Opalin-Rez.Schecke - Hahn mit Halsband?

Diskutiere Opalin-Rez.Schecke - Hahn mit Halsband? im Edelsittiche Forum im Bereich Sittiche; Ich hatte übrigens auch wegen diesem Thema einen kurzen Mailkontakt mit Sjack... also er sagte mir das er zur Zeit von keinen ausgefärbten Hahn...

Schlagworte:
  1. #21 m.a.d.a.s, 5. Dezember 2013
    Zuletzt bearbeitet: 5. Dezember 2013
    m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Na dann hat er ja vermutlich den Platz von 3 Volieren verschwendet. Was soll an einem Opalin rez. Schecken nun besser werden als ein rez. Schecke bzw. Opalin ohnehin schon ist.
    Die Kopffarbe bleibt genau so (Opalin macht die Köpfe nicht dunkler), die Körperfarbe sollte durch das Opalin aufgehellt werden, was die Schönheit bzw. den Kontrast der Scheckung sehr negativ beeinflusst, der Flügelspiegel eines Opalin wird auch kaum sichtbar sein, da ein schöner rez. Schecke an diesen Stelle eh schon gelb bzw. weiß hat. Bei der Schwanzfärbung wird es auch nicht viel anders aussehen. Von daher kein lohnenswertes Zuchtziel. Meiner Meinung nach. Mit Bronze Falbe und Bleichkopffalbe versucht er das Gleiche. Hier kann er sich farblich jedoch mehr von versprechen, wobei wohl auch nur die Weibchen wieder von Interesse sein werden. Siehe Opalin Bleichschwanz.
    Wie ich schon öfter mal gesagt habe, sollte man sich vorher mal hinsetzen und Gedanken machen, welche Mutationskombinationen in Hinblick auf den resultierenden Phänotyp und die eindeutige Identifikation des Nachwuches überhaupt Sinn machen, um nicht ein halbes bzw. ganzes Jahrzehnt umsonst gezüchtet zu haben. Viele Mutationen heben die Wirkung einer anderen einfach auf.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Ich hoffe nur Du legst Dir nicht solch einen Doppel-Spalter zu. Das macht nur Sinn, wenn Du schon ein passendes Gegenstück als Farbvogel hast, sprich einen Opalin rez. Schecken. Falls nicht produzierst Du nämlich reichlich Verdacht-Spalter und die werden wohl nur sehr wenige Leute kaufen wollen. ;)
     
  4. damas

    damas Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    Hi
    das ist kein fusi
    der fusi ist nicht so gelb.
    Madas könnten die rez. schecken in verbindung mit opalin vileicht doch der halsband bekommen?

    Den Anhang 100_3051.jpg betrachten
    Den Anhang opalinerespieakgj6tvqfl.jpg betrachten

    Grüße Damas
     
  5. m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Nein. Die meisten Opalinen Hähne haben ja eh schon kein Nackenband und das wird durch rez. Schecke kaum wieder hervor gezaubert. Die rez. Schecken, die hier bei uns gängig sind, heißen ja nicht ohne Grund auch ADM rez. Schecken (ADM = Anti Diporphism = Ohne Geschlechtsunterschiede = heißt Weibchen und Männchen sehen bezogen auf den Phänotyp gleich aus = sprich den Gockelhähnen fehlt das Halsband). Wie soll also eine Mutation, die das Halsband entfernt, diese plötzlich wieder hervorbringen???

    madas
     
  6. damas

    damas Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    Hi
    wie wäre dann mit opalin-übergossen
    ich habe ein übergossene hahn in grün, wenn der so eine grüne kopf hätte wurde der so aussehen
    Grüße
     
  7. fab

    fab Mitglied

    Dabei seit:
    10. Oktober 2012
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Nein nein das hatte ich nicht vor... nur war das für mich ein Indiz dafür das er sich mit der Kombination beschäftigt und vllt schon mehr weiß... ;)

    Aber man kann damit doch Farbvögel züchten wenn ich mich jetzt nicht ganz irre...
    angeboten werden 1,0 Blau/Opalin/Rez.Schecke wenn ich mich jetzt nicht irre... wenn man daran eine Henne in Rez.Schecke setzt könnte man zumindest Hennen in Opalin-Rez.Schecke erhalten...
    oder habe ich einen Denkfehler madas???

