ich habe ein schönes neues heim, also auch die Geier. Da es 8 sind, dachte ich, der Käfig muss echt groß sein. Der alte ist ein bisschen klein für 8 Vögel. Die haben zwar den ganzen Tag bis Abend freiflug, aber trotzdem. Also eine Art Riesenkäfig gekauft, Nicht so ein Hochhausding. Das Ende vom Lied. ich kann noch so viel Kohi reinhängen und lieb auf die Geier einreden, die bleiben im alten Bauer. Seid der neue Käfig da ist gehen vier gar nciht mehr raus und die anderen vier ignorieren das neue haus komplett. Nur Aladin (der älteste) geht mal rein um an die Kohi zu kommen und dann ganz flux wieder ins alte Heim. Ich habe den neuen Käfig heute erstmal zurückgegeben...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ian!
    Hättest Du den alten Käfig weggenommen und nur den neuen mit Futter (und dieses nur dort) angeboten, dazu als Inneneinrichtung ein paar gewohnte Teile aus dem alten, wären sie schon lange "umgezogen". Notfalls dann halt mal 2 Tage einsperren zum definitiven Eingewöhnen.
    Wieso sollten sie sonst freiwillig Ihr gewohntes Heim gegen was Unbekanntes tauschen? Klar sind sie in einem grösseren Käfig besser aufgehoben und das ist besser als ein kleinerer - aber das wissen die Vögel doch nicht! Sind doch Gewohnheitstiere, die wechseln nicht aus solch logischen Gründen mal eben freiwillig ihr trautes Heim.
    Viele Grüsse,
    Sandra
     
  4. Ian

    Ian Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Wir hatten das Drama schon mal an ähnlicher Stelle. es gibt 2 Vögel die niemals raus gehen. Damals hatten wir die grandiose Idee die Vögel quasie Zwangsumzusiedeln. Nach drei Tagen dauergeschrei, blutenden Krallen udn viel zu vielen Federn, habe ich den alten Käfig wieder hingestellt. Die waren (obwohl noch nicht eingerichtet) so schnell da wieder drin. Den mögen sie wohl einfach. Und warum soll ich ihnen den weg nehmen? Offensichtlich fühlen sich alle wohl
     
  5. rudeGirl

    rudeGirl registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Da hatte ich wohl Glück, dass bei mir alle gleich ins Eigenheim sind. :D

    Wellis brauchen lange, um sich an neue Situationen, Spielzeuge und Einrichtungen zu gewöhnen. Ich denke das beste ist, den Käfig genau so einzurichten, wie der Alte war, alle aus dem alten Käfig "rauszuscheuchen" und zu warten, bis der erste oder die ersten auf den neuen landen und dann den alten langsam wegnehmen. Erst nur das Futter rausnehmen und erst auf den alten stellen, dann auf den Neuen.

    Wenn deine Wellis nicht von selbst reinwollen, kann die Ein gewöhnungsphase durchaus mehrere Tage bis zwei Wochen dauern.
     
  6. DidiSilvi

    DidiSilvi Mitglied

    Dabei seit:
    11. Juni 2007
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe vor einem halben Jahr auch einen großen Käfig gekauft, da wir uns von 2 Wellis auf 4 vergrößert haben. 3 von 4 haben den problemlos angenommen, aber der 4. der Merlin hat sich wehement gewehrt in den Käfig zu gehen. Wir haben dann einen kleineren Käfig über Merlin "gestülpt", der auf dem großen Käfig saß. Den kleinen Käfig haben wir vorsichtig gedreht und mit der offenen Unterseite an die Käfigtür (welche zum Glück sehr groß ist) gehalten und so konnte Merlin in den großen Käfig hüpfen.
    Dieses Spiel haben wir sehr oft mit ihm gespielt und manchmal dachten wir uns, der will uns einfach nur verar.... und besteht auf diese Sonderbehandlung.
    Gruß, Silvi!
     
  7. Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Wenn kein Zeitdruck besteht, würde ich ihnen ruhig Zeit geben, selbst in den neuen Käfig zu finden.

