"Optimale" Kakadu Paar/Gruppenkonfiguration?

Diskutiere "Optimale" Kakadu Paar/Gruppenkonfiguration? im Kakadus Forum im Bereich Papageien; frbi, Du hattest gefragt wegen der tickenden Zeitbombe, ich finde Deine Frage auch vollkommen in Ordnung. So sieht es bei mir aus: Meine 4 haben...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. octoplus

    octoplus Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. Januar 2003
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Hallo Chrissie,
    ich staune, wenn ich lese dass Deine 4 OHK jeden Tag 5 Stunden freiflug auf über 100 m2 geniessen können!!! Hast Du eventuell Bilder Deines Aussenvolieren-Palasts?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Chrissie

    Chrissie für länger abwesend

    Dabei seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    Außenvoliere habe ich noch keine, das habe ich auch nie erwähnt. Wir arbeiten daran, schließlich wollen wir alles nur das Beste für unsere Geier. Sie haben im gesamten Haus (exkl SZ) Freiflug, die Türen stehen offen, der Flur ist sehr lang. Wer bei mir schon mal gewesen ist, kann das auch besser verstehen, da man es dann vor Ort sehen kann, ich kann schlecht "um die Ecke" fotografieren. Sie nutzen diese Fläche auch ganz und gar, sonst hätte ich mich mit dieser Formulierung auch zurückgehalten, sprich: Sie fliegen den gesamten Flur lang, in die Küche, umkreisen das gesamte WZ und fliegen auch manchmal alleine zurück ins Vogelzimmer. Man wird nie einen Papagei optimal halten können, das sind sie nur in der Natur. Wenn ich die Wegstrecke aber zusammenrechne und die qm, komme ich wirklich auf die Zahl.
    Ich gebe Dir Recht: eine 100 qm Außenvoli wäre natürlich klasse :zustimm: Wenn ich dazu eines Tages die Möglichkeit habe, wäre es auch eine der Dinge, ich so miteinplanen würde, auch wenn es jetzt vielleicht übertrieben klingt.
     
  4. frbi

    frbi Guest

    Zusammenfassung

    Hallo zusammen,

    ich sehe, Chrissie ist gut aufgestellt für Nachwuchs. Klingt sehr beeindruckend!
    Also, ich darf zusammenfassen:

    - 1,1 bevorzugt, wenn Nachwuchs untergebracht werden kann
    - Wie immer Vorsicht geboten bei Hahnaggression
    - Wenn gleichgeschlechtlich, dann am ehesten 0,2
    - Aber wie immer bestätigen Ausnahmen die Regel.

    Habe ich alles?

    Ach ja - natürlich:
    - Handaufzucht ist des Bösen
    - Gleichrassig besser als gemischtrassig (A.b.d.R.)
    - Je mehr Platz je besser
    - Am allerbesten wäre, wenn die Kakadus gleich in Australien blieben

    Danke für die Hilfe!
     
  5. bella

    bella Guest

    Sei mir nicht böse, aber könnte es sein, daß du uns mit deinem letzten Beitrag (oder gar ganz und gar) ein wenig vera... wolltest?
    Klingt doch sehr merkwürdig, vor allem der letzte Satz "am besten wäre, wenn die Kakadus gleich in Australien blieben", damit schelltest du alle, die versucht haben, auf deinen Beitrag einzugehen. Wie du sicher weißt,kommen nicht alle Kakadus aus Australien ...
    Oh Mann, gibt es hier noch normale Leute?:k
     
  6. Chrissie

    Chrissie für länger abwesend

    Dabei seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    Petra, das frage ich mich in letzter Zeit auch immer öfter :traurig:
     
  7. Fioretta

    Fioretta Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. August 2004
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Tasmanien, Australien
    Dito!

    Es sieht inzwischen hier ja so aus, dass es nur noch darum geht zu beweisen dass Haltung x besser ist als Haltung y bzw welche Voliere schoener, groesser oder richtiger ist. :nene:

    Hab ich keine Lust mehr zu! Deswegen verabschiede ich mich jetzt (nach 2 Jahren) aus dem Kakaforum.

    ......und Tschuess!
     
  8. Chrissie

    Chrissie für länger abwesend

    Dabei seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    Fioretta hat Recht. Ich hatte auch nicht vor, so ausführlich auf meine Haltungsbedingungen einzugehen. Ich wurde nur die letzten Tage so in die Enge getrieben und bekam derart hässliche pn (tut mir leid, Admins, seid mir nicht böse, aber ich muss es noch loswerden), dass ich mich einfach wehren musste, da irgendwo auch mal eine Grenze bei mir erreicht ist. Ich kann halt nicht immer einfach alles schlucken, ich war vielleicht schon zu lange ruhig deswegen.
    Nach reiflicher Überlegung werde ich auch das Kakaforum verlassen und mich Fioretta anschließen, ich brauche meine Nerven noch für andere Dinge. Tut mir leid für all diejenigen, mit denen ich hier immer einen netten Kontakt hatte. Es gibt ja noch email.
     
