Oscar hat uns verlassen

Diskutiere Oscar hat uns verlassen im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Ich bin immer noch Fassungslos. Heute morgen um 7 war noch alles in bester Ordnung und um 9 ist eine kleine Welt zusammen gebrochen....

  1. Anni

    Anni Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. Mai 2001
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    vollkommen egal
    Ich bin immer noch Fassungslos.

    Heute morgen um 7 war noch alles in bester Ordnung und um 9 ist eine kleine Welt zusammen gebrochen.

    Eigentlich stehe ich ja immer erst so gegen 8 Uhr auf, mich treibt ja keiner. Heute mußte ich früher, da ich um 7.45 Uhr einen Arzttermin hatte. Mit mir stehen dann natürlich auch meine ganzen Lieblinge auf. Oscar pfiff und brabbelte gleich los und Brosi kletterte schnell zu ihrem momentanen Lieblingsspielzeug, alles okay.
    Nach dem Arztbesuch waren dann erstmal die Hunde dran, die müssen ja schließlich endlich mal raus. Hab dann gleichzeitig die Volierenvögel abgefüttert und war um 9 Uhr wieder zuhause.
    Der nächste Weg führte ins Eßzimmer, kein Laut, wo sind sie? Brosi sitzt ganz ruhig auf einem Ast, von Oscar nichts zu sehen, doch, auf dem Boden in der Ecke liegt er. Ich bin schnell in die Voliere, er bleibt liegen,ungewohnt,hab ihn dann hochgenommen. Oscar war schon ganz schwach, habe ihn dann im Arm gehalten und gestreichelt, dabei ist er ganz ruhig eingeschlafen.
    Er hatte ja immer mal wieder Atemprobleme, das letzte Mal ist aber schon eine Weile her, aber davon war heute nichts zu merken. Habe aber später gemerkt, das eine gelbliche Flüssigkeit aus seinem Schnabel gekommen ist,denn mein T-Shirt hat da jetzt gelbe Flecken und um den Schnabel ist auch sein Gefieder etwas gelblich.
    Kann das von Aspergillose kommen?

    Brosi spielt jetzt wieder, nachdem sie den ganzen Vormittag auf der Schulter gesesssen hat. Sie braucht ganz schnell einen neuen Partner, sonst hab ich bald wieder ein nacktes Hühnchen hier sitzen.

    Wer also weiß,wo es einen älteren Kongograuen gibt, bitte bei mir melden.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fisch

    fisch Guest

    Hallo Anni,

    lass dich mal ganz fest :trost:
    Die Biester können sich aber auch so gut verstellen, dass man da als Halter machtlos ist, da man vorher nicht immer was mitbekommt.

    Drücke dir die Daumen und Krallen, dass du Brosi bald wieder einen Gefährten geben kannst.

    __________________

    LG
    Sven [​IMG]
     
  4. asco1

    asco1 asco

    Dabei seit:
    16. Dezember 2004
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Markgröningen
    Hallo Anni,

    ach ist das schrecklich. Lass dich ganz fest :trost:
    Ich hoffe das Du bald einen passenen Partner für Brosi findest.
    Und Dir ganz viel Kraft für die kommende Zeit.


    Gruß
    Simona
     
  5. Bianka R

    Bianka R Guest

    Ojee...lass dich schnell umknuddeln....ist ja grauenhaft...schrecklich wenn die süssen über der RBB gehen...aber er wird dort Spaß haben.:trost:
     
  6. #5 Monika.Hamburg, 8. September 2006
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo Anni,

    das tut mir soooo Leid !

    :trost:
     
  7. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    O weh :( ,
    laß Dich mal ganz doll drücken :trost:
    Ich wünsch Dir, das Du die Trauer gut bewältigen kannst.
    In Deinem Herzen wird Oskar immer bei Dir sein!


    Ich drücke Dir auch ganz feste die Daumen, das sich schnell ein neuer Partner für Brosi findet.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Oscar hat uns verlassen

Die Seite wird geladen...

Oscar hat uns verlassen - Ähnliche Themen

  1. Junge Amsel im Garten verwaist???

    Junge Amsel im Garten verwaist???: Ich bräuchte einen Rat: In unserem Garten habe ich heute morgen eine junge Amsel beobachtet, die so aussah, als sei sie verletzt. Sie hüpfte...
  2. Blaumeisen-Ei im Nistkasten an der Ecke, ganz allein ohne Nest?

    Blaumeisen-Ei im Nistkasten an der Ecke, ganz allein ohne Nest?: Guten Abend meine Lieben, bin ganz neu hier auf diesem Forum und habe eine neugierige Frage. In meinem Nistkasten ist es so gut wie leer und es...
  3. HILFE!! Bräuchte da dringend Rat!

    HILFE!! Bräuchte da dringend Rat!: Hallo, Ich habe folgendes Vogel Problem. Vor ungefähr drei Wochen haben wir unsere (eigentlich nur noch für Gerümpel bestehende) Garage...
  4. Kleiner Vogel auf Terrasse - von Eltern verlassen?

    Kleiner Vogel auf Terrasse - von Eltern verlassen?: Hallo, wir haben im EG eine Terrasse, die an 2 Wänden von einer 4m hohen Mauer und an den anderen beiden Wänden vom Haus umgeben ist. Heute kam...
  5. Hausrotschwanz brütet ungelegen

    Hausrotschwanz brütet ungelegen: Hallo, Wir stecken in einem Dilemma. Der Hausrotschwanz hat beschlossen, bei uns zu brüten (sind 5 Eier drin). Leider tut er das auf dem Balken...