    Die Entschiedung kann man erleichtern, indem man anfangs nur Kolbenhirse im größeren Käfig anbietet - nahe an der Tür - und wenn ein bis 2 Vögel da drin sind, auch die Futternäpfe rüber hängen, dann die Schlafschaukeln etc. rausnehmen, so dass zum Schluss im alten Käfig nur noch die nackten Äste und der Wassernapf sind.

    Bei mir half es, den Wassernapf rüber zuhängen, weil der für Twithc Balzpartner war :o; also das Lieblingsspielzeug kann auch überzeugen.

    Wichtig finde ich, den Umzug nicht offen zu erzwingen, wenn es nicht sein muss (Zeitdruck).
    Zwang wäre z. B. Futter und Wasser aus dem alten Käfig zu nehmen.
    Ich habe mal in einer Notsituation schließlich alle Stangen aus dem alten Käfig entfernt (Vogel musste rüber, da ich über Weihnachten zu meinen Eltern wollte und die Vögel in den Transportkäfig mussten).
    Der verbleibende Vogel war extrem gestresst und flog immer von Gitter zu Gitter im alten Käfig, bevor er dann notgdrungen rüber ging.

    Später habe ich auch gemerkt, dass die ersten Male im neuen (offenen) Käfig beim Freiflug Panik und Orientierunslosigkeit auslösen können, da war es für die Vögel schon besser,vor dem endgültigen Umzug ein paar Mal "nur zu Besuch" mit "Hirsekaffetrinken" ;) im neuen Käfig zu sein; dann kennt vogel ihn schon beim endgültigen Umzug.
     
  8. Eliot

    Eliot Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Februar 2007
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    1
    ja sowas kenne ich auch von unseren geiern.
    Obwohl unsere wellis den ganzen tag freiflug haaben wollten sie bei unserer urlaubsvertretung nicht in die voliere....

    unsere vertretung musste sogar unseren käfig in der voliere stehen lassen und sie haben dort sogar geschlafen.

    dann hat er ihn einfach weggenommen, da sich seine nymphensittiche auch ständig reingesetzt haben.

    unser käfig scheint wohl zu gefallen, insbesondere wenn man solche gewohnheitsgeier hat wie unsere :)
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Ian

    Ian Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure Zuschriften, aber jetzt kommt der hammer. Ich habe den Großen Käfig wieder hingestellt. Gut Ding will ja bekanntlich Weile haben. Aufgrund des Umzugs wollte ich mal die ganzen alten Käfige sauber machen. Also stand mein allererster Käfig im Zimmer und ich wollte nur kurz Mittagessen. Vier Vögel saßen in einem vollkommen leeren Käfig, während ein Luxusheim mit Kohi wartet. Der wird immer noch geschmäht. Auch die Kolbenhirse wird einfach ignoriert8o.
    Ich denke die Geier haben ihren eigenen Kopf;)
     
  11. rudeGirl

    rudeGirl registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    ... gut Ding will Weile haben :zwinker:

    Ich weiss jetzt nicht mehr, ob du das ausprobiert hast, aber "scheuch" die Stubenhocker mal raus und stell doch den neuen Käfig einfach mal auf den Platz des Alten.
    Bei Spielzeug und Landemöglichkeiten habe ich die Erfahrung gemacht, das meine Wellis immer auf den selben Plätzen sitzen, unabhängig welche Äste oder Landemöglichkeiten dort sind.
     
Thema: Oh Diese Vögel!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dauergeschrei wellensittich

Die Seite wird geladen...

Oh Diese Vögel! - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  2. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]
  3. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  4. Eure meinung zu diesem vogel

    Eure meinung zu diesem vogel: Eine traurige geschichte zu der ich gerne eure Meinung horen wurde... vielleicht hat es jemand erlebt oder noch, kennt jemanden der es erlebt...
  5. Vogel gesucht, pfeifender, trauriger Ruf

    Vogel gesucht, pfeifender, trauriger Ruf: Hallo liebe Vogelforen-Community, gerade war ich draußen, ein wenig frische Luft schnappen, hörte und sah ich zwischen Kleiber und Kohlmeise,...