Oscar - Rotbugara

Diskutiere Oscar - Rotbugara im Clicker-Training Forum im Bereich Allgemeine Foren; Das ist ja super!!!!!! LG auch an Deine Eltern!! ;) :) Ann.

  1. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Das ist ja super!!!!!!

    LG auch an Deine Eltern!! ;) :)

    Ann.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Zeit für ein Update.

    Nachdem ich Inti seit fast drei Monaten Obst und Gemüse anbiete, frisst er es jetzt enlich.

    Na, ist das was?

    Zuerst hatte ich alles feingehackt und unter gemischt, dann immer gröber gehackt und zum Schluss ganze Stücke untergemischt.

    Er hat es dann zwar mal probiert, aber der Hit war es für ihn nicht.

    Dann habe ich angefangen es in einer separaten Schale anzubieten. Man muss ja immer wieder was Neues ausprobieren, um zu schauen, was funktioniert.

    Zwischenzeitlich kamen Scarlett und er sich langsam näher. Wo er anfangs noch die Flucht, beim blossen Anblick der großen Roten ergriff, gab es bald wilde Schnabelgefechte durch die Käfiggitter und schliesslich fing sie an ihn, oder genauer gesagt, sein Futter ;) in seinem Käfig zu besuchen.

    Die Obst und Gemüseschale gefiel ihr ausgesprochen gut :D, doch als Inti sah, wie sie über SEIN, bislang verschmähtes Frischzeug herfiel, erwachte in ihm das Besitzdenken.

    Mit einem Aufschrei der Empörung vertrieb er sie von seinem Futter, anschliessend frass er dann sofort welches. Dies geschah ein paar mal während der letzten püaar Tage. Und heute morgen, als ich ihm sien Futter hinstellte, fiel er doch tatsächlich über das Obst und Gemüse her, BEVOR (!) er an seine Samen und Nüsschen ging.

    Klasse, oder????? <freu>



    Ansonsten hat jetzt hier der Frühling angefangen. Mit einem leiben Kollegen zusammen habe ich angefangen ein Hochbeet zu bauen, um Hundefreies ;) Gemüse ernten zu können.

    Heute morgen kam eine Nachbarin vorbei mit einem Anhänger Pferdemist. Dies ist ein wichtiger Bestandteil des Hochbeetes, da er sozusagen den Pflanzen, wie er Gärtner sagte, "die Füsse wärmt", und später als Dünger arbeitet.

    Also luden wir den ganzen Anhänger erstmal in den Hof. Kurz darauf, sah ich meine beiden Hexen, mit einem begeisterten Aufschrei "schau doch nur, was die Mami uns für ein feines Buffet aufgetischt hat", sich den Bauch mit Pferdemist vollschlagen. Anschliessend, haben sie sich noch fein einparfümiert und sassen zum Schluss mit leicht dämlichem (dämlich kommt in diesem Fall nicht von Dame!) Grinsen, mit Stroh überall auf ihnen verteilt, mitten auf dem Misthaufen. <seufz>

    LG,

    Ann.
     
  4. #623 carola bettinge, 19. März 2005
    carola bettinge

    carola bettinge Guest

    guten Morgen,

    @Daniel: >>neidisch rüber gug<<

    @Ann: Mensch super mit Inti! Echt klasse. Der Eifersuchtstrick scheint echt erprobt zu sein!! Funktioniert anscheindend oft!

    :beifall: :beifall: :beifall:

    Gruß, Carola
     
  5. Karl

    Karl Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    21785 Neuhaus/ Oste
    Die Nachricht mit dem "Frischzeug" ist ja wirklich gut,und Du mußtest das "Zeug" noch nicht einmal vorkauen! :D
     
  6. Eilika

    Eilika Guest

    Waren ja auch keine Eiswürfel... :D
     
  7. Federball

    Federball Mitglied

    Dabei seit:
    9. September 2004
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mörfelden bei Frankfurt/M
    raschel (Gebüschmeldung)

    Hi Ann,

    muss mich nach langem doch wieder melden:
    Toll das der "Wurm" sich verzieht. Das Inti sich bei Dir akklimatisiert hatte ich
    ja erhofft (bzw. erwartet :D ), aber bei seiner Vorgeschichte sind das tolle Riesenschritte !
    Auch das dein Schwarm nun vollständig wird ist herrlich.
    Ich wüsche Dir gute Erholung von deiner Krankheit und viel Freude im Schwarm.

    Bitte berichte weiter so anschaulich und unterhaltsam aus Papageienhausen.

    Gruß, Dieter

    PS: Wie steht es um die Familienplanung bei den "Zwergen" ?
     
  8. #627 Vogelnarr1977, 23. März 2005
    Vogelnarr1977

    Vogelnarr1977 Mitglied

    Dabei seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    wow

    Hi Ann,
    hallo zusammen,

    sehr zum Leidwesen meiner Diplomarbeit (Abgabetermin am 15.04 --- Heul) habe ich die letzten 3,5 h damit verbracht, alle 63 Seiten zu lesen. (Ich kann mittlerweile meine Diplomarbeit nicht mehr sehen. Deshalb ist jede Ablenkung willkommen.)