    LG Fabian

    p.s. gut verdacht spalter gibt es dann... zumindest bei den hähnen kann man nicht sagen ob opalin drin ist oder eben nur rez schecke
     
  8. m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Falls doch jemand Interesse daran hat solch einen Vogel züchten zu wollen, dann kann er es wie folgt versuchen. Verpaarung 1 und 2 sollten in zwei Linien vollzogen werden. Warum sieht man dann in Verpaarung 3. :)

    Den Anfang wird wohl immer solch ein Paar machen:

    =========================================
    Verpaarung 1: 1,0 Opalin Grün x 0,1 Schecke(rez.) Grün
    =========================================
    1,0 50% Grün /Opalin /Schecke(rez.)
    -----------------------------------------------------
    0,1 50% Opalin Grün /Schecke(rez.)

    Danach kann man zwei Wege gehen. Einen kurzen mit Verdacht-Spalter und einen langen mit 100% bestimmbarem Nachwuchs. Den kurzen gebe ich erst gar nicht, da ein gewissenhafter Züchter diesen nicht gehen würde.

    Langer Weg:

    Männchen aus Verpaarung 1 werden für später aufgehoben und mit den Weibchen wird weiter gemacht, in dem man sie an einen zur Mutter unverwandten rez. Scheckenhahn gesetzt:

    =====================================================
    Verpaarung 2: 1,0 Schecke(rez.) Grün x 0,1 Opalin Grün /Schecke(rez.)
    =====================================================
    1,0 25% Grün /Opalin /Schecke(rez.)
    1,0 25% Schecke(rez.) Grün /Opalin
    --------------------------------------------------------------------
    0,1 25% Grün /Schecke(rez.)
    0,1 25% Schecke(rez.) Grün

    Bei dieser Verpaarung sind eigentlich nur die rez. Schecken Männchen des Nachwusches interessant, da diese spalt Opalin sind. Die anderen Männchen (Doppel-Spalter) kann man wieder für später aufheben. Die Weibchen sind Opalin frei und können abgegeben werden. Sie sind aber eindeutig als Spalt- bzw. Farbvogel für rez. Schecke bestimmbar.

    Ist man in beiden Linien beim Nachwuchs von Verpaarung zwei angelangt und hatte das Glück dort jeweils einen 1,0 rez. Schecke /Opalin zu ziehen, dann kann man nun den Nachwuchs aus beiden Linien miteinander kreuzen, in dem man jeweils die Opalin /rez. Schecke Weibchen aus Verpaarung 1 beider Linien mit den rez. Schecke /opalin Männchen aus Verpaarung 2 der anderen Linie verpaart:

    ==========================================================
    Verpaarung 3: 1,0 Schecke(rez.) Grün /Opalin x 0,1 Opalin Grün /Schecke(rez.)
    ==========================================================
    1,0 12,5% Grün /Opalin /Schecke(rez.)
    1,0 12,5% Opalin Grün /Schecke(rez.)
    1,0 12,5% Opalin Schecke(rez.) Grün
    1,0 12,5% Schecke(rez.) Grün /Opalin
    ---------------------------------------------------------------
    0,1 12,5% Grün /Schecke(rez.)
    0,1 12,5% Opalin Grün /Schecke(rez.)
    0,1 12,5% Opalin Schecke(rez.) Grün
    0,1 12,5% Schecke(rez.) Grün

    Die zuvor aufgehobenen Doppel-Spalter Männchen kann man dann mit den Opalin rez. Schecke Weibchen aus Verpaarung 3 verpaaren und erhält die gleichen Ergebnisse, wie bei Verpaarung 3.

    Mit viel Glück hat man nach 6 Jahren den ersten 1,0 Opalin rez. Schecke auf der Stange sitzen. Es werden vermutlich aber mindestens 8 oder 9 Jahre vergehen.

    Grüße madas
     
  9. m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Wir bitten um ein Foto. :D
     
  10. m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Korrekt. Und dein Künstlername ist "Sam Hawkens", wenn ich nicht irre. ;)

    madas
     
  11. fab

    fab Mitglied

    Dabei seit:
    10. Oktober 2012
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Den verstehe ich gerade echt nicht??? weils so simpel war oder ???

    ist wohl nicht meine generation^^
     
  12. fab

    fab Mitglied

    Dabei seit:
    10. Oktober 2012
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    okay ich glaube ich verstehs...^^ wegen dem "wenn ich mich nicht irre"
    ist einfach noch zu früh für nen Studenten :D spaß ;)
     
