Olivia ist tot!!!

Diskutiere Olivia ist tot!!! im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo Ihr Lieben, unsere geliebte Maus ist vor einer halben Stunde gestorben. Ich kann Euch noch nicht erzählen wie. Wir sind alle völlig durch...

  1. #1 Dotterle, 8. Juli 2006
    Dotterle

    Dotterle Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mecklenburg-Vorpommern
    Hallo Ihr Lieben,
    unsere geliebte Maus ist vor einer halben Stunde gestorben. Ich kann Euch noch nicht erzählen wie. Wir sind alle völlig durch den Wind. Rico ist nun alleine, wenn jemand eine Gelbwangenamazone zu vermitteln hat, bitte meldet Euch (gerne auch ein Jungtier).
    Gruss Barbara:nene:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Angie-Allgäu, 8. Juli 2006
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Guest

    Ohh je Barbara;

    das tut mir wahnsinnig leid.
    Lass Dich :trost:

    Drück Euch ganz fest die Daumen das Ihr schnell wieder eine Gelbwangenamazone findet.
     
  4. #3 Ottofriend, 8. Juli 2006
    Ottofriend

    Ottofriend Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein, Westküste
    Ach je

    Liebe Barbara,
    fühl dich mal lieb in den Arm genommen, bin ganz traurig über deine Nachricht,
    so viele Lieblinge sind gerade in den letzten Tagen gegangen, was ist nur los!

    Stark von dir, dass du gleich daran denkst, dass der Partner nicht alleine sein darf.
    Wir drücken dir alle Krallen und Daumen!
    :trost: :trost: :trost:
    Sanne
     
  5. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Oh je Barbara....

    die schlechten Nachrichten hier bei den Papageien in den letzten Tagen hören einfach nicht auf....
    Es tut mir unendlich Leid um euer kleines Mäuschen... Ich fühle mit euch ... :trost: :trost: :trost: Ich hoffe, dass sie nicht leiden musste...

    Dem kleinen Rico drücke ich die Daumen, dass er die Zeit, die er alleine verbringen muss, gut übersteht und dass er bald eine neue liebe Partnerin hat.
     
  6. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.244
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Zollernalb
    oh nein

    Liebe Barbara

    als ich die Überschrift eben gelesen habe, liefen mir eiskalte Schauer den Rücken runter, und ich dachte, nein bitte nicht Barbara's Olivia.

    Jetzt sitze ich hier und weine. Ich weine mit Dir, Deinem Mann, und mit Rico.

    Leider kann ich die richtigen Worte (falls es die in so einem tiefen Schmerz überhaupt geben sollte) nicht finden.

    Mein herzliches Beileid :(

    Liebe Barbara, fühle Dich von mir ganz lieb :trost:

    es tut mir so weh, ich kenne Olivia und Rico zwar nicht persönlich, kann aber behaupten, dass sie mir ans Herz gewachsen sind, genau so wie Du. Wenn so ein so lieber Mensch wie Du es bist, so eine schlimme Tragödie erleben muss, dann tut es doppelt weh.

    Mehr kann ich jetzt leider nicht schreiben, werde jetzt gleich für Olivia eine Kerze anzünden

    traurige Grüsse von einer weinenden Sonja
     
  7. #6 Reginsche, 8. Juli 2006
    Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Liebe Barbara,

    es tut mir schrecklich leid.:trost: :trost:

    Mir fehlen gerade die Worte.:traurig: :traurig: :traurig: :traurig:

    Was ist denn nur mit den Papageien los.

    Überall hört man nur noch solche schrecklichen Nachrichten.

    Ich bekomm richtig Angst.
     
  8. COCO04

    COCO04 Coco,Lea und Joy

    Dabei seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Hallo Barbara,

    mein herzliches Beileid:traurig: :traurig:

    ich hoffe Du findest für Rico eine neue Partnerin, sie wird zwar Olivia nicht ersetzen können, aber ihm die Trauer etwas leichter machen

    sei ganz herzlich :trost: :trost:
     
  9. a.dau

    a.dau geierüberallesstellerin

    Dabei seit:
    3. Januar 2004
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    58452 Witten
    ...bei jedem tierchen, das von uns gegangen ist, muß ich immer an "meine" emma denken, und wie schwer es für unsere coco war, als sie plötzlich alleine war. trotz der anderen vögel hat coco sehr lange getrauert- und mir schießen immer noch die tränen in die augen, wenn ich so wie jetzt darüber schreibe.
    es ist hart!!!
    man sagt immer so platt, die zeit heilt alle wunden...

    ich wünsche deinem vogel, das er nicht zu lange trauern will,
    und dir die kraft, diese situation durchzustehen!

    sucht dein rico ein männl.oderweibl. partnervögelchen?
     