    Ich wundere mich immer wieder, unter welchen miserablen Bedingungen Menschen Tiere halten. Gott sei Dank gibt es aber auch Personen wie Ann, denen das Wohlergehen der Tiere am Herzen liegen.
    Besonders dein Tropenhaus ist der Hit. Vielleicht schaffst du es, weitere tolle Bilder einzustellen.
    Einen solchen "Zoo" zu versorgen, ist nicht immer einfach. Mit meinen 17 Vögeln bin ich auch mehr als bedient. Wie bei jedem von uns gibt es Zeiten, in denen der Wurm drin ist. Aber gerade die Momente, wenn wieder ein Vogel gesund wird oder sein Leckerli abholt, sind die ganze Arbeit wert.

    Also Ann, mach weiter so.
    Und solltest du dich mal in den Raum um Tuttlingen (zwischen Stuttgart und Bodensee) verirren, geb ich gern einen Kaffee aus.

    Liebe Grüße
    Vogelnarr1977
     
  9. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Hi!

    Danke für die Blumen!

    Und wenn Du mit Deiner Diplomarbeit fertig bist, schicke ich dir die Links für Thread 1 und 2. (Es ist nämlich eine Trilogie ;)

    LG,

    Ann.
     
  10. #629 Vogelnarr1977, 24. März 2005
    Vogelnarr1977

    Vogelnarr1977 Mitglied

    Dabei seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Hi Ann,

    au ja gerne, dann hab ich über Ostern was zu tun. Nicht dass mir noch langweilig wird........

    Viele Grüße
    Vogelnarr1977
     
  11. Eilika

    Eilika Guest

    Diplomarbeit? :k
    Das sind eben die Schattenseiten des Akademiker-Daseins. Sei froh, dass es NUR 63 Seiten sind. Bei meiner ersten STEX-Arbeit musste ich 100 machen, bei der zweiten war'S dann nur noch halb so wild - sie brauchten nur 30 Seiten didaktische Ergüsse von mir. War so ziemlich vor einem Jahr, insofern kann ich's dir gut nachfühlen... Glaub mir, wenn du sie abgegeben hast, wird dir irgendetwas fehlen :D
     
  12. #631 Vogelnarr1977, 24. März 2005
    Vogelnarr1977

    Vogelnarr1977 Mitglied

    Dabei seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Diplom

    Hallo Eilika,

    naja, dass mir irgendwas fehlen wird, kann ich jetzt noch nicht glauben. Mittlerweile bin ich bei ca 80 Seiten, Anhang ist fertig. Übernächste Woche will ich sie binden lassen, dann abgeben und rum ist der Spass. Dann gehts ans Geldverdienen. (Wie ich das vermisst habe.)

    Liebe Grüße
    Vogelnarr1977
     
  13. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    um.....wer lesen kann ist klar im Vorteil <lach>

    @ Vogelnarr

    Den Link bekommst Du nicht VOR Ostern, sondern NACH Abgabe der Diplomarbeit :D

    @ Eilika

    Ich glaube die 63 Seiten bezogen sich auf den oscar-Thread, nicht auf die Diplomarbeit?

    Tsk, tsk, tsk....diese Juuugend von heute <kopf-schüttel> :D :D :D

    Bussi,

    Ann.
     
  14. #633 Vogelnarr1977, 24. März 2005
    Vogelnarr1977

    Vogelnarr1977 Mitglied

    Dabei seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Powerfrau

    Hi Ann,
    na du bist ja die absolute Powerfrau.
    Morgens um 6 schon im Netz, dann jetzt schon wieder? Zszs (Kopfschüttel) Zeigst du mir wie das geht? *lach*

    He, wenn du mir den Thread nicht VOR OSter gibst, muss ich nen Koiteich putzen, und da ist Lesen doch angenehmer :zwinker:

    Wünsche schöne Ostern.

    Grüße
    Vogelnarr1977
     
  15. Eilika

    Eilika Guest

    ok, hab's nachgeschlagen, hast Recht *ggrrmmmpf*
     
  16. Karl

    Karl Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    21785 Neuhaus/ Oste
    allgemein unchristiche Osterwünsche in die Runde :bier:
     
  17. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    An Deiner Diplomarbeit arbeiten sollst Du <böse-schau-und-Dir-die-Ohren-strammzieh>

    :D:D:D

    unchristliche? Geht dat dann????

    Aber was auch immer. Schöne Grüße an Euch alle ;).

    LG;

    Ann.
     
  18. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Völlig Irre:

    Jazz (der kleine grüne Aga) ist heute morgen auf einmal super zutraulich gewesen. ErR flog auf einen Stand neben mir und lief auf meine Hand zu. Dort angekommen knabberte er an meinem Finger rum und drückte seinen Körper an meinen Finger.

    Kurios, denn er ist eigentlich nicht zahm.

    Sorgen-Backe, die ich bin, habe ich auch sofort Schlimmes befürchtet und nach dem Wohlbefinden von Klein-Timmy gecheckt. Bei ihr war aber alles ok.

    Hmmm......Schulterzuck und wieder an den Computer setz.....

