Ohne Worte - manche lernen es einfach nicht

Diskutiere Ohne Worte - manche lernen es einfach nicht im Vogelschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; http://www.markt.de/bayern/kanarienvoegel/verkaufe+8+wochen+alte+kanarienvoegel/absIndex,5/rView,list/recordId,f2bc2839/userId,1195497/expose.htm...

  1. Fauli

    Fauli Guest

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nina33

    Nina33 Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.941
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    37.... Niedersachsen
    Hmm, überlege gerade, was so schlimm daran ist?? Kläre mich mal auf, kann gerade nicht soviel Verwerfliches daran finden...:huh:
     
  4. Divana

    Divana Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    wahrscheinlich weil der Nachwuchs noch zu jung ist zum abgeben.
     
  5. Sigrid79

    Sigrid79 Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    3.957
    Zustimmungen:
    0
    Kanarien sollten erst nach abgeschlossener Jugendmauser abgegeben werden. Das ist der Hintergrund von Faulis Posting. Ich finde das auch total richtig, den Vögeln die Zeit zu gestatten. Allerdings ist es z.B. bei Wellensittichen völlig "normal" diese sehr jung abzugeben, wahrscheinlich ist "Zahmheit" und "Sprechen lernen" die Intention dahinter. Bei den Kanaries ist das zum Glück noch nicht eingerissen.
     
  6. Nina33

    Nina33 Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.941
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    37.... Niedersachsen
    Hallo Sigrid,

    okay, das ist natürlich ein Grund. Wobei ich jetzt auch nicht erwartet hätte, dass Kanaries mit 8 Wochen noch zu jung für die Abgabe sind. Aber gottseidank lernt man ja immer dazu. Danke!
     
  7. Divana

    Divana Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    das liest man immer wieder, gibts da auch einen Grund?
     
  8. Sigrid79

    Sigrid79 Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    3.957
    Zustimmungen:
    0
    Weil der Vogel erst dann die Vitalität und das Sozialverhalten aufgebaut hat, um in einer anderen Umgebung (auch "Keimumgebung") bestehen zu können. Und es stimmt, mit 8 Wochen sind sie noch Babies verglichen mit Vögeln, die ein halbes Jahr alt sind.
     
  9. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Vor allem ist die Jugendmauser auch eine Zeit, in der der Vogel Kraft braucht und in der komplette Umstellungen hinsichtlich Futter, Licht, etc. vermieden werden sollten. Außerdem kann man auch vorher das Geschlecht meist nicht erkennen, was bei Kanaris ja nicht ganz unwichtig ist. Ist das bei anderen Vögeln nicht auch so?
     
  10. Divana

    Divana Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    ja das leuchtet ein, weis aber nicht jeder. Ich denke man hätte dann den Verkäufer mal darauf aufmerksam machen sollen. Es hier zu tippen bringt halt nix.
     
  11. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Da hast Du recht! Eigentlich sollte das zwar jeder wissen, der Kanaris züchtet, aber...
     
  12. astrid

    astrid Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Mai 2008
    Beiträge:
    4.784
    Zustimmungen:
    61
    ... aber die wirtschaftlichen Interessen stehen dem tierschutzgerechten Handeln entgegen. Unwissen bestimmt nicht. Dazu kommen noch die Einstellung und der Egoismus der Käufer, die "süße Babyvögel" haben wollen.

    LG astrid
     
  13. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Naja, ich denke, bei Kanaris und deren Preisen ist sicherlich jeder Tag, den man den Vogel noch länger durchfüttern muss ein verlorener Tag. Aber da unterstelle ich trotz allem vielen Unwissenheit - allein schon wenn man hier und anderswo liest und hört, wer alles seine Vögel planlos vermehrt... und auf Käuferseite ist es genauso. Kein Plan. Bei Kanaris sieht man als Laie noch nicht mal, dass es ein Jungvogel ist.
     
  14. #13 Fauli, 7. August 2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. August 2013
    Fauli

    Fauli Guest

    Hallo Ihr Lieben,

    danke für Eure Antworten, dann werde ich den betreffenden mal anschreiben. Im Tierfohlmarkt ist auch so eine Anzeige " 1 jungen Kanarienvogel 3 Monate...." den Verkäufer habe ich schon angeschrieben, aber die Anzeige ist leider immer noch drinnen:

    Datum: 30.07.2013 10:54
    Anzeige: Verkaufe 1 jungen Kanarienvogel weiß, ca. 3 Monate alt, oder tausche gegen rote oder orangene zuchtreife Kanarienhenne.
     