  10. #9 Dotterle, 9. Juli 2006
    Dotterle

    Dotterle Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mecklenburg-Vorpommern
    Hallo,
    es tut sehr gut, dass Ihr da seid. Rico ist ziemlich verstört, verhält sich aber ruhig, wir liegen bei ihm im Wohnzimmer und haben ihn in einen kleinen Käfig gesetzt. Er weiss, das seine Kleine tot ist, er hat alles mitbekommen. Rico sucht eine Partnerin - eine so grosse Liebe, wie die beiden füreinander hatten, wird es wohl kein zweites Mal geben. Ich kann gar nicht lange schreiben, muss mich fast übergeben dabei. Ich kann sie einfach nicht loslassen. Sie war ein so glückliches kleines Wesen und hat jeden Tag mit einem Jubelschrei begrüsst. Sie ist in meinen Händen gestorben. Wir versuchen etwas zu ruhen aber unser aller Schreck sitzt so tief - ich habe so Kummer wegen meinem Rico - ihn hats am schlimmsten erwischt.
    Traurige Grüsse
    Barbara
     
  11. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.244
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Zollernalb
    Liebe Barbara

    Olivias Tod lässt mir keine Ruhe, und ich bin sehr traurig :(
    Ich wünsche Dir nicht, dass Rico so heftig trauert, wie Rudi es damals tat, als Hilde gestorben ist. Zu jenem Zeitpunkt habe ich, (aus welchen Gründen auch immer?) nicht an die Möglichkeit gedacht, zur Trauer- und Verlustbewältigung, sowie zur Immunstärkung, homöopathische Mittel zu verabreichen. Ist nur so ein Vorschlag, und ich möchte Dich in so schweren Stunden nicht mit Weisheiten belästigen.
    Das habe ich auch gedacht, nachdem Rudi wochenlang um Hilde geweint, und nachher sogar mein Wellimädel angebalzt hatte, obwohl bereits ein entzückendes Nymphenmädel eingezogen war. Heute kann ich sagen, dass meine Nymphen bis über beide Hauben verliebt sind.
    Was ich eigentlich damit sagen möchte, ist, dass auch Rico sich wieder verlieben und freuen wird :trost:
    Ich finde sehr gut, dass Du Ausschau nach einer Partnerin für Rico hälst. Das hat auch rein gar nichts damit zu tun, dass man einen verstorbenen Vogel ersetzen möchte, was sowieso nicht geht. Sieh es vielmehr so Barbara, dass Olivia bestimmt nicht haben möchte, dass Rico sehr lange traurig und ohne Freundin ist.
    Das kommt mir sehr bekannt vor, deshalb wünsche ich Rico, Dir und Deinem Mann, für diese schwere Zeit, von Herzen ganz viel Kraft und Hoffnung. Olivia wird in Euren Herzen weiterleben.

    Bitte Barbara, nimm es mir nicht übel wenn mein Posting konfus ist, aber ich bin sehr traurig, und kann keine normalen Sätze schreiben. Olivias Tod kam so überraschend, und viel zu früh :traurig:

    Fühl Dich von mir verstanden und lieb :trost:

    Traurige Grüsse Sonja
     
  12. #11 Die Geier, 9. Juli 2006
    Die Geier

    Die Geier Guest

    Hallo Babara,

    ich habe es erst gerade gelesen und ich mir fehlen die Worte...
    Es tut mir wirklich sehr sehr leid, dass Olivia gehen musste und Rico nun alleine ist! Lasst Euch ganz lieb :trost: !

    Traurige Grüße.

    Julia
     
  13. #12 Angelika K., 9. Juli 2006
    Angelika K.

    Angelika K. Charly

    Dabei seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Hallo Barbara.

    Was habe ich mich eben erschrocken, als ich die Überschrift gelesen habe. 8o

    Es tut mit unsagbar leid was passiert ist. Das ist alles so traurig. :nene: :traurig:

    Wir haben auch noch immer Angst um unsere Charly, das sie auch mal nicht mehr ist. Die Vergangenheit holt ein immer ein.

    Was jetzt passiert ist, hat das mit der schweren Erkrankung von Olivia vor ein paar Monaten zu tun ?

    Hoffentlich findet Ihr für Rico schnell eine neue Partnerin mit der er sich auch gut versteht.

