Orangenhaubenbesitzer im Berliner Raum?

Diskutiere Orangenhaubenbesitzer im Berliner Raum? im Kakadus Forum im Bereich Papageien; Habe durch eine Bekannte erfahren,das die Besitzerin eines Zooladens ihre beiden Orangenhauben aus gesundheitlichen Gründen(unter anderem Aufgabe...

  1. #1 rosenträne, 12.09.2011
    rosenträne

    rosenträne Stammmitglied

    Dabei seit:
    04.04.2008
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Habe durch eine Bekannte erfahren,das die Besitzerin eines Zooladens ihre beiden Orangenhauben aus gesundheitlichen Gründen(unter anderem Aufgabe des Geschäftes)abgeben mußte ,war bzw ist wohl ein Pärchen allerdings griff das Männchen das Weibchen nachdem Flügge werden der Jungtiere an und biß ihr eine Kralle ab. Seit diesem Vorfall hält sie diese getrennt,allerdings noch im Geschäft das heißt wenn einer draußen ist, ist der andere in einem extra Käfig hinten.Durch die Kunden sind die Tiere es gewöhnt von morgens bis abends im Mittelpunkt zu stehen das heißt anfassen ,beschäftigen usw. dieses sollte bei Interesse berücksichtigt werden.
     
  2. #2 espiral, 12.09.2011
    espiral

    espiral Stammmitglied

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lehrte- Hannover
    ja solche Vögel gehören weder in eine Wohnung noch in ein Geschäft!
    da braucht ihr euch auch nicht Wundern
     
  3. #3 Helmine, 17.09.2011
    Helmine

    Helmine Guest

    Hallo Dani,

    vielleicht versuchst du hierher zu vermitteln? Vielleicht kann man dort weiterhelfen?

    http://www.papageien-arche-noah.de/
     
  4. Hugo's

    Hugo's Stammmitglied

    Dabei seit:
    10.12.2010
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eifel.
    Mir gibt die Seite zu wenig Information. Papier und Netz ist geduldig. Und ich hatte es so versanden, dass die Vögel bereits abgegeben werden mussten. Also schon gelaufen?!?
     
  5. Hugo's

    Hugo's Stammmitglied

    Dabei seit:
    10.12.2010
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eifel.
    Du kannst auch mal Frau Rita Ohnhäuser von der Papageien-Partnervermittlung kontaktieren, wenn die Vermittlung noch aktuell ist.... Sie kann vielleicht helfen. Ich würde nur Vermittlungen beauftragen oder um Hilfe bitten, die nachweislich vermitteln und wo man sich alles ansehen kann. Es gibt so viele, die jeden Vogel aufnehmen und dann bleiben die für Jahre auf engstem Raum sitzen...

    Trau, schau, wem... .
     
  6. #6 vögelchen3011, 18.09.2011
    vögelchen3011

    vögelchen3011 Guest

    Hallo,

    ja, in diesem Fall wäre Frau Ohnhäuser auch meine erste Wahl.
    Aber ich muss dazu sagen, Frau Ohnhäuser hatte mir Frau Liebrecht in Zehdernik einmal empfohlen, da ging es um die Abgabe eines Mopas, außerdem kann man sich ja, bevor man sich entscheidet das zukünftige "Zuhause begutachten"

    LG
     
Thema:

Orangenhaubenbesitzer im Berliner Raum?

Die Seite wird geladen...

Orangenhaubenbesitzer im Berliner Raum? - Ähnliche Themen

  1. Berliner Hochflieger

    Berliner Hochflieger: Hallo allesamt, kennt einer Berliner Hochflieger? Oder ist das nur eine andere Bezeichnung für z.B. Wiener, die im Berliner Raum weiter...
  2. Berliner Senat will Stadttauben zu Schädlingen erklären!

    Berliner Senat will Stadttauben zu Schädlingen erklären!: Hallo zusammen, zu meinem Entsetzen musste ich heute morgen folgende Information in der Zeitung lesen:...
  3. Hilfe - Berliner Spatzen in Gefahr!!!!

    Hilfe - Berliner Spatzen in Gefahr!!!!: Liebe Vogel und Tierfreunde, wie ich aus den Medien erfahren habe, wurde das Postfuhramtgebäude in der Oranienburger Str. in Berlin an einen...
  4. 2 Berliner Witwen (ich und der Vogel) suchen Rat

    2 Berliner Witwen (ich und der Vogel) suchen Rat: Hallo, ich bin neu hier in dem Forum und habe ein Problem: Ich habe seit 3 Jahren Sperlingspapgeien, die ich fast ausschließlich frei fliegen...
  5. Bitte um Unterstützung: An alle Berliner, die in Frohnau leben, arbeiten, etc.

    Bitte um Unterstützung: An alle Berliner, die in Frohnau leben, arbeiten, etc.: Am 10.04.2010 ist in Berlin-Frohnau eine Gelbscheitelamazone zugeflogen. Die Amazone ist sehr gepflegt, super zahm...ein ganz lieber Vogel....