  15. Dueblo

    Dueblo Stammmitglied

    Dabei seit:
    13. Juli 2009
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Fauli....man kann es jetzt wirklich langsam übertreiben deine erste "Beschwerde"kann ich ja noch verstehen aber deine letzte nicht. Ich finde es absolut unverschämt dann hier auch noch den Namen und alles ins Forum zu schreiben
    Wellensittiche und co werden fast nestjung verkauft!
     
  16. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Ja leider! Gut ist das auf keinen Fall.
    Und was heißt Wellensittiche und Co? Hier geht es doch um Kanarien. :?
     
  17. Axel

    Axel Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. März 2010
    Beiträge:
    1.899
    Zustimmungen:
    50
    Interessant wird es dann, wenn der Anzeigenersteller sich noch "artgerecht" auf die Fahnen geschrieben hat.

    Erst heute gelesen...

    "süße, verspielte Kanarienhenne, gerade flügge geworden sucht artgerechtes Zuhause nur mit Artgenossen" ...bei Bedarf auch das orange Brüderchen dazu...:D

    Natürlich wird das "artgerechte" Zuhause vorher überprüft und dann erst der zukünftige Besitzer ausgewählt ;).

    Auf den Bildern solcher und anderer Anzeigen können sich die Vögel vor lauter Knabberstangen oft kaum bewegen, aber Hauptsache süß und "artgerecht".

    Das zieht immer...;)

    @Fauli

    Den Namen, Ort und Telefon solltest Du nicht veröffentlichen, das geht eindeutig zu weit!
     
  18. Fauli

    Fauli Guest

    Ja, Norwicher hast ja recht, dafür entschuldige ich mich auch, habs in der Eile, weil ich auf Arbeit bin einfach nicht gemerkt und nur schnell rauskopiert. Interessant, dass sich ein besagtes Mitglied so aufregt, scheint wohl der Inhaber besagter Anzeige zu sein.
    @Moderator
    Bitte Namen und Ort aus der Anzeige entfernen, danke!
    Und zu dem anderen Thema mit Wellis und Papageien äußere ich mich nicht - außer dass ich dies auch nicht in Ordnung finde, aber klar, wenn die süßen Babies noch kaum selber fressen können und dann noch zugefüttert werden muss baut sich schneller ein Vertrauensverhältnis auf0l
     
  19. Dolcedo

    Dolcedo Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Mai 2011
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    RLP
    Kann ja mal vorkommen...
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Dueblo

    Dueblo Stammmitglied

    Dabei seit:
    13. Juli 2009
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Nein ich bin nicht der Inhaber der Anzeige nur ist es das letzte manche Leute so an den pranger zu stellen!!! Was in letzter zeit in diesem forum abgeht ...naja ohne worte
     
  22. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Inzucht ist also artgerecht, echt cool! Und was spielen Kanaris????
     
Thema: Ohne Worte - manche lernen es einfach nicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tierfohlmarkt

Die Seite wird geladen...

Ohne Worte - manche lernen es einfach nicht - Ähnliche Themen

  1. Partner suchen gar nicht so einfach

    Partner suchen gar nicht so einfach: Da ich seit geraumer Zeit auf der Suche bin, einen geeigneten Partnervogel für meinen Graupapagei zu finden, wende ich mich heute mal...
  2. Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig

    Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig: Da ich der Meinung bin,dass man den wellis auch Freiflug geben sollte wenn sie noch nicht zahm sind.Ich meine sonst dürften andere wellis ihr...
  3. Einfach so...

    Einfach so...: Einfach so, ein paar Bilder... [IMG] [IMG] [IMG]
  4. Einfach nur noch traurig

    Einfach nur noch traurig: Was bei uns passiert ist, ist nur noch zum Weinen. Unser hiesiger Vogelverein hat von der Stadtverwaltung und der Absprache mit dem Revierförster...
  5. Gänseei einfach mitnehmen?

    Gänseei einfach mitnehmen?: Hallo, Wir haben hier in der Stadt einen See an dem sich jedes Jahr viele Gänse der verschiedensten Arten befinden. Nun lag vor Kurzem ein Ei...