    Olivia wird natürlich niemand ersetzen können. Lasst Euch :trost: :trost:
     
  14. #13 Amazonenlady, 9. Juli 2006
    Amazonenlady

    Amazonenlady Mitglied

    Dabei seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Hallo Barbara,

    auch ich kann nur sagen, dass mir der Tod von Olivia unsagbar leid tut.:traurig:

    Kein Papagei ist durch einen anderen zu ersetzen!!!
    Aber eine neue Partnerin würde Rico vielleicht ablenken.

    Bei www.quoka.de wird aktuell eine weibliche Gelbwangenamazone aus 2003 angeboten. Hier die Telefonnummer des Anbieters: 07031/ 281644.

    Liebe Grüße
    Birgit
     
  15. #14 thorstenwill, 9. Juli 2006
    thorstenwill

    thorstenwill Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fulda
    hallo barbara,

    das tut mir leid, ich war die letzte zeit selten hier, was hatte sie den?
    oh mensch, denke an dich und alles gute

    lg thorsten
     
  16. Alisia22

    Alisia22 Paul wir vermissen Dich!

    Dabei seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW
    Hallo,

    es tut mir so leid, :traurig: ich weiss was das für Schmerzen sind, wir haben ja vor einem Jahr unseren kleinen Paul (2 Jahre) durch eine schwere Bleivergiftung verloren, es war furchtbar!!
    Was ist denn eigentlich passiert?
    Ich war eine Weile nicht im Forum, ich hatte ganz wenig Zeit, haben Haus gekauft und renoviert.... sind dann umgezogen und gleichzeitig haben wir unsere Hochzeit geplant.... nun ist alles wieder vorbei...:traurig:
    Liebe Grüße
    Katja mit den 2 Ama´s Manni & Stoiber
     
  17. Dotterle

    Dotterle Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mecklenburg-Vorpommern
    Hallo Ihr Lieben,
    ich hoffe Ihr verzeiht mir, wenn ich noch etwas Zeit brauche, hier zu erzählen was meiner Kleinen gefehlt hat. Ich bin einfach noch so durch den Wind. Nur soviel - es kam von jetzt auf nachher (ähnlich wie bei dem Beitrag "Olivia schwer erkrankt" vor fast genau einem Jahr) und war gleich so furchtbar. Sie ist sehr schwer in meinen Händen gestorben. Natürlich möchte ich es noch hier genauer schildern, vielleicht habt Ihr noch Gedanken dazu. Wir stellen uns die Frage immer und immer wieder, drehen uns dabei aber nur im Kreis. Rico verhält sich prima, er tröstet eigentlich uns, obwohl wir natürlich versuchen unsere Tränen vor ihm zu verbergen. Aber dem entgeht nichts - er kennt uns halt auch schon 16 Jahre. Heute haben wir viele Hebel in Bewegung gesetzt, ein Mädchen für unseren Rico zu finden. Allen Hinweisen hier sind wir mit Nachdruck nachgegangen. Oft gibt es männliche Gelbwangenamazonen - kaum weibliche. Marni hat sich sehr für uns ins Zeug gelegt und ist sogar fündig geworden (dafür ein ganz dickes Dankeschön Marni). Habe vorhin auch mit der Züchterin telefoniert und wir werden, wenn die Halter aus dem Urlaub zurück sind uns noch einmal kurzschliessen. Wir müssen uns noch entscheiden, ob wir Rico wieder ein Jungtier (Olivia war damals ja auch erst 10 Wochen) oder ein älteres Tier, dem ich natürlich auch gerne eine zweite Chance geben würde, zugesellen werden. Rico ist zwar ein Superhahn aber mit couragierten Vögeln hat er sehr grosse Probleme. Sein erster Verpaarungsversuch ist dadurch in die Hosen gegangen. Seine Kleine hingegen hat er gefüttert und betuttelt und es war einfach nur ein Traumpaar. Ich danke allen hier Sonja (wenn es mir möglich ist, melde ich mich bei Dir), Katja, Thorsten, Birgit, Julia, Angelika, Anette, Coco, Angie, Sanne, Sybille, Reginsche und auch allen, die mir per Email oder PN Ihr Mitgefühl ausgedrückt haben. Ihr glaubt nicht, wie uns das hilft. So eine Gemeinschaft muss man erst einmal finden, wie sie hier ist.
    Viele liebe Grüsse
    Barbara
     