    Dann kam Jazz auf meine Schulter geflogen (was er das letzte Mal vor mehr als einem Jahr machte - damals, war es aber eine größere Nuss-Orgie mit den anderen Papas, die ihn dazu bewegte), von wo ihn Polly-Stinki, leider wieder vertrieb.

    Nun, Ihr wisst, wie eindringlich Papageien sein können, wenn sie uns unterbemittelten Menschen etwas sagen wollen.

    Also laaanger Blick zu mir, Flug auf eines der Deckensitze. Laaanger Blick zu mir, Flug in die Küche. Ich also hinterher (bin ja nicht doof <hehe>). Flug auf den Blumentopf, ein bisschen an der Erde geknabbert, bedeutungsvoller Blick zu mir.

    Ach so sie hat Hunger. Seltsam, habe doch gerade gefüttert, aber von mir aus.

    Also ein paar Sämerein angeboten, die er - nun ja - gelangweilt zu sich nahm. Er ist ja soooo schüchtern. Also Schale mit Sämereien im Käfig ausgetauscht.

    (deutlich vernehmbarer Seufzer von Jazz - ist die denn nur blöd???)

    Jazz fing an ganz betont am Boden herumzupicken....ääähhhhhhh...ding-ding-ding......Groschen-Fall mit hörbarem Geklingel....

    Sie wollen Grit! Also Schälchen mit Grit und Sand frisch in den Käfig gestellt. Jazz und Klein-Timmy fallen drüber her. Kandidat hat Prüfung grad noch (aber knapp!) bestanden :D.


    Ist doch völlig irre, wie hartnäckig selbst diese kleinen Wusel-Agas mit einem kommunizieren, oder? Von den Großen erwarte ich es ja. Aber ich muss gestehen, die kleinen unterschätze ich immer wieder.

    LG,

    Ann.
     
  19. #638 carola bettinge, 25. März 2005
    carola bettinge

    carola bettinge Guest

    guten Morgen Ann,

    Ich finde das auch sehr bemerkenswert!!
    Zunächst muss ein Aga ja erst mal bemerken, dass du für den Grit zuständig bist. Als nächstes muss er wissen, dass man dich dazu auffordern kann und dann muss er auch noch wissen wie. Das ist doch wirklich ganz schön gut!!
    Hätt ich jetzt keinem Aga zugetraut, wenn ich ehrlich bin, meinen auch nicht.

    Gruß, Carola
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #639 Ann Castro, 25. März 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. März 2005
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Ja, ich weiss, irgendwie vergesse ich es auch jedesmal wieder.

    Vor einigen Jahren kam ich Abends nach Hause und Jazz war weg. Aladdinchen hat mich dann mit ihrem äusserst hartnäckigen Verhalten zu ihm hingeführt.

    Er war in eine Umzugskiste geklettert und hatte sich in dem darin gepacktem Zeug so verkeilt, dass er nicht mehr rauskam. Ohne die Führung von Aladdinchen hätte ich ihn niemals gefunden.

    Sie sind halt klüger, als man denkt.

    LG,

    Ann.
     
  22. wine

    wine Guest

    :D auch die kleinen wissen was sie wollen...


    was macht denn die familien planung von den zwergen???

    lg wine
     
Thema: Oscar - Rotbugara
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rotbugara

    ,
  2. d@niel vogelforen

    ,
  3. Blaustirn-sittich Alter

    ,
  4. rotbugara fliegen,
  5. rotbugara tierheim,
  6. pinfeder papagei
Die Seite wird geladen...

Oscar - Rotbugara - Ähnliche Themen

  1. Rotbugara Hahn und Henne suchen ein schönes zuhause

    Rotbugara Hahn und Henne suchen ein schönes zuhause: 2 Rotbugaras suchen ein schönes artgerechtes zuhause Hahn ca 3 Jahre alt Henne ca 8 Monate in Hessen-Frankfurt Die beiden kommen von einem Züchter...
  2. Papageien Freiflug im Raum Bielefeld

    Papageien Freiflug im Raum Bielefeld: Hallo ,ich suche Papageienhalter,im Raum Bielefeld ,die Freiflugtraining mit ihren Vögeln praktizieren .Ich würde mich gerne mit einklinken,denn...
  3. Papageien Freiflug im Raum Bielefeld

    Papageien Freiflug im Raum Bielefeld: Hallo ,ich suche Papageienhalter,im Raum Bielefeld ,die Freiflugtraining mit ihren Vögeln praktizieren .Ich würde mich gerne mit einklinken,denn...
  4. suche für Rotbugara henne Karantäne-Käfig

    suche für Rotbugara henne Karantäne-Käfig: Im August bekomme ich für meinen Rotbughahn eine Henne. Wenn ich sie abhole fahre ich direkt in die Vogelklinik GI , und für die 1-2 Wochen bis...
  5. Suche Rotbug-Henne für Eddie meinen Rotbugara Hahn

    Suche Rotbug-Henne für Eddie meinen Rotbugara Hahn: Ich suche für meinen 9 Monate alten Rotbugara Hahn eine Henne in den nächsten Monaten. Am besten ein Jungvogel der gesund ist. Tipps und...