  9. Raymond

    Raymond Guest

    Hi Chrissi und Fioretta

    koennte man sich nicht ueberlegen was man aendern koennte..ware doch schade euch nun auch noch zu verlieren..

    einfach einen neustart wagen..??
    den gerade bei den kakdus hier ist oft eine helfende antwort mehr als notwendig !!
     
  10. frbi

    frbi Guest

    Leute, Leute!

    ...jetzt trinkt mal alle eine Tasse Galama und kommt wieder runter.

    Ich wollte lediglich mit ein wenig Humor darauf hinweisen, dass es in diesem Forum offensichtlich schwer ist, einige spezifische Informationen zu bekommen
    a) ohne dreimal nachzufragen und
    b) ohne den ganzen ideologischen Ballast aus langjährigen Diskussionen und Streitfällen gleich mitgeliefert zu bekommen.

    Natürlich verstehe ich, dass hier alle um das Wohlergehen der Vögel besorgt sind, aber Ihr könnt schon davon ausgehen, dass ich des Lesens mächtig bin und das Forum nach den relevanten Informationen abgesucht haben.

    Also, in diesem Sinne noch eine schöne Woche.
     
  11. bella

    bella Guest


    Dieses Forum zu verlassen, habe ich auch schon versucht, es ist mir nicht gelungen. Also habe ich mich vor 2 Jahren wieder neu angemeldet.
    Es gibt leider nicht viele Foren, in denen man sich austauschen kann. Momentan geht der Trend dahin, daß jeder sein eigenes Forum eröffnet, in dem ein paar Hanseln einige Beiträge zum Besten geben. Durch dieses Kleckerverfahren findet aber meiner Meinung nach kein vernünftiger Austausch mehr statt, weil einfach die Vielseitigkeit der Menge der Halter und deren Erfahrungswerte verloren gehen. Zudem gibt es nicht viele internetpresente Papageienhalter in Deutschland. Das ist sehr schade!
    Die Forenleitung sollte sich auch einmal Gedanken darüber machen, warum hier immer alles so aus dem Ruder läuft und vor allem gerecht und ausnahmslos abmahnen! Hier dürfen einige augenscheinlich alles und andere werden beim geringsten Vorfall sofort geohrfeigt, im virtuellen Sinne.

    Ich kann nicht finden, daß man in diesem thread nicht auf den Beitragsstarter eingegangen ist. Leider gibt es nicht viele Halter von Salomonkakadus, was aber auch beim Durchstöbern der Beiträge hier hätte auffallen müssen.
    Was mich stört, ist der Nachgeschmack des Ganzen. Ich habe das Gefühl, als ob hier bewußt ein Thema begonnen wurde, um mal wieder ordentlich auf den Putz zu hauen. Als Neuling, der ein echtes Interesse hat und sich hier informieren möchte, würde ich so einen Beitrag wie den letzten von Frbi nicht schreiben.
    Auch habe ich ein Problem damit, wenn sich Menschen hinter einen Pseudonym verstecken und nicht einmal einen vernünftigen Namen wählen, das läßt tief blicken. Da hilft bei mir dann auch kein Galama!
     
  12. Rena

    Rena Guest

    muss man diesen beitrag jetzt verstehen......:traurig: ...mal davon abgesehen,egal wie viele forum es gibt....:traurig:


    ich gehe mal davon aus.....das man das nicht als eine unterstellung sehen kann....es dürfte jedem selbst überlassen sein wie er sich als user nennt,oder sollen da jetzt auch neue regeln aufgestellt werden.....sorry!

    das kannst doch nicht sein.......:traurig:
     