  13. m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Jo war nur ein kleines Späßchen am Rande und passte irgendwie. :)
     
  14. #33 damas, 5. Dezember 2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. Dezember 2013
    damas

    damas Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    Hi
    werde ich machen, und versuchen eine grüne kopf einzubaun,dann werde ich beide bilde heir rein packen
    Grüße
     
  15. fab

    fab Mitglied

    Dabei seit:
    10. Oktober 2012
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    ja ich stand da erstmal etwas auf dem schlauch :) aber Google konnte mir dann sagen wer Sam Hawkens ist^^ ;)
     
  16. #35 fab, 5. Dezember 2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. Dezember 2013
    fab

    fab Mitglied

    Dabei seit:
    10. Oktober 2012
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Bin gespannt wie das aussehen wird ;)
     
  17. m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Ich dachte die Winnetou Filme hätte jeder schon mal gesehen. :)

    [video=youtube;CMDCsr7sLQY]https://www.youtube.com/watch?v=CMDCsr7sLQY[/video]

    madas
     
  18. damas

    damas Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    Hi
    Ich auch
     
  19. fab

    fab Mitglied

    Dabei seit:
    10. Oktober 2012
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    gesehen schon madas.. aber hat sich anscheinend nicht so eingebrannt in mein Gedächtnis ;)
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. fab

    fab Mitglied

    Dabei seit:
    10. Oktober 2012
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Das hat jetzt nicht direkt etwas mit dem Halsband zu tun aber ich habe das Bild noch gefunden als Opaline-Rec.Pied...
    kann das jemand bestätigen bzw. hat jemand vllt noch Bilder von der Kombination? (meine jetzt nicht genau den Vogel auf dem Bild allgemein die Kombination)

    [​IMG]

    LG Fabian

    p.s. hoffe mal das klappt jetzt mal mit dem Bild direkt^^
     
  22. m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Ist keine rez. Schecke.
     
Thema: Opalin-Rez.Schecke - Hahn mit Halsband?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. halsbandsittich opalin

    ,
  2. Halsbandsittich opalin schecke

    ,
  3. halsbandsittiche mutationen

    ,
  4. halsbandsittich schecken,
  5. halsbandsittich schecke,
  6. hahn halsbänder,
  7. halsbandsittich opaline bilder,
  8. neue halsbandsittiche mutationen,
  9. opalin halsbandsittich schecke,
  10. halsbandsittich mutationen,
  11. ring necks mutaç,
  12. hahn halsband,
  13. hahn hals band
Die Seite wird geladen...

Opalin-Rez.Schecke - Hahn mit Halsband? - Ähnliche Themen

  1. 53604 Bad Honnef - Kanarienvögel (Henne und Hahn),

    53604 Bad Honnef - Kanarienvögel (Henne und Hahn),: Kanarienvögel - Farbe gelb Alter: ca 5 Jahre alt Hahn und Henne 53604 Bad Honnef kostenlos abzugeben Ich vermittel die Vögel im Auftrag von...
  2. Verhalten von Kanarien - Hahn singt wenn seine Frau schläft.

    Verhalten von Kanarien - Hahn singt wenn seine Frau schläft.: Hallo und guten Abend in die Runde, nach dem ich einige Zeit verschiedene Beiträge hier verfolgt habe und auch mit regem Interesse verfolgt habe,...
  3. Timneh Graupapagei Hahn (12 Jahre ) sucht in 47166 Duisburg

    Timneh Graupapagei Hahn (12 Jahre ) sucht in 47166 Duisburg: Hallo alle zusammen, Seit ca 5 Monaten habe ich einen 12 Jahre alten Timneh Graupapageien bei mir der jetzt sein endgültiges zuhause bei einer...
  4. Hahn doch eine Henne?

    Hahn doch eine Henne?: Hi, ich dachte ich habe hier einen Hahn. Doch jetzt reibt er/sie ihr Hinterteil am Käfig und auf einmal lag ein Ei auf den Boden. Die andere...
  5. 53572 Unkel - 3 Wellis ca. 6-8 Monate (Mega+PBFD-Kontakt) - 1 Henne, 2 Hähne - einzeln vermittelbar

    53572 Unkel - 3 Wellis ca. 6-8 Monate (Mega+PBFD-Kontakt) - 1 Henne, 2 Hähne - einzeln vermittelbar: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne Violetta - Gelbgesicht Zimter Hahn Marco - Schecke blau-weiß...