Oh-oh,da denk ich,ich tu meinen Geiern was Gutes,und dann....

Diskutiere Oh-oh,da denk ich,ich tu meinen Geiern was Gutes,und dann.... im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; ....... endet die gutgemeinte Aktion in hellem Chaos :) Hoi ihr Lieben, tja, geht euch das manchmal auch so? Da denk ich heute, ich tu...

  1. Evetina

    Evetina Guest

    ....... endet die gutgemeinte Aktion in hellem Chaos :)

    Hoi ihr Lieben,

    tja, geht euch das manchmal auch so? Da denk ich heute, ich tu meinen Geierchen was wirklich gutes zusätzlich zu ihrer Farbtherapie, die sie wirklich sehr geniessen, und lade bei einer bekannten Internettauschbörse allerhand "Sounds of Nature for meditation" runter, um die Geier während der Bestrahlung damit akkustisch zu verwöhnen.

    Tja, die "ocean waves" sind ja allgemein auch super angekommen, aber dann kam der "Tropical Rainforest" inklusive aller Geräusche, die der Regenwald wohl so zu bieten hat. :~
    Das hat meine Geier augenblicklich in sooooo eine Hysterie versetzt, dass zwei gleich hinter den Vorhang gefallen sind, einer ist gegen den Kasten geflogen, drei Wellis sind vor lauter Panik zu Boden gegangen und der Rest der Truppe ist panisch im Zimmer herumgeflattert. Anscheinend war das Regenwaldgeräusch irgendein kreisender Aasgeier, der sich aufs Fressen von Sittichen spezialisiert hat ;) , jedenfalls musste ich den Regenwald sofort wieder ausschalten (Gott sei Dank geht das, was machen da nur die Vögel, die im Regenwald wohnen?? 8o *kicher*), dann ist wieder Ruhe und Entspannung eingekehrt.

    Also, ich habe jetzt gelernt, dass meine Geierchen zwar ausgesprochene Meeres- und Regenliebhaber sind, fremde Vögel aber wenig begeistert angehört werden :D

    Ein Posting, das die Welt nicht braucht, aber ich musste das einfach mal berichten :S
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hi evetina,

    das kann ich mir vorstellen, was bei dir los war! :D 8o :p
    ich denke mal, es war die ungewohnte geräuschkulisse, und die geier wussten nicht wo es her kam(?).

    ich hatte mal einen zahmen graupapagei in urlaubspflege, der ein gigantisches sprachrepertoire hatte.
    in der zeit legte ich mal eine cd mit sämtlichen einheimischen und exotischen vogelstimmen ein und klickte sie nacheinander durch.
    dieser graupapagei antwortete immer prommt mit einem laut, der dem vorgespielten ziemlich ähnlich war, so gut er es eben konnte, nur viel lauter.

    *räusper* meine nachbarin erzählte mir ein paar tage später, sie sei vor meiner wohnungstür stehengeblieben, als sie nach hause kam und hätte fasziniert zugehört. *hüstel* :~

    gottseidank war sie verständnisvoll, da sie selbst eine amazone besaß ;)

    gruß,
    claudia
     
  4. Wasteli

    Wasteli und die Vogelbande

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    schon fast in Holland
    Hallo Evetina,

    herrlich deine Geschichte :) , natürlich nicht für die armen Geier die vor Schreck einen "Abflug" gemacht haben. Hoffentlich haben sie sich nichts getan.
    Aber so in etwa kenn ich das. Entweder die lieben Pieper hören andächtig zu (bei Wasser allgemein) oder bekommen einen Kreischanfall. Es scheinen also noch mehr Aasgeier zu kreisen ;) .

    Wie machst du das mit der Farbtherapie?
     
  5. Anton & Co

    Anton & Co Guest

    So was

    haben wir auch schon erlebt. Ich habe mir eine CD mit einheimischen Vogelstimmen besorgt, also so mit Amsel, Drossel, Fink und Star und sie meinen Wellis und Nymphen mit Begeisterung vorgespielt. Die Wellis haben nur kurz ihr Köpfchen schief gelegt und dann mit ihrem Unsinn weitergemacht.
    Die Nymphen dagegen sind sofort zu spindeldürren Eissäulen erstart und haben gebannt auf die Box gestarrt. Nach mehreren Minuten saßen sie immer noch so da, so daß ich den "Versuch" abgebrochen habe. Auch bei späteren Versuchen, die die Wellis absolut kalt gelassen haben, stellte sich keine Besserung ein. Besonders die Spechte und Tauben haben ihnen Angst gemacht.
    So viel zum Thema geniale Ideen.8)
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Oh-oh,da denk ich,ich tu meinen Geiern was Gutes,und dann....

Die Seite wird geladen...

Oh-oh,da denk ich,ich tu meinen Geiern was Gutes,und dann.... - Ähnliche Themen

  1. Guten Abend

    Guten Abend: Guten Abend, Ich habe mich heute hier in diesem Forum angemeldet da ich „heimlich“schon eine Weile einige Themen mit lese uns sehr informativ...
  2. Welche UV-Lampe ist gut ?

    Welche UV-Lampe ist gut ?: Hallo, ich besitze seit fast einem halben Jahr 2 Blaustirnamazonen. Seit ein paar Tagen bin ich auf das Thema UV-Licht gestoßen. Habe mich auch...
  3. Lucky Reptile Bright Sun Bird ist richtig gut!

    Lucky Reptile Bright Sun Bird ist richtig gut!: Hallöchen an alle Bright Sun Fans, vor ein paar Tagen haben wir für unsere beiden Rostkappen die 70 Watt Vogelbirne von Lucky Reptile gekauft....
  4. Wellensittich geht es nicht gut

    Wellensittich geht es nicht gut: Hallo, Ich habe ein Problem.Meine weibliche Wellensittich geht es nicht gut. Sie ist ständig auf dem Boden und hat etwas grünes unter sich. Sie...
  5. Gute Tat am Wochenende: 9 Hühner und 1 Hahn gerettet

    Gute Tat am Wochenende: 9 Hühner und 1 Hahn gerettet: Hallo, hier mal etwas positives. Eine Nachbarin von uns hat 9 Hühner und 1 Hahn, 2 große Hunde, 1 Katze. Sie hat sich vor kurzem getrennt und...