  13. Chrissie

    Chrissie für länger abwesend

    Dabei seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    Hallo nochmals!
    Ich möchte gerne noch Raymond antworten, denn ich möchte nicht, dass hier ein verkehrtes Bild entsteht. Ich bin immer sehr gerne hier gewesen, ich war teilweise ein echter VF-Junkie, ich gebe es zu. Ich erinnere mich noch an die Zeit, als ich hier als Anfänger 2004 startete. Auch ich wollte wissen, ob man einen Kakadu auch einzeln halten könne, ich hatte viele verzweifelte Anfängerfragen. NIcht einmal habe ich eine blöde Antwort bekommen, die Aufnahme war herzlich, fachlich und unaufdringlich, sodass man als Neuling richtig ermuntert wurde, sich in die Community einzufügen. Ich hatte das Gefühl: Hier sitzen wirklich Fachleute, da darf man Löcher in den Bauch fragen. Viele dieser nützlichen User sind nicht mehr da, teilweise haben sie ihre eigenen Foren, ich bedaure es auch. Nur habe ich es lange Zeit nicht verstanden, warum sie gegangen sind. Heute kann ich es besser verstehen, man bemüht sich und bemüht sich, versucht sachlich zu bleiben und
    bekommt gehörig Breitseite. Das macht man einmal, zweimal, ja vielleicht sogar mehrfach, irgendwann aber einmal ist der Geduldsfaden gerissen.
    Auch mir ist in letzter Zeit verstärkt aufgefallen, dass einige User hier mehr Rechte haben als andere. Warum das so ist, weiss ich nicht. Vielleicht gibt es auch zu wenige Mods, vielleicht wären mindestens 2 für ein Unterforum besser, ein weiblicher und ein männlicher Part des Gleichgewichts wegen. Trotz allem möchte ich keine Kritik an der Forenleitung, an den Mods oder
    Admins üben, sie haben oftmals versucht zu kitten, was nicht mehr zu kitten geht. Es sind wirklich keine beneidenswerten Jobs.
    Ich habe mein Hauptproblem bei einigen (nicht bei allen!) Usern hier und deren Umgangston. Das gab es 2003 nicht, jedenfalls bei weitem nicht so, wie es jetzt ist. Ich habe mit Schrecken bei mir festgestellt, dass ich auch anfange mich zu verändern, man könnte behaupten, es beginnt auf
    einen abzufärben. Als ich das die letzten Tage bei mir selbst erkennen musste und auch eingestehen muss, dass ich hier auch nicht fehlerfrei agiert habe, was mich im Nachhinein masslos geärgert hatte, da es normal wirklich nicht meine Natur ist, war es für mich Zeit, die Notbremse zu ziehen. Ich weiss mir sonst wirklich keinen Rat mehr. Mir tut es um all die Hilfesuchenden leid, die wirklich Rat und Tat brauchen, aber kaputtmachen lasse ich mich auch nicht. Dafür ist mir meine Zeit zu schade.
    Ein Aspekt, den ich ebenfalls lange nicht glauben konnte, dass es wohl einige User geben muss, die sich unter einem anderen Pseudonamen hier anmelden und versuchen, Stimmung zu machen und die Leute gegeneinander aufzuwiegeln. Ich mochte nicht glauben, dass das wirklich möglich sein
    sollte. Hier wiederum möchte ich berechtigte Kritik an die Forenleitung weitergeben. Im Zeitalter der Technik sollte es möglich sein zu kontrollieren, ob alter und neuer Benutzername eventuell zusammenpassen (ID, Portzugang, Region). Jede Neuregistration sollte sorgfältig geprüft werden,
    ehe sie freigegeben wird. Meiner Meinung nach wird dort nicht genügend gegenkontrolliert.
    Sicherlich ist es Arbeit, aber sinnvolle Arbeit, bevor immer mehr User das Weite suchen, weil sie es leid sind, einen nicht immer gerade höflichen Ton von (angeblichen) Neulingen um die Ohren gepfeffert zu bekommen. Der Ton macht die Musik, und der Ton hat für mich hier inzwischen nur
    noch Disharmonien und Molloktaven.
    Sollten hier wieder andere Töne anklingen, wäre ich die letzte, die nicht irgendwann wieder etwas im Kakaforum schreiben wird. Solange aber einigen Usern hier kein Einhalt geboten wird, und es genau wegen diesen Leuten immer wieder zu Streitigkeiten kommt, ziehe ich es vor, hier nicht mehr
    präsent zu sein. Und ich bitte das zu akzeptieren. Ich würde mich freuen, wenn mein langer Post hier vielleicht Gehör finden wird.
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. frbi

    frbi Guest

    OK, das reicht...

    ...ganz ehrlich: Ihr habt sie doch nicht mehr alle.

    Auf Nimmerwiedersehen.
     
  16. #34 Raymond, 14. August 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. August 2006
    Raymond

    Raymond Guest

    Hi

    auch wenn hier im moment kein modi ist werden von uns solche threads entfernt.
    es kann doch nicht sein das ein thema so ins persoenliche umschlaegt, falls frbi es moechte bin gerne bereit wieder zu oeffnen, ansonsten wieder mal ein trauriges bild wie es nicht sein sollte.:traurig:

    Ps : da hier missverstaendnisse aufgekommen sind moechte ich noch mal erklaeren das die schliessung nichts mit dem posting von Chrissi zu tun hat.
     
Thema:

"Optimale" Kakadu Paar/Gruppenkonfiguration?

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.