  18. fr_luise

    fr_luise Mitglied

    Dabei seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Karlsruhe
    Hallo Barbara,
    zunächst fehlten mir einfach die Worte, daher schreibe ich erst jetzt.
    Es tut mir unendlich leid! Zumal ich ja die Krankheit von Olivia vor 1 Jahr verfolgt hatte und sie sich nach langem "Zittern" wieder ganz gut berappelt hatte.
    Laß Dich :trost:
    Habt Ihr schon einmal mit dem Papageientreff Rheinhessen zu tun gehabt? Vielleicht wäre das noch eine Möglichkeit, wegen einem Weibchen für Rico nachzufragen. Hier die Internetadresse: http://www.papageientreff-rheinhessen.de/
    Am besten Ihr setzt Euch telefonisch mit ihnen in Verbindung.Die Leute sind sehr nett.
    Ich hoffe sehr für Euch und Rico, daß Ihr ein Weibchen findet, das sich auch mit Rico verträgt-auch wenn natürlich kein Vogel der Welt Olivia ersetzen kann.
    Nochmals :trost: an Dich, Deinen Mann und Rico,
    ganz liebe Grüsse,
    Franziska
     
  19. Dotterle

    Dotterle Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mecklenburg-Vorpommern
    @Franziska
    Liebe Franziska,
    ich möchte mich recht herzlich für Dein Mitgefühl bedanken. Wir waren/sind auch noch völlig geschockt. Rico irrt ziemlich verwirrt in der Voliere rum. Er kann in der grossen nicht lange sein, deshalb haben wir seinen kleinen Käfig da angedockt und in dem schläft er jetzt auch. Aber das sind meistens nur 10 Minuten wie im Koma, dann tigert er wieder unruhig umher. Morgen wollen wir noch einige Anrufe tätigen. Beim Papageientreff Rheinhessen gibt es meines Wissens momentan keine Gelbwangenamazonen, werde aber trotzdem dort anrufen. Vielen Dank für den Link.
    Viele Grüsse
    Barbara
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 TimonDiego, 10. Juli 2006
    TimonDiego

    TimonDiego Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Dezember 2005
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Liebe Barbara,
    es tut mir schrecklich leid um deine kleine Maus!!! Ich weiß, wie Du Dich grad fühlst. Wir haben es heute vor 1 Monat auch durchgemacht. Ich weiß leider auch, wie es ist, wenn das Tier in den eigenen Händen einschläft. Es tut sehr weh. Und man kann leider auch nicht sagen, dass die Zeit alle Wunden heilt. Es verblasst etwas, aber es tut immer weh. Ich hoffe für Euch, dass Euer Rico nicht so arg und lange trauert und vor allem, dass ihr bald eine Henne für ihn findet. Wir stehen jetzt auch davor, einen neuen Vogel für Timon aufzunehmen. Es ist sicherlich nicht einfach. Der Neue kann und soll den verstorbenen Vogel nicht ersetzen. Er soll einfach für den vorhandenen da sein und ihn wieder etwas glücklicher machen. Und man kann vielleicht einem vom Schicksal ebenfalls geplagten Tier helfen und eine neue Chance geben.
     
  22. X800

    X800 Tierliebhaberin :-)

    Dabei seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Gifhorn und Braunschweig
    Liebe Barbara...

    auch ich weiß, wie ihr Euch fühlt! Wir mußten das gleiche, genau wie Birte, vor einem Monat erleben!
    Mir fehlen einfach die Worte.... zur Zeit kommt alles auf einmal! Es tut mir leid!

    Lass Dich mal lieb drücken von mir... :trost:
     
Thema:

Olivia ist tot!!!

Die Seite wird geladen...

Olivia ist tot!!! - Ähnliche Themen

  1. Alle Zebrafinken lagen tot auf dem Boden

    Alle Zebrafinken lagen tot auf dem Boden: Hallo, ich bin grade nach draußen in meine Außenvoliere gegangen und habe alle 16 Zebrafinken tot auf den Boden vorgefunden. Gestern waren noch...
  2. Das große töten beginnt...

    Das große töten beginnt...: Zugegeben, etwas reißerisch der Titel, aber er hat einen waren Kern... Zitat: Nichtgewerbliche Besitzerinnen und Besitzer dürfen ihre auf der...
  3. Tote Amselküken auf der Terasse

    Tote Amselküken auf der Terasse: Hallo, ich wohne in einer Wohnung im EG mit einem Hinterhof. An zwei Wänden ist das Haus, an den anderen beiden Seiten eine 3m hohe Wand. In der...
  4. Totes Blaumeisenkücken aus Nest entfernen?

    Totes Blaumeisenkücken aus Nest entfernen?: Hallo Zusammen, Ich hoffe ihr könnt mir einen Rat geben. Wir haben einen Nistkasten in dem seit einigen Wochen 5 Blaumeisenkücken von den...
  5. Henne heute früh plötzlich tot

    Henne heute früh plötzlich tot: Heute früh um 6 Uhr hörte ich nur zweimal ein eigenartiges piepen und danach lag die Henne schon auf dem Boden :'( gestern war noch alles gut,...